Sie sind auf Seite 1von 1

Lebenslauf

Akademische Ausbildung:
M.Sc. Production Systems Engineering (Maschinenbau) 08.2015 – 07.2018
RWTH Aachen University. Note: 1,7
Master Arbeit Note: 1,3

Bachelor in Maschinenbau 8.2010 – 06.2014


VTU Belgaum, Indien. Note: 1,9

Arbeitserfahrung:
Albonair GmbH, Dortmund 09.2018 – 09.2020
Pratheek Govinda Reddy Programm Manager
• Haupttätigkeiten: Projekt Timeline, Budgeting, Risikoanalyse, Ressourcen
Planung, Terminmanagement, Kosten und Milestones Tracking, Quality
:Hohenfriedberger Str. 4, 44141
Gate review, Änderung Management und Projekt Reporting
Dortmund
• Projektmanagement für Software-Hardware Entwicklung Projekten
: Pratheek.GovindaReddy@gmail.com
• Führen interdisziplinären internationalen Teams mit SCRUM
: +49 176 41976299
• Brücke zwischen Unternehmen, Lieferanten und Kunden
Geburtsdatum: 03 Aug 1992
Wadpack Pvt. Ltd., Bangalore, Indien 06.2014 – 08.2015
Staatsangehörigkeit: Indisch
Management Trainee
Familienstand: Ledig
Umzugsbereitschaft: 100% • Projektmanagement und Prozessoptimierung
• Maschineneinkauf und Installation
• Produktionskette reorganisieren für eine bessere Produktivität
Sprachkenntnis:
Englisch: Berufserfahrung während des Studiums:
Deutsch (~C1):
Albonair GmbH, Dortmund 04.2017 – 08.2018
Software-Kenntnisse: Werkstudent: Projekt Management
MS Office: • Unterstützung bei dem Projektmanagement
MS Project: • Vorbereitung Projekt Charter, Projektzeitplan und Projektbudget
CAD:
SAP: BMW - Additive Manufacturing Center, München, 09.2016 – 12.2016
VBA: Praktikum: Projekt Management
• Aufstellung eines Projektmanagementtools
• Einführen SCRUM Concept für das Projekt
Fähigkeiten: • Erstellung des Projekt Reporting und Kostenberechnungen
Team Player:
Kommunikation: Gemini Business Solutions GmbH, Aachen 02.2016 – 07.2016
Zeitmanagement: Werkstudent: Requirements Engineering
Innovative: • Unterstützen in Requirements-Engineering Prozesse
Entscheidungsfindung: • Vorbereitung von Workshops für Anforderungserhebungsprozesse
Terminplanung:

Interessen:
Basketball, Badminton, Radfahren, Reisen
Dortmund, 4. September 2020