Sie sind auf Seite 1von 1

Es ist eine sehr schwere Krankheit, wo die Kranken nicht Leiden und die Familie leiden zu sehr.

Leider habe ich viel Erfahrung mit meinem Schwiegervater und meiner Großmutter,

2.- Die Frau vergisst Dinge, und sie erinnert sich an nichts.

3.- Die Menschen verstehen die Dinge, aber sie wissen nicht, was sie tun sollen.

4,- Es ist zu realistisch.

Die Frau ist alt und sie ist krank. Ihr Aussehen ist schlampig(descuidad). Sie trägt Hose,
Pullover, Hemd und einen Mantel. Es ist kalt und sie geht mit Schwierigkeiten(con dificultad)
über den Schnee(nieve). Sie hat weiße Haare, aber sie ist sehr höflich(educada).