Sie sind auf Seite 1von 2

Nationalküchen

I. Das sind die Nationalgerichte der Länder? Wo kann man diese Speisen als Nationalgericht
essen?

1.Suschi
2. Borschtsch,
3. Käsefondue
4. Pizza
5. Draniki
6. Pudding
7. Pelmeni
8. Würstchen

II. Hier ist eine kurze Beschreibung der Nationalküchen. Was meint ihr, um welche Küche
geht es die Rede?
Ukrainische Küche, französische Küche, japanische Küche, chinesische Küche. russische
Küche, italienische Küche, deutsche Küche, belarussische Küche
1. Man isst in diesem Land viel Gemüse, Meeresprodukte, nichtfettiges Schweinfleisch,
Obst und Beere, Bohnen, Erbse. Man kocht die Speisen mit Olivenöl und Wein.
Makkaroni und Pasta sind auch sehr beliebt.
2. Für diese Küche sind viel Fleisch, z. B. Kotelett, Schnitzel, Beefsteak charakteristisch.
Man isst auch Sauerkraut. Hier gibt es auch viele Brotsorten und Wurstsorten. Viel
Bier ist getrunken. Die Küche ist satt, einfach,
3. Mann nennt die Küche dieses Landes die Küche der Weine und des Käses. Hier gibt es
mehr als 4000 Sorten des Käses. Berühmt sind auch die Soßen, unter ihnen wurden
Béchamel und Mayonnaise international. Man isst auch viel Gemüse: Kartoffeln,
Bohnen, Spinat, Kohl, Tomate, Zwiebel. Das lange Weißbrot wird das Nationalsymbol
des Landes. Die Küche ist vielfältig und fein.
4. Als ein Nationalsymbol der Küche gilt hier Reis. Die wichtige Rolle spielt auch das
säuere Gemüse. Man isst auch viel Meeresprodukte und Fisch, besonders frischen
Fisch. Man gebraucht auch oft Sojasoße. Die Küche ist gesund und energiereich.
5. Hier isst man viele Kartoffeln, man bereitet mehr als 200 Speisen aus Kartoffeln zu.
Beliebt sind auch Pilze, Gemüse, Obst und Milchprodukte.
6. Man isst viel Milchprodukte, Quark, Kefir, Sauersahne. Ein typisches Gericht ist Bliny.
Oft isst man Suppen. Brot gehört auch immer zum Essen. Weltberühmt sind die
Kuchen mit Kohl, Pilzen, Beeren, fisch.
7. Besonders bekannt in der Welt sind die Mehlspesen dieses Landes: Galuschki,
Wareniki, Pampuschki). Man isst auch Fleisch, gewurzelte Speck, Milchprodukte.
Es gibt hier auch etwa 30 Borschtsch arten. Die Küche ist sehr satt.
8. In dieser Küche sind Farbe, Aroma und Würze und der harmonische Gesamteindruck
des Gerichtes am wichtigsten. Man isst viel Reis, Getreidegerichte,
Wildtiere, Gemüse. Hier mag man sehr grünen Tee.