Sie sind auf Seite 1von 3

Genitiv

Genitiv
Maskulinum (der) Neutrum (das) Femininum (die) Plural (die)
des / dieses/ jenes / jedes + -(e)s der/ dieser/ unserer/ meiner
eines/ meines/ unseres/ Ihres/ keines + -(e)s einer/ meiner/ keiner -/ meiner/ keiner
des Mannes des Kindes, des Hauses meiner Tochter Ihrer Kollegen
a. Schreiben Sie die Genitiv-Formen von folgenden Substantiven:
der Flur __des Flurs____ das Cafe __des Cafes
das Waschbecken __des Waschbeckens der Monat __des Monats
das Wohnzimmer _des Wohnzimmers das Hotel __des Hotels
das Fenster _des Fensters der Platz ___des Platzes
der Teppich __ des Teppiches das Dach ___des Daches
das Handtuch __des Handtuches der Fluss ___des Flusses
der Bücherschrank _des Bücherschranks das Gesetz __des Gesetzes
das Auto _des Autos das Salz _____des Salzes____
der Mantel _des Mantels der Gruß ___des Grußes
das Telefon __des Telefons das Amt __des Amts
b. Bilden Sie die Wortgruppen nach dem Muster.
Das Hupen/ das Auto → das Hupen des Autos
die Stimme/ der Mann __ die Stimme des die Hauptstadt/ ein Land _die Haupstadt eines
Mannes Lands
das Singen/ der Vogel_das Singe des Vogels der Ratschlag/ ein Freund_der Ratschlag
das Bellen/ der Hund_ das Bellen des Hunds eines Freunds
das Laufen/ das Krokodil_das Laufen des der Liebesbrief/ eine Frau _der Liebesbrief
Krokodils einer Frau
das Brummen/ der Motor_das Brummen des die Straßen/ eine Stadt _ die Straßen einer
Motors Stadt
das Ticken/ der Wecker _das Ticken des die Mitarbeiter/ unsere Firma _ die Mitarbeiter/
Weckers unserer Firma
das Weinen/ ein Kind _das Weinen eines das Buch/ meine Tochter__das Buch meiner
Kinds Tochter
die Rede/ ein Chef _die Rede eines Chefs das Haus/ die Tante _das Haus der Tante
die Jahre/ die Jugend _die Jahre der Jugend die Versammlung/ die Aktionäre _ die
die Blätter/ die Eiche __die Blätter der Eiche Versammlung der Aktionäre
der Leiter/ die Firma _der Leiter der Firma die Besprechung / die Pläne _die
der Artikel/ die Zeitung __der Artikel der Besprechung der Pläne
Zeitung das Treffen/ die Chefs _das Treffen der Chefs
die Arbeit/ die Kollegen _die Arbeit der die Sammlung/ die Bilder __die Sammlung der
Kollegen Bilder
die Party/ die Freunde die Party der Freunde
c. Setzen Sie die eingeklammerten Vokabeln im Genitiv ein.
1. Wir kommen am Ende _der Woche (die Woche).
2. Die Aussprache _meiner Stundenten (meine Studenten) ist sehr gut.
3. Ich besuche dich Anfang _dieses Monats (dieser Monat).
4. Die Angestellten _unserer Firma (unsere Firma verdienen genug).
5. Die Nase _der Affen (die Affen) sehen lustig aus.
6. Die Liebe _seiner Mutter (seine Mutter) hat ihm dabei geholfen.
7. Die Stimme _des Mannes (der Mann) hat mich bezaubert.
8. Wir haben über den letzten Vertrag _unserer Firma (unsere Firma) gesprochen.
9. Er will das Haus _seines Onkels (sein Onkel) erben.
10. Die Lüge _des Sohns (der Sohn) geht ihr auf die Nerven.
11. Warum willst du die Briefe _deines Freunds (dein Freund) nicht zeigen?
12. Er kommt mit dem Auto _seiner Frau (seine Frau).
13. Wir arbeiten bei der Firma ___unserer Eltern (unsere Eltern).
14. Wo hast du den Sohn _des Millionärs (der Millionär) kennen gelernt?

d. Setzen Sie die eingeklammerten Wörter im Genitiv ein. Sagen Sie dann, was Sie aus
diesem Text erfahren haben.

Warum heißen die Tage der Woche (die Woche) Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch,
Donnerstag, Freitag, Sonnabend? Diese Wörter sind sehr alt. Die Menschen _des Altertums_ (das
Altertum) glaubten an viele Götter, und deshalb tragen die Tage die Namen_der Götter (die Götter).
Sonntag ist der Tag _der Sonne (die Sonne). Montag ist der Tag _des Monds (der Mond).
Dienstag hat den Namen _des germanischen Kriegsgotts_ (der germanische Kriegsgott) – Zio
(Tius). Donnerstag hat den Namen _des Gotts_ (der Gott) Donar. Es ist der Gott ___des Donners_
(der Donner). Der Freitag hat den Namen _der Göttin (die Göttin) __der Liebe (die Liebe) – Freia.
Aber Sonnabend ist der Tag vor dem Sonntag. Nach dem Sonnabend kommt der Sonntag.
Aber Mittwoch ist die Mitte _der Woche _ (die Woche). Vor dem Mittwoch sind drei Tage und
nach dem Mittwoch kommen noch drei Tage. Dann beginnt eine neue Woche.