Sie sind auf Seite 1von 47

Articol și declinare

Articol

Substantivele germane sunt fie


masculine (der Mann), feminine (die Straße) sau neutre (das Hotel).

Articolul sau pronumele semnalat înaintea substantivului.


Articolul aparține obligatoriu substantivului.

Articolele nehotărâte se utilizează atunci când substantivul este numit pentru prima oară.
Articolele nehotărâte au și număr.
La plural nu utilizează articole nehotărâte.

maskulin feminina neutral Plural für alle Nomen

ein Tisch eine Lampe ein Bett — Stühle

ein Pullover eine Jacke ein T-Shirt — Schuhe

Auf der Straße läuft ein Hund.

Ich kaufe heute Äpfel.

Articolele hotărâte se utilizează când substantivul este cunoscut sau descris mai exact.

maskulin feminina neutral Plural für alle Nomen

der Käse die Schokolade das Brot die Lebensmittel

der Tisch die Lampe das Bett die Stühle

der Pullover die Jacke das T-Shirt die Schuhe

Der Schrank in der Ecke kostet 240 EUR.

Negația ''kein'' se utilizează înaintea substantivului la o negare.

maskulin feminina neutral Plural für alle Nomen

kein Käse keine Schokolade kein Brot keine Lebensmittel

kein Tisch keine Lampe kein Bett keine Stühle


Page 1 of 47
maskulin feminina neutral Plural für alle Nomen

kein Salat keine Idee kein Wetter keine Schuhe

Wir haben leider keine Orangen mehr.

Declinare

Substantivele se declină prin modificarea articolului și uneori prin adăugarea unei terminații la substantiv.

Caz

 Nominativ (wer? was?) - Nominativ (cine? ce?)


 Genitiv (wessen?) - Genitiv (al, a, ai, ale cui?)
 Dativ (wem?) - Dativ (cui?)
 Akkusativ (wen? was?) - Acuzativ (pe cine?ce?)

Cele mai multe substantive masculine și neutre au la genitiv singular ''-s'' sau ''-es''. Terminația ''-es'' apare la
substantivele cu o silabă și la substantivele care se termină în ''-s'', ''-ss'', ''-ß'', ''-sch'', ''-z'', ''tz'', ''-x''.

Cele mai multe substantive au la Dativ plural terminația ''-n'' sau ''-en''.

Articole nehotărâte

Plural für
maskulin feminina neutral
alle Nomen

eine Lampe
ein Tisch ein Bett Stühle
Nominativ eine Jacke
ein Pullover ein T-Shirt Schuhe
(wer? was?) eine
ein Wohnwagen ein Bauernhaus Häuser
Altbauwohnung

eines Tisches einer Lampe eines Bettes


Stühle
Genitiv eines Pullovers einer Jacke eines T-Shirts
Schuhe
(wessen?) eines einer eines
Häuser
Wohnwagens Altbauwohnung Bauernhauses

einem Tisch einer Lampe einem Bett


Stühlen
einem Pullover einer Jacke einem T-Shirt
Dativ (wem?) Schuhen
einem einer einem
Häusern
Wohnwagen Altbauwohnung Bauernhaus

Page 2 of 47
Articole nehotărâte

Plural für
maskulin feminina neutral
alle Nomen

eine Lampe
einen Tisch ein Bett Stühle
Akkusativ eine Jacke
einen Pullover ein T-Shirt Schuhe
(wen? was?) eine
einen Wohnwagen ein Bauernhaus Häuser
Altbauwohnung

Articole hotărâte

Plural für alle


maskulin feminina neutral
Nomen

der Tisch das Bett


Nominativ (wer? die Lampe die Stühle
der das T-
was?) die Jacke die Schuhe
Pullover Shirt

des des
Tisches der Lampe Bettes der Stühle
Genitiv (wessen?)
des der Jacke des T- der Schuhe
Pullovers Shirts

dem Tisch dem Bett


der Lampe den Stühlen
Dativ (wem?) dem dem T-
der Jacke den Schuhen
Pullover Shirt

den Tisch das Bett


Akkusativ (wen? die Lampe die Stühle
den das T-
was?) die Jacke die Schuhe
Pullover Shirt

Negația ''kein''

Plural für alle


maskulin feminina neutral
Nomen

Nominativ (wer? kein Tisch keine Lampe kein Bett keine Stühle
was?) kein Salat keine Idee kein Wetter keine Schuhe

Page 3 of 47
Negația ''kein''

Plural für alle


maskulin feminina neutral
Nomen

keines
keiner keines Bettes
Tisches keiner Stühle
Genitiv (wessen?) Lampe keines
keines keiner Schuhe
keiner Idee Wetters
Salates

keiner keinem Bett


keinem Tisch keinen Stühlen
Dativ (wem?) Lampe keinem
keinem Salat keinen Schuhen
keiner Idee Wetter

Akkusativ (wen? keinen Tisch keine Lampe kein Bett keine Stühle
was?) keinen Salat keine Idee kein Wetter keine Schuhe

Forme de plural
Există mai multe forme de plural. Terminația de plural se găsește în dicționar.

-, ”-

de cele mai multe ori la substantive în „-er”, „-el”, „-en”,


mereu la substantive în „-chen”, „-lein”

der Mantel → die Mäntel

der Pullover → die Pullover

der Fehler → die Fehler

der Sessel → die Sessel

der Wagen → die Wagen

das Märchen → die Märchen

das Fräulein → die Fräulein

der Körper → die Körper

der Rücken → die Rücken

der Finger → die Finger

der Magen → die Mägen

-e,
-‘‘e

Page 4 of 47
adesea la cuvintele cu o singură silabă

der Rock → die Röcke

der Anzug → die Anzüge

der Tisch → die Tische

der Stuhl → die Stühle

der Kopf → die Köpfe

die Hand → die Hände

der Arm → die Arme

das Bein → die Beine

der Zahn → die Zähne

die Brust → die Brüste

der Hals → die Hälse

-er,
-‘‘er

adesea la substantivele neutre monosilabice,


substantive în „-tum“

das Kleid → die Kleider

das Bild → die Bilder

das Buch → die Bücher

das Eigentum → die Eigentümer

der Mund → die Münder

-n,
-en

adesea substantive feminine,


substantive în „-e”, „-ei”, „-ung”, „-heit”, „-keit”, „-schaft”

die Krawatte → die Krawatten

die Hose → die Hosen

die Bluse → die Blusen

die Jacke → die Jacken

die Uhr → die Uhren

die Frau → die Frauen

Page 5 of 47
der Junge → die Jungen

die Bäckerei → die Bäckereien

die Zeitung → die Zeitungen

die Krankheit → die Krankheiten

die Möglichkeit → die Möglichkeiten

die Freundschaft → die Freundschaften

die Schulter → die Schultern

die Zehe → die Zehen

das Auge → die Augen

die Nase → die Nasen

-nen

substantive feminine în „-in”

die Freundin → die Freundinnen

-s

Cuvinte străine,
substantive în „-a”, „-o”, „-i”, „-u”

das T-Shirt → die T-Shirts

der Cousin → die Cousins

das Auto → die Autos

Substantive compuse
Substantivele compuse se formează când două sau mai multe cuvinte se unesc.

două substantive:

die Kinder + das Zimmer = das Kinderzimmer

das Tennis + der Tisch = der Tennistisch

un verb și un substantiv:

wohnen + das Zimmer = das Wohnzimmer

schlafen + das Zimmer = das Schlafzimmer

baden + die Wanne = die Badewanne

Page 6 of 47
un adjectiv și un substantiv:

weiß + der Wein = der Weißwein

un adverb și un substantiv:

zusammen + die Arbeit = die Zusammenarbeit

Genul și terminația de plural determină ultima parte a substantivului compus:

die Post, -en + die Karte, -n = die Postkarte, -n

das Land, -“ er + die Karte, -n = die Landkarte, -n

der Flug, -“ e + die Karte, -n = die Flugkarte, -n

Substantive feminine terminate în ''-in''


Cele mai multe denumiri de persoane și profesii feminine primesc terminația ''-in''.

der Architekt → die Architektin

der Journalist → die Journalistin

der Lehrer → die Lehrerin

der Professor → die Professorin

Uneori apare și Umlaut-ul.

der Arzt → die Ärztin

der Tierarzt → die Tierärztin

der Koch → die Köchin

Substantivele feminine cu terminația ''-in'' primesc la plural terminația ''-nen''.

die Freundin → die Freundinnen

die Studentin → die Studentinnen

Unele denumiri de profesii masculine și feminine se termină în ''-mann'' sau ''-frau''.

der Bankkaufmann → die Bankkauffrau

der Geschäftsmann → die Geschäftsfrau

der Putzmann → die Putzfrau

La pluralul acestor substantive apare terminația ''- leute'' (pentru întreaga grupă profesională).

Page 7 of 47
der Geschäftsmann, die Geschäftsfrau → die Geschäftsleute

Pronume personal
Singular Plural

ich wir

du Ihr

er, sie, es sie, Sie

Pronumele ''sie'' există la singular și la plural, semnificația este precizată de verbul conjugat și de context.

Sie ist Journalistin.

Sie ist heute krank.

Sie waren im Urlaub in Deutschland.

Pronumele ''Sie'' se scrie mereu cu literă mare și reprezintă o formă a politeții pentru persoane străine, adulte
în contacte formale. ''Sie'' se poate referi la una sau mai multe persoane.

Sind Sie Herr Meyer?

Setzen Sie sich bitte!

Wie heißen Sie?

Pronumele personale înlocuiesc în propoziție substantivele. Prin aceasta propoziția devine mai scurtă și sunt
evitate repetările de substantive. Pronumele trebuie să corespundă cu genul substantivului substituit.

Die Katze ist sehr schön. Sie heißt Clara.

Der Schrank ist sehr modern. Er kostet 250 EUR.

Pronumele personale se declină în dativ și acuzativ.

Nominativ ich du er sie es wir ihr sie Sie

Dativ mir dir ihm ihr ihm uns euch ihnen Ihnen

Akkusativ mich dich ihn sie es uns euch sie Sie

Page 8 of 47
Schön dich kennen zu lernen.

Wir haben uns nie gesehen.

Wie geht es dir?

Mir geht es gut?

Mein Rücken tut mir weh.

Pronume posesiv
Pronumele posesive determină relații de proprietate. Forme:

ich mein

du dein

er sein

sie ihr

es sein

wir unser

ihr euer

sie ihr

Sie Ihr

Pronumele posesive se declină și primesc următoarele terminații:

maskulin feminina neutral Plural

Nominativ (wer? was?) — -e — -e

Genitiv (wessen?) -es -er -es -er

Dativ (wem?) -em -er -em -en

Akkusativ (wen? was?) -en -e — -e

Page 9 of 47
de exemplu

maskulin feminina neutral Plural

Nominativ (wer?
mein Tisch unsere Lampe euer Bett seine Stühle
was?)

meines unserer
Genitiv (wessen?) eures Bettes seiner Stühle
Tisches Lampe

unserer
Dativ (wem?) meinem Tisch eurem Bett seinen Stühlen
Lampe

Akkusativ (wen?
meinen Tisch unsere Lampe euer Bett seine Stühle
was?)

Jolana, unsere Kinder und ich freuen uns auf das Wiedersehen.

Pronumele ''euer'' pierde litera ''-e-'' din mijloc, când se adaugă o terminație.

Ihr habt Kopfschmerzen. Eure Köpfe tun euch weh.

Pronume demonstrativ
Pronumele demostrative „dieser”, „diese”, „dieses” desemnează persoane sau lucruri în apropiere. Se declină
ca articolele hotărăte.

maskulin feminina neutral Plural

Nominativ (wer? dieser Tisch diese Lampe dieses Bett diese Stühle
was?) dieser Rock diese Jacke dieses Kleid diese Schuhe

dieses dieser dieses Bettes


dieser Stühle
Genitiv (wessen?) Tisches Lampe dieses
dieser Schuhe
dieses Rockes dieser Jacke Kleides

dieser diesen Stühlen


diesem Tisch diesem Bett
Dativ (wem?) Lampe diesen
diesem Rock diesem Kleid
dieser Jacke Schuhen

Akkusativ (wen? diesen Tisch diese Lampe dieses Bett diese Stühle
was?) diesen Rock diese Jacke dieses Kleid diese Schuhe

Page 10 of 47
Pronumele ''es''
''Es'' este pentru forme neutre.

Das Baby ist krank. Es schreit die ganze Nacht.

''Es'' se folosește și la anumite expresii:

Ora

Wie spät ist es?

Es ist 10.50 Uhr.

Momentele zilei, anotimpuri:

Es ist Nachmittag.

Es ist Sommer.

Vreme:

Es regnet.

Es ist kalt.

Stare de sănătate:

Wie geht es Ihnen?

Mir geht es heute nicht so gut.

altele:

Was gibt es zum Abendessen?

Es ist wichtig…

Es ist verboten…

Pronumele ''man''
Pronumele ''man este utilizat când subiectul este o persoană nehotarâtă.
''Man'' stă întotdeauna cu verbul la persoana a III-a singular.

Man lebt nur einmal.

Was macht man jetzt in der Türkei?

Page 11 of 47
''Man'' este adesea folosit cu verbele modale.

Hier kann man gut essen?

Darf man hier rauchen?

Man soll das noch heute machen.

Man muss mehr lernen.

Conjugarea verbelor
În dicționar verbele stau la forma lor de bază, adică infinitiv.
la infinitiv se termină verbele în -en(machen) sau -n(wandern)

Când dispare terminația de la infinitiv, rămâne tema ''-mach-'', ''wander-''.


Tema verbului primește la fiecare persoană o altă terminație.

Cele mai multe verbe primesc următoarele terminații:

ich -e wir -en

du -st ihr -t

er, sie, es -t sie, Sie -en

de exemplu

kommen → komm-en

ich komme wir kommen

du kommst ihr kommt

er, sie, es kommt sie, Sie kommen

machen → mach-en

ich mache wir machen

du machst ihr macht

er, sie, es macht sie, Sie machen

brauchen → brauch-en
Page 12 of 47
ich brauche wir brauchen

du brauchst ihr braucht

er, sie, es braucht sie, Sie brauchen

Formele anumitor verbe trebuie sa fie învățate pe de rost.

sein

ich bin wir sind

du bist ihr seid

er, sie, es ist sie, Sie sind

haben

ich habe wir haben

du hast ihr habt

er, sie, es hat sie, Sie haben

werden

ich werde wir werden

du wirst ihr werdet

er, sie, es wird sie, Sie werden

wissen

ich weiß wir wissen

du weißt ihr wisst

er, sie, es weiß sie, Sie wissen

Page 13 of 47
Dacă verbul se termină în:
-s- reis-en
-ss- küss-en
-ß- heiß-en
-z- duz-en
-tz- sitz-en
primeste terminatia -t la persoana a II-a singular.

heißen → heiß-en

ich heiße wir heißen

du heißt ihr heißt

er, sie, es heißt sie, Sie heißen

Dacă verbul se termină în:


-t- arbeit-en
-d- bad-en
-tm- atm-en
-chn- zeichn-en
-ffn - öffn-en
primeste terminatia -est la persoana a II-a singular,
primește la persoana a III-a singular (er, sie, es) terminația -et,
primește la persoana a II -a pl.(ihr) terminația -t.

arbeiten → arbeit-en

ich arbeite wir arbeiten

du arbeitest ihr arbeitet

er, sie, es arbeitet sie, Sie arbeiten

baden → bad-en

ich bade wir baden

du badest ihr badet

er, sie, es badet sie, Sie baden

Page 14 of 47
Dacă verbul se termină în:
-eln- sammeln
endet, entfällt in der 1. Person Sg. (ich) das –e- vom Verbstamm,
bekommt der Verbstamm in der 1. Person Pl. (wir) und in der 3. Person Pl. (sie, Sie) die Endung -n.

sammeln → sammel-n

ich sammle wir sammeln

du sammelst ihr sammelt

er, sie, es sammelt sie, Sie sammeln

La unele verbe la conjugare se schimbă vocala în tema verbului. Schimbarea vocalei apare numai la
persoana a II-a sg.(du) și la persoana a III-a sg. (er, sie, es).

a → ä la schlafen

schlafen → schlaf-en

ich schlafe wir schlafen

du schläfst ihr schlaft

er, sie, es schläft sie, Sie schlalfen

laufen → lauf-en

ich laufe wir laufen

du läufst ihr lauft

er, sie, es läuft sie, Sie laufen

tragen → trag-en

ich trage wir tragen

du trägst ihr tragt

er, sie, es trägt sie, Sie tragen

e → i la geben
Page 15 of 47
geben → geb-en

ich gebe wir geben

du gibst ihr gebt

er, sie, es gibt sie, Sie geben

nehmen → nehm-en

ich nehme wir nehmen

du nimmst ihr nehmt

er, sie, es nimmt sie, Sie nehmen

e → ie la sehen

sehen → seh-en

ich sehe wir sehen

du siehst ihr seht

er, sie, es sieht sie, Sie sehen

Verbe modale
Verbele modale modifică semnificația verbului în propoziție.
Verbele modale detemină relația față de activitatea exprimată prin verb în propoziție.
Al doilea verb dupa verbul modal stă mereu la infinitiv la sfârșitul propoziției.

 können - a putea - capacitate/posibilitate:

Ich kann gut schwimmen.

Das Auto ist kaputt. Wir können nicht weiter fahren.

Können Sie mir helfen?

Die Medikamente kann man nur mit Rezept kaufen.

 dürfen - permisiune/ interdicție:

Page 16 of 47
Hier dürfen Sie nicht rauchen!

Die Bank darf das Geld für das Mittagessen abbuchen.

 müssen - a trebui neapărat/obligatoriu datorie/necesitate

Ich muss den Aufsatz bis morgen schreiben.

Ich muss zum Hauptplatz.

Hier musst du den Namen angeben.

 wollen - dorință / intenție

Wir wollen am Wochenende an die Ostsee fahren.

Ich will dich heiraten.

Wollen wir etwas essen?

 sollen - obligație/repetarea unei cereri/ a unui ordin

Du sollst deiner Oma helfen.

Der Arzt sagt, ihr sollt mehr Obst essen.

Soll ich den Notarzt rufen?

 mögen( plăcea) : înclinație


- verbul modal stă singur în propoziție.

Ich mag keine Schokolade.

Ich mag türkisches Essen.

 möchten - dorință
Verbul modal möchten este forma gramaticală a
conjunctivului II al verbului ''mögen'' și are propria
semnificație = dorință:

Ich möchte mit Frau Riedel sprechen.

Wie möchten die Deutschen am liebsten wohnen?

Ich möchte eine Massage haben.

Verbele modale pot fi utilizate și fără al doilea verb, atunci când contextul e limpede.

Ich muss zum Arzt.

Ich backe die Pizza. Du kannst es nicht!

La conjugarea verbelor modale prima și a treia persoană sunt identice.

Page 17 of 47
können

ich kann wir können

du kannst ihr könnt

er, sie, es kann sie, Sie können

dürfen

ich darf wir dürfen

du darfst ihr dürft

er, sie, es darf sie, Sie dürfen

müssen

ich muss wir müssen

du musst ihr müsst

er, sie, es muss sie, Sie müssen

wollen

ich will wir wollen

du willst ihr wollt

er, sie, es will sie, Sie wollen

sollen

ich soll wir sollen

du sollst ihr sollt

er, sie, es soll sie, Sie sollen

mögen

ich mag wir mögen

Page 18 of 47
du magst ihr mögt

er, sie, es mag sie, Sie mögen

möchten

ich möchte wir möchten

du möchtest ihr möchtet

er, sie, es möchte sie, Sie möchten

Verbele modale se leagă de asemenea cu pronumele impersonal ''man'' - mereu la persoana a III-a singular.

man kann → Hier kann man gut essen.

man muss → Das muss man noch heute machen.

man soll → Das soll man wiederholen.

man darf → In diesem Raum darf man rauchen.

Verbe compuse
Există verbe compuse separabile și inseparabile.

Verbele compuse sunt alcătuite dintr-un prefix și verb.

einkaufen = ein + kaufen


verstehen = ver + stehen

Verbe cu particulă separabilă

Prefixul este accentuat. În dicționar găsim : einkaufen

Ich gehe gleich einkaufen.

Ich kaufe nicht so gern ein.

Gestern kaufte sie den ganzen Tag ein.

Er sieht elegant aus.

Prefixul modifică semnificația verbului. („Einpacken“ are de a face cu „packen“ . „Einkaufen“ are de a face cu
„kaufen“.)

La prezent și preterit prefixul stă la sfârșitul propoziției.

Page 19 of 47
La participiul trecut „-ge-“ stă între prefix și verb.

kaufen → ein-ge-kauft

Du hast aber viel eingekauft!

Prefixe la verbele cu particulă separabilă:

ab- abfahren

an- ankommen, anprobieren

auf- aufstehen

aus- austragen, aussehen

bei- beibringen

ein- einkaufen, einpacken

los- losgehen

mit- mitkommen, mitnehmen

nach- nachmachen

vor- vorstellen

zu- zumachen, (da)zunehmen

Verbe inseparabile

Prefixul nu este accentuat.

Ich kann das nicht verstehen.

Prefixul modifică semnificația verbului. „Verstehen“ – „a înțelege“ – nu are nimic de a face cu „stehen“ - „a sta
în picioare/poziție verticală“.)

La prezent și la preterit prefixul stă împreună cu verbul.

Ich verstehe das nicht.

Den Urlaub verbrachte sie in den Alpen.

Participiul trecut nu are niciun „ge-”.


Page 20 of 47
verstehen → verstanden

Du hast aber nichts verstanden!

bekommen → bekommen

Ich habe einen neuen Computer bekommen.

Prefixe la verbele neseparabile.

be- bekommen

ge- gefallen

emp- empfehlen

ent- entschuldigen

er- erzählen

miss- missbrauchen

ver- verstehen

zer- zerstören

Imperativ
Imperativul se utilizează la cerințe, ordine, sfaturi sau indicații.

Imperativul se formează pentru următoarele forme:

 du - pentru o persoană,
 ihr - pentru două sau mai multe persoane,
 Sie - ca formulă a politeții pentru una sau mai multe
persoane.

Imperativul pentru forma ''du'' se formează fără pronumele personal ''du'' și fără terminația ''-st''.

du kommst → Komm!
du gibst → Gib!

du nimmst → Nimm!
du gehst → Geh!
Page 21 of 47
Geh ins Fitnesstudio!

Imperativul pentru forma ''ihr'' se formează fără pronumele personal ''ihr''.

ihr kommt → Kommt!


ihr gebt → Gebt!

ihr nehmt → Nehmt!


ihr feiert → Feiert!

Feiert, tanzt und trinkt mit mir!

Imperativul pentru forma ''Sie'' se formează prin modificarea ordinii cuvintelor.

Sie gehen → Gehen Sie!


Sie kommen → Kommen Sie!
Sie geben → Geben Sie!

Sie nehmen → Nehmen Sie!


Sie ziehen an → Ziehen Sie an!

Ziehen Sie einen Anzug an!

Verbele cu Umlaut la peroana a II-a sau a III-a singular pierd acest Umlaut la imperativ

du schläfst → Schlaf!
du fährst → Fahr!

La verbele cu terminația ''-t'', ''-d'', ''-ig'' , ''-er'' , ''-el'' primesc la forma du terminația ''-e''.

du wartest → Warte!
du entschuldigst dich → Entschuldige dich!
du lächelst → Lächle!

Forme de imperativ neregulate

sein

du → Sei!
ihr → Seid!
Sie → Seien Sie!

haben

Page 22 of 47
du → Hab!
ihr → Habt!
Sie → Haben Sie!

werden

du → Werde!
ihr → Werdet!
Sie → Werden Sie!

Imperativ - forma ''noi''

Imperativul pentru forma ''wir'' se formează prin modificarea ordinii cuvintelor.

wir gehen → Gehen wir!


wir kommen → Kommen wir!

wir geben → Geben wir!


wir nehmen → Nehmen wir!

Gehen wir hin!

Kaufen wir es hier!

Preterit/Imperfect
Preteritul este o formă de trecut, care se utilizează mai mult în povestiri.
Preteritul se utilizează în texte scrise.

Prima și a treia persoană la preterit sunt mereu identice.

Verbe regulate

ich –te wir -ten

du –test ihr -tet

er, sie, es –te sie, Sie -ten

kaufen

ich kaufte wir kauften

du kauftest ihr kauftet

er, sie, es kaufte sie, Sie kauften


Page 23 of 47
Verbe regulate cu rădăcina în:
-t- arbeit-en
-d- bad-en
-tm- atm-en
-chn- zeichn-en
-ffn - öffn-en

ich -ete wir -eten

du -etest ihr -etet

er, sie, es -ete sie, Sie -eten

warten

ich wartete wir warteten

du wartetest ihr wartetet

er, sie, es wartete sie, Sie warteten

Verbe neregulate

ich — wir -en

du -st ihr -t

er, sie, es — sie, Sie -en

gehen

ich ging wir gingen

du gingst ihr gingt

er, sie, es ging sie, Sie gingen

lassen

ich ließ wir ließen

du ließt ihr ließt


Page 24 of 47
er, sie, es ließ sie, Sie ließen

Er ließ wieder seinen Kampfhund ohne Beißkorb und Leine frei im Haus herumlaufen.

Când se povestește despre ceva trecut și se folosesc ''haben'' și ''sein'' și verbe modale, se utilizează mereu
preteritul, chiar dacaă tot textul e la perfect.

La preterit prima și a treia persoană sunt identice.

haben

ich hatte wir hatten

du hattest ihr hattet

er, sie, es hatte sie, Sie hatten

Alle Schülerinnen und Schüler hatten gute Noten.

sein

ich war wir waren

du warst ihr wart

er, sie, es war sie, Sie waren

Letztes Schuljahr war ein gutes Jahr.

können

ich konnte wir konnten

du konntest ihr konntet

er, sie, es konnte sie, Sie konnten

Ich konnte nicht dorthin fahren.

Page 25 of 47
müssen

ich musste wir mussten

du musstest ihr musstet

er, sie, es musste sie, Sie mussten

Für meinen Job als Journalistin musste ich meine Aussprache verbessern.

dürfen

ich durfte wir durften

du durftest ihr durftet

er, sie, es durfte sie, Sie durften

Ich durfte einen Kurs in Schwerin besuchen.

wollen

ich wollte wir wollten

du wolltest ihr wolltet

er, sie, es wollte sie, Sie wollten

Ich wollte schnell neue Leute kennen lernen.

sollen

ich sollte wir sollten

du solltest ihr solltet

er, sie, es sollte sie, Sie sollten

Ich sollte einen Kurs in Berlin besuchen.

Page 26 of 47
mögen

ich mochte wir mochten

du mochtest ihr mochtet

er, sie, es mochte sie, Sie mochten

Perfekt-Perfect compus
Perfectul este o formă de trecut.

Perfectul se formează prin verbul conjugat al verbului auxiliar(''haben'' sau ''sein'') și participiul perfect la
sfârșitul propoziției.

Perfekt = haben / sein + … + Partizip Perfekt

Participiul perfect

Verbe regulate

Adăugare la tema verbului: Prefixul ''ge-'' și terminația ''-t''

machen → ge – mach – t
kaufen → ge – kauf – t
zeigen → gezeigt

Ich habe ihr ein paar wichtige Gebäude gezeigt

La verbele a căror rădacină se termină în ''-t-'', ''-d-'' , ''-tm-'' , ''-chn-'' , ''-ffn-'' rădăcina primesște prefizul ''ge-''
și terminația ''-et'' .

warten → ge – wart – et
baden → ge – bad – et
atmen → ge – atm – et

zeichnen → ge – zeichn – et
öffnen → ge – öffn - et

Verbe neregulate

Participiul perfect al verbelor neregulate trebuie învățat pe dinafară. Se termină de cele mai multe ori în ''-en''.

Page 27 of 47
treffen → getroffen
Wen hast du im Park getroffen?
denken → gedacht

Gestern habe ich ganz intensiv an dich gedacht.

Verbe cu particulă separabilă

La verbele regulate și neregulate cu particulă separabilă prefixul ''ge-'' stă între prefixul verbului și tema
verbului.

einkaufen → ein – ge – kauf – t


ausfüllen → aus – ge – füll - t
aufstehen → auf – ge – stand – en

Dort haben wir zuerst einen Haufen von Formularen ausgefüllt.

Participiul perfect fără ''ge-''

La verbele inseparabile regulate și neregulate ( cu ''be-'' , ''ge-'' , ''emp-'' , ''ent-'', ''er-'' , ''miss-'' , ''ver-'' , ''zer-'' ,
nu există prefixul ''ge-''.

bestehen → bestand – en
gefallen → gefall – en
empfinden → empfund – en
entschuldigen → entschuldig –t

erzählen → erzähl – t
missbrauchen → missbrauch – t
verstehen → verstand – en
zerstören → zerstör – t

Ich habe schon versucht, den Computer zu starten.

Zuerst haben wir uns bei der Ausländerbehörde im Stadthaus erkundigt.

Verbele cu terminația ''-ieren'' nu au ''ge-'' și sunt mereu regulate.

informieren → informier – t
studieren → studier – t

Hast du es schon kontrolliert?

Hast du ein Virenprogramm installiert?

Perfectul cu sein

Page 28 of 47
Verbul auxiliar ''sein'' se utilizează când verbul:

 exprimă deplasarea subiectului de la A la B: ''kommen'',


''laufen'', ''springen'', ''ziehen'' :

Wir sind nach Wien gekommen.

Er ist erst spät nach Hause gekommen.

Ich bin ins Kino gegangen.

Sie ist vor kurzem von der Türkei nach Deutschland

gezogen.

 la schimbarea stării subiectului ca : ''aufwachen'',


''einschlafen'', ''wachsen'', ''sterben'':

Ich bin sofort eingeschlafen.

Du bist aber groß gewachsen!

Hermann Hesse ist 1962 in der Schweiz gestorben.

 la verbele:

sein → Ich bin gestern im Kino gewesen.

werden → Sie ist Mathematiklehrerin geworden.

bleiben → Die ganze Woche ist er wegen der Grippe zu

Hause geblieben.

passieren → Was ist passiert?

geschehen → Was ist geschehen?

begegnen → Ich bin ihm im Park begegnet.

Perfectul cu haben

Verbul auxiliar ''haben'' se folosește la toate verbele cu complement direct (și la deplasarea subuectului).

Ich habe die reservierten Karten für die Sonntagsvorstellung abgeholt.

Sie haben das gleiche Kleid gekauft.

Was hast du ihr gegeben?

Ich habe den Berg schon mehrmals bestiegen.

Verbul ''auxiliar'' haben se folosește la toate verbele reflexive (și la deplasarea subiectului).

Die Kinder haben sich vor dem Schlafen gewaschen.

Ich habe mich an das Fenster gesetzt.

Page 29 of 47
Verbe reflexive
Unele verbe cer pronumele reflexiv ''sich''.

sich beeilen

sich freuen

sich interessieren

sich fühlen

sich treffen

Pronumele reflexiv poate semnifica faptul că activitatea este indreptată spre subiect.

sich waschen – Der Junge wäscht sich.

sich kämmen – Die Mädchen kämmen sich.

sich verletzen – Ich habe mich verletzt.

Verbul reflexiv trebuie conjugat.

sich waschen

ich wasche mich wir waschen uns

du wäschst dich ihr wascht euch

er, sie, es wäscht sich sie, Sie waschen sich

Când verbul reflexiv cere un complement direct în acuzativ, pronumele reflexiv se modifică.

sich (die Hände) waschen

ich wasche mir die Hände wir waschen uns die Hände

du wäschst dir die Hände ihr wascht euch die Hände

er, sie, es wäscht sich die Hände sie, Sie waschen sich die Hände

Pasiv
Pasivul se intrebuințează atunci când informația cea mai importantă în propoziție de referă la activitate și nu
la agent.

Page 30 of 47
In einem Restaurant wirst du praktisch ausgebildet.

Pasivul se formează cu ajutorul verbului auxiliar conjugat ''werden'' și cu participiul II la sârșitul propoziției.

Aktiv Passiv

Ich koche die Suppe. Die Suppe wird gekocht.

Der Lehrer korrigiert die Teste. Die Teste werden korrigiert.

Agentul se poate exprima prin ''von + Dativ''.

Die Suppe wird von mir gekocht.

Die Teste werden vom Lehrer korrigiert.

Conjunctiv II
Conkunctivul II se formează cu verbul auxiliar „würden“ și infinitivul la sfârșitul propoziției.

„würden“ se conjugă

würden

ich würde wir würden

du würdest ihr würdet

er, sie, es würde sie, Sie würden

Verbele ''sein'' , ''haben'' și verbele modale au forme deosebite de conjunctiv.

haben

ich hätte wir hätten

du hättest ihr hättet

er, sie, es hätte sie, Sie hätten

sein

ich wäre wir wären


Page 31 of 47
du wärst ihr wäret

er, sie, es wäre sie, Sie wären

können

ich könnte wir könnten

du könntest ihr könntet

er, sie, es könnte sie, Sie könnten

müssen

ich müsste wir müssten

du müsstest ihr müsstet

er, sie, es müsste sie, Sie müssten

dürfen

ich dürfte wir dürften

du dürftest ihr dürftet

er, sie, es dürfte sie, Sie dürften

sollen

ich sollte wir sollten

du solltest ihr solltet

er, sie, es sollte sie, Sie sollten

Cu conjunctivul se poate exprima o dorință. Adesea se utilizează particulele „doch“, „bloß“ și „nur“.

Wenn er doch bald kommen würde!

Wenn ich nur Urlaub hätte!

Page 32 of 47
Wenn du bloß anrufen würdest!

Ach, wenn ich ihn heute noch treffen würde!

Cu conjunctivul se poate exprima un sfat. Pentru aceasta se folosește verbul modal ''sollen''.

Du solltest im Bett liegen.

Er sollte zum Arzt gehen.

Du solltest dir neue Brille kaufen.

O rugăminte politicoasă poate fi exprimată într-o propoziție interogativă cu conjunctiv II.

Könnten Sie das Fenster zumachen?

Könntest du das Radio reparieren?

Würden Sie das Radio anmachen?

Würdest du mir einen Stift leihen?

Könnte ich das Fenster wieder zumachen?

Dürfte ich Ihre Reisetasche auf die Gepäckablage legen?

Recțiunea verbelor
Cele mai multe verbe cer o legătură fixă cu o prepoziție
. Verbele cu prepozițiile lor și cu cazul care urmează trebuie din păcate învățate pe de rost.

Lista celor mai frecvente verbe cu prepozițiile lor

achten auf + A
anfangen mit + D
sich anmelden für + A
antworten auf + A
arbeiten an + D
sich ärgern über + A
beginnen mit + D
sich beschäftigen mit + D
sich beschweren über + A
bestehen aus + D
bitten um + A
danken für + A
denken an + A
diskutieren über + A
einladen zu + D
sich entschuldigen bei + D / für + A

Page 33 of 47
erfahren von + D
fragen nach + D
sich freuen über + A / auf + A
gehören zu + D
glauben an + A
gratulieren zu + D
grenzen an + D
hoffen auf + A
sich interessieren für + A
sich konzentrieren auf + A
sich kümmern um + A
lachen über + A
meinen von + D
reden über + A / von + D
schreiben an + A / mit + D / über + A
sorgen für + A / um + A

spielen mit + D
sprechen über + A / von + D / mit + D
suchen nach + D
teilnehmen an + D
telefonieren mit + D
träumen von + D
trinken auf + A
sich unterhalten über + A
übersetzen in + A / aus + D
sich verabschieden von + D
sich verstehen mit + D
warten auf + A
wissen von + D
wohnen bei + D
zufrieden sein mit + D

Ich freue mich auf ein Wiedersehen.

Sie haben von Ihrem Kind erfahren, dass…

Structuri importante

Întrebare despre o persoană

sprechen über + A. fragen nach + D.

über wen? nach wem?

Page 34 of 47
Prepoziție + wem/ wen?

Für wen interessierst du dich?

Când întrebarea se referă la o persoană, întrebarea cazului stă după prepoziția cerută de verb( în acuzativ
''wen'' sau în dativ ''wem'')

Întrebare despre un lucru

worüber? wonach?

wo + (r) + prepoziție

Worauf konzentrieren Sie sich?

În cazul în care întrebarea este despre un lucru, prepoziția cerută de verb vine după cuvântul "wo". De un "-r"
între "wo" și prepoziție este nevoie, în cazul în care prepoziția începe cu o vocală.

Adverb prepozițional

darüber? danach?

da + (r) + prepoziție

Darüber muss ich mich wirklich ärgern.

Pentru a forma un adverb dintr-o prepoziție, prepoziția cerută de verbul este integrată la cuvântul "da-". Un "-
r-" trebuie să adăugați între "da-" în cazul în care prepoziția începe cu o vocală.

Adjective cu întrebuințare predicativă


Adjectivele cu utilizare predicativă (care sunt independente in propoziție) au mereu aceeași formă fără
terminații.

Der Mann ist schön.

Die Frau ist schön.

Das Kind ist schön.

Die Leute sind schön.

Page 35 of 47
Ich bin süß.

Ich bin fett.

Ich werde sauer.

Gradele de comparație ale adjectivelor și


adverbelor
Adjectivele și adverbele pot fi comparate.

Există trei grade de comparație : pozitiv, comparativ, superlativ.

La comparativ adjectivele primesc terminația „–er“ , la superlativ înaintea adjectivului stă „am“ și primește
terminația „-sten“.

Positiv (+) Komparativ (++) Superlativ (+++)

klein kleiner am kleinsten

schön schöner am schönsten

einfach einfacher am einfachsten

Adjectivele scurte care au un „-a-“, un „-o-“, sau un „-u-“ primesc la comparativ sau la superlativ un Umlaut.

Positiv (+) Komparativ (++) Superlativ (+++)

lang länger am längsten

jung jünger am jüngsten

grob gröber am gröbsten

Adjectivele care se termină în: „-t“, „-d“, „-tz“, „-z“, „-s“, „-ss“, „-sch“, „-ß“ primesc la superlativ terminația „-
esten“.

Positiv (+) Komparativ (++) Superlativ (+++)

wild wilder am wildesten

kalt kälter am kältesten

Page 36 of 47
Positiv (+) Komparativ (++) Superlativ (+++)

hart härter am härtesten

Adjectivele care se termină în: „-el“, sau „-er“ , pierd la comparativ„-e-“.

Positiv (+) Komparativ (++) Superlativ (+++)

dunkel dunkler am dunkelsten

teuer teurer am teuersten

Forme neregulate:

Positiv (+) Komparativ (++) Superlativ (+++)

gut besser am besten

viel mehr am meisten

gern lieber am liebsten

hoch höher am höchsten

nah näher am nächsten

groß größer am größten

oft öfter am häufigsten

Construcții comparative

so + Positiv + wie

Er ist fast so alt wie sie.

Er ist genauso frech wie Jonas.

Komparativ + als

Er ist älter als seine Schwester.

Du kannst das nicht länger als zehn Jahre machen.

Page 37 of 47
Declinarea adjectivelor
Adjectivele, care sunt folosite ca atribute( stau între articol și substantiv) trebuie să primească o terminație.

Stă în fața substantivului un articol?

Da↓ Nu↓

Are articolul o terminație cazuală(vezi tabelul


1.)?

Adjectivul primește termanția


Da↓ Nu→
cazuală (vezi tabelul 1.)

Adjectivul primește terminația „-e“ sau


„-en“ (vezi tabelul 2.)

Tabelul 1. - Terminații ale cazului

maskulin feminina neutral Plural

Nominativ r e s e

Genitiv s r s r

Dativ m r m n

Akkusativ n e s e

În fața substantivului nu stă niciun articol. Adjectivul primește terminația cazului.

Junge Leute tragen Jeans.

Ich muss mir neue Hausschuhe kaufen.

Der hat ja fettige Haare!

Er hat auf jeden Fall breite Schultern und schmale Hüften.

În fața substantivului stă un articol. Articolul nu are terminația cazului. Adjectivul primește terminația cazului.

Das ist ein schöner Pullover.

Nehmen Sie ein persönliches Geschenk mit.

Davon benötigst du nur ein gültiges Reisedokument.

Page 38 of 47
Tabelul 2. - Terminații : „-e“ /„-en“

maskulin feminina neutral Plural

Nominativ e e e en

Genitiv en en en en

Dativ en en en en

Akkusativ en e e en

Înaintea substantivului stă articolul. Articolul are o terminație de caz/cazuală. Adjectivul primește terminația „-
en“ sau „-e“ de la tabelul 2.

Sie trägt einen neuen Pullover.

Ziehen Sie eine elegante Hose an.

Mit diesem interaktiven Online-Formular musst du dich zuerst voranmelden.

Das mache ich gleich im nächsten Text.

Wen meint ihr? Den braunhaarigen Mann mit den schmalen Schultern dort drüben?

Er sollte eine sportliche Figur haben.

Prepoziții
Prepozițiile pot fi împărțite după cazul cerut sau semnificație.

Clasificare după cazul cerut

Prepoziții cu nominativul als

ab, außer, aus, bei, gegenüber, mit, nach, seit,


Prepoziții cu dativul
von, zu

Prepoziții cu acuzativul bis, durch, für, um, gegen, ohne, entlang

Prepoziții cu dativul și an, auf, in, über, unter, vor, hinter, zwischen,
acuzativul neben

Prepoziții cu genitivul wegen, während, infolge, statt, trotz

Clasificare după semnificație

Page 39 of 47
Prepoziții locale

Prepoziții cu dativul și acuzativul

an am (an + dem) Hauptplatz

in in der Straßenbahn

auf auf dem Spielplatz, auf dem Schloßberg

über über der Stadt

unter unter dem Schloßberg

vor vor dem Brunnen

hinter hinter dem Café

zwischen zwischen dem Brunnen und dem Rathaus

neben neben der Oper

Dacă se răspunde la întrebarea ''wo?'' ( unde se găsește ceva? unde se deplasează ceva?) , substantivul stă
după prepoziție în dativ.

Verbe care denumesc poziția

 liegen
 stehen
 sitzen
 hängen
 stecken

Wo liegt die Zeitung? – Auf dem Tisch.

Wo steht der Koffer? – Hinter dem Schrank.

Wo sitzt deine Freundin? – Vor der Dame da.

Wo geht ihr am liebsten spazieren? – Im (in + dem) Wald.

Das Geschirr steht auf dem Tisch.

Die Messer liegen hinter dem Herd.

Die Schuhe liegen unter dem Bett.

Die Weinflaschen stehen neben dem Abfalleimer.

Page 40 of 47
Blumen stehen vor dem Fenster.

Zwischen Büchern liegen Socken.

Über dem Spiegel kleben Kaugummis.

An der Wand hängt der Spiegel.

Dacă se răspunde la întrebarea ''wohin?'', substantivul stă după prepoziție în acuzativ.

Verbe care denumesc schimbarea poziției:

 legen (sich)
 stellen (sich)
 setzen (sich)
 hängen
 stecken

Wohin legst du die Zeitung? – Auf den Tisch.

Wohin stellst du den Koffer? – Hinter den Schrank.

Wohin setzt sich deine Freundin? – Vor die Dame da.

Wohin geht ihr heute spazieren? – In den Wald.

Das Bett kommt in die Ecke.

Der Kasten kommt neben das Bett.

Den Schreibtisch stellen wir vor das Fenster.

Diese Lampe stellen wir auf den Schreibtisch.

Möchtest du den Teppich unter den Schreibtisch legen.

Den Spiegel hängen wir en die Wand.


Über den Spiegel hängen wir die Uhr.

Biegen Sie in die Herrengasse ab.

Prepoziții cu dativul

aus Nimm die Kleidung aus dem Schrank.

Sie bleibt schon seit einer Stunde bei dem


Arzt.
bei
Zuerst haben wir uns bei der
Ausländerbehörde im Stadthaus erkundigt.

nach Wir fahren morgen nach Linz, nach


Österreich. *
Page 41 of 47
Ich fliege nach Russland. *

Sie wohnen nicht weit von uns.


Nimm deine Füße vom (von + dem) Tisch!
von Er kommt gerade von seiner Freundin.
Sie ist vor kurzem von der Türkei nach
Deutschland gezogen.

Dann musst du zum (zu + dem) Schloss


gehen.
zu Ich muss zum (zu + dem) Arzt.
Man hat uns zum (zu + dem) Arbeitsamt
geschickt.

Ich wohne gegenüber dem Park.


gegenüber Ich wohne dem Park gegenüber.
(înainte sau după substantiv, mereu Er sitzt mir gegenüber.
înainte de pronumele personal) Am besten tankst du bei der Tankstelle
dem Freizeitzentrum gegenüber.

Când se exprimă direcția cu nume de țări, care apar cu articol hotărât, se folosește prepoziția in + acuzativ.

Ich fliege in die Türkei.

Ich fliege in die USA.

Ich fliege in die Schweiz.

Prepoziții cu acuzativul

Wir fahren durch den Tunnel.


durch Wir fahren durch die Stadt.
Dann fährst du durch die Unterführung.

Wir gehen über die Straße.


über
Du fährst über die Brücke.

Entlang den Fluss gibt es schöne Wege.


entlang
Du fährst den Heidensee entlang.

Prepoziție + substantiv + prepoziție/adverb

an + Dativ + Ich gehe oft am (an + dem) Fluss entlang spazieren.


entlang Du fährst am (an + dem) Heidensee entlang.

Page 42 of 47
Ich komme oft an dem Museum vorbei.
an + Dativ + vorbei
Du fährst am (an + dem) Hafen vorbei.

Ich wohne gegenüber von dem Park.


gegenüber von +
Am besten tankst du bei der Tankstelle gegenüber vom (von
Dativ
+ dem) Freizeitzentrum.

Gehen Sie bitte bis zur Kreuzung.


bis zu + Dativ
Dann fährst du bis zum (zu + dem) Supermarkt.

um + Akkusativ + Wir fahren um die Stadt herum.


herum Dann fährst du um den Supermarkt herum.

Prepoziții temporale

Prepoziții cu dativul

Dată Ich bin am (an + dem) 06.07.1975 geboren.


an zilele săptămânii Am (an + dem) Sonntag arbeite ich nicht.
momentele zilei Am (an + dem) Morgen schlafe ich lange.

bei Concomitență Bei der Arbeit kann ich nicht telefonieren.

In einer Stunde bin ich bei dir.


apoi
Was hast du im (in + dem) September
luni
in gemacht?
anotimpuri
Im (in + dem) Winter fahre ich oft Ski.
noaptea
In der Nacht muss sie arbeiten.

Nach zwei Stunden ist er zurückgekommen.


nach după Schon nach einer Woche konnten wir die
Ergebnisse sehen.

Vor dem Schlafen geht sie baden.


vor înainte
Es ist 5 vor 7.

Es regnet seit gestern.


seit se referă la trecut
Seit gestern bin ich wieder fit.

Ab heute rauche ich nicht mehr.


ab se referă la prezent și viitor Ab November arbeite ich am nächsten
Abschnitt.

Page 43 of 47
von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr
von cu ''bis''
Von Montag bis Freitag bin ich an der Uni.

Prepoziții cu acuzativul

von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr


de asemenea cu
bis Von Montag bis Freitag bin ich an der Uni.
''von''
Ich habe heute nur bis 15.00 Uhr Zeit.

Um 7.30 Uhr fährt meine S-Bahn ab.


um Ora
Um 15.30 Uhr habe ich einen Termin.

Prepoziții modale

Prepoziții cu dativul

Ich schreibe gern mit dem Bleistift.


mit Ich fahre oft mit dem Bus.
Ich fahre nicht gern mit dem Auto.

Numerale
Dată

Pentru exprimarea anilor se dau primele două numere ca numerale cardinale, apoi cuvântul ''-hundert'' și apoi
ultimele două numere și ca numerale cardinale.

Începând cu anul 2000 se spune numeralul cardinal ca un număr întreg.

1975 = neuzehnhundertfünfundsiebzig

2013 = zweitausenddreizehn

wann?

1975 = neuzehnhundertfünfundsiebzig; im Jahre neuzehnhundertfünfundsiebzig

1975 – 1980 = von neuzehnhundertfünfundsiebzig bis neunzehnhundertachtzig

Numerale ordinale

Numeralele ordinale se formează:

de la 1. la 19. : terminația ''-te''; de la 20. terminația ''-ste''.

Page 44 of 47
1. – 19. – te
20. → – ste

Excepții:

1. = der erste

3. = der dritte

7. = der siebte

8. = der achte

După cunvintele „am / vom / bis zum /seit dem / ab dem“ se adaugă de la 1 la 19 terminația „-ten“; de la 20
terminația „-sten“.

wann?

am / vom / bis zum /seit dem / ab dem 1. – 19. – ten


am / vom / bis zum /seit dem / ab dem 20. → – sten

11.09.2002 = am elften September zweitausendzwei

am 15.03. = am fünfzehnten März 11.09.2002 – 12.10.2012 = vom elften September zweitausendzwei bis

zum zwölften Oktober zweitausendzwölf

12.10.2012 → ab / seit dem zwölften Oktober zweitausendzwölf

ab 30.04. = ab dem dreißigsten April

Locații cu numerale ordinale

După cuvântul ''im'' se adaugă de la 1. la 19. terminația ''-ten''; de la 20. terminația ''-sten''.

wo?

im 1. – 19. – ten Stock / Bezirk


im 20. → – sten Stock / Bezirk

im 7. Bezirk = im siebten Bezirk

im 21. Bezirk = im einundzwanzigsten Bezirk

im 1. Stock = im ersten Stock

Topica în propoziția principală


O propoziție este alcătuită dintr-un subiect( persoană sau lucru, care efectuează acțiunea), predicat (verb
conjugat) sau eventual alte părți de propoziție.

Într-o propoziție principală (cu punct la sfârșit) predicatul stă pe locul doi.
Page 45 of 47
I II III

Ich gehe heute ins Kino.

Unser Vater spielt gern Tennis.

Natalie faulenzt nicht gern.

Când o altă parte a propoziției stă pe primul loc într-o propoziție principală, subiectul vine imediat după
predicat.

I II III

Heute gehe ich ins Kino.

Propoziție interogativă

Întrebare decisivă fără cuvânt interogativ: predicatul pe primul lor, imediat după aceea subiectul.

I II III

Gehst du heute ins Kino?

Gibt es etwas über Architektur?

La o asemenea întrebare decisivă se răspunde cu ''Da.'' sau ''Nu.''

Întrebare suplimentară - cu cuvânt interogativ: pe primul lot cuvântul interogativ, pe locul doi predicatul,
imediat după aceea subiectul.

I II III

Wohin gehst du heute?

Wie ist Ihr Name?

Wo ist die Ausstellung?

Cuvinte interogative

Cuvinte interogative încep cu litera ''w-'' .

wer? = cine? Wer ist das?

Page 46 of 47
Was möchtest du trinken?
was? = ce?
Was machen wir heute?

wessen? = al, a , ai , ale cui? Wessen Katze ist das?

wem? = cui? Wem soll ich helfen?

wen? = pe cine? Wen besuchen wir heute?

warum? = de ce? Warum warst du nicht in der Schule?

wann? = când? Wann kommst du zu uns?

Wo wohnst du?
wo? = unde?
Wo ist die Ausstellung?

wohin? = încotro? Wohin fahrt ihr im Urlaub?

woher? = de unde? Woher kommst du?

Page 47 of 47