Sie sind auf Seite 1von 2

REFLEXIVE VERBEN: ĐỘNG TỪ PHẢN THÂN

Reflexivpronomen
Subjekt reflexives Verb
(Akkusativ)
ich
du
er/ sie/ es
ihr
wir
sie
Sie
sich fühlen (v): cảm thấy → Wie fühlst du dich jetzt? – Ich fühle mich jetzt glücklich.
1. Unser Nachbar kümmert sich nur wenig um seine Haustiere. → sich kümmern um + Akk
2. Zieh dir sofort eine Jacke an, mein Sohn. Du erkältest _____ noch. → ____________________
3. Viele Menschen fürchten _____ vor der Dunkelheit. → ____________________
4. Sei still! Ich muss _____ konzentrieren. → ____________________
5. Der Tiger im Zoo sieht traurig aus. Er sehnt _____ nach Freiheit. → ____________________
6. Mein Tag war anstrengend. Jetzt muss ich _____ dringend erholen. → ____________________
7. Warum entschuldigen Sie _____ nicht bei Frau Klingel? → ____________________
8. Beeilen Sie _____. Der Zug fährt gleich ab. → ____________________
9. Ich bedanke _____ für Ihre Hilfe. → ____________________
10. Dein Vater ist heute sehr müde. Er muss _____ ausruhen. → ____________________
11. Hans interessiert _____ nur noch für Motorräder. → ____________________
12. Das Mädchen freut _____ schon auf die Ferien. → ____________________
13. Morgen treffe ich _____ mit Monika. → ____________________
14. Der Student bereitet _____ auf eine schwierige Prüfung vor. → ____________________
15. Du wirst dicker und dicker. Du solltest _____ mehr bewegen. → ____________________
16. Ich kann _____ einfach nicht an den Geruch gewöhnen. → ____________________
17. Wir freuen _____ über das schöne Wetter. → ____________________
18. Wie fühlt _____ Petra heute? → ____________________
19. Kann Paul _____ an das Spiel erinnern? → ____________________
20. Unterhaltet ihr _____ über die Prüfung? → ____________________
Wählen Sie fünf Verben aus und schreiben Sie Sätze über sich.
sich freuen sich ärgern sich mit jemandem streiten sich erinnern
sich beschweren sich mit jemandem gut verstehen sich unterhalten
sich mit jemandem treffen sich ausruhen