Sie sind auf Seite 1von 2

Beste Freunde Deu

tsch
hte
chic
Ges

Der 9. November: Ein wichtiges Datum der deutschen Geschichte

1a Schau die Bilder an. Was glaubst du: Wo könnte das sein? Was machen die Leute?
Sprich mit deiner Partnerin / deinem Partner.

1 2

Text: Text:

b Überfliege die Texte A – E. Zu welchen beiden Texten passen die Bilder aus a?
Was ist passiert? Wann ist es passiert?

A Die Mauer, die Berlin in einen Ost- und einen Westteil und Deutschland
in zwei Staaten trennt, fällt nach 28 Jahren. Die Deutschen aus beiden am 9. November
Staaten kommen in einer enormen Euphorie zusammen. Am 3.10.1990 wird 1989
Deutschland offiziell wieder vereinigt. Seither feiern die Deutschen am 3.10.
ihren Nationalfeiertag.

B Am Ende des Ersten Weltkriegs gibt es wieder eine Revolution in Deutsch-


land: Die Deutschen wollen keinen Krieg mehr, der Kaiser muss ins Exil. In am 9. November
der Hauptstadt Berlin ruft ein Sozialdemokrat, Philipp Scheidemann, offiziell
die Republik aus. Die erste Demokratie auf deutschem Boden (die Weimarer
Republik) beginnt. Sie dauert nur etwas mehr als 14 Jahre.

C Überall in Europa gibt es im 19. Jahrhundert Revolutionen – die Nationen


wollen nicht mehr, dass Könige oder Kaiser unkontrolliert über sie herrschen. am 9. November
Viele Menschen fordern auch in Deutschland mehr politische Rechte, die
Einheit des Landes und eine offizielle Verfassung. Das erste deutsche
Parlament in Frankfurt ist aber nur von kurzer Dauer. Am 9. November wird
ein wichtiger Repräsentant der demokratischen Bewegung, Robert Blum,
exekutiert. Seine letzten Worte sind: Ich sterbe für die Freiheit!
Ü1a: 1 © action press/ULLSTEIN BILD; 2 © action press/Everett Collection

D Die Weimarer Republik hat viele Probleme (Massenarbeitslosigkeit,


Inflation) und viele Feinde. Die politische Situation ist sehr instabil und es am 9 November
gibt radikale Gruppen, die gegen die Demokratie sind – und die versuchen,
sie mit Gewalt zu beenden. In München organisiert Adolf Hitler einen
Putschversuch. Die bayrische Polizei stoppt den Marsch der Putschisten –
die Demokratie ist noch einmal gerettet.

E Die Nationalsozialisten haben in Deutschland eine Diktatur errichtet. Die


500.000 in Deutschland lebenden Juden werden besonders brutal behandelt. am 9. November
Alle jüdischen Bürger verlieren nach und nach ihre Rechte, ihre Arbeit, ihren
Besitz. In der Nacht vom 9. auf den 10. November gibt es ein Progrom, die
Synagogen brennen in ganz Deutschland und jüdische Geschäfte werden
überall im Land zerstört.
Bis heute ist der 9. November in Deutschland der offizielle Gedenktag für
die Opfer des Nationalsozialismus.

© Hueber Verlag, Autorin:Claudia Bartholemy 1/2


Beste Freunde Deu
tsch
hte
chic
Ges

c Ordne die Jahreszahlen den Texten A – E zu.

1848  6  1918  6  1923  6  1938  6  1989

2a Lies die Texte noch einmal und unterstreiche, was du verstehst.

b Was bedeuten die fettgedruckten Wörter in den Texten A – E von 1b?
Benutze ein Wörterbuch.

3 Kennst du einen anderen wichtigen Tag der Geschichte? Sucht zu dritt dazu
Informationen im Internet und präsentiert den Tag in der Klasse.

1. Datum:

2. Land / Ort:

3. Was ist passiert?

4. Direkte Konsequenzen:

5. Konsequenzen heute:

6. Eine wichtige Person:

© Hueber Verlag, Autorin: Claudia Bartholemy 2/2