Sie sind auf Seite 1von 2

Alona Fediakina

200 let Chersona Straße


Haus 1 Wohnung 13
73034 Cherson
Ukraine
E-Mail:
alona_fediakina@ukr.net

Altenzentrum St. Antonius


Herr Manuel Jahnel
Gartenstraße 2
78570 Mühlheim an der Donau

Cherson, 20.10.2020

Bewerbung für eine Ausbildung zur Altenpflegerin

Sehr geehrte Damen und Herren,


sehr geehrter Herr Manuel Jahnel,

ich möchte ab 01.09.2021 eine Ausbildung zur Altenpflegerin beginnen.

In der Ukraine habe ich die juristische Universität absorbiert und lange Zeit als Polizistin gearbeitet. Dank
dieser Arbeitserfahrung habe ich Qualitäten wie Disziplin, Toleranz, Geduld und Zurückhaltung gelernt.
Pünktlichkeit und Ehrlichkeit sehe ich als selbstverständliche Eigenschaften an. Auch in Stresssituationen
bewahre ich den Überblick und die nötige Rühe. Gestellte Anforderungen verfolge ich mit einem hohen Maß
an Flexibilität, Engagement und Motivation, wobei ich sowohl gern im Team wie auch eigenverantwortlich
arbeite.

Als mein Großer krank wurde, entschied ich mich, ihn gemeinsam mit meiner Familie zu pflegen und habe
meine berufliche Tätigkeit dafür vorübergehend eingestellt. Ich habe gesehen, wie sehr er sich freute und
uns brauchte. Durch diese Erfahrung habe ich mich entschieden, Altenpflegerin zu werden, um mich um alte
Menschen zu kümmern, Ihnen meine Zuneigung und Wärme- in Erinnerung an meinen Großvater – zu geben.
Als Altenpflegerin kann ich hilfsbedürftigen alten Menschen und deren Familien helfen und sie unterstützen
und mein Wissen und meine Fähigkeiten, die ich erworben habe anwenden, besonders während der Corona-
Pandemie, da ältere Menschen am anfälligsten für das Virus sind.

Ich möchte sehr gerne ein Teil Ihres Teams werden. Im Hinblick auf die Arbeitszeiten bin ich flexibel
einsetzbar und Schichtbetrieb wie Wochenenddienst gewöhnt.

Ich freue mich sehr über eine positive Rückmeldung und die Einladung zu einem persönlichen
Vorstellungsgespräch, um Ihnen mehr von mir zu erzählen.

Gerne empfange ich Ihre Antwort unter der oben genannten E-Mail-Adresse.

Mit freundlichen Grüßen

Alona Fediakina