Sie sind auf Seite 1von 2

Test Modul 5  (Lektion 13 – 15)

1 b korrigieren; c bewegen; d zeichnen; e übersetzen; f lösen; g bewegen


2 b Päckchen; c unterschreiben, Unterschrift; d Paket, Absender; Empfänger; e Schalter; f einpacken
3 der Rundfunk; die Folge; die Serie; der Privatsender; das Programm; der Spielfilm; der Zuschauer
4 b Birgit ist ins Ausland gegangen, als sie mit der Schule fertig war. c Als Esther Giovanni zum ersten Mal gesehen
hat, hat sie sich sofort verliebt. d Ich habe ein Stipendium bekommen, als ich im ersten Semester war. e Ich habe
mein Auto verkauft, als ich in die Stadt gezogen bin. f Max ist zum ersten Mal ohne seine Eltern verreist, als er
16 Jahre alt war. g Als Florian einen neuen Job gefunden hat, hat er eine große Wohnung gemietet. h Wir waren
fünf Jahre verheiratet, als wir ein Kind bekommen haben.
5 b Reservierungen werden gemacht. c Zeitungen werden gelesen. d Kaffee und Kuchen wird/werden gebracht.
e Rechnungen werden bezahlt. f Tische werden saubergemacht. g Das Café wird am Abend geputzt.
6 b kauft seiner Freundin einen Ring. c bestellt den Kindern eine Cola. d empfiehlt den Lesern das neue Buch
von Donna Leon.
7 b ihn ihr; c sie euch; d es Ihnen
8 helfen mir gar nicht; Am allerwichtigsten; Ich finde es wichtig; finde ich nicht so wichtig; gibt es nur einen Weg
9 sehr gefreut; Vielen Dank für; mag ich besonders gern; eine tolle Idee; Ich bin sehr froh; Ich freue mich schon
10 Woche; Gewohnheit; treffe; gucken; trinken; Folge; Fernseher; keine Zeit; Mediathek
11 b Janina; c Markus; d Markus; e Janina; f Edith
12 freie Lösung

Test Modul 6  (Lektion 16 – 18)


1 b Sauna; c Konferenzraum; d Doppelzimmer; e Parkplatz; f Bar; g Vollpension; h Rezeption; Aufenthalt
2 b Reifen wechseln; c Panne; d Motor; e Fähre; f Autobahn; g Abfahrt
3 b das Eis; c die Temperatur; d feucht; e die Hitze; f die Kälte
4 b warum mein Laptop nicht funktioniert. c wie man den Fernseher anmacht. d ob es hier in der Nähe eine
nette Bar gibt. e wann morgen die Stadtführung beginnt.
5 in der; im; in; an den; nach; in; in die; auf den; in die; auf dem; am
6 b über ihre; über meine; c mit deinem; von einem
7 b Worauf; c Über wen; d Für wen; Von ihm; e Wovon
8 Haben Sie ein Zimmer frei; Darf ich fragen; Möchten Sie es buchen; Schlüssel; Aufenthalt
9 2 A; 3 F; 4 D; 5 B; 6 E
10 regnet; typisch; normalerweise; sonst viel wärmer; nicht niedriger; wieder wärmer
11 b richtig; c falsch; d falsch; e falsch; f richtig; g richtig; h richtig
12 Lösungsbeispiel: Haben Sie ein Doppelzimmer und fünf Einzelzimmer? Wir brauchen sie ab dem 17.9. für zwei
Nächte. Wir möchten gern Halbpension buchen. Ist das möglich? Außerdem brauchen wir einen Konferenzraum
mit Internetzugang. Bitte informieren Sie uns, ob die Zimmer und der Konferenzraum frei sind.

162 Menschen A2.2 – Lehrerhandbuch, ISBN 978-3-19-671902-4, © Hueber Verlag


LÖSUNGEN TESTS ZU DEN MODULEN
Test Modul 7  (Lektion 19 – 21)
1 a verlängert; b Publikum; c kostenlos; d weggehen; Club; beliebt; e Vorstellung; Beginn
2 b Comics; c Liebesgedichten, Romane, Krimis; d Sachbücher, Ratgeber; e Zeitung, Märchen; f Kinderbücher
3 b brennt; c EC-Karte, Bargeld; d Ausweis, Führerschein; e anfassen, Polizei; f gestohlen, abgesperrt, Versicherung
4 a beim, zum/ins; b vom, ins; c bei, zum; d zur, beim; e Im, ins; f von/aus, zu
5 a musste; b durfte, musste, wollte; c sollten, wollten
6 b lässt … waschen; c lassen … bringen; d lässt … schneiden; e lassen … backen
7 Welches; diesen; Welche
8 Warum nicht; habe da einen Vorschlag; nicht total langweilig; nicht so negativ; doch mal etwas anderes;
ist wahr; wirklich mal etwas Neues; uns dahin gehen
9 b interessiert – überhaupt nicht; c Ja – wie; d Nicht so; e finde – ehrlich – langweilig; f Doch – sehr
10 Wo waren Sie; näher beschreiben; Was ist dann passiert; Wie hat es ausgesehen; An mehr kann ich mich nicht
erinnern
11 b richtig; c richtig; d falsch; e richtig, f richtig
12 Lösungsbeispiel: Dort habe ich eine alte Dame gesehen. Plötzlich ist ein junger Mann gekommen, hat der alten
Dame die Handtasche weggenommen und ist weggelaufen. Ich bin ihm nachgelaufen. Und weißt Du, was dann
passiert ist? Der Mann hat die Tasche weggeworfen. Ich habe der alten Dame die Tasche zurückgebracht. Zum
Glück waren Geld und Ausweis noch da. Wir sind zusammen zur Polizei gegangen und haben den Täter beschrie-
ben. Hoffentlich findet die Polizei den Mann!

Test Modul 8  (Lektion 22 – 24)


1 a Passwort, klicke, Mitglied; b zurückfahren, Ziel, Verbindungen, Fahrkarte, Umwelt
2 b Student; c Lehre; d Praktikant
3 b Konsulat, Visum, beantragen; c Zoll, Grenze, kontrollieren; d Reisender, Anschluss, verpassen
4 b seit ich weiß, bis wir umziehen; c Seit ich die Jahreskarte habe; d bis der Film beginnt, Bis wir zur Bushalte-
stelle laufen; e Seit ich direkt neben der Uni wohne
5 b der; c die; d das; e die; f das; g der; h die; i die; j die
6 lebte; gab; hatte; sah; machte; fand; konnte; sagte; sollte
7 Kein Problem; Zuerst musst du; Du gibst deinen; Du bekommst den; Zuletzt rufst du; Das ist ja ganz
8 a finde – prima, total langweilig; b gern als; c überhaupt nicht, stört, Immer muss, keine Lust,
Deshalb suche
9 sofort wieder machen; hatte eine tolle Zeit; super gefallen; würde ich jedem empfehlen; viele nette Leute;
es oft traurig
10 b Nadi; c SuSuSa_96; d Nadi; e petrowitsch; f PitzPalü; g Lilola_85; h Lilola_85
11 freie Lösung

Menschen A2.2 – Lehrerhandbuch, ISBN 978-3-19-671902-4, © Hueber Verlag 163