Sie sind auf Seite 1von 4

Reisen und Reisepläne

Was ist das - Reisen?

• zur Schule oder zur Arbeit fahren

• am Wochenende die Großeltern besuchen

wenn wir:

• in eine andere Stadt z.B. ins Theater fahren

• in der Freizeit Neues entdecken wollen

Warum reisen die Leute?

• um etwas Neues, Außergewöhnliches, Interessantes, Schönes zu


sehen/kennenzulernen

• um mit neuen Menschen zusammenzukommen

• um Erlebnisse zu haben, Abenteuer zu erleben

• um zu wandern, im Meer zu baden, hohe Gipfel zu besteigen

• um Sehenswürdigkeiten zu bewundern:

º die Burg, das Schloss, die Kirche, das Kloster, das Tor, die Brücke

º die Spitze, die Höhle, der Gletscher, der Wasserfall…

• um Sitten/Gewohnheiten anderer Völker kennenzulernen

• um fremde Küche=Spezialitäten zu probieren

Womit reist man?

Welche Vor- und Nachteile haben die einzelnen Verkehrsmittel?

• zu Fuß, mit dem Fahrrad

• mit dem Zug, Bus

• mit dem Flugzeug

• mit dem Schiff

• per Anhalter=trampen
• mit dem Auto

Wo kann man Unterkunft bekommen/schlafen/Übernachtung finden?

Welche von diesen Möglichkeiten entsprechen deinen finanziellen Verhältnissen?

• im Hotel

• in einer Pension

• in einer Herberge

• im Zelt/ Schlafsack/ auf dem Campingplatz/

• bei Freunden

• unter freiem Himmel

Wo kann man essen?

• im Hotel oder im Schnellimbiss, im Restaurant

• man kann kochen: der Kocher, das Lagerfeuer

Was musst du vor der Reise vorbereiten?

• den Koffer/Rucksack einpacken

• die Reisedokumente - ins Ausland

• der Reisepass/-pässe, das Visum

• die Reiseversicherung, die Devisen (Geld)

• die Karten, Stadtpläne

• die Impfung

Wie verläuft die Grenzkontrolle?

• die Passkontrolle

• die Zollkontrolle „Haben Sie etwas zu verzollen?“

• der Zöllner/Zollbeamte Was ist zollpflichtig x zollfrei?

Du kannst privat reisen, mit einem Reisebüro/eine Ferienreise bezahlen/.

Was findest du -interessanter -abenteuerlicher -billiger -bequemer?


Könntest du irgendein Erlebnis von deinen Reisen erzählen?

/egal, ob durch die Heimat oder im Ausland/

Was gibt dir persönlich das Reisen?

Welche Länder Städte, Natur-/Kultursehenswürdigkeiten kennst du schon?

Vorteile Nachteile

s Flugzeug schnell, bequem teuer, 1 Stunde vor dem Abflug am Flughafen sein

r Bus der Fahrer macht nach 3 Stunden eine Pause, ist preisgünstig die Fahrt dauert
lange, anstrengen

s Schiff macht Spaß man kann Seekrank sein

s Auto bequem (man kann anhalten wo man möchte), man kann hinfahren wo man
möchte man muss sich selbst um alles kümmern (die Unterkunft, den Weg, das Essen,
das Programm)

r Zug bequemer, schneller und billiger als dem Bus r Schaffner stört wenn man
einschläft, aufpassen aufs Gepäck

Hotel

Im Hotel müssen wir ein Zimmer reservieren (buchen) - telefonisch, durch die
elektronische Post.

Man muss sagen:

• wie lange wie bleiben (die Dauer, wie viel Tage)

• sein Name (Vorname und Nachname)

• man fragt nach dem Preis

• wie viel Personen (ein Einbettzimmer, ein Zweibettzimmer)

an der Rezeption:

• ich spreche mit den Empfangsdame/Empfangschef

• ich muss den Meldezettel ausfüllen - die Personalien eintragen (Name,


Geburtsname, die Staatsangehörigkeit, die Nationalität, der Geburtsort, die Adresse
(Name, Straße, Hausnummer, Ort, Postleitzahl), die Dauer des Aufenthaltes, der
Zweck (Privat, e Dienstreise), der Beruf
• den Meldezettel fühle ich aus und gebe dem Empfangschef. Ich bekomme die
Zimmerschüssel

ein Hotelzimmer kann ausstattet sein: Fernseher, Kühlschrank, Balkon, Bad, Toilette,
Telefon, Küche