Sie sind auf Seite 1von 1

Die Republik Äquatorialguinea weiht ihr Generalkonsulat in Dakhla ein

Dakhla-Die Republik Äquatorialguinea hat am Freitag, den 23. Oktober 2020 ihr
Generalkonsulat in Dakhla eingeweiht.

Die Einweihungszeremonie dieses Konsulats wurde vom Minister für


Auswärtige Angelegenheiten, für Afrikanische Zusammenarbeit und für die im
Ausland ansässigen Marokkaner, Nasser Bourita, und seinem Amtskollegen von
Äquatorialguinea, Simeón Oyono Esono Angue, gemeinsam geleitet.

Dies ist die 7. konsularische Vertretung, die in 2020 in Dakhla eingeweiht


wurde, nachdem das Generalkonsulat Gambias am 7. Januar 2020 und das
Generalkonsulat Guineas eingeweiht wurden, das am 17. desselben Monats
seine Dienste anbot, das Generalkonsulat der Republik Dschibuti (am 28.
Februar 2020) und das Generalkonsulat der Republik Liberia (am 12. März
2020) sowie nach dem das Generalkonsulat von Burkina Faso und das
Generalkonsulat der Republik Guinea Bissau an diesem Freitag eingeweiht
wurden.

Quellen:

http://www.corcas.com

http://www.sahara-online.net

http://www.sahara-culture.com

http://www.sahara-villes.com

http://www.sahara-developpement.com

http://www.sahara-social.com

Bewerten