Sie sind auf Seite 1von 2

Das CTC North (Clinical Trial Center North) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

(UKE) bietet seit dem Jahr 2006 professionelle Dienstleistungen in allen Bereichen klinischer
Prüfungen nach AMG und MPG an. Die enge Verzahnung von medizinischen Disziplinen mit
methodischer Expertise in unmittelbarer Anbindung an ein universitäres Umfeld ermöglicht
zum einen die Unterstützung von Wissenschaft und Forschung im Rahmen sogenannter
Investigator-initiierten Prüfungen und zum anderen die qualitätsgerechte Planung und
Durchführung klinischer Prüfungen sämtlicher Phasen und medizinischer Indikationen im
Auftrag industrieller Partner.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

Project Manager in der klinischen Forschung (m/w/d)

Ihr Profil:
• Sie besitzen einen akademischen Abschluss einer naturwissenschaftlichen oder
medizinischen Fachrichtung.
• Idealerweise verfügen Sie über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im
Projektmanagement von klinischen Prüfungen.
• Sie haben Kenntnisse des AMG, MPG sowie internationaler Normen und Richtlinien
wie ICH-GCP.
• Sie sind kommunikationsstark und verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und
Englischkenntnisse.
• Neben Ihrer ausgeprägten Teamfähigkeit stehen Sie für eine eigenverantwortliche,
exakte und selbstständige Arbeitsweise.
• Weiter zeichnen Sie sich durch Zuverlässigkeit sowie eine überdurchschnittliche
Einsatzbereitschaft und Voraussicht aus.
• Ein sicheres, überzeugendes und zugleich freundliches Auftreten gegenüber Kunden
und Kooperationspartnern sowie sehr gute MS-Office Kenntnisse setzen wir voraus.

Ihr Aufgabengebiet:
• Sie ergänzen unser Projektmanagement-Team und unterstützen es bei der Betreuung
von nationalen und internationalen mono- und multizentrischen klinischen Prüfungen.
Diese werden in Kooperation mit assoziierten Kliniken des Universitätsklinikums sowie
mit Auftraggebern aus der pharmazeutischen Industrie durchgeführt.
• Ihre Aufgabenschwerpunkte liegen in der selbständigen Koordination,
eigenverantwortlichen Organisation und Leitung klinischer Prüfungen der Phase I bis
IV, Studien nach der Berufsordnung für Ärzte (BOÄ) sowie klinischer Prüfungen nach
dem Medizinproduktegesetz (MPG).
• Ihnen obliegen die Antragstellung klinischer Prüfungen bei Ethik-Kommissionen,
Bundesoberbehörden und Landes- bzw. Regierungsbehörden sowie die weitere
Kommunikation und Erstellung der relevanten Studiendokumente.

Wir bieten:
• Ein kollegiales und motiviertes Team
• Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung
• Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
• Arbeiten in einer spannenden Branche
• Innerbetriebliche Fortbildungsangebote
• Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer
Unternehmensphilosophie
Ihr Kontakt für Rückfragen:
Elisabeth von Möllendorff unter 040-524719-330

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihres
Vergütungswunsches an folgende Adresse:

CTC North GmbH & Co. KG


am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Elisabeth von Möllendorff
Martinistraße 64
20251 Hamburg

oder gerne auch per E-Mail an bewerbung@ctc-north.com