Sie sind auf Seite 1von 2

Curriculum Vitae Frosina Ilioska

PERSӦNLICHE DATEN Frosina Ilioska


Zhelevo 2-2/5, 1000, Skopje Mazedonien
+389 70 381 487
froseilioska@gmail.com

Geschlecht weiblich | Geburtsdatum 13/02/1982 | Staatsangehӧrigkeit Mazedonisch

BEVORZUGTE
ARBEITSSTELLE

BERUFLICHE ERFAHRUNG

Januar 2007 - Krankenschwester für Intensivpflege


Zan Mitrev Klinik (Krankenhaus für Herz-Kreislauf-Erkrankungen)
“Bledski Dogovor” 8 Skopje
zmc.mk/
Tätigkeiten / Aufgaben:
▪ Unterstützung bei der Platzierung einer intraaortalen Ballonpumpe mit schwachem linken Herzen
▪ Unterstützung beim Aufbau eines zentralen Venenkatheters und bei der kontinuierlichen venösen
Hämofiltration
▪ Extraktion von venösen und arteriellen Gasanalysen und deren Erkennung (ob metabolische /
respiratorische Alkalose / Azidose)
▪ Unterstützung bei der Platzierung der Tracheotomie und Fütterung und Normalisierung des
Schluckreflexes
▪ Transport von Notfallpatienten auf die Intensivstation mit einem Krankenwagen
▪ Arbeit bei der halbintensiven Pflege und Versorgung von Patienten nach Operationen im Bereich
Bauch-, Orthopädie-, Gynäkologie-, Gefäß- und Herz-Kreislauf-Chirurgie
▪ Arbeit bei der Abteilung für ein schnelles Erwachen der Patienten aus der Anästhesie
2006 (9 Monate) Berufspraktikum als Krankenschwester
Allgemeines Krankenhaus – Kumanovo
▪ Abteilungen: interne Abteilung, Chirurgie, Schirmschmerrschaft, Pädiatrie,Vakzination.

AUSBILDUNG

September 2005 SPEZIALIST - MEDIZINISCHE KRANKENSCHWESTER


ALLGEMEINE RICHTUNG
Medizinische Hochschule – Bitola an der Universität „Hll. Kliment Ohridski“ – Bitola
http://vmsb.uklo.edu.mk/
September 1998 – Mai 2001 Krankenschwester
Medizinische Mittelschule „Jane Sandanski“ – Shtip

März 2019- Deutschsprachkurse


"Wissen Schule"-Spezialisiertes Sprachzentrum, Skopje www.wissenschule.mk
-Niveau A2

© European Union, 2002-2015 | europass.cedefop.europa.eu Seite 1 / 2


Curriculum Vitae Vesna Andrejchenko

TRAINING UND
WERKSTÄTTEN

Januar 2009 Berufliche Entwicklung - bestandenes Kolloquium für mechanische Lüftung


- Behandlung von Patienten mit mechanischer Langzeitbeatmung
- Pflege von Mund, Nase und Augen
- Prävention von Dekubitus
- Fütterung von PEG
- Baden von unbeweglichen und beweglichen Patienten und ihre Mobilisierung nach dem Zustand

Filip II Klinik (Spezielles Krankenhaus für chirurgische Erkrankungen)


“Bledski Dogovor” 8 Skopje
zmc.mk/

Juni 2008 Berufliche Entwicklung - bestandenes Kolloquium für Extraktion von venösen und arteriellen
Gasanalysen und deren Reproduktion

Filip II Klinik (Spezielles Krankenhaus für chirurgische Erkrankungen)


“Bledski Dogovor” 8 Skopje
zmc.mk/
Dezember 2007 Berufliche Entwicklung - bestandenes Kolloquium

Filip II Klinik (Spezielles Krankenhaus für chirurgische Erkrankungen)


“Bledski Dogovor” 8 Skopje
zmc.mk/

MITGLIEDSCHAFT IN Vereinigung für Krankenschwestern und Geburtshelferinnen


ORGANISATIONEN

Muttersprache(n) Mazedonisch
Andere Sprache(n) VERSTEHEN SPRECHEN SCHREIBEN

gesprochene Gesprochene
Hӧren Lesen
Interaktion Produktion
Deutsch A2 A2 A2 A2 A2
Englisch A2 A2 A2 A2 A2
Serbo – Kroatisch C1 C1 C1 C1 C1
Bulgarisch B2 B2 B2 B2 B2
Stufen: A1, A2: Grundbenutzer / B1, B2: Unabhängiger Benutzer / C1.C2: Kompetenter Benutzer in Übereinstimmung mit dem
Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen

Persönliche Fähigkeiten Kommunikativ, motiviert, flexibel gut organisiert, und bereit, in einem teamorientierten Umfeld zu
arbeiten, optimistisch und freundlich und auch vorbereitet für neue Herausforderungen im
medizinschen Bereich (intensive Pflege)

Computerkenntnisse Microsoft Word, Excel, Power Point, Internet

© European Union, 2002-2015 | europass.cedefop.europa.eu Seite 2 / 2