Sie sind auf Seite 1von 2

STUDIENINHALTE

Modul I – Unternehmensführung
Buchhaltung und Finanzen
Personalwesen
Technologische Innovation
Fä higkeiten fü r die Fü hrung von Unternehmen
Marketing und Strategie des Vertriebs von Produkten und Dienstleistungen von IT
Strategische Planung in technologischen Unternehmen

Modul II – Telematische Technologien


Informatik und Informationssysteme, die bei der Unternehmensfü hrung angewendet
werden
Architektur von Systemen
Integration von Systemen
E-Business und Internet
IT Projektleitung
Internet und kollaborative Unternehmensmodelle

Modul III – Kommunikationstechnologien


Grundlagen der Datenkommunikation
Dienstleistung von Telecom fü r Unternehmen, Weitverkehrsnetzwerk
Radionetzwerke und Kommunikation von Mobiltelefonen
Private Dienstleistungen fü r die Kommunikation in Unternehmen
Leitung und Design von Intranets
Infrastruktur fü r das Geschä ft mit Breitband

Modul IV – Regulierung, Analyse und Tendenzen des Bereichs


Die Wirtschaft basierend auf dem Wissen
Gesetzgebung und Regulierung
Unternehmensfü hrung mit Informationssystemen, Balanced Score Card
Transfer von Technologie und Finanzierung von internationalen Projekten

Modul V – Zusätzliche Aktivitäten


Unternehmensbesichtigungen, Konferenzen, Vorbereitung auf ein Projekt

Modul VI – Umsetzung eines Projekts


Der Student Jairo David Erazo Botero hat erfolgreich die Studieninhalte
abgeschlossen und ist demzufolge fä hig, die Leitung im Bereich von
Informationstechnologien und Telekommunikation in einem Unternehmen zu
ü bernehmen und/oder teilzunehmen. Er hat sich in folgenden Punkten vertieft,
technische Fä higkeiten erworben, sowie die nö tigen Praktiken erlernt:

 Studium der spezifischen Funktionen von allen funktionellen Bereichen eines


Unternehmens und Analyse der Beziehungen derselben, um die Prinzipien der
Fü hrung der Ressourcen zu bestimmen
 Identifizierung und Empfehlung des besten Gebrauchs der
Informationstechnologien in einem Unternehmen, sowie die Wahl der
Geeignetsten in jedem Umfeld und die Aktualisierung derselben, indem die
wirtschaftliche Wirkung fü r das Unternehmen ausgewertet wird
 Bestimmung der Organisation im Bereich Informationssysteme, der Profile und
der Entwicklung des Berufs der Arbeitenden in diesem Bereich
 Identifizierung der Faktoren und Parameter der Fü hrung der technologischen
Ressourcen, sowie der Entwicklung der Techniken der Projektleitung
 Wahl der Methoden der Planung, des Designs und des Entwicklung von
Informationssystemen, sowie die Auswertung der Sicherheit und der Praktiken
der informatischen Prü fung
 Analyse der ö ffentlichen und privaten Telekommunikationsnetzwerken, und
Netzwerke des lokalen Umfelds, um ein Netzwerk und Hilfsmittel fü r die
Leitung vorzuschlagen, das am besten passt, um die Kommunikation des
Unternehmens sicherzustellen, sowie Alternativen anzubieten
 Auswertung der wirtschaftlichen Auswirkung, die durch den Gebrauch der
verschiedenen, alternativen Technologien vermutet wird
 Empfehlung von notwendigen Erneuerungen, indem neue Technologien im
Unternehmen eingefü hrt werden, um sich den Tendenzen im Sektor
Informations- und Kommunikationstechnologien anzupassen
 Anpassung der Telekommunikationssysteme des Unternehmens, um die
nationalen und internationalen Reglemente einzuhalten, welche das
Funktionieren und die Entwicklung des Telekommunikationssektors regeln
 Verstä ndnis der Mechanismen fü r den Transfer der Technologie und der
Finanzierung in internationalen Projekten
 Werkzeuge fü r die Unternehmensfü hrung: Knowhows fü r die strategische
Planung, Balanced Score Card, Leitung des Wissens