Sie sind auf Seite 1von 3

VAL-MS-T1 / T2 48 V

Universell einsetzbare Blitzstrom-


und Überspannungsableiter
für Ihre 48 V DC-Anwendungen
Auf der sicheren Seite mit Bestellnummern 2801533 / VAL-MS-T1/T2 48/12.5/1+1V-FM
(mit Fernmeldekontakt)

VALVETRAB-MS-T1/T2 48 V-Ableitern
2801532 / VAL-MS-T1/T2 48/12.5/1+1V
(ohne Fernmeldekontakt)
2801242 / VAL-MS-T1/T2 48/12.5 ST
(48 V DC-Ersatzstecker)

IEC-Prüfklasse / EN Type / UL Type I, II/T1, T2

Blitzschutzklasse III – IV

Egal, ob Sie eine Remote Radio Head Nennspannung UN 60 V AC/DC, -48 V DC (RRH)

(RRH)-Anwendung planen oder eine Ableiter-Bemessungsspannung UC 75 V AC/100 V DC (L-N, N-PE)


VAL-MS-T1 / T2
Leitwarte bauen: Mit den kombinierten Blitzprüfstrom Iimp (10/350)µs 12,5 kA 48 / 12.5 / 1+1V-FM
Blitzstrom- und Überspannungsableitern Nennableitstoßstrom In 12,5 kA (IEC), 20 kA (UL)
Die Schaltungsvariante mit einem schnellen
Ableitstoßstrom Imax (8/20)µs 30 kA Ansprechverhalten auf Varistor-Basis bietet
VAL-MS-T1/T2 48 V sind Sie auf der siche-
einen optimalen Schutzpegel für empfindliche
Schutzpegel UP ≤ 0,4 kV
ren Seite. Mit einem niedrigen Schutzpegel Komponenten der Remote Radio Heads.
von weniger als 400 Volt bietet dieser
Ableiter sicheren Schutz für empfindliche
Komponenten und sorgt für höchste
Sicherheit bei Blitz- und
Anlagenverfügbarkeit in Ihrer Applikation. Überspannungen Setzen Sie zum Schutz einer Auf Servern werden wichtige
Leitwarte den VAL-MS-T1/T2 und hochsensible Daten
Gewährleisten Sie eine hohe
Mobilfunkmasten zum Beispiel sind durch Verfügbarkeit von Mobilfunk-
48 V-Ableiter ein. zwischengespeichert oder
So schützen Sie alle anlagen- archiviert. Um einen Verlust
ihre Höhe und oft exponierte Lage ein anlagen durch den Einsatz von technische Informationen, dieser Daten infolge von
VAL-MS T1/T2 48 V-Ableitern. die in der Leitwarte Blitz- oder Überspannungen
häufiges Ziel für Blitzeinschläge. Mit den zusammen laufen. zu vermeiden, setzen Sie den
VAL-MS-T1/T2 48 V-Ableiter
speziell für Remote Radio Head-Applikati- ein.

onen entwickelten Blitz- und Überspan-


nungsableitern VAL-MS T1/T2 48 V DC
schützen Sie sowohl RRH-Einheiten als
auch die Distributed Base Station (DBS).

Bestellnummern 2801240 – VAL-MS-T1/T2 48/12.5/1+0 FM


(mit Fernmeldekontakt)
2801241 – VAL-MS-T1/T2 48/12.5/1+0
(ohne Fernmeldekontakt)
2801242 – VAL-MS-T1/T2 48/12.5 ST
(48 V DC-Ersatzstecker)

Eigenschaften IEC-Prüfklasse / EN Type / UL Type I, II/T1, T2

Blitzschutzklasse III – IV
• Optimaler Schutz dank niedrigem
Schutzpegel Nennspannung UN 60 V AC/DC, -48 V DC (RRH)
• Weltweit einsetzbar – VDE-Zulassung und Ableiter-Bemessungsspannung UC 75 V AC/100 V DC (L-N, N-PE)
von UL-anerkannte Komponente VAL-MS-T1 / T2
Blitzprüfstrom Iimp (10/350)µs 12,5 kA 48 / 12.5 / 1+0-FM
• Statusanzeige
• Fernmeldekontakt Nennableitstoßstrom In 12,5 kA (IEC), 20 kA (UL)
Um die Verfügbarkeit der gesamten Anlage
• Steckbarkeit für schnelle Wartung und Ableitstoßstrom Imax (8/20)µs 30 kA zu gewährleisten, empfiehlt es sich, die Aus-
einfachen Austausch Schutzpegel UP ≤ 0,4 kV
gangsseite der Stromversorgung durch einen
Varistor-basierten Ableiter zu schützen.

2 PHOENIX CONTACT PHOENIX CONTACT 3


Immer aktuell, immer für Sie da – hier finden Sie
alles über unsere Produkte, Lösungen und Service:

phoenixcontact.de

Produktprogramm
• Elektronikgehäuse • Installations- und Montagematerial • Sensor-/Aktor-Verkabelung
• Elektronische Schaltgeräte • Kabel und Leitungen • Software
und Motorsteuerung • Leiterplattenklemmen und • Steckverbinder
• Ethernet-Netzwerke -Steckverbinder • Steuerungen
• Feldbus-Komponenten und -Systeme • Markierung und Beschriftung • Stromversorgungen und USV
• Funktionale Sicherheit • Mess-, Steuer- und Regelungstechnik • Systemverkabelung für Steuerungen
• HMIs und Industrie-PCs • Monitoring und Signalisierung • Überspannungsschutz und Entstörfilter
• I/O-Systeme • Reihenklemmen • Werkzeug
• Industrielle Beleuchtung • Relaismodule • Wireless Datenkommunikation
• Industrielle Kommunikationstechnik • Schutzgeräte

© PHOENIX CONTACT 2013


PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH PHOENIX CONTACT GmbH

Printed in Germany
Flachsmarktstraße 8 Ada-Christen-Gasse 4
32825 Blomberg, Deutschland 1100 Wien, Österreich
Tel.: +49  (0)  52  35  31  20  00 Tel.: +43  (0)  1  680  76
Fax: +49  (0)  52  35  31  29  99 Fax: +43  (0)  1  680  76  20
E-Mail: info@phoenixcontact.de E-Mail: info.at@phoenixcontact.com
phoenixcontact.de phoenixcontact.at
MNR 52004263/2013-01-07/00

PHOENIX CONTACT AG PHOENIX CONTACT s.à r.l.


Zürcherstrasse 22 10a, z.a.i. Bourmicht
TT 06-13.000.L3.2013

8317 Tagelswangen, Schweiz 8070 Bertrange, Luxemburg


Tel.: +41  (0)  52  354  55  55 Tel.: +352  45  02  35-1
Fax: +41  (0)  52  354  56  99 Fax: +352  45  02  38
E-Mail: infoswiss@phoenixcontact.com E-Mail: info@phoenixcontact.lu
phoenixcontact.ch phoenixcontact.lu