Sie sind auf Seite 1von 6

Preisliste

und AGB

13
V IELE AUTOS,
Fahrtpreis

Fahrtpreis
Der Fahrtpreis.
DE IN TAR IF
S. 3 – 5

Nutzungszeit und Kilometerpreis, 4 Fahrzeugklassen.


Das ist schon alles.

Das Buchen der scouter Fahrzeuge ist kostenlos auf scouter.de und per App.
Grundpreis

Möchten Sie einen persönlichen Ansprechpartner am Telefon, kostet das 1,50 €


S. 6 – 7

je Buchung.
Für die Fahrt zahlen Sie die gebuchte Zeit. Hinzu kommt der Kilometerpreis. Die
Kraftstoffkosten sind im Preis enthalten.
S. 8 – 11
AGB

SPEZIAL S M L

Std. (7 – 24 Uhr) 1 € 2 € 3 € 4 €

Std. (0 – 7 Uhr) 0,50 € 0,50 € 0,50 € 0,50 €

Tag (24 Stunden) 20 € 20 € 30€ 40 €

Woche 100 € 100 € 150€ 200 €

km (1 – 100) 32 ct inklusive Kraftstoff

km (101 – ∞) 25 ct inklusive Kraftstoff

Tag: 24 Stunden ab jedem beliebigen Zeitpunkt. Woche: 7 x 24 Stunden ab jedem beliebigen Zeit-
punkt. Der niedrigere km-Preis wird bei jeder Fahrt ab dem 101. Kilometer berechnet.

Deutschlandweit vor Ort

scouter ist Partner im Flinkster Netzwerk. Damit


stehen Ihnen in 300 deutschen Städten insgesamt
4.000 Autos zur Verfügung, so einfach wie zu Hause.
Es gelten die Preise des Flinkster Netzwerks (siehe
Seite 10).

2 3
M EHR FÜR S ICHERHE I T Begrenzung der Option: CO₂-Ausgleich
Fahrtpreis

Fahrtpreis
UND UMWELT Haftung auf 150 €
je Schaden. So erreichen Sie volle CO₂-Kompensation.
Bei jeder Autofahrt fallen CO₂-Emissionen an, die zu Erderwärmung
Option: Verbesserter Unfallschutz 1.500 € und Klimawandel beitragen. Daher setzen wir uns für CO₂-Kompen-
sation ein. Wir führen jährlich einen Betrag an die Stiftung myclimate
Weniger zahlen, wenn einmal etwas schiefgeht. ab, der direkt der Förderung eines kommunalen Wiederaufforstungs-
Mit scouter sind Sie immer abgesichert, denn Ihre programms in Nicaragua zugutekommt. Zusätzlich können Sie sich mit
Haftung für Schäden ist unter den Bedingungen der der Option CO₂-Ausgleich für einen Betrag von 1 Cent pro Kilometer
AGB auf 1.500 € begrenzt – ganz ohne Zusatzkosten. an diesem Förderprojekt beteiligen und so Ihre Fahrten mit scouter
Um Ihre Haftung auf 150 € je Schadenfall zu be- komplett klimaneutral stellen.
grenzen, wählen Sie die Option Verbesserter Un- 150 €
fallschutz. Die gibt es für alle Fahrten oder auch
für eine Einzelfahrt.

CO2-Ausgleich
FÜR ALLE oder FÜ R E IN E
FAHRTEN E INZELFA H RT
Wird für 12 Monate
abgeschlossen und ist
Wird direkt zu einer
Buchung abgeschlossen und 1 ct / K M
jährlich kündbar. gilt bis Buchungsende.

Einzelperson

99 € / JA HR 8 € / 24 H
Familie oder WG

99 € / JA HR
für 3 Personen. Jede
weitere Person 29 €.

Firma

149 € / JA HR
4 für 5 Personen. Jede 5
weitere Person 29 €.
Keine Vertragsbindung

Sie werden nur bei uns


E INS TE IGEN BE I SCOUTER blei­ben wollen, wenn
scouter Carsharing eine
gute Antwort auf Ihre
Unbeschwert auswählen Mobilitätsbedürfnisse
gibt. Gelingt uns das
Ob Sie mit anderen Menschen zu scouter kommen, mit Bahncard, Studienaus- nicht, hören Sie einfach
Grundpreis

Grundpreis
weis, ÖPNV- Jahresabo – oder einfach nur Sie – wir haben ein passendes Nach der Kennenlernphase wieder auf. Jederzeit,
Angebot. Je nach Ihren Voraussetzungen mit 6 Monaten Kennenlernphase, sofort!
ohne Monats­preis oder mit ganz speziellen Vorteilen. Was Sie bei uns nie Kein Monatspreis, wenn Sie nicht wollen
finden werden, sind Fußangeln. Das versprechen wir Ihnen.
Sie möchten scouter ohne Monatspreis
nutzen? In Ordnung, eine Email genügt.

Kennenlernphase Entscheiden Sie sich gegen den Monats-


grundpreis, kosten unsere Fahrzeuge
Noch kennen wir uns nicht gut und bevor Sie uns kennen und 50 Cent mehr je Stunde und 5 € mehr
schätzen gelernt haben, bezahlen Sie keinen Monatspreis. je Tag. Unser Tipp: Genießen Sie unsere
Nehmen sie sich Zeit, die Kennenlernphase dauert 6 Monate. günstigsten Fahrtpreise ohne Monats­
preis in der Kennenlernphase und ent­
scheiden Sie danach, wie es weitergeht.

Jeder ist besonders und für viele haben wir


besondere Vorteile
Mit Für Für Familien Mit ÖPNV- Vorteile für Abo-Kunden
Für Alle Firmen
Bahncard Studierende und WGs Jahresabo
des Nahverkehrs
Aktivierung 29 € 0 € 19 € 49 € 0 € 69 €
In allen scouter Städten bieten wir
Kennenlernphase
Menschen mit ÖPNV-Jahresabo
Monatspreis in des Nahverkehrs an, ohne Aktivie-

der Kennenlernphase 0 € 0 € 0 € 0 €
rungspreis bei scouter einzusteigen
Monatspreis 5 € oder 0 € 5 € oder 0 € 5 € oder 0 € 5 € 2 € oder 0 € 15 € und zu einem reduzierten Monats­
50 Freikilometer 3 Kundenkarten inkl., CO2-Ausgleich 5 Kundenkarten inkl.,
preis von – je nach Stadt – 0 € oder
Specials
3 Monate gültig jede weitere 10 € kostenfrei jede weitere 10 € 2 € dabeizubleiben. Zusätzlich be­
zahlen wir den Ausgleich der CO2
Keine Vertragsbindung
Emissionen Ihrer scouter Fahrten.
6 7
ALLGEM E INE sowie jede vom Kunden als fahrtberechtigt bei von Buchungsfehlern wird dem Kunden bei zierung entfällt ebenso, wenn der Fahrer sich
GESCHÄF TS BEDIN - scouter angemeldete Person sowie jede ande- telefonischer Buchung der Buchungssachver- unerlaubt im Sinne des StGB vom Unfallort ent-

GUNGEN FÜR re vom Kunden beauftragte Person, sofern der halt am Ende des Buchungsvorgangs nochmals fernt, soweit die berechtigten Interessen von
Kunde mitfährt. Ist der Kunde aufgrund einer vorgelesen. Bestätigt der Kunde das Vorgele- scouter an der Feststellung des Schadenfalles
SCOUTER C ARS HAR ING körperlichen, geistigen oder seelischen Behin- sene, trägt er ab diesem Zeitpunkt das Risiko generell beeinträchtigt wurden, es sei denn
derung nicht in der Lage, ein Kraftfahrzeug fehlerhafter Buchungen und haftet für die die Pflichtverletzung erfolgte nicht vorsätzlich
§ 1 Anwendungsbereich der AGB selbst zu führen, entfällt die Verpflichtung des daraus resultierenden Schäden. oder grob fahrlässig. Die Haftungsreduzierung
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Kunden, bei Fahrten beauftragter Personen ist beschränkt auf Schäden, die während der
gelten für die Dienstleistung scouter Carsha- selbst mitzufahren. Bei Beauftragung anderer vereinbarten Mietzeit entstanden sind.
ring zwischen dem Kunden und dem Anbieter. zur Fahrt ist der Kunde verpflichtet, sich vor § 5 Fahrt
Dies kann die einfach mobil Carsharing GmbH, Fahrtbeginn vom Vorliegen einer gültigen Dem Kunden ist bekannt, dass die Fahrzeuge
Marburg, oder die Sharegroup GmbH, Mar- Fahrerlaubnis des Beauftragten sowie dessen seitens scouter nicht zwischen den einzelnen § 7 Unfälle und Schäden
burg, sein. Der Anbieter wird im Folgenden als Fahrtüchtigkeit zu überzeugen. Die Berech- Fahrten überprüft werden. Der Kunde ist ver- Unfälle und andere im Zusammenhang mit
scouter bezeichnet. Abweichende Vereinba- tigung zur Fahrt steht weiterhin unter dem pflichtet, das Fahrzeug auf Mängel und grobe der Nutzung der Fahrzeuge von scouter ent-
rungen und Ergänzungen sind nur schriftlich Vorbehalt der Beachtung der gesetzlichen Verschmutzungen zu kontrollieren und entspre- standene Schäden sind scouter unverzüglich
AGB

AGB
wirksam. Dies gilt auch für die Vereinbarung und ordnungsrechtlichen Ge- und Verbote, der chende Sachverhalte vor Fahrtantritt an telefonisch (06421) 126 00 oder persönlich
des Verzichts auf das vertragliche Schrift­ Allgemeinen Bedingungen für die Kraftfahrt- scouter zu melden. Der Kunde hat das Fahrzeug mitzuteilen. Unterbleibt diese Mitteilung, stellt
formerfordernis. versicherung sowie der vertraglichen Pflich- schonend und sachgerecht zu behandeln und scouter dem Kunden eine Aufwandspauschale
ten. Das Fahrzeug darf nur auf befestigten selbständig Reifendruck und Betriebsflüssig- in Höhe von 150 € in Rechnung. Dem Kunden
Straßen und Wegen im Rahmen des öffentli- keiten zu kontrollieren und gegebenenfalls zu steht frei nachzuweisen, dass der Aufwand für
§ 2 Informationspflichten und -rechte chen Verkehrs benutzt werden. Die Nutzung korrigieren bzw. aufzufüllen. Bei Verlassen des scouter geringer oder nicht entstanden ist. Die
Der Kunde ist verpflichtet, scouter stets auf zu motorsportlichen Zwecken, zu Testzwecken, Fahrzeugs ist dieses immer zu verschließen. Geltendmachung eines höheren Schadens bleibt
aktuellem Stand bezüglich seiner Namens-, zum gewerblichen Personen- oder Güter- Rauchen ist in den Fahrzeugen nicht gestattet. scouter vorbehalten. Unfälle mit erheblichem
Adress-, Kommunikationsverbindungs- und transport sowie zu rechtswidrigen Zwecken ist Sachschaden oder mit Personenschaden sind
Bankverbindungsdaten zu halten. Für Schäden verboten. Der Transport gefährlicher Stoffe zusätzlich der Polizei zu melden. Der Kunde ist
und Folgeschäden, die aufgrund veralteter im Sinne der Gefahrgutverordnung Straße § 6 Haftung des Kunden verpflichtet, dafür zu sorgen, dass alle zur Scha-
oder falscher Kundendaten entstehen, haftet (GGVS) ist verboten. Befindet sich ein Fahrzeug Die Haftung des Kunden ist beschränkt auf densminderung und Beweissicherung erforder-
der Kunde, es sei denn, er hat die Fehlerhaf- in erkennbar verkehrsunsicherem Zustand, so 1.500 € je Schadensfall. Die Haftung kann lichen Maßnahmen getroffen werden. Er hat
tigkeit der Daten nicht zu vertreten. Der Kunde darf es nicht benutzt werden. Die Weiterver- gegen Entgelt auf 150 € je Schadensfall ver- einen schriftlichen Unfallbericht zu erstatten.
ist verpflichtet, jeden Entzug der Fahrerlaubnis mietung des Fahrzeugs ist verboten. ringert werden. Die Haftungsbeschränkung gilt Bei einer Panne hat der Kunde den scouter Ser-
sowie jedes Fahrverbot scouter unverzüglich nicht bei Schäden, die durch Fehlbedienung des vice unter (06421) 620 03 03 zu informieren und
bekannt zu geben. Der Kunde ist damit einver- Fahrzeuges entstanden sind (z. B. Kupplungs- das weitere Vorgehen abzusprechen.
standen, dass scouter eine Bonitätsprüfung § 4 Buchung, Stornierung, Buchungsverkür- schäden, Schäden durch Betankung mit einer
zur Wahrung berechtigter Interessen im Sinne zung, Überziehung des Buchungszeitraums falschen Kraftstoffsorte). Die Haftungsbe-
des Bundesdatenschutzgesetzes durchführt. Jede Buchung kann jederzeit storniert, ver- schränkung entfällt weiter, wenn ein unberech- § 8 Nutzung von Fahrzeugen aus dem
kürzt und, sofern das Fahrzeug nicht ander- tigter Fahrer das Fahrzeug führt sowie wenn FlinksterNetzwerk
weitig gebucht ist, verlängert werden. Bei der Fahrer nicht im Besitz der vorgeschriebe- Der Kunde ist berechtigt, über sein Kundenkon-
§ 3 Fahrtberechtigung Verkürzung und Storno können Entgelte gemäß nen Fahrerlaubnis oder nicht fahrtüchtig ist to auch Fahrzeuge anderer Unternehmen aus
Die Berechtigung zur Fahrt setzt immer eine der Preisliste anfallen. Jede Fahrzeugnutzung sowie, wenn der Kunde vorsätzlich oder grob dem Flinkster-Netzwerk zu buchen. Der Anbie-
während der gesamten Dauer der Fahrt für ohne Buchung oder außerhalb der gebuch- fahrlässig eine Vertragspflicht verletzt oder ter bleibt in diesem Fall alleiniger Vertrags-
das jeweilige Fahrzeug gültige Fahrerlaubnis ten Zeit ist vertragswidriges Verhalten mit wenn er vorsätzlich oder grob fahrlässig einen partner des Kunden. Für die Nutzung solcher
voraus. Fahrtberechtigt ist der Kunde selbst den Haftungsfolgen des § 6. Zur Vermeidung Schaden herbeigeführt hat. Die Haftungsredu- Fahrzeuge gelten diese AGB.
8 9
Es gelten für Fahrzeuge anderer Unternehmen aus dem scouter ist berechtigt, als Verzugsschaden Ver­- ist eine Haftung von scouter ausgeschlossen.
Flinkster-Netzwerk folgende Mietpreise: zugszinsen in Höhe von 5 % über dem jeweiligen scouter ist nicht verpflichtet, zurückgelassene
Diskontsatz der Europäischen Zentralbank zu Gegen­stände zu lagern. scouter haftet nicht
verlangen. Die Geltendmachung eines scouter für die Verschlechterung oder den Untergang
FLINKSTER NETZWERK
SPEZIAL / S M L
entstandenen höheren Schadens bleibt unbe- zu­rück­gelassener Gegenstände, es sei denn,
rührt. Der Kunde ist berechtigt, den Nachweis der Schaden beruht auf Vorsatz oder grober
Std. (7 – 24 Uhr) 3 € 4 € 5 €
zu führen, dass scouter kein oder ein geringe- Fahrlässigkeit von scouter.
Std. (0 – 7 Uhr) 1 € 1 € 1 € rer Schaden entstanden ist. Gegenüber An-
sprüchen von scouter kann der Kunde nur mit
Tag (24 Stunden) 30 € 40 € 50 € unbestritte­nen oder rechtskräftig festgestell- § 12 Kündigung
ten Forderungen aufrechnen. Ein Zurückbe- Jede Partei kann den Nutzungsvertrag ohne
Woche 150 € 200 € 250 € haltungsrecht des Kunden an den Fahrzeugen, Einhaltung einer Frist kündigen.
dem Fahrzeugzube­hör oder den Fahrzeugpa-
km 32 ct inklusive Kraftstoff pieren wird ausdrücklich ausgeschlossen. Aus-
genommen sind Fälle von Vor­­satz oder grober § 13 Datenschutz
AGB

AGB
FLINKSTER NETZWERK FREEFLOATING
Fahrlässigkeit von scouter. scouter ist berechtigt, alle Daten, die Ge-
schäftsbeziehungen mit dem Kunden betreffen,
Minute 0,25 € 0,30 € 0,40 €
gemäß der §§ 28, 29 Bundesdatenschutzgesetz
§ 10 Vertragsstrafen und Haftung für Ver- zu speichern und zu nutzen.
tragsverletzungen
§ 9 Preise und Zahlungsverzug, Aufrechnung, Für den Fall der Zurückbehaltung eines Fahr-
Zurückbehaltungsrecht zeugs durch den Kunden wird eine Vertrags- § 14 Gericht und Gerichtsstand
Für Anlässe außerhalb der regulären Fahrten strafe in Höhe des doppelten Fahrtpreises des Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten, die nicht
gelten folgende Preise: betreffenden Fahrzeugs fällig. Der Kunde haf- zu den § 4 HGB bezeichneten Gewerbetreiben-
tet für vertragswidriges Verhalten einschließ- den gehören, und mit juristischen Personen des
Anlass / Preis
lich aller Folgeschäden, soweit dies rechtlich öffentlichen Rechts, wird als Gerichtsstand für
Telefonische Buchung / 1,50 € Ersatz-Fahrzeugschlüssel zulässig ist. alle aus dem Nutzungsvertrag sich ergebenden
Rechnungsversand per Brief / 2 € (bzw. Äquivalent) / 250 € Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel-
Bezahlung per Überweisung / 5 € Montage von Zubehör (Dachgepäckträger, und Scheckklagen, Marburg vereinbart; scouter
Bezahlung per Kreditkarte / 3 € Fahrradträger, Dachkoffer, etc.) / 20 € § 11 Haftung von scouter ist auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu
Registrierung (inkl. Zugangskarte) / 29 € Technikereinsatz bei starker Verschmutzung, Scouter haftet unbeschränkt für Schäden aus klagen.
Tarifwechsel 1x/Jahr / 0 € Rauchen etc. / nach Aufwand, Stundensatz 50 € der Verletzung des Lebens, des Körpers oder
jeder weitere Tarifwechsel / 10 € Technikereinsatz des Fzg. wg. der Gesundheit, die auf einer mindestens
Verspätete Rückgabe bis 15 Minuten, Kundenverschulden, z. B. Umparken / fahrlässigen Pflichtverletzung durch scouter Stand: 23.05.2019
zzgl. Nutzung / 25 € nach Aufwand, Stundensatz 50 € beruhen. Ebenso für Schäden, die auf einer
Verspätete Rückgabe ab 15 Minuten, Tank weniger als 1/4 voll abgegeben / 15 € mindestens grob fahrlässigen Pflichtverletz-
zzgl. Nutzung / 50 € Nichtmelden von Schadensereignissen / 150 € ung von scouter, seiner gesetzlichen Vertreter
Stornierung einer Fahrt Bearbeitung von Lastschriftrückläufen / 10 € oder Erfüllungsgehilfen beruhen sowie für
(bis 24 Stunden vor Fahrtbeginn) / kostenfrei Bearbeitung von Verkehrsverstößen, Schäden, die auf einer mindestens fahrlässigen
Stornierung einer Fahrt (weniger als 24 Stun- Belegen, etc. / 10 € Verletzung vertragswesentlicher Pflichten
den vor Fahrtbeginn) / 25% des Fahrtpreises Bearbeitung von Vertragsverletzungen / von scouter, seinen gesetzlichen Vertretern
Ersatz-Kundenkarte / 15 € nach Aufwand, Stundensatz 50 € oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Im Übrigen
10 11