Sie sind auf Seite 1von 29

Gefährdungs-

beurteilung
Risk assessment

Auswahlgrund-
sätze für PSAgS
Guide to the
selection of PPE

PSAgS für Kopf,


Körper und Hände
PPE for face, body
and hands
Persönliche Schutzausrüstung
gegen Störlichtbögen - Arc protection PPE
Die BSD Bildungs- und Servicezentrum GmbH ist heute ein führender BSD Bildungs- und Servicezentrum GmbH is a leading supplier of personal
Anbieter von Persönlicher Schutzausrüstung und von Werkzeugen und protective equipment and of tools and equipment for working on and
Ausrüstungen für das Arbeiten an und in der Nähe elektrischer Anlagen. near electrical installations.

Kompetenz- und Technologieführerschaft beim Arbeiten unter Span- Expertise and technology leadership when performing live work and
nung in Deutschland und bei der Entwicklung von Schutzausrüstung concerning the development of protective equipment are what distingu-
(PSAgS) zeichnen uns aus. ishes us as company BSD.

Wir entwickeln und produzieren: We develop and produce:


■■ Persönliche Schutzausrüstung gegen elektrische Gefahren ■■ Personal protective equipment against electrical hazards
(Störlichtbogen und Körperdurchströmung) (arc flash and electric shock)
■■ Werkzeuge, Ausrüstung und Technologien für das Arbeiten ■■ Tools, equipment and technologies for live work up to 36 kV
unter Spannung bis 36 kV
We qualify and train:
Wir qualifizieren und bilden aus: ■■ Live working up to 36 kV
■■ Arbeiten unter Spannung bis 36 kV ■■ Arc flash risk management
■■ Schulungen Schutz vor Störlichtbögen ■■ Switching operators of electrical installations up to 36 kV
■■ Schaltbefähigung bis 36 kV ■■ Other electrotechnical seminars
■■ elektrotechnische Seminare
We advise and perform risk assessments:
Wir beraten und bewerten Gefährdungen: ■■ Arc flash protection (according to DGUV 203-077 and IEEE
■■ Störlichtbogenschutz (nach DGUV 203-077 und IEEE 1584, 1584, NFPA 70E)
NFPA 70E) ■■ Technologies for live work in the industry and electric utilities
■■ Technologien für das Arbeiten unter Spannung in der ■■ Safety for work on and near electrical installations
Industrie und Energieversorgung ■■ Safe switching operations for electric electric utilities and industry
■■ Sicherheit beim Arbeiten an und in der Nähe elektrischer Anlagen
■■ Sicheres Durchführen von Schalthandlungen in EVU und Industrie

1
Inhalt - Content

01 Produktion 07 Schutzkleidung
Production 4 Protective clothing 27

BSDlight 33
02 Störlichtbogen BSDcomfort 34
Arc flash 6 BSDcomfort HiVis 37
BSDclassic 38
BSD HRC 2 40
03 Rechtliche Grundlagen/Normen BSD HRC 3 41
Legal basics/Standards 8 BSD HRC 4 42
BSDpower HRC 4 43
GORE-TEX PYRAD BSD Shine 44
04 Vorgehensweise zur Auswahl von PSAgS Zubehör
How to select Arc Fash PPE 10 Accessories 45

05 Warum PSAgS von BSD? 08 Handschutz


Why Arc Flash PPE of BSD? 12 Hand protection 46

06 Gesichtsschutz 09 Kombinationen
Face protection 15 Clothing combinations 47

Technologien der Visierscheiben


Technology of visors 16 10 Normen, Piktogramme, Kennzeichnungen
Gesichtsschutzschirme ErgoS Standards, pictograms, labels 48
Face shields ErgoS 18
Helm mit integriertem Gesichtsschutz
ErgoS Intec - Helmet with integrated 11 Pflegehinweise
face shield ErgoS Intec 23 Care instructions 49
Gesichtsschutzhauben
Face protection hoods 24
12 Größentabelle und Körpermmaße
Sizes and body dimensions 50

13 Firmen-Image, Patch- und Stickembleme


Corporate image, patch and embroidery 52

2 3
01 Produktion - Production

We develop, test, produce and inspect our personal protective equip-


ment (PPE) with one goal in mind: optimal protection and holistic risk
assessment combined with wearing comfort and convenience.

Safety, quality, innovation and reliability are our top priorities.

We only use raw and source materials of high quality and produce
exclusively in Germany and the European Union in the most modern
production plants.

Wir entwickeln, testen, produzieren und prüfen unsere PSA mit einem
Ziel: Optimaler Schutz bei ganzheitlicher Bewertung der Gefährdungs-
risiken in Einheit mit Tragekomfort und Zweckmäßigkeit.

Sicherheit, Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit haben für uns


höchste Priorität.

Wir nutzen nur hochwertige Rohstoffe und Ausgangsmaterialien, pro-


duzieren auf modernsten Fertigungsanlagen ausschließlich in Deutsch-
land und der Europäischen Union.

Made in Germany

4 5
02 Störlichtbogen - Arc flash

Die Gefährdung durch Lichtbögen ist so alt wie die Nutzung der elektri- The danger by electric arc (arc flash) is as old as the use of electric
schen Energie. Ein Lichtbogen entsteht bei einer stromstarken elektri- energy. An arc flash is the result of an electrical discharge through a
schen Entladung über ein gasförmiges Medium zwischen elektrischen gaseous medium between electrical conductors with different potentials.
Leitern unterschiedlichen Potentials. Vom Störlichtbogen sprechen wir, Arc flash occurs if this discharge is caused by a short circuit because of
wenn diese Entladung als Kurzschluss durch technisches Versagen von technical failure of electrical equipment or, in the majority of cases, by
elektrischen Betriebsmitteln oder, wie in den meisten Fällen, durch Fehl- errors of the workers.
handlungen des Arbeitenden herbeigeführt werden.

Grundsätzlich besteht die Gefahr eines Fehlerfalls und damit eines Generally, the risk of a fault and there with of a arc flash is always pre-
Störlichtbogens immer, wenn an oder in der Nähe von unter Spannung sent whenever work is performed on or near live parts of electric installa-
stehenden Teilen elektrischer Anlagen gearbeitet wird und diese An- tions with sufficient electrical power. It does not matter whether the work
lagen eine ausreichende elektrische Leistung aufweisen. Dabei ist es place is in distribution networks for the supply of energy, in industrial
egal, ob der Arbeitsplatz in Verteilungsnetzen der Energieversorgung, in networks or in networks in building installations.
Industrienetzen oder in Netzen der Gebäudeinstallation liegt.

Die Auswirkungen auf die arbeitende Person können bei einem Unfall If there is an accident, the consequences for the worker can be enor-
enorm sein. Neben möglichen Schädigungen durch eine Druckwel- mous. Apart from possible damage caused by a pressure wave, the
le, einen Explosionsknall und einen Lichtblitz sind die thermischen blast of an explosion or a flash of light, the thermal hazards should be
Gefahren als Schadensursache hervorzuheben. Die den Störlichtbogen emphasised as a cause of damage. A large part of the electrical energy
speisende elektrische Energie wandelt sich zum großen Teil in Wärme- which feeds the arc flash is converted into thermal energy. This thermal
energie um. Diese Wärmeenergie überträgt sich durch konvektive Wär- energy is transmitted through heat convection (plasma clouds of hot ga-
meströmung (Plasmawolke aus heißen Gasen und Partikeln) und durch ses and particles) and through thermal radiation into the room and can
Wärmestrahlung in den Raum und kann bei verunfallten Personen zu cause serious burns in case of accidents.
schweren Verbrennungen führen.

Der Schutz vor diesen Verbrennungen – das ist die Aufgabe der persön- Protection from these burns and the thermal dangers of arc flash is the
lichen Schutzausrüstung gegen die thermischen Gefahren des Störlicht- purpose of the personal protective equipment (PPE).
bogens (PSAgS).

6 7
03 Rechtliche Grundlagen/Normen - Legal Basics/Standards 03

Die Auswahl und Bereitstellung von Persönlichen Schutzausrüstungen According to the legislation concerning health and safety at work, the
ist auf der Basis der Arbeitsschutzgesetze eine der Hauptpflichten des selection and provision of personal protective equipment is one of the Normenkreis - Group of standards ANSI/ASTM IEC/EN/Europe Deutschland - Germany
Arbeitgebers. In Europa muss diese PSA der europäischen PSA-Richt- main responsibilities of an employer. In Europe, this PPE must fulfill the
linie entsprechen. Soll durch die PSA Schutz vor tödlichen und schwer- European PPE guideline. If the PPE is supposed to offer protection from Konformitätserklärung EU PPE_Directive 89/686/EWG EU PSA-Richtlinie 89/686/EWG
wiegenden Verletzungen geboten werden, ist auf PSA zurückzugreifen, deadly and serious injuries, it must be certified by an accredited certifi- Declaration of Conformity Regulation (EU) 2016/425 Verordnung (EU) 2016/425
die ein akkreditiertes Zertifizierunginstitut zertifziert hat. cation institute (Notified Body).

Auswahlgrundlage für PSAgS NFPA 70E DGUV Information


Bei der Prüfung von Persönlicher Schutzausrüstung gegen die thermi- There are currently two internationally recognised test methods for the Selection Standards PPE IEEE1584
-
203-077
schen Gefahren des Störlichtbogens kann gegenwärtig auf zwei interna- testing of personal protective equipment against the thermal dangers of
tional anerkannte Prüfverfahren zurückgegriffen werden: arc flash:
IEC 61482-2
■■ IEC/EN 61482-1-1 (Arcman-Test) ■■ IEC/EN 61482-1-1 (Arcman test) Gewebe/Kleidung IEC/EN 61482-1-2
ASTM F1959; ASTM F1506 IEC 61482-1-1
Fabrics/Clothing DIN EN 61482-2
■■ IEC/EN 61482-1-2 (Box-Test) ■■ IEC/EN 61482-1-2 (Box test) ICE/EN 61482-1-2
Produkt-
standards/
Der Arcman-Test wurde in Nordamerika entwickelt. Mit seiner Hilfe wird The Arcman test was developed in North America and is used to de- Normen Gesichtsschutz ASTM F2178 DGUV GS-ET-29
EN 166
ein Materialkennwert bestimmt. Dieser ATPV-Wert steht für eine thermi- termine a material characteristic. This Arc Thermal Performance Value Face protection ANSI / ISEA Z87.1 DIN EN 166
sche Einwirkenergie in cal/cm2, bis zu der die PSA vor Verbrennungen indicates the thermal incident energy in cal/cm2 up to which the PPE Standards/
Norms
2. Grades schützt. Die ATPV-Werte werden in der Anwendungsrichtlinie protects from second-degree burns. In the application guideline NFPA
Handschuhe Anlehnung an - Based on
NFPA 70E in verschiedene Risikoklassen (ARC) gruppiert. 70E, the Arc Thermal Performance Values are grouped into different risk ASTM F 2675 -
Gloves IEC/EN 61482-1-2
categories (ARC).
Das Box-Test-Verfahren beinhaltet die Schutzklasse 1 (Prüfpegel 168
kJ) und die Schutzklasse 2 (Prüfpegel 320 kJ). Die Werte beziehen sich The Box test procedure distinguishes between protection class 1 (test
auf die elektrische Lichtbogenenergie des Prüflichtbogens. Erfolgreich level of 168 kJ) and protection class 2 (test level of 320 kJ). The test
im Box-Test geprüfte PSA stellt ebenfalls sicher, dass Verbrennungen level values refer to the electrical arc energy of the test electric arc.
2. Grades bis zu einer der jeweiligen Schutzklasse zugehörigen thermi- PPE which has successfully passed the Box test also guarantees that
schen Einwirkenergie verhindert werden. second-degree burns up to the thermal incident energy of the respective
protection class are prevented.
Die Ergebnisse beider Prüfverfahren können nicht ineinander umge-
rechnet und verglichen werden, da es bei der Erzeugung und Übertra- The results of both test procedures cannot be converted and compared
gung der thermischen Energie in den jeweiligen Prüfaufbauten deutliche as there are significant differences with regard to the generation and the
Unterschiede gibt. transmission of the thermal energy in the respective test setups.

8 9
04 Vorgehensweise zur Auswahl von PSAgS - How to select Arc Fash PPE
Schritt 1: Step 1:
Bei beiden Verfahren wird die zu erwartende Gefährdung durch Both procedures are used to determine the expected hazards for
einen Störlichtbogen für die jeweilige Arbeitsstelle ermittelt. Auf the respective work place caused by arc flash. On the basis of the
Grundlage für die zweckentsprechende Auswahl von PSAgS und die The risk assessment is the basis for the appropriate selection of PPE der Grundlage der elektrischen Parameter der Anlage bzw. der electrical parameters of the installation or of the equipment, the
richtige Dimensionierung des Schutzniveaus ist eine Gefährdungsbeur- and the correct dimensioning of the protection level. There are 2 general Betriebsmittel wird der Kurzschlussstrom an der Arbeitsstelle short circuit current at the work place is calculated as a first step.
teilung. Dafür stehen zwei grundsätzliche Verfahren zur Verfügung, die methods available which are directly connected to the respective test berechnet. Im Zusammenhang mit der Abschaltzeit der vorge- Then, the electric arc energy is determined based on the clearing
in einem unmittelbaren Zusammenhang mit dem jeweiligen Prüfverfah- procedure of the PPE. schalteten Sicherungsorgane wird daraus die Lichtbogenenergie time of the upstream protection devices.
ren der PSA stehen: bestimmt.

■■ DGUV Information 203-077 (BGI/GUV-I 5188) ■■ DGUV Information 203-077 (BGI/GUV-I 5188) Schritt 2: Step 2:
„Thermische Gefährdung durch Störlichtbögen – Hilfe bei der „Thermal hazards fromelectric arc faults guide to the selection of Es werden die räumlichen Gegebenheiten am Arbeitsort, die die The spatial conditions of the work place which influence the ther-
Auswahl der persönlichen Schutzausrüstung“ PPE for electric work“ thermischen Wirkungen des Lichtbogens auf die Person beein- mal effects of the electric arc on the person are also considered
■■ IEEE 1584 / NFPA 70E ■■ IEEE 1584 / NFPA 70E flussen, betrachtet und in die Bewertung einbezogen. Dazu ge- and taken into account. This includes the working distance and
„Leitfaden für die Ermittlung der Störlichtbogengefahren“ „Guide for Performing Arc Flash Hazad Calculation“ / hören u.a. der Arbeitsabstand und das Volumen der elektrischen the volume of the electrical installation.
„Norm für elektrische Sicherheit am Arbeitsplatz“ „Standard for Electrical Safty in the Workplace“ Anlage.

Die DGUV I 203-077 bezieht sich auf den Box-Test (IEC 61482-1-2) und DGUV I 203-077 refers to the Box test (IEC 61482-1-2) and the IEEE Schritt 3: Step 3:
das Verfahren IEEE steht im Zusammenhang mit dem Arcman-Test (IEC procedure is in connection with the Arcman test (IEC 61482-1-1). Die im Schritt 1 und 2 ermittelten Werte ergeben in ihrem Zusam- The values determined in step 1 and step 2 show the risk expo-
61482-1-1).   menhang die Gefährdungsgröße. Diese unterscheidet sich in den sure in the respective context.These are different depending on
jeweiligen Vorschriften: the standards:

■■ DGUV I 203-077: Lichtbogenenergie WLBP in kJ einer ■■ DGUV I 203-077: Electric arc energy WLBP in kJ assi-
Box-Test-Schutzklasse zugeordnet gned to a Box test protection class
■■ IEEE 1584: Einwirkenergie Ei in cal/cm2 als ■■ IEEE 1584: Impact energy Ei in cal/cm2 as Arc
ATPV-Wert Thermal Performance Value

WLBP, auch als Prüfpegel bezeichnet, ist eine elektrische Energiegrö- WLBP, also referred to as test level, is an electrical energy parameter
ße, die im Box-Test entsprechend der Störlichtbogenprüfklasse einge- which is regulated according to the test class of the fault arc in the Box
stellt wird. Die Einwirkenergie Ei ist die thermische Energiebelastung, test. The impact energy Ei is the thermal energy which affects a defined
die auf eine definierte Fläche wirkt. Beide Werte (WLBP und Ei) können area. The two values (WLBP and Ei) cannot be converted into the respec-
nicht in einander umgerechnet werden. Das nun erforderliche Schutzni- tive other value.
veau der PSAgS wird durch sie definiert (Box-Test-Schutzklasse oder They now define the required protection level of the PPE (Box test pro-
ATPV-Wert). Für die richtige Auswahl der Schutzausrüstung geben die tection class or Arc Thermal Performance Value). The guidelines DGUV
Handlungsanleitungen DGUV I 203-077 und NFPA 70E entsprechende I 203-077 and NFPA 70E can be used for the selection of the correct
Unterstützung. protective equipment.

Wir bieten eine qualifizierte Beratung zu Fragen des Störlichtbogen- We offer qualified consulting services concerning the protection from arc
schutzes und übernehmen bei Bedarf die Gefährdungsbeurteilung nach flash and can also take a risk assessment according to both procedures.
beiden Verfahren. Für die Umsetzung der DGUV I 203-077 haben wir We developed the BSD Arc Calculator software for implementation of
die BSD Lichtbogen-Software entwickelt. DGUV I 203-077.

10 11
05 Warum PSAgS von BSD? - Why Arc Flash PPE of BSD? 05

PSAgS von BSD zeichnet sich durch folgende, in der Kombination ein- Arc Flash PPE from BSD is characterized by the following unique features:
zigartige Merkmale aus:
■■ System concept
■■ Systemgedanke 50 % Provision of coordinated and entire protective equipment from
Bereitstellung abgestimmter und ganzheitlich wirkender a single source for
Schutzausrüstungen aus einer Hand für: face - body - hands
Gesicht - Körper - Hände Development of special Arc Flash PPE concepts for our
Entwicklung spezieller Schutzkonzepte für unsere customers
Kunden
■■ BSD Real View Technology
■■ BSD Real View Technology Unique worldwide for clear and uncoloured vision in face
einzigartiger, klarer und ungefärbter Durchblick 10 % protection
beim Gesichtsschutz No aging of the visors and therefore no forced discarding
Keine Alterung der Visierscheiben und damit keine
erzwungene Aussonderung ■■ Arc Flash PPE with higher protection levels
The protection class 2 (WLBP = 320 kJ) is no limit for us
■■ PSAgS mit höheren Schutzpegeln Development of protective equipment and PPE combinations
Die Schutzklasse 2 (WLBP = 320 kJ) ist für uns keine Grenze 41 % with arc test levels up to WLBP = 630 kJ
Entwicklung von Schutzausrüstungen und PSAgS-Kombina-
tionen mit Lichtbogenprüfpegeln bis WLBP = 630 kJ 34 % ■■ Arc Flash PPE unlimited
BSD Arc Flash PPE is rated according to both box-test arc
■■ PSAgS grenzenlos protection classes and ATPV values
56 %
Störlichtbogenzertifizierung der PSAgS gemäß BSD Arc Flash PPE is tested and certified according to
Box-Test-Schutzklassen und ATPV-Werten 67 % various international standards (IEC, EN, ANSI, ASTM,
Weltweiter Einsatz der PSAgS möglich durch Prüfung und CSA...). Therefore it can be used worldwide.
Zertifzierung der PSAgS nach unterschiedlichsten
internationalen Standards (IEC, EN, ANSI, ASTM, CSA…) ■■ Arc Flash risk assessment
Comprehensive consulting and engineering services to
■■ Gefährdungsbeurteilung – Störlichtbogenschutz support the selection of Arc Flash PPE for costumers
Bereitstellung umfassender Consulting-Leistungen zur Development of software tools for end users to calculate
Unterstützung bei der Auswahl der PSAgS appropriate protection levels of Arc Flash PPE
Entwicklung von Softwaretools für Anwender zur
Bestimmung des korrekten Schutzniveaus der PSAgS
The basis of this Arc Flash protection competence is the bundled expe-
Die Basis dieser Störlichtbogenschutzkompetenz sind die gebündelten Prozentuale Verteilung rience from the BSD business units Consulting, Product Development
Erfahrungen aus den BSD-Geschäftsbereichen Consulting, Produkt- der betroffenen Körperteile and the BSD Training Center. By participating in national and interna-
entwicklung sowie des BSD-Ausbildungszentrums. Durch die Mitarbeit bei Störlichtbogenunfällen/ tional standardization committees and working groups, we generate
in nationalen und internationalen Normungsgremien und Arbeitsgruppen Distribution of thermal injuries specialist knowledge in order to develop coordinated solutions for the
generieren wir Spezialwissen, um abgestimmte Lösungen im Interesse after arc flash benefit of our customers.
unser Kunden zu entwickeln. BSD Lichtbogen-Software/ BSD Arc Calculator
Quelle/Source: IVSS

12 13
Gesichtsschutz - Face protection 06

Für den Schutz des Gesichts und des Kopfes haben wir Schutzvisiere We developed protective face shields for helmets (ErgoS) and protecti-
für Helme (ErgoS) und Schutzhauben entwickelt. Beide Produktgruppen ve hoods in order to protect the face and the head. Both product groups
haben einzigartige Eigenschaften. have unique characteristics.

BSD-Schutzvisiere (ErgoS) und Schutzhauben sind nach DGUV GS ET- BSD face shields (ErgoS) and protective hoods are certified according
29 (Box-Test), EN 166 sowie ASTM F2178 (Arcman-Test) zertifiziert, die to DGUV GS-ET-29 (Box test), EN 166 and ASTM F2178 (Arcman test),
Gesichtschutz-Visiere auch nach ANSI/ISEA Z87.1und CSA Z94.3. Für ANSI/ISEA Z87.1 and CSA Z94.3.
die Nutzungsdauer der Visierscheiben gibt es keine Einschränkungen. For the use of the visors (lenses), there is no time limitation.

Standards - Certificates
■■ DIN EN 166:2001
■■ DIN EN 170:2002
■■ E DIN 58118:2011
■■ DGUV GS-ET-29:2011
■■ ASTM F2178
■■ ANSI / ISEA Z.87.1-2010
■■ CSA Z94.3-15

14 15
06 Technologie der Visierscheiben für Gesichtsschutz und Hauben - Technology of visors for face shields and hoods 06

Schutz durch Reflexion - Protection by reflection Schutz durch Absorption - Protection by absorption
Die Scheibe macht den Unterschied!
The lense makes the difference! Die BSD Real View Technology ist eine spezielle Beschichtungstech- Beim Absorptionsprinzip werden Polycarbonat-Scheiben mit speziellen
nologie des Polycarbonat-Trägermaterials liefert einzigartige optische farbigen Zusätzen vermischt, die Wärmestrahlung (IR- und UV-Licht)
Eigenschaften und reflektiert die Wärmestrahlung. absorbieren.
■■ Keine Farbe im Visier ■■ Gelbes oder grünes Visier
■■ Realistische Farb-Wiedergabe > 95 % ■■ Der Farbwiedergabindex ist deutlich reduziert.

Bei der täglichen Benutzung erfolgt fast keine Absorption von Lichtbe- Bei der täglichen Nutzung wird Sonnen- und Umgebungslicht von der
standteilen durch die Visierscheibe. Visierscheibe ständig absorbiert und darin gespeichert.
■■ Keine optische Alterung ■■ Die Visierscheibe altert.
■■ Lange Lebensdauer, die Tragedauer ist kein Aussonderungs- ■■ Sie muss nach einer Frist ausgesondert werden.
kriterium
Polycarbonate lenses working with absorption principles are mixed with
Special coating technology of the polycarbonate carrier provides unique special colour additives that absorb the thermal radition (IR and UV).
optical properties and reflects thermal radiation. ■■ Yellow or green visor Das Diagramm zeigt das Absorptionsverhalten von Gesichts-
■■ No colour in the visor ■■ The colour rendering index is significantly reduced. schutzvisieren in verschiedenen Wellenlängenbereichen des Lichts.
■■ Realistic colour reproduction > 95 % Mit der von BSD verwendeten Technologie wird im sichtbaren
Daily sunlight and ambient light are constantly absorbed and stored by Spektrum des Tageslichts kaum absorbiert.
Visier mit - Face shield with During daily use there is no absorption of light components by the visor. the visor. Bei Wettbewerbsprodukten, die auf die Absorptionstechnologie
■■ No optical aging of the visor ■■ The visor is aging. setzen, erfolgt auch in diesem normalen Lichtspektrum eine per-
Real View Technology ■■ Long life, time is no weed out criteria ■■ They must be sorted out after a period of time. manente, hohe Absorption. Das Visier altert.

The graph shows the absorption behaviour of visors in different


wavebands of light. The visible spectrum of daylight is hardly ab-
sorbed with the technology used by BSD.
Competitor products that rely on absorption technology, have a
permanet high absorption even in the normal spectrum of light.
The visor is aging.

Gesichtschutz mit farbiger Scheibe


Face Shield with coloured lense

16 17
06 Gesichtsschutzschirme ErgoS - Face shields ErgoS ErgoS Basis
ErgoS Ba-
ErgoS ErgoS plus ErgoS 2 ErgoS 2plus ErgoS 2 Power
sisplus

Stabile Halterung
Stable carrier

Norm /
EN 166
• • • • • • •
• • • •
Universalhalterung oder Standard
ANSI /
Slot-Befestigung - - -
ISEA Z87.1
Universal-bracket or
slot-bracket 2
GS-ET-29 1 - 2 2 2 2
(630 kJ)*
Helle, nicht eingefärbte
Schutzscheiben Schutzklasse / ASTM F2178
- 10 7 10.7 - 12 26
Arc Protection ATPV (cal/m²)
Clear, non-coloured
Geringes Gewicht und protective glasses
optimale Gewichtsverteilung ARC 2 ARC 2 ARC 2 ARC 3
NFPA 70 E - - -
(HRC 2) (HRC 2) (HRC 2) (HRC 3)
Low weight and
optimal weight distribution

Farbwiedergabeindex > 95 %
Farbwiedergabe- EN 410, Ra
Colour rendering index > 95% index / Colour (max. 100) 99 96 96 96 96 96 93
rendering index

Keine Begrenzung der Haltbarkeit


Große Sichtfelder, Kinnschutz / Farbe / blau / blau /
- - transparent transparent transparent
durchsichtiger Kinnschutz No time limit of durability Chin protector colour blue blue
Large fields of vision,
see-through chin protection BSD Artikel Nummern - BSD item numbers

Universal 7406800 7406801 7406000 7406001 7406310 7406311 7406510

Helmbefestigung / EU slot 7406810 7406811 7406010 7406020 7406320 7406321 7406520


Helmet attachment
US slot - - -- - 7406330 7406331 7406530

Petzl helmet - - - - 7406326 7406325 -

* WLBP = 630 kJ zusammen mit Balaclava / in combination with balaclava

18 19
06 Gesichtsschutzschirme ErgoS - Face shields ErgoS

Helmbefestigung - Helmet attachment

Universalbefestigung - Steckbefestigung -
Universal-bracket Slot-bracket

passend für alle gängigen Helmtypen passend für 30 mm-Aufnahme


for all customary electrician helmets (Voss, Uvex, Lasogard, Centurion, MSA,
NORTH, Honeywell, Bullard, Petzl)
fitting for 30 mm slots
(Voss , Uvex, Lasogard, Centurion, MSA,
NORTH , Honeywell, Bullard, Petzl)

Sturmhaube - Balaclava Kopflampe für Ergo S - Head lamp for Ergo S

■■ störlichtbogengeprüft nach ASTM F1959, ATPV: 34 cal/cm² ■■ mit Kopfband und AA-Batterie
■■ zum Tragen unter dem Gesichtsschutz ■■ geringes Gewicht, nur 51g
■■ für einen höheren Störlichtbogenschutz des Kopfes ■■ Kleine Abmaße 62 x 30 x 28 mm
■■ Gesamtflächengewicht: 530 g/m² (15,6 oz/yd²) ■■ Lichtstrom 100 Lumen,
■■ Einheitsgröße 3 Leistungsstufen
■■ Farbe: dunkelblau
■■ with headband and AA-battery
■■ arc flash tested according to ■■ Low weight, only 51g
ASTM F1959, ATPV: 34 cal/cm² ■■ Small dimensions 62 x 30 x 28 mm
■■ for wearing under face shields ■■ Luminous flux 100 lm,
■■ for a higher arc flash protection 3 power levels
of the head
■■ Total grammage: 530 g/m²
(15,6 oz/yd²)
■■ univeral-size
■■ colour: dark blue

Artikelnummer - Item number 7406480 Artikelnummer - Item number 7404500

20 21
Helm mit integriertem Gesichtsschutz ErgoS Intec - Helmet with integrated face shield ErgoS Intec 06

Der Elektrikerschutzhelm mit integriertem Gesichtsschutz ist für das Ar- The ErgoS Intec plus is a helmet with integrated face shield to protect its
beiten an oder in der Nähe von unter Spannung stehenden elektrischen wearer from getting burned in case of an arc flash incident. It is tested
Anlagen zugelassen. Durch das integrierte Visier bietet er eine neuarti- for European “Box-test” and American “Open-Arc-test”. It is a very ergo-
ge ergonomische Lösung für den Störlichbogenschutz von Kopf und Ge- nomic solution for all day work.
sicht. Durch seine hohe Schutzwirkung und Störlichtbogenbeständigkeit
kann der ErgoSIntec für die Schutzklasse 2 gemäß Gefährdungsbeur- ■■ Arc fault protection
teilung nach DGUV Information 203-077 verwendet werden. Ergo S Intec - GS-ET-29: Class 2 (7 kA/0,5 s)
Ergo S Intec plus - GS-ET-29: Class 2, ATPV: 14 cal/cm²
■■ Störlichtbogen-Schutzklasse: Ergo S Intec power - EN 166, ATPV: 28 cal/cm²
Ergo S Intec - GS-ET-29: Klasse 2 (7 kA/0,5 s)
Ergo S Intec plus - GS-ET-29: Klasse 2, ATPV: 14 cal/cm² ■■ Personal eye protection according to EN 166 and ANSI / ISEA Z87.1
Ergo S Intec power - EN 166, ATPV: 28 cal/cm² ■■ Industrial safety helmet according to EN 397 and ANSI/ISEA Z89.1
■■ Electrically insulating helmet according to EN 50365
■■ Persönlicher Augenschutz nach EN 166 und ANSI / ISEA Z87.1 ■■ BSD Real View Technology: natural colour rendering through clear
■■ Industrieschutzhelm nach EN 397 und ANSI/ISEA Z89.1 uncoloured visor > 95%.
■■ elektrisch isolierender Helm nach EN 50365 ■■ Permanent anti-fog protection
■■ BSD Real View Technology: natürliche Farbwiedergabe durch ■■ Protective effect of the helmet down to -40°C
klares, nicht eingefärbtes Visier > 95%
■■ permanenter Antibeschlagschutz ErgoS Intec 7406400
■■ Schutzwirkung des Helmes bis -40°C
ErgoS Intec plus 7406401
ErgoS Intec power 7406501
Gehörschutz 7406413
Lampe 7406414

22 23
06 Gesichtsschutzhauben - Face protection hoods Gesichtsschutzhauben - Face protection hoods 06

Haube Klasse 1 Haube Klasse 2 Haubeplus 395 kJ Haubeplus 630 kJ Haube - Hood Haube - Hood Haube - Hood Haube - Hood
Hood Class 1 Hood Class 2 Hoodplus 395 kJ Hoodplus 630 kJ HRC 2 HRC 3 HRC 4 HRC 4 Power

GS-ET-29 1 2 2 2 GS-ET-29 - - - -
Schutzklasse / Schutzklasse /
Arc Protection Arc Protection
ASTM F2178, ATPV (cal/cm²) - - 14 25 ASTM F2178, ATPV (cal/cm²) 13 28 47 40
Farbwiedergabe- Farbwiedergabe-
index / Colour EN 410, Ra (max. 100) 99 96 96 96 index / Colour EN 410, Ra (max. 100) 96 94 92 92
reproduction reproduction

Design Baseball-Cap • • • • Bee-keeper´s style • • • •


Design
Gewebeaufbau /
Fabric
Lagen / layer : doppellagig / double layer
Gesamtflächengewicht / Total grammage : 690 g/m2 (20 oz/yd²)
Integrierter Helm
Integrated hard hat • • • •
construction Gewebe / fabrics : Baumwolle, Polyamid / cotton, polyamide
Gewebeaufbau / Lagen doppellagig
Artikel Nummer Fabric layer double layer
7406900 7406910 7406960 7406970
Item number construction
Gesamtflächengewicht 700 g/m² (20 oz/yd2) 410 g/m² (12 oz/yd2)
Total grammage

Gewebe FR Baumwolle Aramid Mischgewebe


Anstoßkappe - Bump cap Lampe für Baseball-Cap Style - Lamp for Baseball-Cap Style fabrics FR cotton Aramid blended fabric

ohne Belüftungssystem
7406990 7406985 7406996 7406980
■■ für BSD-Gesichtsschutzhauben ■■ mit AA-Batterie Artikel Nummer without ventilation system
■■ Schutz vor Stoßverletzungen Kat. 1 ■■ geringes Gewicht, nur 51g Item number mit Belüftungssystem
7406993 7406983 7406997 7406986
■■ verwendbar für Köpfe im Baseball-Cap Design ■■ Kleine Abmaße 62 x 30 x 28 mm with ventilation system
■■ Lichtstrom 100 Lumen,
■■ for BSD face protection hoods 3 Leistungsstufen
■■ Protection against impact
injury category 1 ■■ with AA-battery Lampe für Hauben HRC - Lamp for Hoods HRC
■■ can be used for hoods in ■■ Low weight, only 51g
baseball cap design ■■ Small dimensions 62 x 30 x 28 mm ■■ mit AA-Batterie ■■ with AA-battery
■■ Luminous flux 100 lm, ■■ geringes Gewicht, nur 51g ■■ Low weight, only 51g
3 power levels ■■ Kleine Abmaße 62 x 30 x 28 mm ■■ Small dimensions 62 x 30 x 28 mm
Artikelnummer - Item number 7406945 ■■ Lichtstrom 100 Lumen, 3 Leistungsstufen ■■ Luminous flux 100 lm, 3 power levels

24 25
06 Gesichtsschutzhauben - Face protection hoods Schutzkleidung - Protective clothing 07

BSD bietet mit seinen unterschiedlichen Modelllinien für jeden Ein- With its different model lines, BSD offers the right protective clothing for
Belüftungssystem - Ventilation system
satzzweck die richtige Schutzkleidung. Mit der großen Auswahl an ver- every purpose. Good combination possibilities are guaranteed with the
schiedenen Kleidungsteilen wird eine gute Kombinationsmöglichkeit extensive range of different pieces of clothing.
■■ Optimale Belüftung und Frischluftzufuhr für lang andauernde gewährleistet.
Arbeiten
■■ Verbesserte Luftzirkulation innerhalb der Schutzhaube
■■ Frischluftansaugung erfolgt über einen Luftfilter Multifunktionskleidung in fünf Modelllinien:
■■ mit integriertem Concept-Helm, ANSI / ISEA Z89.1-2009 Type 1 Multifunctional clothing in five model lines:
Class E, und EU-Slot-Helmhalterung
■■ Versorgungseinheit wird mittels Gurt an der Hüfte getragen BSDlight BSDclassic
■■ Batteriebetrieben (Eingebauter Akku mit externem Ladegerät) Extra leicht mit Basisschutz Klassische Baumwolle in verschiedenen Schutzklassen
■■ alle BSD HRC-Hauben sind mit der Öffnung zum Anschluss Extra light with basic protection Classic cotton in different protection classes
des Belüftungssystems ausgestattet
BSDcomfort BSDpower
Komfortabel und in verschiedenen Schutzklassen und auch mit Warn- Ultraleichtes Gewebe und für hohe Störlichtbogenschutzanforderungen
■■ Optimal ventilation and fresh air supply for long-lasting work schutz (HiVis) Ultra lightweight fabric and for a high level of arc flash protection
■■ Improved air circulation within the hood Comfortable in different protection classes and also with warning pro-
■■ fresh air is drawn in via an air filter tection GORE-TEX PYRAD BSDshine
■■ with integrated Concept-hard hat, ANSI / ISEA Z89.1-2009 Type 1 Warn- und Wetterschutz
Class E, and EU-Slot-bracket High visibility and weather protection
■■ supply unit with belt-strap
■■ Battery operated (Built-in rechargeable battery with external
charger)
■■ all BSD HRC-hoods are equipped with an opening for connecting
the ventilation system tot he hood

26 27
Stehkragen
Stand-up collar

Innenliegende Taschen Reflexbiesen, flammenhemmend


Pockets inside Reflective piping, flame resistent

Verstellbare Armbündchen
Adjustable sleeve cuffs
Innenliegende Taschen
Pockets inside

Reißverschlüsse abgedeckt
Dehnbarer Bund (Jacke und Hose)
Covered zips and buttons
Elastic waistband (jacket and trousers)

Außenliegende Taschen
Pockets outside

Industriell waschbar
Kniepolstertaschen
Suitable for industrial Raunchy
Knee pockets for pads

Inhärent flammenhemmend
Inherently flame retardant (IFR)

Reflexstreifen, flammenhemmend
Reflective strips, flame resistent

28 29
IEC 61482-1-2 NFPA 70 E IEC 61482-1-2 NFPA 70 E
Bezeichnung Artikel Nummer ASTM Bezeichnung Artikel Nummer ASTM
Description item number Klasse 1 Klasse 2 ARC 2 ARC 3 ARC 4 F1959 Description item number Klasse 1 Klasse 2 ARC 2 ARC 3 ARC 4 F1959
168 kJ 320 kJ cal/cm² 168 kJ 320 kJ cal/cm²

BSDlight • • BSDclassic
Hemd - Shirt 46010XX 8.0 Schaltmantel - Coat 465506X • • 47.0

BSDcomfort Langarm-Shirt - Long sleeve shirt 460104X • • 14.2 BSDclassic Überzieh-Jacke - Long jacket 465505X • 13.0
HRC 2
Polo-Shirt 460103X • • 14.2
Überzieh-Latzhose - Bib overall 465507X • 13.0

Bundjacke - Jacket navy/royal blau/blue 4641XXX • • 13.0


Kit HRC 2 410021X • 13.0

grau/grey 4641XXXgrau • • 13.0


BSDclassic Überzieh-Jacke - Long jacket 465508X • 28.0
HRC 3
Latzhose - Dungarees navy/royal blau/blue 4642XXX • • 13.0
Überzieh-Latzhose - Bib overall 465509X • 28.0
grau/grey 4642XXXgrau • • 13.0
Kit HRC 3 410031X • 28.0
Bundhose - Trousers navy/royal blau/blue 4643XXX • • 13.0
BSDclassic Überzieh-Jacke - Long jacket 465503X • 47.0
grau/grey 4643XXXgrau • • 13.0 HRC 4

Überzieh-Latzhose - Bib overall 465504X • 47.0


Bundjacke - Jacket navy/royal blau/blue 4651XXX • • 22.0
Kit HRC 4 410051X • 47.0
grau/grey 4651XXXgrau • • 22.0
BSDpower Überzieh-Jacke - Long jacket 465501X • • 41.0
Latzhose - Dungarees navy/royal blau/blue 4652XXX • • 22.0 HRC 4

Überzieh-Latzhose - Bib overall 465502X • • 41.0


grau/grey 4652XXXgrau • • 22.0
Kit power HRC4 410041X • 40.0
Bundhose - Trousers navy/royal blau/blue 4653XXX • • 22.0
GORE-TEX Parka warngelb - hivis yellow 461510X • 49.1
grau/grey 4653XXXgrau • • 22.0 PYRAD
BSDShine
BSDcomfort warnorange - hivis orange 461530X • 49.1
Bundjacke - Jacket 4661XXX • • 20.0
HiVis
Kapuze - Hood warngelb - hivis yellow 4615106 • 49.1
Latzhose - Dungarees 4662XXX • • 20.0

warnorange - hivis orange 4615306 • 49.1


Bundhose - Trousers 4663XXX • • 20.0

Hose - Trousers warngelb - hivis yellow 461520X • 49.1

warnorange - hivis orange 461540X • 49.1

BSD Fleecejacke Polar - BSD Fleece jacket polar 461500X

30 31
BSDlight 08

Die leichte Schutzkleidung, konzipiert für warme Einsatzorte mit her- Hemd - Shirt 46010XX
vorragenden Trageeigenschaften.

■■ Störlichtbogen-Schutzklasse 1
■■ Arc-Rating 8 cal/cm2
■■ Inhärente Flammenhemmung
■■ Optimiert für Industriewäsche
■■ Gesamtflächengewicht: 240 g/m² (7 oz/yd²)
■■ umfangreicher Größenschlüssel (22-110)
■■ Extrem atmungsaktiv, RET-Wert Ret = 3,30 m2 Pa/W nach
EN 31092 / ISO 11092
■■ Mischgewebe aus Modacryl (> 50 %), Lyocell, Aramid und
Antistatikkomponente
■■ Farbe: twilight

Light protective clothing, designed for warm environments with excellent


wearing characteristics.

■■ Arc flash protection class 1


■■ Arc rating 8 cal/cm2
■■ Inherent flame resistance
■■ Optimised for industrial washing
■■ Total grammage: 240 g/m² (7 oz/yd²)
■■ Extensive size range (22-110)
■■ Outstanding breathability, RET-value Ret = 3,30 m2 Pa/W according
to EN 31092 / ISO 11092
■■ Mixed fabric: modacrylics (> 50 %), lyocell, aramid and static
components
■■ Colour: twilight

* 1
2
3
4
5
6
7
8

IEC 61482-2, IEC 61482-1-2, DIN EN ISO 11612 DIN EN ISO 11611
EN 1149-5 ISO 15797
IEC 61482-1-1, ASTM F1959 A1+A2, B1, C1, F1 Klasse 1, A1+A2

32 33
07 BSDcomfort BSDcomfort 07

Die innovative Multifunktionskleidung für ein breites Anwendungsfeld mit Klasse 1 (168 kJ) Klasse 2 (320 kJ) Klasse 1 (168 kJ) Klasse 2 (320 kJ)
hervorragenden Trageeigenschaften und verschiedenen Schutzniveaus.
Bundjacke - Jacket 4641XXX 4651XXX Bundjacke - Jacket 4641XXXgrau 4651XXXgrau

■■ Störlichtbogen-Schutzklasse 1 oder Klasse 2 Latzhose - Dungarees 4642XXX 4652XXX Latzhose - Dungarees 4642XXXgrau 4652XXXgrau
■■ Arc-Rating 13 cal/cm2 oder 22 cal/cm2 Bundhose - Trousers 4643XXX 4653XXX Bundhose - Trousers 4643XXXgrau 4653XXXgrau
■■ Inhärente Flammenhemmung
■■ Optimiert für Industriewäsche
■■ Gesamtflächengewicht Klasse 1: 320 g/m2 (9,4 oz/yd²)
■■ Gesamtflächengewicht Klasse 2: 500 g/m2 (14,8 oz/yd²)
■■ Reflexstreifen und Reflexbiesen
■■ umfangreicher Größenschlüssel (22-110)
■■ Extrem Atmungsaktiv, RET-Wert Ret = 4,00 m2 Pa/W nach
EN 31092 / ISO 11092
■■ Mischgewebe aus Modacryl (> 50 %), Baumwolle und anderen
Fasern
■■ Farbe: navy/royal blau oder grau

Innovative multifunctional clothing for a broad application area with


excellent wearing characteristics.

■■ Arc flash protection class 1 or class 2


■■ Arc rating 13 cal/cm² or 22 cal/cm2
■■ Inherent flame resistance
■■ Optimised for industrial washing
■■ Total grammage class 1: 320 g/m2 (9,4 oz/yd²)
■■ Total grammage class 2: 500 g/m2 (14,8 oz/yd²)
■■ Reflective strips and reflective piping
■■ Extensive size range (22-110)
■■ Outstanding breathability, RET-value Ret = 4,0 m2 Pa/W according
to EN 31092 / ISO 11092
■■ Mixed fabric: modacrylics (> 50 %), cotton and other fibres
■■ Colour: navy/royal blue or grey

* 1
2 * 1
2
3 3
4 4
5 5
6 6
7 7
8 8

IEC 61482-2, IEC 61482-1-2, DIN EN ISO 11612 DIN EN ISO 11611 IEC 61482-2, IEC 61482-1-2, DIN EN ISO 11612 DIN EN ISO 11611
EN 1149-5 ISO 15797 EN 1149-5 ISO 15797
IEC 61482-1-1, ASTM F1959 A1+A2, B1, C1, F1 Klasse 2, A1 IEC 61482-1-1, ASTM F1959 A1+A2, B1, C1, F1 Klasse 2, A1

34 35
07 BSDcomfort BSDcomfort HiVis 07

Die innovative Multifunktionskleidung für ein breites Anwendungsfeld The innovative multifunctional clothing for a broad application area with Diese auffällige, universell einsetzbare Multifunktionskleidung bietet Klasse 2 (320 kJ)
mit hohen Schutzeigenschaften. high protective characteristics. höchsten Störlichtbogenschutz durch eine komplette doppellagige Aus-
Bundjacke - Jacket 4661XXX
führung an Front, Rücken, Armen und Beinen. Der sehr hohe Tragekom-
■■ Störlichtbogen-Schutzklasse 1, Prüfpegel WLBP = 168 kJ ■■ Arc flash protection class 1, test level WLBP = 168 kJ fort wird durch die gute Passform, einen umfangreichen Größenschlüssel, Latzhose - Dungarees 4662XXX
■■ Arc-Rating 14,2 cal/cm2 ■■ Arc rating 14.2 cal/cm2 einer ausgezeichneten Atmungsaktivität sowie einem geringen Gewicht Bundhose - Trousers 4663XXX
■■ Gesamtflächengwicht: 260 g/m2 (7,7 oz/yd²) ■■ Total grammage: 260 g/m2 (7.7 oz/yd²) erreicht.
■■ Gewebe mit hervorragenden Trageeigenschaften ■■ Excellent comfort
■■ Inhärente Flammenhemmung ■■ Inherent flame resistance ■■ Störlichtbogen-Schutzklasse 2
■■ umfangreicher Größenschlüssel (S - 3XL) ■■ Extensive size range (S - 3XL) ■■ Gesamtflächengewicht: 350 g/m2 (10 oz/yd²)
■■ Farbe navy/royal blau ■■ Colour: navy/royal blue ■■ Arc-Rating 20 cal/cm2
■■ Warnschutz: Klasse 3 (Jacke und Hose), Klasse 2 (Jacke),
Klasse 1 (Hose)
■■ Inhärente Flammenhemmung
■■ umfangreicher Größenschlüssel (22-110)
■■ ausgezeichnete Atmungsaktivtät
Langarm-Shirt - Long sleeve shirt 460104X ■■ Mischgewebe aus Modacryl und Viskose
■■ Farbe: warngelb/navy, warnorange/navy
Polo-Shirt 460103X

This flashy and universally applicable multifunctional clothing offers hig-


hest arc fault protection through a complete double-layer design at the
front, back, arms and legs. The very high wearing comfort is achieved
by the good fit, an extensive number of sizes, an excellent breathability
as well as the low weight.

■■ Arc Protection Class (APC) 2


■■ Arc rating 20 cal/cm²
■■ HiVis protection: class 3 (Jacket and Trousers), class 2 (Jacket)
class 1 (Trousers)
■■ Inherent flame resistance
■■ Low weight fabrics system, 350 g/m² (10 oz/yd²)
■■ Extensive number of sizes (22 – 110)
■■ Excellent breathability
■■ Color: HiVis yellow/navy, HiVis orange/navy

* *

IEC 61482-2, IEC 61482-1-2, DIN EN ISO 11612 IEC 61482-2, IEC 61482-1-2, DIN EN ISO 11612 DIN EN ISO 11611
EN 1149-5 DIN EN ISO 20471 EN 1149-5
IEC 61482-1-1 A1 + A2, B1, C1, F1 IEC 61482-1-1, ASTM F1959 A1+A2, B1, C1, E1, F1 Klasse 1, A1+A2

36 37
07 BSDclassic

Klassischer Schaltmantel mit hohem Lichtbogenschutz für temporäre Ar- Schaltmantel - Coat 465506X
beiten an elektrischen Anlagen, beispielsweise für die Umsetzung der
5-Sicherheitsregeln.

■■ Störlichtbogen-Schutzklasse 2
■■ Arc-Rating 47 cal/cm2
■■ Gesamtflächengewicht 700 g/m2 (20,6 oz/yd²)
■■ Gewebe mit hervorragenden Trageeigenschaften (hoher
Baumwollanteil)
■■ Länge: ca. 110 cm
■■ mit Gehschlitz auf der Rückseite
■■ Größen in S, M, L, XL, 2XL
■■ Kennzeichnungspiktogramme auf dem Stehkragen
■■ Farbe: navy / royal blau

Classic coat with high arc protection performance for temporary work on
electrical systems, for example, for the implementation of the 5-safety
rules.

■■ Arc flash protection class 2


■■ Arc rating 47 cal/cm2
■■ Double layer, total Total grammage 700 g/m2 (20,6 oz/yd²)
■■ length: 110 cm
■■ walking slit on the back
■■ Sizes in S, M, L, XL, 2XL
■■ identification pictograms at the collar
■■ colour: navy/royal blue

DIN EN ISO 11612


IEC 61482-2, IEC 61482-1-2, EN ISO 11611
A1+A2, B1, C1, F1, EN 1149-5
IEC 61482-1-1, ASTM F1959 Klasse 1, A1+A2
ASTM F1506

38 39
07 BSDclassic HRC 2 BSDclassic HRC 3 07

BSDclassic ist eine Schutzkleidung mit hohem Baumwollanteil und aus- BSD classic is protective clothing with a high proportion of cotton and BSDclassic ist eine Schutzkleidung mit hohem Baumwollanteil und aus- BSD classic is protective clothing with a high proportion of cotton and
gewogenen Schutzeigenschaften. Die Serie BSDclassic HRC 2 ist als well balanced protective properties. The BSD classic HRC 2 range is de- gewogenen Schutzeigenschaften. Die Serie BSDclassic HRC 3 ist als well balanced protective properties. The BSD classic HRC 3 range is de-
Überziehkleidung konzipiert, ideal als Schalt-Kit. Die Teile sind einzeln signed as covering garments, ideally suited as Arc Flash Kit. The items Überziehkleidung konzipiert, ideal als Schalt-Kit. Die Teile sind einzeln signed as covering garments, ideally suited as Arc Flash Kit. The items
und als Kit mit Tasche lieferbar. are available separately or as a complete Kit including a bag. und als Kit mit Tasche lieferbar. are available separately or as a complete Kit including a bag.

■■ störlichtbogengeprüft nach ASTM F1959, ATPV: 13 cal/cm² ■■ Tested according to ASTM F1959, ATPV: 13 cal/cm² ■■ störlichtbogengeprüft nach ASTM F1959, ATPV: 28 cal/cm² ■■ Tested according to ASTM F1959, ATPV: 28 cal/cm²
■■ getestet nach ASTM F1506, OSHA 1910.269 ■■ Tested according to ASTM F1506, OSHA 1910.269 ■■ gemäß OSHA 1910.269 ■■ OSHA 1910.269
■■ Größen in S, M, L, XL, 2XL, 3XL ■■ Sizes in S, M, L, XL, 2XL, 3XL ■■ Größen in S, M, L, XL, 2XL, 3XL ■■ Sizes in S, M, L, XL, 2XL, 3XL
■■ für den höchsten Störlichtbogenschutz ■■ For the highest arc flash protection ■■ für den höchsten Störlichtbogenschutz ■■ For the highest arc flash protection
■■ zum Überziehen über der PSA oder normaler Bekleidung ■■ To wear over the PPE or normal clothing ■■ zum Überziehen über der PSA oder normaler Bekleidung ■■ To wear over the PPE or normal clothing
■■ Gestickte Kennzeichnungspiktogramm mit ATPV-Angabe auf dem ■■ Embroidered signs with class specification on left leg ■■ Gestickte Kennzeichnungspiktogramm mit ATPV-Angabe auf dem ■■ Embroidered signs with class specification on left leg
linken Bein ■■ Total grammage: 350 g/m² (10 oz/yd2) linken Bein ■■ Double layer fabrics
■■ Gesamtflächengewicht: 350 g/m² (10 oz/yd2) ■■ Colour: navy ■■ Gewebe doppellagig ■■ Total Total grammage: 600 g/m² (17.7 oz/yd2)
■■ Farbe: navy ■■ Gesamtflächengewicht: 600 g/m² (17,7 oz/yd2) ■■ Color: navy
■■ Farbe: navy

Kit HRC 2 Kit HRC 3

* Überziehjacke * Überziehjacke
465505X 465508X
Long jacket Long jacket
Überziehlatzhose Überziehlatzhose
465507X 465509X
Bib overall Bib overall
IEC 61482-1-1 IEC 61482-1-1
ASTM F1959 Kit HRC 2 410021X ASTM F1959 Kit HRC 3 410031X

40 41
07 BSDclassic HRC 4 BSDpower HRC 4 07

BSDclassic ist eine Schutzkleidung mit hohem Baumwollanteil und aus- BSD classic is protective clothing with a high proportion of cotton and Die Multifunktionskleidung für höchsten Störlichtbogenschutz in doppel- Multifunctional clothing for highest arc flash protection in 3 layers. The
gewogenen Schutzeigenschaften. Die Serie BSDclassic HRC 4 ist als well balanced protective properties. The BSD classic HRC 4 range is de- lagiger Ausführung. Die Kombination modernster Materialien sichert ein combination of the most modern materials guarantees a low weight
Überziehkleidung konzipiert, ideal als Schalt-Kit. Die Teile sind einzeln signed as covering garments, ideally suited as Arc Flash Kit. The items geringes Flächengewicht und einen hohen Tragekomfort in Verbindung per unit area and a high wearing comfort together with the highest arc
und als Kit mit Tasche lieferbar. are available separately or as a complete Kit including a bag. mit höchstem Störlichtbogenschutz. Die Jacke und Latzhose sind als flash protection. The jacket and overalls are tailored as overclothing.
Überziehkleidung konfektioniert. Die Teile sind einzeln oder als KIT lie- All parts are available separately or in a complete KIT.
■■ störlichtbogengeprüft nach ASTM F1959, ATPV: 45 cal/cm² ■■ Tested according to ASTM F1959, ATPV: 45 cal/cm² ferbar.
■■ getestet nach ASTM F1506, OSHA 1910.269 ■■ Tested according to ASTM F1506, CSA Z462, OSHA 1910.269 ■■ Fault arc protection class 2 or > class , Arc rating 40 cal/cm2
■■ Größen in S, M, L, XL, 2XL, 3XL ■■ Sizes in S, M, L, XL, 2XL, 3XL ■■ Arc-Rating 40 cal/cm2 ■■ Sizes in S, M, L, XL, 2XL, 3XL
■■ für den höchsten Störlichtbogenschutz ■■ For the highest arc flash protection ■■ Größen in S, M, L, XL, 2XL, 3XL ■■ Total grammage: 410 g/m2 (12 oz/yd2)
■■ zum Überziehen über der PSA oder normaler Bekleidung ■■ To wear over the PPE or normal clothing ■■ Inhärente Flammenhemmung ■■ Double layer fabrics
■■ Gestickte Kennzeichnungspiktogramm mit ATPV-Angabe auf dem ■■ Embroidered signs with class specification on the left leg ■■ Gewebe doppellagig ■■ Inherent flame resistance
linken Bein ■■ Double layer fabrics ■■ Gesamtflächengewicht: 410 g/m2 (12 oz/yd²) ■■ Excellent breathability, RET value 7.10 m²Pa/W according to
■■ Gewebe doppellagig ■■ Total grammage: 700 g/m² (20.6 oz/yd2) ■■ Extrem Atmungsaktiv, RET-Wert 7,10 m2Pa/W nach EN 31092 / ISO 11092
■■ Gesamtflächengewicht: 700 g/m² (20,6 oz/yd2) ■■ Color: navy EN 31092 / ISO 11092 ■■ Colour: dark blue
■■ Farbe: navy ■■ Farbe: dunkelblau
Kit power

Kit HRC 4

Überziehjacke
465501X
Long jacket
Überziehlatzhose
465502X
Bib overall
Kit power HRC 4 410041X

* Überziehjacke
465503X *
Long jacket
Überziehlatzhose
465504X
Bib overall
IEC 61482-1-1 IEC 61482-2, IEC 61482-1-2, DIN EN ISO 11612 DIN EN ISO 11611
Kit HRC 4 410051X EN 1149-5
ASTM F1959 IEC 61482-1-1, ASTM F1959 A1, B1, C1, F1 Klasse 2, A1

42 43
07 GORE-TEX PYRAD BSDShine Zubehör - Accessories 07

Mit den neuen GORE TEX PPYRAD PSA-Produkten von BSD trotzen With the new GORE TEX PYRAD PPE products from BSD we defy any
wir jedem Störlichtbogen, jedem Wetter, der Dunkelheit und der Schwe- arc fault, the darkness and the heaviness of carrying! This multifunc- Artikel Nummer
re des Tragens! Bei dieser Multifunktionskleidung verbinden sich Warn- tional clothing is combining High Visibility and weather protection with Eigenschaften - Properties
item number
und Wetterschutz, höchste Schutzeigenschaften mit hervorragendem outstanding wearing comfort as well as an outstanding breathability.
Tragekomfort sowie eine herausragenden Atmungsaktivität und es ent- Gore-TEX Pyrad products are PPE solutions for demanding customers. Flammenhemmender Gürtel - Länge 90 cm - 130 cm 460132X
stehen PSA-Lösungen für anspruchsvolle Kunden. Arc resistent belt
■■ Arc protection class 2, Arc rating: ATPV > 49 cal/cm² - Length 90 cm - 130 cm
■■ Störlichtbogenschutzklasse 2, ATPV: 49 cal/cm² ■■ HiVis protection class 3 (Jacket, from size M)
■■ Warnschutzklasse 3 (Jacke, ab Größe M) ■■ water resistance > 10 m water column (100 kPA)
■■ Wasserdichtigkeit > 10 m Wassersäule (100 kPA) ■■ fabric weight of only 350 g/m² (10,3 oz/yd²)
■■ Gesamtflächengewicht: 350 g/m² (10,3 oz/yd²) ■■ outstanding breathability Kniepolster - für BSD-Hosen mit Kniepolstertaschen 4653111
■■ herausragende Atmungsaktivität ■■ Fabric: 2 layers of weather protection laminate, Knee pads - Größe: 240 x 165 cm
■■ RET <12 m² Pa/W (Laminat und Futterstoff) Lining - 50% Aramid, 50% Viscose
- for BSD trousers with pockets for
■■ Gewebe: 2 Lagen Wetterschutzlaminat, ■■ Sizes: S, M, L, XL, XXL, XXXL knee pads
Innenfutter - 50% Aramid, 50% Viskose ■■ Colours: HiVis yellow/navy or HiVis orange/navy - Size: 240 x 165 mm
■■ Größen: S, M, L, XL, XXL, XXXL ■■ With separate fleece jacket
■■ Farben: leuchtgelb/navy oder orange/navy ■■ Trousers can be worn as waistband or dungarees
■■ mit separater Fleece-Jacke
■■ Hose als Bund- oder Latzhose tragbar
Aufbewahrungstasche - Tasche zur Aufbewahrung und Transport 4701001
Storage bag von PSAgS
warngelb - warnorange - - ausreichend Platz für: Gesichtsschutz,
hivis yellow hivis orange Helm, Elektrikerschutzkleidung und
Schutzhandschuhe
Jacke - Jacket 461510X 461530X - robuster Stoff
Kapuze - Hood 4615106 4615306 - Größe: 58 x 30 x 35 cm (L x B x H)

Hose - Trousers 461520X 461540X - Storage pack for PPE equipment


- In storage pack can be transported:
face shield, helmet, electrican protective
clothing and gloves
- Robust fabric
- Size: 58 x 30 x 35 cm (L x W x H),
23“ x 12“ x 14“

DIN EN ISO 11612


IEC 61482-2 DIN EN ISO 11611 DIN EN 13034 DIN EN 343
DIN EN ISO 20471 A1+A2, B2, C1, D3, DIN EN 1149-5
Klasse 2 Klasse 2, A1+A2 Type 6 Klasse 3/3
E1, F1

44 45
08 Handschutz - Hand protection Kombinationen Box-Test - Combinations Box-Test 09

Die BSD-Schutzhandschuhe sind als Elektriker-Schutzkleidung für das and test work, the insertion of isolating protective plates or the activation Durch die Kombination von Bekleidungs- stü-
Arbeiten in der Nähe von unter Spannung stehenden elektrischen Anla- of NH fuses. cken können höhere Störlichtbogenschutz-
gen zugelassen. Sie sind besonders für Schalthandlungen, für Abdeck- niveaus erreicht werden, als durch das einzelne
arbeiten, für Mess- und Prüfarbeiten, das Einsetzen von isolierenden Caution: no insulating properties! Additional insulating gloves are Bekleidungsteil gewährleistet wird. Das Tra-
Schutzplatten oder das Ziehen von NH-Sicherungen geeignet. required for performing live work. gen von Bekleidungskombinationen („Zwie-
belprinzip“) ermöglicht einen variableren Ein-
Achtung: keine Isoliereigenschaft! Für Arbeiten unter Spannung satz der Bekleidungsteile bei einem höheren
sind zusätzlich Isolierhandschuhe erforderlich. Schutzgrad mit optimierten Trageeigenschaf-
* ten. So können bei der Kombination von zwei
Einzelteilen der Störlichtbogenschutzklasse
The BSD protective gloves are protective clothing for electricians and 1 (z.B. Shirt und Jacke) die Störlichtbogen-
approved for work near live electric installations. The are especially sui- IEC 61482-1-2 schutzklasse 2 oder sogar Prüfpegel > Klas-
DIN EN 388 DIN EN 407
ted for switching operations, for covering operations, for measurement IEC 61482-1-1 se 2 erreicht werden. Der Nachweis des er-
ASTM F2675
reichten Schutzniveaus einer Kombination
erfolgt immer durch eine zusätzliche Prüfung
im Box-Test (IEC 61482-1-2).
Standard Arc Protection Type of glove Artikel Fragen Sie uns an, welche Kombinationen
IEC 61482-1-2 ASTM F 1959/ Leather Nummer von PSAgS aus unserem Programm jeweils
Textile item
EN 388 EN 407 Arc Protection ASTM F2675 composite möglich sind.
gloves number
Class ATPV (cal/cm²) gloves

By combining garments, higher arc fault pro-


HRC 2light
• • 1 8.7
• - 46505XX tection levels can be achieved than are gua-
ranteed by the individual garment. Wearing
clothing combinations allows a more variable
use of the garments with a higher degree of
protection and optimised wearing properties.
Typ A

• • •
2 The combination of two individual parts of arc
18.0 - 46400XX fault protection class 1 (e.g. shirt and jacket)
(395 kJ)
can achieve arc fault protection class 2 or
even test levels higher class 2. The achieved
protection level of a combination is always
HRC 3 verified by an additional test in the box test

• • 2
(395 kJ)
31.0 -
• 46503XX
(IEC 61482-1-2).
Feel free to ask us which combinations of arc
Protection PPE from our range are possible.

HRC 4

• • 2
(630 kJ)
45.0 -
• 46504XX

46 47
10 Normen, Piktogramme, Kennzeichnungen - Standards, pictograms, labels Pflegehinweise - Care instruction 11

* IEC 61482-1-2:2007 DIN EN 1149-5:2008


IEC 61482-1-1:2007 (ASTM F 1959, ASTM F2675, ASTM F 2178) Schutzkleidung elektrostatische Eigenschaften Es wird darauf hingewiesen, dass für die Größenermittlung ausschließ- Only prewashed clothing may be used for size assessment. BSD does
DGUV GS-ET-29 Protective clothing - Electrostatic properties
lich vorgewaschene Bekleidung zu verwenden ist. Für Reklamationen, not assume liability for complaints which are attributable to inadequate
IEC 61482-2: 2009
Schutz vor den thermischen Gefahren eines Störlichtbogens beim Klassifizierung - Classification: die auf unzureichende Waschtests und fehlerhafte Größenermittlung washing tests and incorrect size assessment.
Arbeiten an elektrischen Anlagen Teil 5: Leistungsanforderungen an Material und Konstruktionsanforderungen zurückzuführen sind, übernimmt BSD keine Haftung.
Protection against the thermal hazards of an electric arc Part 5: Material performance and design requirements

Klassifizierung - Classification:
Störlichtbogenschutzklasse 1 oder 2 bzw. Prüfpegel WLBP in kJ DIN EN ISO 20471:2013 Waschen
Wert ATPV oder EBT in cal/cm² Hochsichtbare Warnkleidung – Prüfverfahren und Anforderungen
Arc Protection class 1 or 2 or test level WLBP in kJ High visibility clothing - Test methods and requirements
Value ATPV or EBT in cal/cm²
Klassifizierung - Classification:
* “Copyright © 2016 IEC Geneva, Switzerland. www.iec.ch”
“The author thanks the International Electrotechnical Commission (IEC) for permission to reproduce
Klasse 1 - Class 1 Waschen 75° C Waschen 60° C Waschen 60° C, schonend Waschen 30° C
Klasse 2 - Class 2 Machine Wash, Hot 75°C Machine Wash, Hot 60°C Machine Wash, Hot 60°C, gentle Machine Wash, Cold 30°C
Information from its International Standard. All such extracts are copyright of IEC, Geneva, Switzer-
Klasse 3 - Class 3
land. All rights reserved. Further information on the IEC is available from www.iec.ch. IEC has no
responsibility for the placement and context in which the extracts and contents are reproduced by
the author, nor is IEC in any way responsible for the other content or accuracy therein”
DIN EN 343:2010
Schutzkleidung – Schutz gegen Regen
DIN EN ISO 11612:2008 Protective clothing - Protection against rain Trocknen
Schutzkleidung – Kleidung zum Schutz gegen Hitze und Flammen
Protective clothing - Clothing to protect against heat and flame Klassifizierung - Classification:
Klasse 1 - Class 1
Klassifizierung - Classification: Klasse 2 - Class 2
Parameter A1-A2 (Flammausbreitung - Flame Spread) Klasse 3 - Class 3
Trommeltrocknen, normal Trommeltrocknen, niedrige Temp. nicht im Trommeltrockner
Parameter B1-B3 (Konvektive Wärme - Convective heat) Wasserdurchgangswiderstand - Water resistance
Tumbly Dry, medium Tumbly Dry, Low Heat Do not Tumble Dry
Parameter C1-C4 (Strahlungshitze - Radiation heat) Wasserdampfdurchgangswiderstand - Water vapor transmissions resistance
Parameter D1-D3 (Flüssige Aluminium-Spritzer - Splashes of liquid aluminium)
Parameter E1-E3 (Flüssige Eisen-Spritzer - Splashes of liquid iron)
Parameter F1-F3 (Kontakttemperatur - Contact temperature) DIN EN 388:2003
Schutzhandschuhe gegen mechanische Risiken
Protective glove against mechanical risks Reinigen Bleichen
DIN EN ISO 11611:2007
Schutzkleidung für Schweißen und verwandte Verfahren Klassifizierung - Classification:
Protective clothing for use in welding and allied processes Abriebfestigkeit, Leistungsstufe 1-4 - Abrasion resistance, performance Level 1-4
Schnittfestigkeit, Leistungsstufe 1-5 - Cut resistance, performance Level 1-5
Klassifizierung - Classification: Weiterreißfestigkeit; Leistungsstufe 1-4 - Tear resistance, performance Level 1-4 Reinigen mit Perchlorethylen Reinigen mit Perchlorethylen, schonend / Dryclaen, Bleichen nicht erlaubt
Parameter A1-A2 (Flammausbreitung - Flame Spread) Stichfestigkeit, Leistungsstufe 1-4 - Penetration resistance, performance Level 1-4 Dryclaen, Any Solvent Except Any Solvent Except Trichloroethylene, gentle Do not Bleach
Klasse 1 / Class 1 (niedrige Klasse - low class)
Klasse 2 / Class 2 (höhere Klasse - higher class)
DIN EN 407:2004
Schutzhandschuhe gegen thermische Risiken (Hitze und/ oder Feuer)
DIN EN 13034:2009 Protective glove against thermal risks (heat and/or fire)
Schutzkleidung gegen flüssige Chemikalien – Leistungsanforde- Bügeln ISO15797
rungen an Chemikalienschutzkleidung mit eingeschränkter Klassifizierung - Classification: 1

Schutzleistung gegen flüssige Chemikalien Brennverhalten - Resistance to flammability 2


3
4

Protective clothing against liquid chemicals - Performance Kontaktwärme - Contact heat resistance
5
6
7

Konvektive Wärme - Cinvective heat resistance


8

requirements for chemical protective clothing offering limited


protective performance against liquid chemicals Strahlungswärme - Radiant heat resistance Bügeln mit mittlerer Temperatur Bügeln mit geringerTemperatur Prüfung auf Industriewäschereinigung im Wasch-
Kleine Spritzer geschmolzenes Metall - Resistance to small splashes of molten metal Iron Medium Iron Low programm bei 75° C und Trocknung im Tumbler
Klassifizierung - Classification: Große Spritzer geschmolzenen Metalls - Resistance to large splashes of molten metal Tested as per ISO 15797, washed at 75°C in
Typ 6 - Type 6 Leistungsstufen 0-4 - performance level 0-4 combination with tumble drying

48 49
12 Größentabelle und Körpermaße für - Size chart and body dimensions for BSDclassic, BSDlight, BSDcomfort Herren lang - Men long (l)
Unisex Ml M/L l Ll L/XL l XL l
Größe -
EU / D 94 98 102 106 110
Size
US / UK (inch) 34/36 35/36 36/36 38/36 40/36
Jacken, Bund- und Latzhosen, Overalls - Jackets, trousers, dungarees, overalls Körpergröße -
Halsumfang
182-185 185-187 187-189 189-191 191-193 Neck size
Body size
Herren normal - Men standard
Brustumfang -
94-97 98-101 102-105 106-109 110-113
Unisex XS S S/M M M/L L L/XL XL XL/XXL XXL XXL/3XL 3XL 4XL Chest measurement Brustumfang
Größe Taillenumfang - Chest measurement
EU / D 42 44 46 48 50 52 54 56 58 60 62 64 66 82-85 86-89 90-94 95-99 100-104
Size Waist measurement
US/UK (inch) 28/30 30/30 32/32 33/32 34/34 36/34 38/34 40/34 42/34 44/34 46/34 48/34 50/34 Taillenumfang
Hüftumfang -
101-104 105-108 109-112 113-116 117-119 Waist measurement
Körpergröße - Hip measurement
165-167 168-171 171-174 174-177 177-179 179-181 181-183 183-185 185-187 187-188 188-189 189-190 190-191
Body size Armlänge -
67 68 69 69 70 Hüftumfang
Brustumfang - Arm length
82-85 86-89 90-93 94-97 98-101 102-105 106-109 110-113 114-117 118-121 122-125 126-129 130-133 Hip measurement
Chest measurement Schrittlänge -
82 82,5 83 84 84,5
Taillenumfang - Inner leg length
70-73 74-77 78-81 82-85 86-89 90-94 95-99 100-104 105-109 110-114 115-119 120-123 124-128
Waist measurement
Hüftumfang -
89-92 93-96 97-100 101-104 105-108 109-112 113-116 117-119 120-122 123-126 127-129 130-132 133-136
Hip measurement
Armlänge -
62 63 64 65 66 67 67 68 68 68 69 69 69
Arm length Hemden und Shirts - Shirts Körpergröße
Schrittlänge - Body size
79 79 79,5 80 80 80,5 81,5 82 82,5 83,5 84 84 85
Inner leg length Herren normal - Men standard

Größe - Unisex XS S M L XL XXL 3XL


Size EU / D 35/36 37/38 39/40 41/42 43/44 45/46 47/48
Halsumfang - Armlänge
Herren kurz - Men short (s) 35-36 37-38 39-40 41-42 43-44 45-46 47-48 Arm length
Neck size
Unisex XS s Ss S/M s Ms M/L s Ls L/XL s XL s XL/XXL s XXL s Körpergröße -
Größe - 165-167 168-171 174-177 179-181 183-185 187-188 189-190
EU / D 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Body size
Size
Brustumfang -
US/UK (inch) 28/28 30/28 32/30 33/30 34/30 36/32 38/32 40/32 42/32 44/32 82-85 86-89 94-97 102-105 110-113 118-121 126-129
Chest measurement
Körpergröße - Taillenumfang -
157-160 160-163 163-166 166-170 169-173 171-174 173-177 175-179 177-181 181-183 70-73 74-77 82-85 90-94 100-104 110-114 120-123
Body size Waist measurement Schrittlänge
Brustumfang - Inner leg
82-85 86-89 90-93 94-97 98-101 102-105 106-109 110-113 114-117 119-121 Hüftumfang - length
Chest measurement 62 63 65 67 68 68 69
Hip measurement
Taillenumfang -
70-73 74-77 78-81 82-85 86-89 90-94 95-99 100-104 105-109 110-114
Waist measurement
Hüftumfang -
89-92 93-96 97-100 101-104 105-108 109-112 113-116 117-119 120-122 123-126 Alle in der Tabelle angegebenen Maße sind Körpermaße (Angaben in cm). All dimensions in the tables are body measurements (dimensions in
Hip measurement
Es wird darauf hingewiesen, dass für die Größenermittlung ausschließ- cm). Only prewashed clothing may be used for size assessment. BSD
Armlänge -
61 61 62 63 64 65 65 66 66 67 lich vorgewaschene Bekleidung zu verwenden ist. Für Reklamationen, does not assumeliability for complaints which are attributable to inade-
Arm length
die auf unzureichende Waschtests und fehlerhafte Größenermittlung quate washing tests and incorrect size assessment.
Schrittlänge -
75 75,5 76 76 76 76 77,5 78 78 79 zurückzuführen sind, übernimmt BSD keine Haftung.
Inner leg length

50 51
13 Firmen-Image, Patch und Stickembleme - Company image, patch and embroidery emblems

Um einen Unternehmensauftritt im Rahmen der CI-Richtlinien unserer In order to allow a corporate identity within the framework of the CI gui-
Kunden zu ermöglichen, statten wir die PSAgS mit Stick- bzw. Patch- delines of our customers, we add embroidery or patch emblems or direct
abzeichen oder Direkteinstickungen aus. Diese Abzeichen können das embroidering to the PPE. These emblems can show the company logo,
Firmenlogo, individuelle Schriftzüge oder Namen wiedergeben. Alle Ab- individual letters or names. All emblems are flame-retarding.
zeichen werden flammhemmend ausgeführt.
It is to be observed that there may be restrictions with regard to the co-
Es ist zu beachten, dass im Interesse einer Normkonformität Einschrän- lours or size of the labels and their position in order to guarantee con-
kungen hinsichtlich der Farbgebung oder Größe der Kennzeichnungen formity with the standards. The same also applies to industrial washing
und ihrer Platzierungen möglich sind. Gleiches gilt auch für Industrie- processes. We are happy to discuss your wishes with you.
waschprozesse.

Platzierungsempfehlung - Recommended positioning

Stickabzeichen - Patchabzeichen - Direkteinstickung -


Stick badges Patch badges Directembroidery

Jacke - Vorderseite - Taschenpatte - Pocket flap Über oder unter der Taschenpatte - Above or under pocket flap
Jacket Front 100 x 40 mm
140 x 80 mm 140 x 40 mm

Rückseite - Unterhalb der Passe - Under the passe


Back 25 x 150 mm 140 x 80 mm 100 x 40 mm

Mantel Vorderseite - Unterhalb der Passe - Under the passe


Coat Front 140 x 80 mm 150 x 80 mm 100 x 40 mm

Rückseite - Unterhalb der Passe - Under the passe


Back 250 x 150 mm 250 x 150 mm 100 x 40 mm

Hemd - Vorderseite - Taschenpatte - Pocket flap Auf der Tasche - On the Pocket
Shirt Front 90 x 30 mm
100 x 50 mm 100 x 40 mm

Latzhose - Vorderseite - Taschenpatte - Pocket flap Auf der Tasche - On the Pocket
Dungaree Front 100 x 40 mm
140 x 80 mm 100 x 40 mm

52
Persönliche Schutzausrüstung 2019 (PSAgS) - Arc protection 2019 PPE
BSD Bildungs- und Servicezentrum GmbH
Lutherstrasse 33
Germany - 01900 Grossroehrsdorf

Phone +49 35952 4100


Fax +49 35952 41020
E-Mail info@bsd-dresden.de
Web www.bsd-dresden.de

BSD