Sie sind auf Seite 1von 8

 

Vokabeln
Vocabulary

die Neurowissenschaften – neuroscience


sich gefallen an etw. – to like about sth.
am meisten – the most
beschissen – crappy/shitty
die Weitläufigkeit – vastness
der Nationalpark – national park
die Freiheit – freedom
die Toleranz – tolerance
sonst – otherwise/normally
legalisieren – to legalise
locker – relaxed
die Mentalität – mentality
sich einmischen – to intervene/meddle
mitmischen – to interfere/get involved
stolz – proud
verbissen – stubborn
pünktlich – punctual
oberflächlich – superficial
gelassen – calm
die Doppelmoral – double standards
der Geschmack – taste/flavour
 

Übungen
Excercises

Ü1: Lückentext
Fill the gaps (beginner)

Essenskultur | ihr | Ist | Lust | Leben | Gastmoderator | kauft | findet | Marihuana|


unterschiedliche | negative | an | „nichts“ | Gefühl | dass | tolerant | verbringen | nicht

Cari _________________ heute krank. Daher ist Amir heute der _________________ der Episode.
Amir fragt die Menschen in Berlin, was ihnen am meisten _________________ den USA gefällt.
Viele Menschen antworten sehr unfreundlich und sagen _________________.
Eine Frau sagt, dass _________________ die Weitläufigkeit der USA gefällt. Eine andere Frau
sagt, dass ihr das _________________ der Freiheit gefällt. Eine weitere Frau meint,
_________________ die Amerikaner sehr _________________ seien. Sie findet es gut, dass es in
Amerika viele _________________ Kulturen gibt. Eine junge Frau meint, dass sie es ganz toll
_________________, dass in Kalifornien _________________ legalisiert ist.
Eine Frau mit roten Haaren sagt, dass die Amerikaner das _________________ ein bisschen
lockerer nehmen. Ein Beispiel ist der Häuserkauf. Wenn man in Deutschland ein Haus
_________________, dann plant man sein Leben _________________ zu verbringen. Wenn man in
den USA ein Haus kauft und keine _________________ mehr darauf hat, dann verkauft man es
wieder.
Leider gibt es auch einige _________________ Meinungen. Eine blonde Frau meint, dass es in
den USA keine richtige ____________________ gibt. Ein Mann sagt, dass er es _________________
gut findet, dass die USA sich immer überall einmischen.
 

Ü2: Wortsuche
Find ten words that you heard in this episode. Eight are from the vocabulary list, two of
them aren’t. Words go forwards, backwards, upwards, and downwards. The words don’t
contain articles (e.g. you would search for GESCHMACK, not DIEGESCHMACK) (beginner)

B E H T S U B Ö G I Ü G S H C E
F O W D S I J C M Q R N A T U R
T Ö P N C O P V N E D P C A A N
I M E I N U N G M V J Z M E Z J
S K W H C W J C S B X V Ö D B K
L C B R E U T Ä T I L A T N E M
S W A H W Y D G O Z Ü G M H S G
Z F E P Ü N K T L I C H P L C N
L R F T I O Ä T Z L R A Ö C H E
D E R N C Ö N F B F K J W U I G
Z K E Q K Ü E M Q I U O P X S A
Ü C I B V E R B I S S E N H S I
U O H H K U A J D F C K B D E K
Y L E G A L I S I E R E N S N T
L O I P I R O G L T A R S D T G
B F T Y W Ä M V S F Ö N T A Ä N

Ü3: Konjunktionen
Make a list of all the conjunctions you hear in the video. Which ones send the verb to the
end and which don’t? Once you’ve finished the video, try to add as many other conjunctions
to your list as possible and create one sentence for each of six conjunctions of your choice.
(intermediate)

Verb normal Verb at the end

und um… zu
aber weil
denn dass
wenn
 

Ü4: Deine Erfahrungen


Have you been to the USA before? Describe your experiences. What did you like about the
USA and what did you not like? If you haven’t been there, describe how you imagine the
USA to be like. (intermediate)

Ü5: Finde das Gegenteil


Find the antonym (advanced)

entspannt reserviert
oberflächlich unpatriotisch
ehrlich angespannt
freundlich verspannt
locker unfreundlich
gelassen beschissen
gut unehrlich
stolz engstirnig
 

Ü6: Dativ
This episode features the verb „sich gefallen“, which always takes the dative. The
preposition “an” also takes the dative. Create sentences using the following words, once in
the present and once in the present perfect. (advanced)

Die laute Musik sich gefallen (ich)


Die laute Musik gefällt mir___________________________________________________________
Die laute Musik hat mir gefallen_____________________________________________________

Fußball sich gefallen (ich) nicht


________________________________________________________________________________________
________________________________________________________________________________________

Das sich gefallen (du)


________________________________________________________________________________________
________________________________________________________________________________________

Was sich gefallen (Sie) an dieses Land ?


________________________________________________________________________________________
________________________________________________________________________________________

Was sich gefallen (ihr [pl.]) am meisten an das Projekt ?


________________________________________________________________________________________
________________________________________________________________________________________

Was sich gefallen (du) nicht ?


________________________________________________________________________________________
________________________________________________________________________________________
 

An die USA sich gefallen (ich) sehr viel


________________________________________________________________________________________
________________________________________________________________________________________

Leider sich gefallen (wir) an die USA wenig


________________________________________________________________________________________
________________________________________________________________________________________

Lösungen
Answers

Ü2: Wortsuche
Find ten words that you heard in this episode. Eight are from the vocabulary list, two of
them aren’t. Words go forwards, backwards, upwards, and downwards. The words don’t
contain articles (e.g. you would search for GESCHMACK, not DIEGESCHMACK) (beginner)

N A T U R

M E I N U N G
S B
T Ä T I L A T N E M
O S
P Ü N K T L I C H C
R F Z H
E R I
K E S
C I V E R B I S S E N S
O H E
L E G A L I S I E R E N N
I
T
 

Answers from the vocabulary list: Answers not from the vocabulary list:

Beschissen Meinung
Stolz Natur
Mentalität
Pünktlich
locker
legalisieren
Freiheit

Ü5: Finde das Gegenteil


Find the antonym (advanced)

entspannt reserviert
oberflächlich unpatriotisch
ehrlich angespannt
freundlich verspannt
locker unfreundlich
gelassen beschissen
gut unehrlich
stolz engstirnig

Ü6: Dativ
This episode features the verb „sich gefallen“, which always takes the dative. The
preposition “an” also takes the dative. Create sentences using the following words, once in
the present and once in the present perfect. (advanced)

Die laute Musik sich gefallen (ich)


Die laute Musik gefällt mir___________________________________________________________
Die laute Musik hat mir gefallen_____________________________________________________

Fußball sich gefallen (ich) nicht


Fußball gefällt mir nicht.
Fußball hat mir nicht gefallen.
 

Das sich gefallen (du)


Das gefällt dir nicht.
Das hat dir nicht gefallen.

Was sich gefallen (Sie) an dieses Land ?


Was gefällt Ihnen an diesem Land?
Hast hat Ihnen an diesem Land gefallen?

Was sich gefallen (ihr [pl.]) am meisten an das Projekt ?


Was gefällt euch am meisten an diesem Projekt?
Was hat euch am meisten an diesem Projekt gefallen?

Was sich gefallen (du) nicht ?


Was gefällt dir nicht?
Was hat dir nicht gefallen?

An die USA sich gefallen (ich) sehr viel


An den USA gefällt mir sehr viel.
An den USA hat mir sehr viel gefallen.

Leider sich gefallen (wir) an die USA wenig


Leider gefällt uns an den USA wenig.
Leider hat uns an den USA wenig gefallen.

Still got questions about these exercises?


Ask them in our Patreons Facebook Group:
https://www.facebook.com/groups/470186629812533/