Sie sind auf Seite 1von 1

Beratungsleitfaden

Halsschmerzen

Fragen für das Beratungsgespräch:


Für wen ist das Mittel? Welche Beschwerden liegen vor? Welche Begleitsymptome sind vorhanden?
Seit wann bestehen die Beschwerden? Was wurde bereits unternommen?

Symptome:*
Rötung, Schmerzen, Brennen im Mund-Rachenraum, Schluckbeschwerden, Heiserkeit

Wann zum Arzt?*


Starke Schluckbeschwerden, Fieber > 39 °C, Schwellungen der regionalen Lymphknoten, Ohrenschmerzen,
eitrig belegte, angeschwollene Mandeln, chronische Halsentzündungen, Dauer > 2–3 Wochen

Therapie in der Selbstmedikation

Analgetika Desinfizierende Wirkstoffe Lokalanästhetika


• Paracetamol-Tabletten, Brausetabletten • Cetylpyridiniumbromid • Benzocain
• Ibuprofen-Tabletten • Cetrimoniumbromid • Lidocain
• Benzydamin-Lutschtabletten, -Spray • Benzalkoniumchlorid • Ambroxol
» KI und WW beachten! » jeweils in Lutschtabletten » jeweils in Lutschtabletten
» KI bei Allergie gegen Lokalanästhetika
• Flurbiprofen*-Lutschtabletten, -Spray • Chlorhexidin-Lösung
(nicht länger als 10 Tage) Lokalantibiotische Wirkstoffe
» KI bei NSAR-Unverträglichkeit
• Hexetidin-Lösung • Tyrothricin-Lutschtabletten
» Vorsicht bei älteren Patienten und
Patienten, die an Allergien oder aller- • Povidon-Iod-Lösung Lokale Reizlinderung
gischem Asthma leiden! (KI: Hyperthyreose)
• Malve, Isländisch-Moos-Saft
» Patienten auf Überempfindlichkeits- » Gurgellösungen ausreichend lange
reaktionen hinweisen gurgeln (ca. 1 Min.), Mund hinterher nicht • Isländisch-Moos-Lutschtabletten
ausspülen (Kontaktzeit ↑)
• Hyaluronsäure-Lutschtabletten

* Lennecke, K., Hagel, K. Selbstmedikation; Leitlinien zur pharmazeutischen Beratung; 6. Auflage 2016; Deutscher Apotheker Verlag, Stuttgart

Zusatztipps:
Halswickel, Hals warm halten (Schal); ausreichende Flüssigkeitszufuhr, vorzugsweise warme Arzneitees mit
Salbei oder Kamille; Gurgeln mit Salzwasser, Salbei- oder Kamillentee; Kamillenhalsspray verwenden; Bonbons lutschen
(z. B. Salbei oder Dexpanthorol); Raumluft befeuchten; Nikotin, Alkohol, reizende Speisen meiden, weiches Essen
Fotos: © abcdefgh – stock.adobe.com; Hersteller

Platz für Ihre Empfehlungen:


Stand: Dezember 2019

DeutschesApothekenPortal