Sie sind auf Seite 1von 3

Zeit mit Freunden

Test zu Kapitel 6

Was passt nicht? Streichen Sie durch.


0. Glas ● Teller ● Tasse ● Becher
1. Messer ● Gabel ● Schnitzel ● Löffel
2. Kaffeehaus ● Strandbar ● Restaurant ● Kino
3. Wasser ● Pizza ● Limonade ● Apfelsaftschorle
4. Rechnung ● Speisekarte ● Adresse ● Bestellung
2 /2

Dialog A oder Dialog B? Ordnen Sie zu und schreiben Sie die Dialoge.

Machen Sie 35 Euro bitte. ● Möchten Sie auch etwas essen? ●


Zusammen oder getrennt? ● Das macht dann 33 Euro. ●
Gern. ● Ja, ich nehme den Salat mit Käse. ● Zusammen bitte.

Dialog A Dialog B
 Was möchten Sie trinken?  Können wir bitte bezahlen?

 Ich hätte gern eine Limonade  Zusammen oder getrennt?

 Möchten Sie auch etwas essen?  Zusammen bitte. _

 Ja, ich nehme den Salat mit Käse.  Das macht dann 33 Euro _

 Gern  Machen Sie 35 Euro bitte _


8 /8

Ergänzen Sie haben und sein im Präteritum.

 Wie war (0) dein Wochenende?


 Gut. Ich _ h a t t e ____ ___ (1) Geburtstag und __war__ ___ _ (2) mit Freunden
in der Strandbar am Rhein.
 Oh, du __hattest____ ____ (3) Geburtstag? Herzlichen Glückwunsch! hatteWarstst____ (4)
du Spaß
in der Strandbar?
 Ja, es __War_ ____ _ (5) sehr schön und das Wetter _ war ___ (6) super. Und du?
__ _hattesrwarst__ (7) du am Samstag frei?
 Ja, Petra und ich _Waren___(8) bei meinen Eltern in München. Das …
5 /8

Seite 1
Schreiben Sie die Antworten wie im Beispiel.

Beispiel:  Wann hat Eva Geburtstag?  Am fünften Ersten.____ (5. Januar)


1.  Wann fahrt ihr in Urlaub? _am dreissigsten siebten__ _____ ____ ___
(30. Juli)
2.  Wann gehen wir klettern?  Hast du am ersten fuenften_________Zeit? (1. Mai)
3.  Wann ist der Ausflug von Ben?  am dritten achten___ _____ ____ ___ (3. August)
4.  Wann kommt dein Bruder nach Deutschland?
 Am Ein und zwanzigsten zwolften___ _____ ____ ___ (21. Dezember)
5.  Wann haben Sie Geburtstag?  am _ersten _Elften_ _____ ____ ____ _____
5 /5
Was ist richtig? Kreuzen Sie an.

0. Tina kommt um 16:03 Uhr an. Kannst sie □ ihn abholen?


du

1. Gabi und Felix, ich rufe □ euch □ ihr später an, okay?
2. Mein Vater ist krank. Ich will □ dich □ ihn gleich besuchen.
3. Wir möchten nichts essen. Die Pommes sind nicht für □ sie □ uns.
4. Ich will auch nach Hamburg. Kannst du □ mich □ dich mitnehmen?

Schreiben Sie Sätze. 2/ 2

Beispiel: Wir ● mitbringen ● Martha ● Blumen


Wir bringen Martha Blumen mit.
1. Ich ● heute ● mitkommen ● nicht

Ich kommen heute nicht mit


2. Er ● seine Freundin ● um 12:45 Uhr ● abholen
Er holten seine Freundin um 12:45 Uhr ab
3. Der Film ● anfangen ● um 20:30 Uhr
Der Film fäangtngen um 20:30 Uhr an
4. Leni und Maik ● für das Fest ● am Samstag ● einkaufen
Leni und Mail kaufen Fuer das Fest am Samstag ein
5. Ihr ● einladen ● viele Freunde
Ihr läadten viele Freunde ein

1 /5

Ergebnis: 23/ 30
Mein Familie:
Mein name ist Robin. Ich bin 31 Jahre alt. Mein hobby ist Badminton spiepeilen. Ich arbeite
bei Accenture. Mein Vater ist Chelladurai und meine Mutter is Lalitha. Mein Frau ist Merlyn.
SSeie arbeitet bei Renault Nissan. Wir haben eine Kind. Ihr name ist Christina. Sie ist 1
Jahre alt. Ich habe einen Bruder. Sein name ist Rubin. Er wohnte  in dedenr USA. Er arbeitet
bei TCS. Er hast eine Tochter. Ihr name ist Cheryl Betsy