Sie sind auf Seite 1von 54

WILDEN

WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

PPAP / Prozeßbewertung Ultradur B4300 G6 Kundenfreigabe,


001 vor Serienanlauf u. 002 Spritzteil Material schwarz 15007, Materialzertifikat 1 Erstmusterung EMPB Korrekturmaßnahmen in
Requalifizierung "PBT GF30" Absprache mit Kunden

Kundenfreigabe,
Produkt jede
003 alle Maße der Zeichnung Meßequipment Erstmusterung EMPB Korrekturmaßnahmen in
Funktionsmaße Kavität
Absprache mit Kunden

Teile sperren ,
alle Maße aus Prüfplan jede
004 Requalifikation Meßequipment 1 mal pro Jahr Messbericht Korrekturmaßnahme in
vermessen Kavität
Absprache Leiter Prod.
Spritzteil Steuerung der Abrufe Prüfung das Kundenfreigabe / Empb
Materialbedarfsplanung/ Kunde Serienfreigabe vom Auftrag
100 Produktionsvorschläge 101 Kunden vorliegt 1
Bestellung
EMPB Freigabe Rücksprache Kunde

Steuerung Abrufe Bedarfsermittlung Abruf Kunde, Bearbeitung


Kunde durch Auftrag
102 Auftragsmanagement 1 BPCS Rücksprache Kunde
Bestellung

Steuerung Abrufe Materialbestandsprüfung Lagerverwaltung BPCS


Kunde Auftrag
103 1 BPCS Rücksprache Kunde
Bestellung

Mängelbericht Labor Ware


Wareneingangs- Materialprüfzeugnis Freigabebeleg /
104 visuell, 1 jede Charge sperren, Reklamation an
kontrolle Material, vorhanden Lagerzubuchung BPCS
Lieferant

Seite/Page 1 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Mängelbericht Labor Ware


Wareneingangs- Prüfung gemäß Prüfplan Probe Freigabebeleg /
105 Laborequipment je Charge sperren, Reklamation an
kontrolle Material, Nr. 072/10/00198 ca.20g Lagerzubuchung BPCS
Lieferant

gemäß
Wilden
Wareneingangs- Mängelbericht QS-
Stich-
kontrolle Zukaufteil, Prüfung gemäß Prüfplan BPCS / Wareneingang Ware
106 Messequipment proben- jede Lieferung
Haltekontakt Nr. 88859 EDV-System sperren, Reklamation an
plan für
289474 Lieferant
Zukauf-
Teile

gemäß
Wilden
Wareneingangs- Mängelbericht QS-
Stich-
kontrolle Zukaufteil, Prüfung gemäß Prüfplan BPCS / Wareneingang Ware
107 Messequipment proben- jede Lieferung
Powerkontakt Nr. 88858 EDV-System sperren, Reklamation an
plan für
288539_EZ Lieferant
Zukauf-
Teile

Seite/Page 2 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

gemäß
Wilden
Wareneingangs- Mängelbericht QS-
Stich-
kontrolle Zukaufteil, Prüfung gemäß Prüfplan BPCS / Wareneingang Ware
108 Messequipment proben- jede Lieferung
Signalkontakt Nr. 88857 EDV-System sperren, Reklamation an
plan für
288538_EZ Lieferant
Zukauf-
Teile
gemäß
Wilden
Wareneingangs- Mängelbericht QS-
Stich-
kontrolle Zukaufteil, Prüfung gemäß Prüfplan BPCS / Wareneingang Ware
109 Messequipment proben- jede Lieferung
Hülse gerollt Nr.89313 EDV-System sperren, Reklamation an
plan für
289933_EZ Lieferant
Zukauf-
Teile
Serien- Lieferfreigabe vom Kundenfreigabe EMPB / vor Fertigungs-
200 Produktionsplanung 201 Spritzteil Produktionsplanung
Kunden liegt vor Rücksprache QS
1
auftrag
Spritzauftrag Rücksprache QS/ PL/PDM

Werkzeug ist einsatzfähig / Checkliste vor Fertigungs- Rücksprache


202 1 Spritzauftrag
gewartet Werkzeugservice EDV auftrag Werkzeugmanagement

Rücksprache Leiter
Einrichterunterlagen,
Produktmappe vor Fertigungs- Produktion/Sachbearbeitu
203 Arbeitsanweisungen liegen 1 Spritzauftrag
Inhaltsverzeichnis auftrag ng, Korrekturmaßnahme
vor (Aktuell / vollständig)
einleiten

Material / Verpackung vor Fertigungs- Rücksprache


204 Lagerverwaltung BPCS 1 BPCS
vorhanden auftrag Materialdisposition

Seite/Page 3 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

vor Fertigungs- Rücksprache


205 Zukaufteile vorhanden Lagerverwaltung BPCS 1 BPCS
auftrag Materialdisposition
zur Information an
Materialbereitstellung / Materialbereitstellung
300 Vorbehandlung 301 Spritzteil
Vorbehandlung
Verpackungsanweisung visuell Abnahme Prozeß 1 Produktions- Spritzauftrag Schichtleiter, Leiter
freigabe Produktion
Materialvorbehandlung, zur Information an
Spritzauftrag/
302 Vorgabe visuell Abnahme Prozeß 1 Produktions- Schichtleiter, Leiter
Produktmappe
Produktionsvorschrift freigabe Produktion

Maschine/Werkzeug Information an Dispo,


400 rüsten, einrichten 401 Spritzteil Anfahrprozeß Auftrag visuell 1 bei Anlauf Auftrag
Auftrag erstellen

Kontrollblatt
bei Anlauf/ bei PV (Produktions- Information an Leiter
402 PV Produktionsvorschrift Prozeßparameterüber- 1
Störung vorschrift) Produktion
wachung

Erste Kiste Pürfen lassen, Teile sperren ,


bei Anlauf/ bei PV (Produktions-
403 Anfahrteile separiert Verwendung roter 1 Korrekturmaßnahme in
Störung vorschrift)
Ausschußkisten Absprache Leiter Prod.

Prozeßbegleitende Teile sperren ,


visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
500 Produktion 501 Spritzteil Prüfung durch QS- Grat / Formtrenngrat
Lupe
1 Schuß
Schicht EDV-System
Korrekturmaßnahme in
Prüfer Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 4 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
502 Einfallstellen 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
Oberflächenfehler visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
503 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schlieren Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
504 Fließlinien 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
505 Ausbrüche 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
506 Kratzer, Schabestellen 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
507 Verbrennungen 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 5 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
508 nicht voll ausgespritzt 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
509 Verzug 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
510 verschmutzte Teile 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
Fremdeinschlüsse, visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
511 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Metalflitter Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
512 Beschädigungen 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 6 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Datumsuhr richtig Teile sperren ,


1 mal pro Überwachungskarte
513 eingestellt visuell 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schicht EDV-System
(Monatsstempel) Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
Funktionstest Pins Funktionstest mit 1 mal pro Überwachungskarte
514 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Leiterplatinenseite Leiterplatine Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Gutteilkennzeichnung
mit Data Matrix Code,
Überwachung im Teile sperren ,
Hülse mit Kunststoff Überwachung der
515 Prüfautomaten mit 100% 100% Korrekturmaßnahme in
überspritzt Prüfstation mit
Kamera Absprache Leiter Prod.
präparierten
Prüfmustern

Seite/Page 7 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Teile sperren ,
Umlaufender Steg 2 mal pro Überwachungskarte
516 visuell, Lupe 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
abgebrochen, Beschädigt Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 8 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem
Innenmaße Schnittstelle Lehre (Nr.: ???) 1 Schuß 1 mal pro Überwachungskarte Teile sperren ,
91,50 +0,10/-0,15 Gut/Schlecht Schicht EDV-System Korrekturmaßnahme in
25,30 +0,13/-0,15 Absprache Leiter Prod.

Kodierrippe
Länge 58 - 0,12
Breite 2,4 - 0,10

Pinpositionen

517

Seite/Page 9 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem
Hülsenposition Lehre Gut/Schlecht 1 Schuß 1 mal pro Überwachungskarte Teile sperren ,
Schicht EDV-System Korrekturmaßnahme in
Absprache Leiter Prod.

518

Teile sperren ,
Gesamtlänge 1 mal pro Überwachungskarte
519 SPC 140,05±0,25mm
Messschieber 3 Schuß
Schicht EDV-System
Korrekturmaßnahme in
Absprache Leiter Prod.

Ø 1,25 ±0,05mm (4x)


Bohrungen Drucksensor
1 Drucksensor offen ,bei Teile sperren ,
1 mal pro Überwachungskarte
520 dieser Variante nur Messstift (1,20+1,31) 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schicht EDV-System
mittlerer Drucksensor Absprache Leiter Prod.
geöffnet mit 4 Bohrungen
mit Messstift prüfen.

Teile sperren ,
Gesamtbreite 1 mal pro Überwachungskarte
521 SPC 100,9 + 0,2mm
Messschieber 3 Schuß
Schicht EDV-System
Korrekturmaßnahme in
Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 10 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem
Pumpenstecker- Teile sperren ,
1 mal pro Überwachungskarte
522 kontaktlage Vorrichtung mit Messuhr 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schicht EDV-System
33,2 + 0,10 Absprache Leiter Prod.
Höhenmaß Haltekontakt
bei Kontakt gegenüber Teile sperren ,
1 mal pro Überwachungskarte
523 Schnittstelle Vorrichtung mit Messuhr 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.
27,36+ 0,10mm
Korrekturmaßnahmen
Prozeßparameter-
524 Zykluszeit Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
überwachung Prod.
Schichtleiter
Korrekturmaßnahmen
525 Massetemperatur Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter
Korrekturmaßnahmen
526 Spritzdruck spezifisch Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter
Korrekturmaßnahmen
527 Einspritzzeit Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter
Korrekturmaßnahmen
528 Nachdruck Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter
Korrekturmaßnahmen
529 Dosierweg Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter
Korrekturmaßnahmen
530 Massepolster Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter

Seite/Page 11 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem
Korrekturmaßnahmen
531 Temperierung DS Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter
Korrekturmaßnahmen
532 Temperierung AS Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter
Korrekturmaßnahmen
Heißkanaldüsen-
533 Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
temperatur
Schichtleiter
Überwachung Korrekturmaßnahmen
Haltepin Höhenprüfung
534 Prüfautomat Prüfautomat: präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
(7 Stück)
Station 1 Schichtleiter
Elektrische Prüfung der
Überwachung Korrekturmaßnahmen
Schnittstellen Kontakte,
535 Prüfautomat: präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Durchlags.- und
Station 2 Schichtleiter
Isolationsprüfung
Überwachung Korrekturmaßnahmen
536 Prüfautomat: Haltepin aus Metal präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Station 2 Schichtleiter
Überwachung Korrekturmaßnahmen
Buchsenanwesenheit und
537 Prüfautomat: präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Buchsen nicht gequetscht
Station 3 Schichtleiter
Überwachung Korrekturmaßnahmen
Buchsenanwesenheit und
538 Prüfautomat: präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Buchsen nicht überspritzt
Station 4 Schichtleiter

Seite/Page 12 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem
Kameraprüfung
(Prüfmerkmale:
Steckerkodierung,
Überwachung Korrekturmaßnahmen
Spulendurchbrüche
539 Prüfautomat: präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
offen/geschlossen,
Station 4 Schichtleiter
Drucksensor
offen/geschlossen,
Version)

Prüfling Etikettierung und


Überwachung Korrekturmaßnahmen
Prüfung des Data Matrix
540 Prüfautomat: präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Code mittels Scanner
Station 6 Schichtleiter
"Hawkeye"

Lenkung fehlerhafter
Teile zur weiteren
Produkte Ware sperren /
Verarbeitung in
600 Teile verpacken 600 Spritzteil Teile verpacken
Pendelverpackung
Verpackungsanweisung 1 pro Palette Information an
Schichtleiter / Fertigungs-
verpacken
leiter
Korrekturmaßnahmen
Sichtprüfung gemäß
Selbstprüfung visuell 1 Schuß alle 2 Stunden Selbstprüfungskarte einleiten Info an QS /
Selbstprüfungskarte
Schichtleiter

700 interner Transport 700 Spritzteil interner Transport Arbeitsanweisung

Lagerung der Ware nach


800 Lagerung 800 Spritzteil Lagerung Vorschlag BPCS Vorgabe Versandaudit ---- Auditplan Lagerverwaltung
Lagerplatz

Seite/Page 13 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Ring Michael / +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 Ring Michael
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)

Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.


Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem
visuell durch Lieferschein,Lagerverw
Lieferabrufe Kunde/
900 Komissionierung der Ware 900 Spritzteil Warenausgang
Liefervorschlagsliste
Lagerarbeiter, 1 je Lieferung altungsprogramm
Bereitstellungsplatz BPCS

Versand Lieferung zum Kundenreklamation,


1000 Kunden 1000 ________________ _________________ WE- Prüfung Kunde __________________ _______ __________
Lieferantenbewertung
Reklamations-bearbeitung

Seite/Page 14 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

PPAP / Prozeßbewertung Ultradur B4300 G6 Kundenfreigabe,


001 vor Serienanlauf u. 002 Spritzteil Material schwarz 15007, Materialzertifikat 1 Erstmusterung EMPB Korrekturmaßnahmen in
Requalifizierung "PBT GF30" Absprache mit Kunden

Kundenfreigabe,
Produkt jede
003 alle Maße der Zeichnung Meßequipment Erstmusterung EMPB Korrekturmaßnahmen in
Funktionsmaße Kavität
Absprache mit Kunden

Teile sperren ,
alle Maße aus Prüfplan jede
004 Requalifikation Meßequipment 1 mal pro Jahr Messbericht Korrekturmaßnahme in
vermessen Kavität
Absprache Leiter Prod.
Spritzteil Steuerung der Abrufe Prüfung das Kundenfreigabe / Empb
Materialbedarfsplanung/ Kunde Serienfreigabe vom Auftrag
100 Produktionsvorschläge 101 Kunden vorliegt 1
Bestellung
EMPB Freigabe Rücksprache Kunde

Steuerung Abrufe Bedarfsermittlung Abruf Kunde, Bearbeitung


Kunde durch Auftrag
102 Auftragsmanagement 1 BPCS Rücksprache Kunde
Bestellung

Steuerung Abrufe Materialbestandsprüfung Lagerverwaltung BPCS


Kunde Auftrag
103 1 BPCS Rücksprache Kunde
Bestellung

Mängelbericht Labor Ware


Wareneingangs- Materialprüfzeugnis Freigabebeleg /
104 visuell, 1 jede Charge sperren, Reklamation an
kontrolle Material, vorhanden Lagerzubuchung BPCS
Lieferant

Seite/Page 15 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Mängelbericht Labor Ware


Wareneingangs- Prüfung gemäß Prüfplan Probe Freigabebeleg /
105 Laborequipment je Charge sperren, Reklamation an
kontrolle Material, Nr. 072/10/00198 ca.20g Lagerzubuchung BPCS
Lieferant

gemäß
Wilden
Wareneingangs- Mängelbericht QS-
Stich-
kontrolle Zukaufteil, Prüfung gemäß Prüfplan BPCS / Wareneingang Ware
106 Messequipment proben- jede Lieferung
Haltekontakt Nr. 88859 EDV-System sperren, Reklamation an
plan für
289474 Lieferant
Zukauf-
Teile

gemäß
Wilden
Wareneingangs- Mängelbericht QS-
Stich-
kontrolle Zukaufteil, Prüfung gemäß Prüfplan BPCS / Wareneingang Ware
107 Messequipment proben- jede Lieferung
Powerkontakt Nr. 88858 EDV-System sperren, Reklamation an
plan für
288539_EZ Lieferant
Zukauf-
Teile

gemäß
Wilden
Wareneingangs- Mängelbericht QS-
Stich-
kontrolle Zukaufteil, Prüfung gemäß Prüfplan BPCS / Wareneingang Ware
108 Messequipment proben- jede Lieferung
Signalkontakt Nr. 88857 EDV-System sperren, Reklamation an
plan für
288538_EZ Lieferant
Zukauf-
Teile

Seite/Page 16 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem
gemäß
Wilden
Wareneingangs- Mängelbericht QS-
Stich-
kontrolle Zukaufteil, Prüfung gemäß Prüfplan BPCS / Wareneingang Ware
109 Messequipment proben- jede Lieferung
Hülse gerollt Nr.89313 EDV-System sperren, Reklamation an
plan für
289933_EZ Lieferant
Zukauf-
Teile

Serien- Lieferfreigabe vom Kundenfreigabe EMPB / vor Fertigungs-


200 Produktionsplanung 201 Spritzteil Produktionsplanung
Kunden liegt vor Rücksprache QS
1
auftrag
Spritzauftrag Rücksprache QS/ PL/PDM

Werkzeug ist einsatzfähig / Checkliste vor Fertigungs- Rücksprache


202 1 Spritzauftrag
gewartet Werkzeugservice EDV auftrag Werkzeugmanagement

Rücksprache Leiter
Einrichterunterlagen,
Produktmappe vor Fertigungs- Produktion/Sachbearbeitu
203 Arbeitsanweisungen liegen 1 Spritzauftrag
Inhaltsverzeichnis auftrag ng, Korrekturmaßnahme
vor (Aktuell / vollständig)
einleiten

Material / Verpackung vor Fertigungs- Rücksprache


204 Lagerverwaltung BPCS 1 BPCS
vorhanden auftrag Materialdisposition

vor Fertigungs- Rücksprache


205 Zukaufteile vorhanden Lagerverwaltung BPCS 1 BPCS
auftrag Materialdisposition

zur Information an
Materialbereitstellung / Materialbereitstellung
300 Vorbehandlung 301 Spritzteil
Vorbehandlung
Verpackungsanweisung visuell Abnahme Prozeß 1 Produktions- Spritzauftrag Schichtleiter, Leiter
freigabe Produktion

Seite/Page 17 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem
Materialvorbehandlung, zur Information an
Spritzauftrag/
302 Vorgabe visuell Abnahme Prozeß 1 Produktions- Schichtleiter, Leiter
Produktmappe
Produktionsvorschrift freigabe Produktion

Maschine/Werkzeug Information an Dispo,


400 rüsten, einrichten 401 Spritzteil Anfahrprozeß Auftrag visuell 1 bei Anlauf Auftrag
Auftrag erstellen

Kontrollblatt
bei Anlauf/ bei PV (Produktions- Information an Leiter
402 PV Produktionsvorschrift Prozeßparameterüber- 1
Störung vorschrift) Produktion
wachung

Erste Kiste Pürfen lassen, Teile sperren ,


bei Anlauf/ bei PV (Produktions-
403 Anfahrteile separiert Verwendung roter 1 Korrekturmaßnahme in
Störung vorschrift)
Ausschußkisten Absprache Leiter Prod.

Prozeßbegleitende Teile sperren ,


visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
500 Produktion 501 Spritzteil Prüfung durch QS- Grat / Formtrenngrat
Lupe
1 Schuß
Schicht EDV-System
Korrekturmaßnahme in
Prüfer Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
Oberflächenfehler visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
502 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schlieren Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 18 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
503 Ausbrüche 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
504 Kratzer, Schabestellen 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 19 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
505 Verbrennungen 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
Fremdeinschlüsse, visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
506 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Metalflitter Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 20 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Teile sperren ,
2 mal pro Überwachungskarte
507 Pin's verbogen visuell, Lupe 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
Kunststoffpin's anstelle 2 mal pro Überwachungskarte
508 visuell, Lupe 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Metallpin's Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 21 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Gutteilkennzeichnung
mit Data Matrix Code,
Überwachung im Teile sperren ,
Hülse nicht mit Kunststoff Überwachung der
509 Prüfautomaten mit 100% 100% Korrekturmaßnahme in
überspritzt Prüfstation mit
Kamera Absprache Leiter Prod.
präparierten
Prüfmustern

Gutteilkennzeichnung
mit Data Matrix Code,
Teile sperren ,
Überwachung der
510 Buchse verformt visuell, Lupe 100% 100% Korrekturmaßnahme in
Prüfstation mit
Absprache Leiter Prod.
präparierten
Prüfmustern

Seite/Page 22 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Gutteilkennzeichnung
mit Data Matrix Code,
Teile sperren ,
Überwachung der
511 Buchse zugespritzt visuell, Lupe 100% 100% Korrekturmaßnahme in
Prüfstation mit
Absprache Leiter Prod.
präparierten
Prüfmustern

Teile sperren ,
Umlaufender Steg 2 mal pro Überwachungskarte
512 visuell, Lupe 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
abgebrochen, Beschädigt Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 23 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Pumpenstecker nicht Teile sperren ,


2 mal pro Überwachungskarte
513 richtig umspritzt, Kontakte visuell, Lupe 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schicht EDV-System
schauen durch Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
2 mal pro Überwachungskarte
514 Steg nicht voll ausgeformt visuell, Lupe 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 24 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Teile sperren ,
Pumpenstecker Kontakt 2 mal pro Überwachungskarte
515 visuell, Lupe 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
verbogen Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
2 mal pro Überwachungskarte
516 Riss am Steckerrand visuell, Lupe 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 25 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Teile sperren ,
2 mal pro Überwachungskarte
517 Riss am Gehäuse visuell, Lupe 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Gutteilkennzeichnung
mit Data Matrix Code,
100% Teile sperren ,
100% Überwachung der
518 Haltekontakt vorhanden visuell, Lupe Prüf- Korrekturmaßnahme in
Prüfautomat Prüfstation mit
automat Absprache Leiter Prod.
präparierten
Prüfmustern

Seite/Page 26 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Gutteilkennzeichnung
mit Data Matrix Code,
100% Teile sperren ,
Haltekontakt (Metall) 100% Überwachung der
519 visuell, Lupe Prüf- Korrekturmaßnahme in
vorhanden Prüfautomat Prüfstation mit
automat Absprache Leiter Prod.
präparierten
Prüfmustern

Prüfmethode und
Teile sperren ,
Undichtheit beim Prüfmittel wird noch in 2 mal pro Überwachungskarte
520 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Haltekontakt absprache mit Fa.Temic Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.
festgelegt

Seite/Page 27 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Prüfmethode und
Teile sperren ,
Undichtheit beim Prüfmittel wird noch in 2 mal pro Überwachungskarte
521 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Pumpenstecker absprache mit Fa.Temic Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.
festgelegt

Teile sperren ,
Ausbruch 2 mal pro Überwachungskarte
522 visuell, Lupe 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Kunststoffsteg zuviel Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 28 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Teile sperren ,
Löcher 2 mal pro Überwachungskarte
523 visuell, Lupe 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
nicht voll ausgeformt Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
524 Einfallstellen 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
525 Verzug 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.
Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
526 verschmutzte Teile 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
visuell, Referenzmuster, 2 mal pro Überwachungskarte
527 Fließlinien 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Lupe Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Datumsuhr richtig Teile sperren ,


1 mal pro Überwachungskarte
528 eingestellt visuell 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schicht EDV-System
(Monatsstempel) Absprache Leiter Prod.

Seite/Page 29 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Teile sperren ,
Funktionstest Pins Funktionstest mit 2 mal pro Überwachungskarte
529 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Leiterplatinenseite Leiterplatine Schicht EDV-System
Absprache Leiter Prod.

Innenmaße Schnittstelle Lehre (Nr.: 0903005) 1 Schuß 1 mal pro Überwachungskarte Teile sperren ,
91,50 +0,10/-0,15 Gut/Schlecht Schicht EDV-System Korrekturmaßnahme in
25,30 +0,13/-0,15 Absprache Leiter Prod.

Kodierrippe
530 Länge 58 - 0,12
Breite 2,4 - 0,10

Pinpositionen

Hülsenposition Lehre Gut/Schlecht 1 Schuß 1 mal pro Überwachungskarte Teile sperren ,


Schicht EDV-System Korrekturmaßnahme in
531 Absprache Leiter Prod.

Teile sperren ,
Gesamtlänge 1 mal pro Überwachungskarte
532 SPC 140,05±0,25mm
Messschieber 3 Schuß
Schicht EDV-System
Korrekturmaßnahme in
Absprache Leiter Prod.

Ø 1,25 ±0,05mm (4x)


Bohrungen Drucksensor
1 Drucksensor offen ,bei Teile sperren ,
1 mal pro Überwachungskarte
533 dieser Variante nur Messstift (1,20+1,31) 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schicht EDV-System
mittlerer Drucksensor Absprache Leiter Prod.
geöffnet mit 4 Bohrungen
mit Messstift prüfen.

Seite/Page 30 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem

Teile sperren ,
Gesamtbreite 1 mal pro Überwachungskarte
534 SPC 100,9 + 0,2mm
Messschieber 3 Schuß
Schicht EDV-System
Korrekturmaßnahme in
Absprache Leiter Prod.

Pumpenstecker- Teile sperren ,


1 mal pro Überwachungskarte
535 kontaktlage Vorrichtung mit Messuhr 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schicht EDV-System
33,2 + 0,10 Absprache Leiter Prod.

Höhenmaß Haltekontakt
bei Kontakt gegenüber Teile sperren ,
1 mal pro Überwachungskarte
536 Schnittstelle Vorrichtung mit Messuhr 1 Schuß Korrekturmaßnahme in
Schicht EDV-System
27,36+ 0,10mm Absprache Leiter Prod.

Korrekturmaßnahmen
Prozeßparameter-
537 Zykluszeit Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
überwachung Prod.
Schichtleiter

Korrekturmaßnahmen
538 Massetemperatur Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter

Korrekturmaßnahmen
539 Spritzdruck spezifisch Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter

Korrekturmaßnahmen
540 Einspritzzeit Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter

Seite/Page 31 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem
Korrekturmaßnahmen
541 Nachdruck Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter

Korrekturmaßnahmen
542 Dosierweg Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter

Korrekturmaßnahmen
543 Massepolster Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter

Korrekturmaßnahmen
544 Temperierung DS Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter

Korrekturmaßnahmen
545 Temperierung AS Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Schichtleiter

Korrekturmaßnahmen
Heißkanaldüsen-
546 Prozeßdatenblatt 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
temperatur
Schichtleiter

Überwachung Korrekturmaßnahmen
Haltepin Höhenprüfung
547 Prüfautomat Prüfautomat: präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
(7 Stück)
Station 1 Schichtleiter

Elektrische Prüfung der


Überwachung Korrekturmaßnahmen
Schnittstellen Kontakte,
548 Prüfautomat: präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Durchlags.- und
Station 2 Schichtleiter
Isolationsprüfung

Seite/Page 32 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem
Überwachung Korrekturmaßnahmen
549 Prüfautomat: Haltepin aus Metal präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Station 2 Schichtleiter
Überwachung Korrekturmaßnahmen
Buchsenanwesenheit und
550 Prüfautomat: präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Buchsen nicht gequetscht
Station 3 Schichtleiter
Überwachung Korrekturmaßnahmen
Buchsenanwesenheit und
551 Prüfautomat: präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Buchsen nicht überspritzt
Station 4 Schichtleiter

Kameraprüfung
(Prüfmerkmale:
Steckerkodierung,
Überwachung Spulendurchbrüche Korrekturmaßnahmen
552 Prüfautomat: offen/geschlossen, präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Station 4 Drucksensor Schichtleiter
offen/geschlossen,
Version) und
Werkzeugnummer

Prüfung Etikettierung und


Überwachung Korrekturmaßnahmen
Prüfung des Data Matrix
553 Prüfautomat: präparierte Prüfteile 1 pro Tag Prozeßkontrollkarte einleiten Info QS,
Code mittels Scanner
Station 6 Schichtleiter
"Hawkeye"

Lenkung fehlerhafter
Teile zur weiteren
Produkte Ware sperren /
Verarbeitung in
600 Teile verpacken 600 Spritzteil Teile verpacken
Pendelverpackung
Verpackungsanweisung 1 pro Palette Endkontrolle Information an
Schichtleiter / Fertigungs-
verpacken
leiter

Seite/Page 33 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Prüfplan / Prozesslenkungsplan PLP vertraulich / confidential
Prototyp Vorserie ✘ Serie
Prüfplannummer (Artikelnummer) Ansprechpartner / Telefon Datum Erstfreigabe Datum Rev. Name
Michael Ring 09431 639 651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Kernteam Datum/Freigabe durch Kundenentwicklung ( falls erf.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim, Ring Michael
Teilnahme/Beschreibung Lieferant/Standort Freigabe/Datum Datum/Freigabe d. Kunden-Qualitätsbereich (falls erf.)
Housing complete ESP WZ 3 Continental Temic Mexico
Lieferant/Standort PP Nr.( IFP Nr.) Datum/Freigabe (falls erforderlich) Datum/ weitere Freigabe (falls erforderlich)
Mexico
Teil/ Prozeßname/ Maschine, Merkmale Klassifiz.
Prozeß- Beschreibung Gerät, besondere Methoden
Nr. Nr. Produkt Prozeß Merkmale Produkt-, Bewertung Stichprobe Lenkungsmethode Reaktionsplan
Prozeßspezifikation eingesetztes Umfang Häufigkeit
Toleranzen Prüfsystem
Lenkung fehlerhafter
Produkte Ware sperren /
Kennzeichnung mit
601 Teilekennzeichnung Verpackungsanweisung 1 pro Palette Endkontrolle Information an
Aufkleber WZ 3
Schichtleiter / Fertigungs-
leiter
Korrekturmaßnahmen
Sichtprüfung gemäß
602 Selbstprüfung visuell 1 Schuß alle 2 Stunden Selbstprüfungskarte einleiten Info an QS /
Selbstprüfungskarte
Schichtleiter

700 interner Transport 700 Spritzteil interner Transport Arbeitsanweisung

Lagerung der Ware nach


800 Lagerung 800 Spritzteil Lagerung Vorschlag BPCS Vorgabe Versandaudit ---- Auditplan Lagerverwaltung
Lagerplatz

visuell durch Lieferschein,Lagerverw


Lieferabrufe Kunde/
900 Komissionierung der Ware 900 Spritzteil Warenausgang
Liefervorschlagsliste
Lagerarbeiter, 1 je Lieferung altungsprogramm
Bereitstellungsplatz BPCS

Versand Lieferung zum Kundenreklamation,


1000 Kunden 1000 ________________ _________________ WE- Prüfung Kunde __________________ _______ __________
Lieferantenbewertung
Reklamations-bearbeitung

Seite/Page 34 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Customer release,
Ultradur B4300 G6
PPAP / Correktive-actions in
001 Requalifizierung 002 moulded part Material schwarz 15007, Material Certifikat once Sampling EMPB
arrangement with
"PBT GF30"
customer
Customer release,
part each Correktive-actions in
003 all drawing measures measuring equipment Sampling EMPB
function mass cavity arrangement with
customer
Customer release,
all measures regarding each Correktive-actions in
004 Requalification measuring equipment once per year dimention report
control plan cavity arrangement with
customer
Supervising the orders Check serial release customer release, PSW,
Material planning before from customer available EMPB
100 production 101 moulded part 1 Order
customer release
consultation with customer

Supervising the orders determinations of Customer order,


from customer requirements processing by order computer system
102 management 1 Order consultation with customer
(BPCS)

Supervising the orders check material on stock warehouse management


from customer (BPCS) computer system
103 1 Order consultation with customer
(BPCS)

Complain Lab,
Incoming inspection each new green / red label
104 certificate available visual inspection 1 complain Note,
Material material batch computer system
complain to supplier

Seite/Page 35 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Check raw material Complain Lab,


Incoming inspection Test each new green / red label
105 according controlplan measuring equipment complain Note,
Material ca.20g material batch computer system
No. 072/10/00198 complain to supplier

in
Incoming inspection Check according accordanc Complain Lab,
computer system
106 Haltekontakt controlplan measuring equipment e with each supply complain Note,
(BPCS)
289474 No. 88859 WILDEN complain to supplier
plan
in
Incoming inspection Check according accordanc Complain Lab,
computer system
107 Powerkontakt controlplan measuring equipment e with each supply complain Note,
(BPCS)
288539_EZ No. 88858 WILDEN complain to supplier
plan
in
Incoming inspection Check according accordanc Complain Lab,
computer system
108 Signalkontakt controlplan measuring equipment e with each supply complain Note,
(BPCS)
288538_EZ No. 88857 WILDEN complain to supplier
plan
in
Incoming inspection Check according accordanc Complain Lab,
computer system
109 Hülse gerollt controlplan measuring equipment e with each supply complain Note,
(BPCS)
289933_EZ No. 89313 WILDEN complain to supplier
plan

before
Serial release of customer customer release (PSW), consultation with
200 Production planning 201 moulded part Production planning
existing consultation QS
1 production internal order
QS / PL / PDM
order

Seite/Page 36 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

before
tool is pre-finished / checklist, tool service, consultation
202 1 production internal order
maintained computer system tool management
order

before consultation Leader


Process instruction, work
203 product file checklist 1 production internal order Production/Advisor, start
instuctions are present
order corrective actions,

before
Material, Packaging Checklist, computer computer system consultation
204 1 production
available system (BPCS) (BPCS) Materialdisposal
order

before
Checklist, computer computer system consultation
205 insert available 1 production
system (BPCS) (BPCS) Materialdisposal
order

for production information to Shift leader,


300 Material provision 301 Material provision packaging instructions visual inspection 1
release
internal order
leader production

Material pretreatment,
for production internal order / information to Shift leader,
302 guideline process visual inspection 1
release produkt file leader production
instructions
Machine/Tool start of
400 set up 401 moulded part start of production Order visual 1
production
order order provide

start of
Control card Process instruction information to Shift leader,
402 Process instruction 1 production, on
Processparameter (PV) leader production
disturbances

Seite/Page 37 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Blocking note or complaint


check the first parts to start of
Process instruction note, corrective actions in
403 First parts separate 100%, 1 production, on
(PV) arrangement with Leader
use a red box disturbances
production

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
500 Production 501 moulded part In-Process-Control Burr / parting line
Microscop
1 shot twice per shift
computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
502 Surface failer, Streaks 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
503 Outbreaks 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Seite/Page 38 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
504 Scratches 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
505 Burnings 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Seite/Page 39 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
506 Inclutions, Metalflitter 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
507 Pin's bent 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Seite/Page 40 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
508 Metallpin's available 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Property partial
marking with DATA Blocking note or complaint
Monitoring in the
Sockets with plastic does matrix code, Monitoring note, corrective actions in
509 automatic testing 100% 100%
not spray over of the test station with arrangement with Leader
apparatus with camera
prepared test production
specimens

Seite/Page 41 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Property partial
marking with DATA Blocking note or complaint
matrix code, Monitoring note, corrective actions in
510 Sockets squezzed automatic testing 100% 100%
of the test station with arrangement with Leader
prepared test production
specimens

Property partial
marking with DATA Blocking note or complaint
matrix code, Monitoring note, corrective actions in
511 Sockets sharpened automatic testing 100% 100%
of the test station with arrangement with Leader
prepared test production
specimens

Seite/Page 42 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
512 circulating web broken out 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


not completely moulded visual, samples, control card, note, corrective actions in
513 1 shot twice per shift
Pumpenstecker Microscop computer system arrangement with Leader
production

Seite/Page 43 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Blocking note or complaint


web visual, samples, control card, note, corrective actions in
514 1 shot twice per shift
not completely moulded Microscop computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


Pumpenstecker visual, samples, control card, note, corrective actions in
515 1 shot twice per shift
Contact bent Microscop computer system arrangement with Leader
production

Seite/Page 44 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
516 Tear at the edge of plug 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
517 Tear at the housing 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Seite/Page 45 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Property partial
marking with DATA Blocking note or complaint
matrix code, Monitoring note, corrective actions in
518 Haltekontakt available automatic testing 100% 100%
of the test station with arrangement with Leader
prepared test production
specimens

Property partial
v marking with DATA Blocking note or complaint
Haltekontakt (Metal) matrix code, Monitoring note, corrective actions in
519 automatic testing 100% 100%
available of the test station with arrangement with Leader
prepared test production
specimens

Seite/Page 46 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Testing method and


Blocking note or complaint
inspection device are
control card, note, corrective actions in
520 leaky with Haltekontakt specified still in 1 shot twice per shift
computer system arrangement with Leader
arrangement with
production
Fa.Temic

Testing method and


Blocking note or complaint
inspection device are
control card, note, corrective actions in
521 leaky with Pumpenstecker specified still in 1 shot twice per shift
computer system arrangement with Leader
arrangement with
production
Fa.Temic

Seite/Page 47 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Blocking note or complaint


Outbreak visual, samples, control card, note, corrective actions in
522 1 shot twice per shift
Plastic bar too much Microscop computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


Holes visual, samples, control card, note, corrective actions in
523 1 shot twice per shift
not completely moulded Microscop computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
524 sink marks 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Seite/Page 48 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Blocking note or complaint


control card, note, corrective actions in
525 Verzug visual, microscop 1 shot twice per shift
computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
526 dirty parts 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
527 Flow lines 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


visual, samples, control card, note, corrective actions in
528 Date mark stamp not ok 1 shot twice per shift
Microscop computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


Function test with leader control card, note, corrective actions in
529 Function test Pin's 1 shot twice per shift
plate computer system arrangement with Leader
production

Seite/Page 49 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Internal dimensions
interface
91,50 +0,10/-0,15
25,30 +0,13/-0,15 Blocking note or complaint
gauge (No.: 0903005) go / control card, note, corrective actions in
530 1 shot one per shift
Coding rib nogo computer system arrangement with Leader
Länge 58 - 0,12 production
Breite 2,4 - 0,10

Pin positions

Blocking note or complaint


control card, note, corrective actions in
531 Socket position gauge go / nogo 1 shot one per shift
computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


Overall length control card, note, corrective actions in
532 SPC 140,05±0,25mm
Caliper gauge 3 shot one per shift
computer system arrangement with Leader
production

Ø 1,25 ±0,05mm
Drillings pressure sensor
1 pressure sensor openly Blocking note or complaint
examine with this variant control card, note, corrective actions in
533 gauge (1,20+1,31) 1 shot one per shift
only middle pressure computer system arrangement with Leader
sensor opened with 4 production
drillings with measuring
gauge

Seite/Page 50 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Blocking note or complaint


Total width control card, note, corrective actions in
534 SPC 100,9 + 0,2mm
Caliper gauge 3 shot one per shift
computer system arrangement with Leader
production

Blocking note or complaint


Pumpenstecker
control card, note, corrective actions in
535 contact situation Device with dial gauge 1 shot one per shift
computer system arrangement with Leader
33,2 + 0,10
production

Height measurement Blocking note or complaint


27,36+ 0,10mm control card, note, corrective actions in
536 Device with dial gauge 1 shot one per shift
with contact opposite computer system arrangement with Leader
interface production

Process Parameter corrective actions,


550 Parameter monitoring 537 monitoring in cycle time Process-Data-Sheet 1 per day Process control card information to Quality and
Production shift Leader
corrective actions,
538 meld temperature Process-Data-Sheet 1 per day Process control card information to Quality and
shift Leader
corrective actions,
539 injection pressure Process-Data-Sheet 1 per day Process control card information to Quality and
shift Leader
corrective actions,
540 injection time Process-Data-Sheet 1 per day Process control card information to Quality and
shift Leader

Seite/Page 51 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

corrective actions,
541 holding pressure Process-Data-Sheet 1 per day Process control card information to Quality and
shift Leader
corrective actions,
542 dosing strok Process-Data-Sheet 1 per day Process control card information to Quality and
shift Leader
corrective actions,
543 meld cushin Process-Data-Sheet 1 per day Process control card information to Quality and
shift Leader
corrective actions,
544 Temperature fixed side Process-Data-Sheet 1 per day Process control card information to Quality and
shift Leader
corrective actions,
545 Temperature moving side Process-Data-Sheet 1 per day Process control card information to Quality and
shift Leader
corrective actions,
546 hot runner temperature Process-Data-Sheet 1 per day Process control card information to Quality and
shift Leader

Haltepin
corrective actions,
Automatic testing Height measurement
547 Monitoring station 1 1 per day Process control card information to Quality and
apparatus ( 7 pieces )
shift Leader

Electrical examination of
corrective actions,
the interfaces of contacts,
548 Monitoring station 2 1 per day Process control card information to Quality and
passage - and insulation
shift Leader
check

Seite/Page 52 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

corrective actions,
Haltepin
549 Monitoring station 2 1 per day Process control card information to Quality and
made of metal
shift Leader
corrective actions,
Socket presence and
550 Monitoring station 3 1 per day Process control card information to Quality and
socket not squeezed
shift Leader
corrective actions,
Socket presence and
551 Monitoring station 4 1 per day Process control card information to Quality and
Sockets sharpened
shift Leader

camera examination :
Test characteristics: Plug
coding, coil break-
corrective actions,
throughs open/closed
552 Monitoring station 4 1 per day Process control card information to Quality and
Pressure sensor
shift Leader
open/closed and tool
number.

Examination labeling and


corrective actions,
examination DATA matrix
553 Monitoring station 6 1 per day Process control card information to Quality and
code by means of scanner
shift Leader
“Hawkeye”

Steering incorrect
parts package regarding
600 Packaging 600 moulded part Packacking parts
instructions
Packaging instructions 1 each palett final control products, blocking parts /
Information to shift leader

Seite/Page 53 von/of 54
WILDEN
WILDEN AGAG Verteiler / distributor: Formular Nr. / form no.: Index / revision:
Technische Kunststoffsysteme
Bischof-von-Henle-Str. 2b WAGW / WEPD / WEPHT / WPA / WAB 03/0129/F_11 1
Oskar-von-Miller-Str. 6
93051
92442 Regensburg
Wackersdorf
gültig ab / valid off:
19. Jan. 2006
Geheimhaltungs-/confidentiality level:
Control Plan vertraulich / confidential
Prototype Pre-Launch ✘ Production
Part Number/Zeichn.Nr. Key Contact/Verantwortlicher Date (Orig.) Date (Rev.) Name
Ring Michael +49 9431 639-651 17/ Mar/ 2006 11/20/2006 Späth Thorsten
Teilenummer/Letzter Änderungsstand Core Team Customer Engineering Approval/Date (If Req'd.)
290669 03 / 29.07.2005 Baumann Joachim,Ring Michael, Irlbacher Jürgen
Teilnahme/Beschreibung Supplier/Plant Approval/Date Customer Quality Approval/Date (If Req'd.)
Housing complete ESP WZ 3 Wilden AG Technische Kunststoffsysteme
Supplier/Plant PP Nr.( IFP Nr.) Other Approval/Date (If Req'd.) Other Approval/Date (If Req'd.)
Mexico
Machine, CHARACTERISTICS SPECIAL
PART/ PROCESS NAME/ Devise, CHAR. METHODS
Process OPERATION Jig,Tools, No. Product Process CLASS PRODUCT/PROCESS EVALUATION/ SAMPLE CONTROL REACTION
No. DESCRIPTION For MFG. SPECIFICATION/ MEASUREMENT SIZE FREQ. METHOD PLAN
TOLERANCE TECHNIQUE

Steering incorrect
Marking with sticker
601 Divide marking Packaging instructions 1 each palett final control products, blocking parts /
Tool 3
Information to shift leader

In-Process-Control Steering incorrect


Chack according self every two
602 Operator visual 1 Self Control Card products, blocking parts /
control card houres
Information to shift leader

700 internal transport 700 ________________ internal transport ______ computer system (BPCS) ___________________

Storage according computer system


800 Storage 800 moulded part Storage
computer system (BPCS)
visual, inventory ---- Auditplan
(BPCS)

Commodity for dispatch Delivery call of the delivery note, computer


900 prepare 900 moulded part parts dispatch
customer
visual 1 each dispatch
system (BPCS)

incoming inspection complaint from


1000 Dispatch to customer 1000 ________________ _________________
customer
__________________ _______ __________
customer
8D-Report

Seite/Page 54 von/of 54