Sie sind auf Seite 1von 2

10-Minuten-Übung: Namen und Buchstaben (Kennenlernspiel)

Ziele und Kompetenzen:

Durch diese Übung werden die Schülerinnen und Schüler herausgefordert, sich der Vornamen
der MitschülerInnen zu erinnern, sie ggf. zu erfragen und auf eine neue, eher ungewöhnliche Art
und Weise anzuwenden. Die Konzentrationsfähigkeit wird gefördert, die Kommunikation
untereinander gestärkt.

Vorbereitung:

Die Lehrkraft erstellt je nach Klasse die Spielvorlage (siehe Anlage), ergänzt die zu suchenden
Buchstaben (Fragen 2, 5-7). Die Fragen bzw. Buchstaben sollten so ausgewählt werden, dass
jedes Kind mindestens einmal vorkommt. Dabei sollte die Lehrerin/der Lehrer überlegen, ob sie/er
gerne mit ihrem/seinem eigenen Vornamen in dieses Spiel einbezogen sein möchte. Bei der
Ausarbeitung einer schriftlichen Spielvorlage bitte auf genügend Platz für die Antworten
achten!

Die Entscheidung, ob die Fragen nur vorgelesen werden, als Folie aufliegen oder jeder
Schülerin/jedem Schüler ausgeteilt werden, trifft die Lehrkraft.

Material:

Die SchülerInnen brauchen einen Stift. Ihre Antworten notieren sie dann auf dem Spielblatt oder
auf der letzten Heftseite.

Ablauf:

Die Spielleitung erläutert das Spiel und klärt ggf. ab, welcher Vorname bzw. welche
Schreibweise vom Kind/Jugendlichen gewünscht wird z.B. Andreas oder Andi oder Andy. Die
Lehrkraft teilt mit, ob ihr eigener Vorname in dieses Spiel und die Zählung einbezogen werden
kann.

Es kann eine bestimmte Zeitdauer für die Beantwortung einer oder aller Fragen (je nach
Spielmodus) vorgegeben werden. Dann erhält das Spiel zusätzlich einen gewissen
Wettbewerbscharakter.

Die Antworten werden zusammengetragen. Schön wäre es, zum Abschluss des Spiels nochmals
alle Schülerinnen und Schüler beim Namen zu rufen oder durch ein anderes Namensspiel die
Vornamen hörbar zu machen.

Anmerkungen:

Es kann hilfreich sein, vor diesem Spiel die Vornamen der Schülerinnen und Schüler nochmals
ins Gedächtnis zu rufen z. B. durch andere Kennenlern- und Namensspiele.

Die Übung kann auch in kleinen Teams durchgeführt werden.

Gerda Gertz – Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn


Spielvorlage „Namen und Buchstaben – Kennenlernen ganz speziell“:

Kennst du schon die Vornamen von allen deinen Mitschülerinnen und Mitschülern?

Hier der Test!

1. Wie viele Vornamen enden mit dem ersten Buchstaben des Alphabets?

Antwort:

2. Wessen Name beginnt mit einem ______ ?

Antwort:

3. Wessen Vorname enthält die meisten Vokale/Selbstlaute?

Antwort:

4. Wessen Vorname enthält die wenigsten Vokale?

Antwort:

5. In wessen Namen ist der Buchstabe ______ ?

Antwort:

6. Wie viele Vornamen enthalten ein ______ ?

Antwort:

7. Wie oft kommt der Buchstabe _____ in den Vornamen aller Schüler/-innen vor?

Antwort:

8. Welche Buchstaben des Alphabets kommen in keinem der Namen vor?

Antwort:

Gerda Gertz – Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn