Sie sind auf Seite 1von 28

Jahrgang 21 | Nr. 45 | Freitag, 06.

November 2020

www.hoeri-musiktage.de

Klangbrücke

vier Kirchen – ein Konzert


täglich 11 Uhr und 16 Uhr
Stiftskirche Öhningen
Romanische Wallfahrtskirche Schienen
St. Pankratius Wangen
Stadtkirche Stein am Rhein

November: Werke von Ludwig van Beethoven


Ab 1. Advent: Lieder der Weihnachtszeit
G.F. Händel, Messias
J.S. Bach, Weihnachtsoratorium
2 | FREITAG, 06.NOVEMBER 2020 woche
DIE WICHTIGSTEN TELFONNUMMERN AUF EINEN BLICK
Schulen
GEMEINDEVERWALTUNGEN WICHTIGE RUFNUMMERN
Q

Moos
Q Moos (07732) Q Polizei Grundschule 07732 97 90 06
Bauhof 94 08 04 oder 0171 6 44 37 89 Notruf 1 10 Hannah-Arendt-Schule 07732 92 27 -0
Wassermeister 0175 4 31 80 29 Polizeiposten Gaienhofen-Horn 07735 9 71 00 Gaienhofen
Bootshafen Moos 5 21 80 Polizeirevier Radolfzell 07732 950660 Hermann-Hesse-Schule
Werksrealschule Gaienhofen 07735 9 19 19 16
Bootshafen Iznang 0171 3246245 Q Feuerwehr Grundschule Horn 07735 20 36
Kindergarten Moos „Villa Pfiffikus“ 99 96 80 Funkzentrale 1 12 Schloss Gaienhofen - Evangelische Schule
Kindergarten Bankholzen „St. Blasius“ 5 36 89 am Bodensee 07735 812-21 oder 812-22

„Gänseblümchen“ Bankholzen 0151 23896676 Q Ärztlicher Notdienst Öhningen


Rettungsleitstelle, Rettungsdienst und Grundschule 07735 81970
Kläranlage Moos 94 69 20
Krankentransport 112
Hilfe von Haus zu Hause 07735 919012 Q Familien- und Dorfhilfe
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117
Einsatzleitung: Melanie Dressnandt 07771 2131424
Kinder-Notfallpraxis Singen 116 117
Q Gaienhofen (07735) Nachbarschaftshilfe • Einsatzleitung:
Zahnärztliche Notrufnummer 0180 3222555-25 Frau Neureither 07735 3944
Gemeindevollzugsdienst 99 99-12 9 Krankenhaus Singen 07731 89 -0 Q Bevollmächtigter Schornsteinfeger
Hesse Museum Gaienhofen 44 09 49 Krankenhaus Radolfzell 07732 88 -1 Peter Krattenmacher
Bauhof 9 19 58 48 oder 0151 21897184 DRK - Ambulanter Pflegedienst und Hauswirtschaft 07735 44 05 72 oder 0174 3 30 49 90
Wassermeister 91 99 00 oder 0171 3 04 27 35 07732 9 46 01 63 - Gaienhofen, Öhningen und Iznang Unterdorf
Pflegestützpunkt Landkreis Konstanz Jörg Dittus 07704 358230
Kläranlage 9 19 58 72
- Betreuungs- u. Pflegeangelegenheiten - Moos, Bankholzen, Weiler, Bettnang, Iznang Oberdorf
oder 0171 7 68 13 46 + 0171 7 68 13 47 07531 800-2673
Kindergarten Horn 29 88 Hospizverein Radolfzell, Höri, Stockach und
„Sonnenkäfer“ Hemmenhofen 0152 36294528 Umgebung 07732 5 24 96 APOTHEKENNOTDIENSTE
Campingplatz Horn GmbH & Co. KG 6 85 Überfall, Unfall 1 10
See-Apotheke, Gaienhofen 07735 7 06 Die Notdienstzeiten gelten jeweils von 8.30 bis 8.30 Uhr
Hafenmeister Gaienhofen 0171 6 54 51 73
Höri-Apotheke, Wangen 07735 31 97 des darauffolgenden Tages.
Hafenmeister Horn 0170 5751267
INVITA - Häusliche Krankenpflege 07732 972901
Hafenmeister Hemmenhofen 0175 5857219 Samstag, 07.11.2020:
Sozialstation Radolfzell-Höri e.V. 440958 Hilzinger Marien-Apotheke, Hauptstr. 61,
Haus “Frohes Alter”, Horn 38 76 Gaienhofen, Ludwig-Finckh-Weg 8 78247 Hilzingen Tel.: 07731 - 9 95 40
Hilfe von Haus zu Haus Sprechzeiten: Mo + Do 11.00 bis 12.30 Uhr Mauritius-Apotheke Eigeltingen, Hauptstr. 35,
Nachbarschaftshilfe Gaienhofen e.V. 91 90 12 Elternkreis drogengefährdeter und 78253 Eigeltingen Tel.: 07774 - 9 39 79 99
drogenabhängiger Jugendlicher 07732 52814 Sonntag, 08.11.2020:
Seeheim Höri Gesellschaft für
Tierrettung Radolfzell • 24-Std.-Notrufnummer Hohentwiel Apotheke Singen, Hegaustr. 14,
Lebensqualität im Alter mbH 937720 78224 Singen Tel.: 07731 - 90 56 80
0160 5187715
Montag, 09.11.2020:
Q Öhningen (07735) Q Forstämter Sonnen-Apotheke Radolfzell, Hegaustr. 21,
Kreisforstamt Landratsamt Konstanz, 78315 Radolfzell a. B. Tel.: 07732 - 97 10 53
Bauhof 819-40 Stadt-Apotheke Tengen, Marktstr. 7,
Otto-Blesch-Straße 49, Radolfzell 0175 2235102
Wassermeister 0174 9951237 78250 Tengen Tel.: 07736 - 2 52
Forstreviere der Höri
Wasserversorgung Notfall: 0171/2613246 Revierleiter G. Lupberger 07531 800 -3551 Dienstag, 10.11.2020:
guenter.lupberger@landkreis-konstanz.de Hegau-Apotheke Steißlingen, Lange Str. 12,
Ortsverwaltung Wangen 819 - 65 78256 Steißlingen Tel.: 07738 - 51 73
A. Ehrminger 07531 800 3506
Ortsverwaltung Schienen 819 - 60 Hochrhein-Apotheke Gailingen, Rosenstr. 1,
Wespennotdienst 24-h-Notruf 0172 1768066 78262 Gailingen am Hochrhein Tel.: 07734 - 63 50
Kindergarten Öhningen 32 44
Q Telefonseelsorge Mittwoch, 11.11.2020:
Kindergarten Schienen 36 39 Martinus-Apotheke Singen, Uhlandstr. 48,
Ev. (gebührenfrei) 0800 111 0 111 78224 Singen Tel.: 07731 - 4 19 71
Kindergarten Wangen 819 - 81
Kath. (gebührenfrei) 0800 111 0 222 Donnerstag, 12.11.2020:
Campingplatz Wangen 91 96 75
City-Apotheke Engen, Breitestr. 8,
Höristrandhalle Wangen 34 90 Q Elektrizitätswerk des Kantons Schaffhausen AG 78234 Engen, Hegau Tel.: 07733 - 9 70 33
Verwaltung Schaffhausen 0041 52 6 33 55 55 Rosenegg-Apotheke Rielasingen, Hauptstr. 5,
78239 Rielasingen-Worblingen (Rielasingen)
Q Gemeinde-Verwaltungsverband Höri Zweigstelle Worblingen 07731 1 47 66 - 0 Tel.: 07731 - 2 29 65
Sekretariat Musikschule 07735 8 18 - 41 Störungsdienst 0041 52 6 24 43 33 Freitag, 13.11.2020:
Scheffel-Apotheke Radolfzell, Haselbrunnstr. 48,
Steuern und Abgaben 07735 8 18 - 43 Q Zolldienststelle
78315 Radolfzell a. B. Tel.: 07732 - 97 12 70
Gemeindekasse 07735 8 18 - 45 Öhningen 07735 44 05 66

REDAKTIONSSCHLUSS IMPRESSUM
Texte/ Bilder einreichen für Ortsreporter HERAUSGEBER: Amtsblatt der Gemeinden Moos, VERANTWORTLICH FÜR DIE KIRCHEN- UND VER-
Primo-Einfach-Online Nutzer können Ihre Texte Gaienhofen und Öhningen. Herausgeber sind die EINSMITTEILUNGEN: Die jeweilige Kirche bzw. die/
bis mittwochs 9 Uhr in das System einstellen. Bürgermeisterämter. der Vorsitzende des jeweiligen Vereins. Für die Veröf-
Redaktionsschlussänderungen werden wir fentlichung von Vereins- und anderen Mitteilungen
Ihnen gesondert mitteilen. VERANTWORTLICH FÜR DEN AMTLICHEN UND wird keine Gewähr übernommen.
REDAKTIONELLEN TEIL: Der jeweilige Bürgermeister
Sie haben noch keinen Login für „PRIMEO“? oder sein Vertreter im Amt. ANZEIGENTEIL/DRUCK:
Kein Problem, rufen Sie uns an Tel. 07771 Primo-Verlag Anton Stähle GmbH & Co. KG.,
9317-900 oder schicken Sie uns eine E-Mail an VERANTWORTLICH FÜR DIE FRAKTIONSMIT- Meßkircher Straße 45, 78333 Stockach, Tel.: 07771 93
primeo@primo-stockach.de TEILUNGEN: Die jeweilige Fraktion bzw. die/ der 17 11, Fax: 93 17 40, anzeigen@primo-stockach.de,
Vorsitzende der jeweiligen Fraktion. www.primo-stockach.de
woche MOOS | FREITAG, 06.NOVEMBER 2020 | 3

RATHAUS MOOS
Bohlinger Straße 18, 78345 Moos
Tel. 07732 9996-0, Fax 9996-20
info@moos.de, www.moos.de

TOURIST-INFO
Tel. 07732 9996-17, Fax 9996-20

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo bis Do 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mi 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Fr 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

MOOS

INFOS AUS DEM RATHAUS


Sachbeschädigung durch Sprayer an den
MÜLLTERMINE MOOS Wassserhochbehältern Bankholzen
Bereitstellung der Gefäße ab 6.00 Uhr In dieser Woche wurde an den Wasserhochbehältern in Bankhol-
Freitag, 06.11.2020, Restmüll/Papier zen eine massive Sachbeschädigung durch Sprayer festgestellt. Die
Montag, 09.11.2020, Biomüll Außenwände der Hochbehälter wurden von allen Seiten besprüht.
Montag, 23.11.2020, Biomüll Auch bei „Opas Bänkle“ wurde Sprayfarbe festgestellt.
Mittwoch, 25.11.2020, Problemmüll Iznang
Dienstag, 01.12.2020, Gelber Sack Sollte jemand Hinweise zu dem oder den Täter/Tätern geben kön-
Freitag, 04.12.2020, Papier, Restmüll nen, oder etwas verdächtiges mitbekommen haben, dürfen Sie dies
Montag, 07.12.2020, Biomüll gerne der Gemeindeverwaltung telefonisch mittelen 07732 9996-0.
Montag, 21.12.2020, Biomüll Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung wurde bereits bei der Poli-
Mittwoch, 30.12.2020, Gelber Sack zei gestellt.
Q Öffnungszeiten Wertstoffhof Moos:
Jeden Samstag von 9:00 - 11:30 Uhr
Container für Grünmüll, Altmetalle, mineralischer und sorten-
reiner Bauschutt, Elektrokleingeräte und Windeln.
Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Coronasituation
- nur max. 3 Anlieferung zeitgleich auf dem Wertstoffhof
erfolgen dürfen,
- das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung empfohlen wird.

Versteigerung der alten Feuerwehrfahrzeuge


der Feuerwehr Moos
Die Feuerwehr Moos hat zwei alte Einsatzfahrzeuge ausrangiert.
Diese beiden Fahrzeuge können ab heute (Freitag, 06.11.2020, 14:00
Uhr) ersteigert werden. Alle Interessenten dürfen gerne mitsteigern
unter www.zoll-auktion.de.
• 1 Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF); Daimler-Benz, 602KA
(Auktions ID: 678889)
• 1 Gerätewagen-Transport (GW-T); Fiat, Ducato 14, LKW Plane
und Spriegel (Auktions ID: 678897)

Wohnraum dringend gesucht!


Die Gemeinde Moos sucht dringend für mehrere Einzelpersonen
und Familien in der Gemeinde Moos (aller Ortsteile) Wohnraum zur
Miete oder Kauf. Mietzahlung wäre über die Gemeinde gesichert.
Weitere Infos und Kontakt:
PRIMO-GRUSSANZEIGEN
Rathaus Moos - Frau Leibing – 07732 9996-23.
GRÜSS MAL WIEDER
Für Ihre Mithilfe bedanken wir uns vielmals bereits im Voraus. Tel. 0 77 71 / 93 17 - 11 Fax 0 77 71 / 93 17 - 40
Ihr Bürgermeister anzeigen@primo-stockach.de
Patrick Krauss
4 | FREITAG, 06.NOVEMBER 2020 |MOOS woche
Kalender, Schlemmerbuch und andere Sprechstunde des Tagesmüttervereins des
interessante Bücher Landkreises Konstanz e.V.
Der Fotograf Hans Mrotzek aus Weiler hat sich am westlichen Boden- Sie sind Tagesmutter und haben Beratungsbedarf? Sie sind auf der
see umgeschaut und beeindruckende Bilder eingefangen. Eine Aus- Suche nach einer geeigneten Tagesmutter für Ihr Kind? Sie wollen als
wahl davon finden Sie in seinem Kalender 2021. Diesen erhalten Sie Tagesmutter tätig werden?
in der Tourist-Information in Moos für 13,00 €.
Wir beraten Sie gerne bei allen Fragen rund um die Kindertagespflege.
Ebenfalls in der Tourist-Information bekommen Sie das neue Gut-
Unsere nächste Sprechstunde findet am Mittwoch, den
scheinbuch - Ihr Gastronomie- & Freizeitführer für Konstanz und
11.11.2020 von 14:00 Uhr - 15:00 Uhr im Rathaus Moos statt.
Umgebung. Es ist ab sofort bis 01.12.2021 gültig und kostet 21,90 €.
Sie erreichen uns telefonisch unter
Folgende Bücher gibt es ebenfalls in der Tourist-Info: 07732 – 82 33 888 oder per Mail unter r
• Moos - Bilderbuch der Vergangenheit .......................................4,90 € adolfzell@tagesmuetterverein.info
• Mooser Ortschronik .......................................................................8,90 €
• So isch‘s gsi z‘Blankleze ................................................................ 17,50 €
• Die Höri-Bülle ................................................................................... 14,80 €
• Kleines Bülle Brevier .........................................................................5,00 €
• Zwiebeln & Knoblauch ................................................................. 24,80 €
• Höri-Bildband ................................................................................... 14,00 €
• Kachelofen Geschichten .............................................................. 28,00 €
• In der Heimat eine Fremde.......................................................... 34,00 €

Alles eignet sich hervorragend als Geschenk oder Mitbringsel.

Laternenfenster in der Gemeinde Moos


Die Sankt-Martinsumzüge der Kindergärten müssen leider in diesem Jahr ausfallen.

Um den Kindern in allen unseren Ortsteilen ein kleines Sankt-Martins-Erlebnis zu bieten wäre
es doch schön, wenn viele Fenstern und Häuser mit Laternen und Lampions dekoriert werden.
So können die Kinder mit selbstgebastelten Laternen einen Familienumzug durchs Dorf machen
und die schönen beleuchteten Fenster bewundern.

Bringen Sie Ihre Fenster zwischen 17:30 Uhr und 19:00 Uhr zum Leuchten. Die Aktion „Laternen-
fenster“ läuft bereits. Jeder der gerne möchte kann mitmachen.

Wir freuen uns auf viele beleuchtet Laternenfenster!

AUS DEM GEMEINDERAT


Kurzbericht der Gemeinderatssitzung vom 29.10.2020
Bestätigung der Wahl des stellv. Komman- In der Sitzung am 14.11.2019 hat der Gemein- Katholischen Kindergärten 4 Anbieter für
danten der Freiwilligen Feuerwehr Moos derat sich bei der Neugestaltung des Servers Kindergartenausstattung angefragt. 3 Ange-
In der Hauptversammlung der Freiwilligen für eine Cloud-Lösung ausgesprochen. bote gingen ein. Anbieter 1 war Vorort und
Feuerwehr Moos am 19.09.2020 musste hatte sich die Räumlichkeiten sowie die Bau-
nach Rücktritt des bisherigen stellvertreten- Es wurden insgesamt 4 renommierte IT-Un- pläne vor der Angebotsabgabe angesehen
den Kommandanten einen Nachfolger ge- ternehmen aus dem Umkreis zur Abga- und auf Grundlage dessen ein Ausstattungs-
wählt werden. Der Gemeinderat bestätigt die be eines Angebots aufgefordert. Bis zum konzept zum Angebot erarbeitet. Die Ange-
Wahl von Herrn Ralf Glaser zum stellv. Kom- 23.10.2020 sind 3 Angebote eingegangen. bote von Anbieter 2 und 3 wurden rein auf
mandanten der Freiwilligen Feuerwehr Moos. Grundlage der Bedarfsliste erstellt.
Der Gemeinderat vergibt einstimmig den
Neue Server-Cloud-Lösung für die Auftrag zur Miete der Cloud-Umgebung Der Gemeinderat beschließt die Vergabe der
Gemeindeverwaltung Moos – mit Verga- zum monatlichen Preis von 1.923,05 € brut- Erstausstattung für den Anbau des Kinder-
beentscheidung to und der einmaligen Einrichtung der garten Bankholzen an die Firma Resch zum
Der vorhandene Server im Rathaus Moos Cloud-Umgebung zum Angebotspreis von Preis von 35.572,00 €.
ist über sieben Jahre alt. Nach Auskunft der 2.962,18 € brutto an die Firma Heralex GmbH
Firma Heralex, die die EDV-Wartung und aus Stockach als wirtschaftlichsten Bieter. Vergabe von Bauplätzen im Neubauge-
-Betreuung derzeit durchführt, gibt es für biet Eichweg III
diesen Server keine Herstellergarantie mehr. Umbau und Erweiterung des Kindergar- In der letzten Sitzung vom 08.10.2020 wurde
Das aktuelle Betriebssystem wird zudem seit tens Bankholzen für einen Bauplatz die Auswahl der Bewerber
diesem Jahr nicht mehr von Microsoft sup- - Vergabe der Erstausstattung zurückgestellt. Die Verwaltung hat daraufhin
portet. Es wurden über die Verrechnungsstelle der die kriterien nochmals geprüft und kam zu
woche MOOS | FREITAG, 06.NOVEMBER 2020 | 5
dem Entschluss den noch in dieser Verga- zität auch im Hinblick auf das Parken heraus. Die Gemeinde wird daher noch in diesem
berunde zu vergebenden Bauplatz an die Der Gemeinderat befürwortet mehrheitlich Jahr die Randsteine setzen lassen.
nächsten Bewerber in der Bewerberliste zu die einmalige Ausweichlösung der Nutzung
vergeben. der Uferanlage Iznang zur Durchführung des Arbeitskreis Verkehr
Töpfermarkts 2021, wenn ein regulärer Be- Am 26.10.2020 fand ein Treffen zusammen
ÖPNV – Innerortstarif trieb Corona bedingt nicht stattfinden kann mit Vertretern des Gemeinderates, der Bür-
Der Innerortstarif hat sich bewährt. Im Jahr und auch keine Strandfeste aufgrund der Co- gerwerkstatt Verkehr und Herrn Wahl, Inge-
2020 wurden bis zum 31.08. insgesamt 648 rona-VO stattfindet. nieurbüro Rapp statt. Bürgermeister Krauss
Einzelfahrten mit Start und Ziel in Moos, Izn- berichtet über das Gespräch und die weitere
ang, Bankholzen und Weiler verzeichnet. Der Eröffnungsbilanz 01.01.2019, Jahresab- Vorgehensweise.
leichte Rückgang zum vergangenen Jahr ist schluss und Bilanz zum 31.12.2019 AWV
der diesjährigen Corona-Situation geschul- Der Gemeinderat beauftragt die Verbands- Flüchtlingsunterkunft
det. Im nächsten Jahr werden erhöhen sich vertreter der vorgelegten Feststellung der Gemeinderätin Dr. Overlack zeigt sich er-
die Einzelfahrten um jeweils 5 Cent somit Jahresrechnung 2019 des Abwasserverban- schüttert über die erhaltenen Briefe aus der
erhöht sich der Differenzbetrag bei Erwach- des Radolfzeller Aach zu zustimmen. Bevölkerung zum Thema Flüchtlingsunter-
senen auf 1,60 € und bei Kindern auf 50 Cent. kunft in Moos und verliest selbst einen von
Der Gemeinderat beschloss einstimmig die Haushaltsplan AWV 2021 mit Finanzplan ihr verfassten Antwortbrief.
Fortführung des Innerortstarifs mit 1,00 € 2020-2024
pro Fahrt für das Jahr 2021. Die Minderkos- Der Gemeinderat beauftragt die Verbands- Bürgermeister Krauss berichtet hierzu über
ten der Busgesellschaft werden durch die vertreter dem Haushaltsplan 2021 mit die neusten Zahlen aus dem Landratsamt.
Gemeinde ausgeglichen. Finanzplan 2020-2024 in der Verbands-
Hier befindet sich die Gemeinde Moos auf
versammlung des Abwasserverbands Ra-
dem zweitschlechtesten Platz kreisweit was
Töpfermarkt Iznang 2021 dolfzeller Aach zu zustimmen.
untergebrachte Flüchtlinge betrifft.
Die Veranstalter des Töpfermarktes sind an
die Gemeinde mit der Bitte um Unterstüt- Bekanntgabe von Beschlüssen aus der
Haushaltsberatung
zung bei der Planung des nächstjährigen nichtöffentlichen Gemeinderatssitzung
Iznanger Töpfermarkt herangetreten. Es be- Nach der letzten Sitzung wurden Bewer- Gemeinderat Bölli regt an die Haushalts-
stehen die Bedenken dass bei einer erneu- bungsgespräche mit den Kandidaten zur beratung und den Haushaltsbeschluss auf
ten Absage im kommenden Jahr sich keine Stelle Leitung Ordnungsamt durchgeführt. zwei Termine zu verteilen. Kämmerer Sven
Handwerker/Aussteller für künftige Märkte Leibing erklärte, dass dies bereits seit Jahren
finden lassen. Bürgerfragestunde – Verschiedenes – in dieser Form geschieht und auch in diesem
Bekanntgaben – Anträge Jahr zwei Sitzungen behandelt wird.
Die Schwierigkeit bei der Durchführung des Stellv. Feuerwehrkommandant
Marktes in diesem Jahr war die Auflage des Feuerwehrkommandant Karl Wolf bedankt ÖPNV Schülerbeförderung
kontrollierten Einlasses. Um einen Markt Co- sich bei den Gemeinderäten für die Bestäti- Gemeinderätin Bölli-Merz spricht an, dass
rona-VO-konform stattfinden lassen zu kön- gung des neuen stellvertretenden Komman- es in letzter Zeit wieder vermehrt vorkam,
nen, wäre ein absperrbarer Platz notwen- danten. dass Schulkinder an den Haltestellen stehen
dig. Hier könnten die Zuströme erfasst und gelassen werden aufgrund von überfüllten
reglementiert werden. Wichtig wäre den Bushaltestelle Vordere Höristraße Bussen. Weiter kam die Frage auf wie es sein
Veranstaltern das Festhalten am Termin des Bürgermeister Krauss berichtet, dass die Si- kann, dass die Kinder in der Schule getrennt
3. Juli-Wochenendes. tuation an der Bushaltestelle Vordere Höris- werden aber auf der Hin- und Rückfahrt ge-
traße in Bankholzen nicht optimal ist und mischt im Bus sitzen. Bürgermeister Krauss
Bei der Suche nach einem geeigneten Stand- verbessert werden soll. Hinter der bisherigen berichtet, dass dies bereits in der Konferenz
ort ist man letztendlich auf die Uferanlage in Einbuchtung wurde ein Haus errichtet, die mit den Bürgermeistern und Landrat ange-
Iznang gekommen. Weitere Standorte fielen Eigentümer sind gerade dabei die Außenan- sprochen wurde und nach einer Lösung ge-
aufgrund Nutzung, Infrastruktur, Platzkapa- lagen herzustellen. sucht wird.

KINDERGÄRTEN & SCHULEN


KINDERGARTEN ST. BLASIUS BANKHOLZEN

Die Röm.-Kath. Kirchengemeinde Höri sucht für den viergruppigen Kath. Kindergarten St. Blasius voraussichtlich ab Juli 2021 eine

Hauswirtschaftskraft (m/w/d)
In Teilzeit (voraussichtlich für 2 Stunden an jeweils 3 Wochentagen), unbefristet

Die detaillierte Stellenanzeige finden Sie auf unserer Homepage unter www.vst-singen.de.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Ursula Blank unter 07731/79767-36 zur Verfügung.

Datenschutzhinweise zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten finden Sie unter https://www.vst-singen.de/html/aktuell/kindergaerten.html

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


6 | FREITAG, 06.NOVEMBER 2020 | GAIENHOFEN woche
GEMEINDE GAIENHOFEN
Auf der Breite 1,
78343 Gaienhofen
Tel. 07735 9999–100,
Fax 9999–200
gemeinde@gaienhofen.de
www.gaienhofen.de

ÖFFNUNGSZEITEN RATHAUS
Mo, Di und Do 08:00 bis 12.00 Uhr
14:00 bis 16:00 Uhr
Mi 08:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 18:00 Uhr
Fr: 08:00 bis 12:00 Uhr

KULTUR- UND GÄSTEBÜRO

GAIENHOFEN
Im Kohlgarten 2,
78343 Gaienhofen
Tel. 07735/ 9999–123,
info@gaienhofen.de

INFOS AUS DEM RATHAUS


Wir stellen ein: An alle Boots-/Liegeplatzmieter
Für unser Team im Einwohnermeldeamt Abräumen Bootsliegeplätze
Wir stellen
suchen wir ein:
ab 01.01.2021 oder früher Zum Ende der Bootssaison lassen vermehrt verschiedene Bootsinha-
eine/n ber ihre Beiboote, Bojen, Slipanhänger sowie Festmacherleinen
Für unser Team im Einwohnermeldeamt suchen wir ab 01.01.2021 oder früher eine/n zurück.
Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d)
Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d)
oder vergleichbar Nach § 9 Abs. 2 Satzung für die Vergabe und Verwaltung der Boots-
oder vergleichbar liegeplätze und zugehöriger Einrichtungen in der Gemeinde Gaien-
in Teilzeit
in Teilzeit (50
(50 %)
%) hofen (Hafenordnung)
für das Sachgebiet Hafenverwaltung/Bootsliegeplätze.
Die war die Frist zum Abräumen der Liegeplätze am 31.10.2020.
fürEingruppierung
das Sachgebiet erfolgt nach TvöD in EG6.
Hafenverwaltung/Bootsliegeplätze.
Sind Sie interessiert? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung!
Den
Wir bitten alle, die ihre Sachen noch nicht entfernt haben, diese bis
Dievollständigen Text diesererfolgt
Eingruppierung Ausschreibung finden Sie
nach TvöD in auf
EG6.unserer Internetseite.
zum 21.11.2020 abzuräumen.
Sind Sie interessiert?
Gemeindeverwaltung Dann
Gaienhofen, Aufsetzen
der BreiteSie sich mit
1, 78343 uns in Verbindung!
Gaienhofen
www.gaienhofen.de, Tel. 07735/9999-100, gemeinde@gaienhofen.de
Sollten nach dem o.g. Termin noch Sliphänger, Beiboote und Leinen
Den vollständigen Text dieser Ausschreibung finden Sie auf un- nicht entfernt worden sein, werden diese kostenpflichtig abgeräumt
serer Internetseite. und nach einem halben Jahr als Fundsache entsorgt.
Gemeindeverwaltung Gaienhofen, Auf der Breite 1, Gemeindeverwaltung Gaienhofen
78343 Gaienhofen
www.gaienhofen.de, Tel. 07735/9999-100,
gemeinde@gaienhofen.de
MÜLLTERMINE GAIENHOFEN
Montag, 09.11.2020 Gelber Sack
Dienstag, 10.11.2020 Biomüll
Mittwoch, 18.11.2020 Blaue Tonne
Dienstag, 24.11.2020 Biomüll
Dienstag, 01.12.2020 Restmüll
Wasser auf den Friedhöfen wird abgestellt Donnerstag, 03.12.2020 Problemstoff

Aufgrund der kalten Jahreszeit wird in den nächsten Tagen das Q Öffnungszeiten Wertstoffhof Gaienhofen
Wasser auf den Friedhöfen Horn und Hemmenhofen abgestellt. Die nächsten Termine sind:
14.11./28.11./12.12.2020 jeweils 10.00 – 14.00 Uhr geöffnet
Gemeindeverwaltung Gaienhofen
Q Termine Problemstoffsammlung 2020
Donnerstag, 03.12.2020 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Horn, Parkplatz Sportplatz Horn

IST IHRE HAUSNUMMER GUT ERKENNBAR?


Im Notfall kann diese entscheidend für rasche Hilfe durch den Arzt oder den Rettungsdienst sein!
woche ÖHNINGEN | FREITAG, 06.NOVEMBER 2020 | 7

RATHAUS ÖHNINGEN
Klosterplatz 1, 78337 Öhningen
Tel: 07735 819-0,
Fax: 07735 819-30
gemeindeverwaltung@
oehningen.de

ÖFFNUNGSZEITEN RATHAUS
Mo bis Fr 08:00 bis 12:00 Uhr
Do 14:00 bis 18:30 Uhr

ÖHNINGEN
8 | FREITAG, 06.NOVEMBER 2020 | ÖHNINGEN woche
AMTLICHES
Öffentliche Sitzung des Gemeinderats
Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates findet am Dienstag, 10. November 2020, um 20:00 Uhr, in der Turn- und Festhalle in
Öhningen (!) statt.

Tagesordnung:
01. Fragemöglichkeit der Bürgerinnen und Bürger 04. Augustiner-Chorherrenstift in Öhningen Fassade Küchenanbau
02. Genehmigung des Protokolls der öffentlichen Sitzung des 05. Gasvertrag BHKW
Gemeinderates vom 20.10.2020 06. Gebäude der Kinderkrippe in Wangen
03. Beratung und Beschlussfassung zu vorliegenden Bauanträgen Vergabe des Auftrags für die Malerarbeiten
und Bauvoranfragen
a. Kreuzhof, Flst.-Nr. 3351 in Öhningen 07. Bekanntgabe von Beschlüssen aus der nichtöffentlichen
Neubau einer landwirtschaftlich genutzten Lager- und Gerä- Sitzung des Gemeinderats
tehalle (vereinfachtes Baugenehmigungsverfahren) 08. Verschiedenes, Wünsche und Anregungen
b. Im Silberhardt 23, Flst.-Nr. 4074 in Öhningen
09. Fragen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger
Errichtung einer Flachdachgaupe, Unterbrechung Dachvor-
sprung auf der Ostseite, im Bereich des Treppenhauses
(vereinfachtes Baugenehmigungsverfahren) Öhningen, den 06.11.2020
c. Malvenweg 1, Flst.-Nr. 4135 in Öhningen gez. Schmid, Bürgermeister
Neubau eines Einfamilienhauses mit Carport
(vereinfachtes Baugenehmigungsverfahren) Die vorstehende Veröffentlichung wurde durch Bereitstellung im In-
d. Zum Mühlental 5, Flst.-Nr. 6023 in Schienen ternet auf der Homepage der Gemeinde Öhningen www.oehningen.
Neubau eines Wohnhauses mit Carport und Geräteschuppen de am 06.11.2020 bekannt gemacht. Die Sitzungsunterlagen stehen
(vereinfachtes Baugenehmigungsverfahren) dort ebenfalls zur Verfügung.

INFOS AUS DEM RATHAUS


Bürgerinitiative „Schöneres Dorf“
MÜLLTERMINE ÖHNINGEN
Bereitstellung der Gefäße ab 6.00 Uhr
Montag 09.11.2020 gelber Sack
Dienstag 10.11.2020 Restmüll
Dienstag 17.11.2020 Biomüll
Dienstag 01.12.2020 Biomüll
Mittwoch 02.12.2020 Papier

Bitte beachten: Die Leerung der Biotonne findet ab Novem-


ber nur noch alle 2 Wochen statt.

Q Öffnungszeiten Wertstoffhof:
Nächste Termine:
Samstags 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr 14.11.2020/28.11.2020
Donnerstags 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr 19.11.2020/03.12.2020

Infos aus dem Bürgerbüro


Gelbe Säcke sind zur Zeit leider keine mehr verfügbar. Die Säcke
sind bestellt, aber es gibt Lieferschwierigkeiten. Wir bedanken uns recht herzlich bei Familie Dietrich für die Betreu-
ung und Pflege des großen Beetes vor dem Lidl Parkplatz
Wir bitten um Kenntnisnahme.
Vielen Dank für das Engagement.

Melissa Kaiser & René Zimmermann

GEBURTSTAGSJUBILARE ÖHNINGEN
Mittwoch, 11. November 2020
Christoph Lukas IST IHRE HAUSNUMMER GUT
85 Jahre
ERKENNBAR?
Öhningen
Im Notfall kann diese entscheidend
Wir gratulieren recht herzlich und wünschen alles Gute, vor allem für rasche Hilfe durch den Arzt oder
Gesundheit. den Rettungsdienst sein!
woche ÖHNINGEN | FREITAG, 06.NOVEMBER 2020 | 9
Aus dem Rathaus Wangen
Nachdem die sogenannte Baufreigabe des bis Öhningen, die, durch Ihren Flächenver-
Radweges, am letzten Donnerstag, kurzfris- kauf, das Projekt erst ermöglicht haben. Die
tig abgesagt wurde, konnten wir weder mit Coronapandemie hat bisher hier in Wangen,
Regierungspräsidentin Frau Schäfer, noch zum Glück, zu keinen menschlichen Tragödi-
mit Landesverkehrsminister Herr Hermann, en geführt, trotzdem leidet die Dorfgemein-
den offiziellen Akt vollziehen, beide waren schaft mehr als man auf den ersten Blick er-
angekündigt. kennt.
Eine offizielle Eröffnung wird es dieses Jahr Die Vorgaben, die man manchmal hinterfragt
Fundsachen nicht mehr geben. Der Radweg ist definitiv und nicht alle auf Anhieb versteht, belasten
Im Fundbüro Öhningen wurden abge- fertiggestellt, die Maßnahmen abgeschlos- die Vereinsarbeiten und ehrenamtlichen
geben: sen und somit benutzbar. Für die neu ent- Tätigkeiten. Trotzdem bitte ich Sie, die Ein-
- div. Schlüssel / Auto- / Fahrrad- standenen Parkflächen, an der Querungshil- schränkungen zu akzeptieren und die Vorga-
fe, braucht es allerdings noch Erläuterungen
- Handy ben zu beachten. Einige Projekte werden uns
bzw. kleine Veränderungen, um sie benutz-
- Lesebrillen weiterhin beschäftigen, die sichere Radweg-
bar zu machen.
- Halskette führung durch den Seeweg, die Seestuben,
- Fotoapparat Der Preis für dieses Projekt war hoch, nicht der Campingplatz, der jetzt an die Brüder
nur für das Land BW, sondern auch für uns Renz für zwei Jahre verpachtet wird, nur um
- City-Roller
Bürger. Vor allem unsere Gewerbetreiben- die wichtigsten zu nennen.
- Einkaufskorb
den haben, bei zwei Vollsperrungen, enorme
- Badetuch Für die Zukunftsentwicklung unseres Orts-
Umsatzeinbußen erlitten. Die nervlichen Kol-
- karierte Wolldecke lateralschäden lagen, für so eine Maßnahme, teils, werden auch wir in Wangen, eine Bür-
- div. Kleidungsstücke von den im normalen Bereich. Auch die Bauarbeiter, gerwerkstatt mit professioneller Unterstüt-
Fasnachtsveranstaltungen im der beteiligten Firmen, hatten sich gut im zung brauchen.
Hexenkeller Griff, vielen Dank hierfür den Herren Stürzni-
ckel und Kollegium. Bleiben Sie gesund und halten Sie durch.
Auskunft unter Tel. 07735/819-20
Einen besonderen Dank an dieser Stelle an Ihr Ortsvorsteher
Stand: 03.11.2020
alle Grundstückseigentümer von Wangen B. Bohner

ENDE DES AMTLICHEN TEILS

STARKES DUO.
AUS EINS MACH ZWEI.
10 | FREITAG, 06. NOVEMBER 2020 woche
GEMEINSAME NACHRICHTEN/ VERSCHIEDENES
An alle Vermieter aus Moos, Gaienhofen und DAS LANDRATSAMT KONSTANZ INFORMIERT
Öhningen
Um die Kurtaxe-Abrechnung für die Saison 2020 erstellen zu kön- Q Das Landratsamt Konstanz informiert:
nen, bitten wir alle Vermieter, die noch manuelle Meldescheine
verwenden, ausgefüllte sowie auch verschriebene Meldescheine Anlaufstellen bei Covid-19-Verdacht
bis spätestens Für Personen mit Symptomen einer Covid-19-Erkrankung gibt
es verschiedene Anlaufstellen. Eine Kontaktaufnahme muss in
13. November 2020 jedem Fall telefonisch erfolgen.
in den Tourist-Informationen Moos, Gaienhofen und Öhningen Bei Anzeichen einer Coronavireninfektion gilt folgendes Vorgehen:
abzugeben.
Laut der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Würt- - Patientinnen und Patienten mit Beschwerden
temberg sind touristische Übernachtungen im Monat November wenden sich unbedingt per Telefon an ihren Hausarzt. Personen
untersagt. Ab dem 01.12. gilt dann die Kurtaxe-Nebensaison, in ohne Hausarzt oder wenn der Hausarzt keine Abstriche vor-
der in Moos nur noch 0,70 €, in Gaienhofen und Öhningen nur nimmt, wenden sich an die Corona-Schwerpunktpraxen. Letzte-
noch 1 € Kurtaxe pro Person und Nacht erhoben wird. Auch in der re sind gelistet auf der Homepage der Kassenärztlichen Vereini-
Wintersaison fahren Gäste, die Kurtaxe entrichten, kostenlos mit gung Baden-Württemberg:
allen Bussen und Bahnen des Nahverkehrs im VHB – Geltungs- https://www.kvbawue.de/praxis/qualitaetssicherung/coro-
bereich sowie bis Überlingen und bis Stein am Rhein (CH). Daher na-schwerpunktpraxen-csp/
müssen weiterhin Meldescheine ausgefüllt und die VHB-Gästeka-
ten ausgegeben werden. Dezember-Meldescheine können bis 8. - Patientinnen und Patienten ohne Beschwerden,
Januar 2021 nachgereicht werden. insbesondere Personen, die über die Corona- Warn-App kontak-
tiert wurden, Reiserückkehrer, Lehrer oder Erzieher sowie Kon-
taktpersonen, die über das Gesundheitsamt vermittelt werden,
wenden Sich an die Abstrichzentren in den Kliniken in Kons-
tanz (Altbau) oder Singen (altes Pförtnerhaus).
Alle Sonderfahrten der URH 2020 abgesagt
Q Herbst-Hopping vorzeitig beendet Die Terminierungen für die beiden Abstrichzentren erfolgen
Coronabedingt finden bis Ende 2020 keine Schiffsrundfahrten durch das Gesundheitsamt von Montag bis Freitag von 9 bis 12
mehr statt! Uhr unter der Telefonnummer 07531 800-2480.
Aufgrund der verstärkten Schutzmassnahmen und neuen Co-
vid-19-Verordnungen in Deutschland und der Schweiz, muss die Konstanz (Altbau Klinikum Konstanz):
Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URh) Öffnungszeiten:
alle Sonderfahrten bis Ende Jahr absagen. Das Angebot „Grenzen- Dienstags bis freitags von 12 bis 14 Uhr (Anmeldung erforderlich!)
loses Herbst-Hopping“ fand am vergangenen Wochenende somit Zielgruppe: Kontaktpersonen der Kategorie 1.
zum letzten Mal statt. Am 7. und 8. November 2020 können die
Herbst-Hopping-Fahrten nicht mehr durchgeführt werden. An den Öffnungszeiten:
vergangenen drei Wochenenden nutzten knapp 1‘000 Personen die Montags von 12 bis 16 Uhr und dienstags bis freitags von 14 bis 16
Schiffs-Rundfahrt für einen Herbst-Ausflug am Untersee. Die weite- Uhr.
ren Einschränkungen in der Gastronomie lassen eine betriebswirt- (keine Anmeldung erforderlich)
schaftlich sinnvolle Schifffahrt nicht zu. Deshalb verzichtet die URh Zielgruppe: Reiserückkehrende aus ausländischen Risikogebieten;
nebst der Absage des letzten Herbst-Hopping- Wochenendes auch Mitarbeitende aus Schulen und Kindergärten mit Gutschein; Per-
auf die Durchführung sämtlicher Brunch- und Fondue-Fahrten bis sonen, die eine rote Warnmeldung der Corona-Warn-App erhalten
Ende 2020. Alle aktuellen Informationen: www.urh.ch. haben.

Singen (Klinikum Singen, altes Pförtnerhaus)


Öffnungszeiten:
Montags bis freitags von 12 bis 16 Uhr.
Die BLHV-Landsenioren informieren! (Anmeldung erforderlich!)
Die Jahresmitgliederversammlung des Landseniorenverbandes Zielgruppe: Reiserückkehrende aus ausländischen Risikogebieten;
Südbaden e.V. im BLHV, die für den 10. November 2020 in Hüfin- Mitarbeitende aus Schulen und Kindergärten mit Gutschein; Per-
gen-Behla geplant ist, muss leider wegen den strengen Vorschrif- sonen, die eine rote Warnmeldung der Corona-Warn-App erhalten
ten zur Eindämmung der Coronainfektionen auf unbestimmte Zeit haben.
verschoben werden. Des Weiteren kann die jährliche Adventsfeier
der Landseniorinnen und Landsenioren der BLHV- Bodenseebezirke Weitere Infos hierzu gibt es unter www.LRAKN.de/coronavirus
leider nicht stattfinden. Wir bedauern dies sehr. In den kommenden
Wochen wünschen wir Ihnen und Ihren Familienangehörigen viel An Wochenenden und Abenden gilt Folgendes:
Gesundheit. - Patientinnen und Patienten mit leichten Beschwerden müssen
die Quarantänemaßnahmen einhalten und wenden sich am
Mit freundlichen Grüßen Ihr Landseniorenverband nächsten Arbeitstag an ihren Hausarzt.
- Patientinnen und Patienten, die aus gesundheitlichen Gründen
nicht auf den Arztbesuch am nächsten Arbeitstag warten kön-
nen, wenden sich an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter
der Telefonnummer 116 117.
woche FREITAG, 06. NOVEMBER 2020 | 11
Es gilt unbedingt zu beachten: Hotline-Service für die Wirtschaft begleitet Un-
Krankenhäuser und die Notfallpraxen sind keine Anlaufstellen für ternehmenweiterhin durch die Pandemie
Corona-Abstriche. Symptomatische Personen und Covid-19-Ver-
dachtsfälle dürfen sich nicht ohne vorherige telefonische Anmel- Q Die Wirtschaftsförderung des LandkreisesKonstanz infor-
dung an den Hausarzt, die Abstrichzentren, die Corona-Schwer- miert weiterhin gemeinsam mit der Bodensee StandortMarke-
punktpraxen oder ähnliches wenden. ting GmbH über die „Info-Hotline Wirtschaft“.
Das Angebot wendet sich an Unternehmer, die Fragen rund um das
Thema COVID-19 und Wirtschaft haben. Die Hotline ist wochentags
zwischen 8 und 12 Uhr unter der Telefonnummer 07531 800-1450
erreichbar. Anfragen per E-Mail sind selbstverständlich ebenfalls
möglich. Anliegen von Unternehmern aus dem Landkreis Konstanz
können an wirtschaft@lrakn.de gesendet werden. Für Anfragen, die
über den Landkreis Konstanz hinausgehen, steht die E-Mailadresse
wirtschaft-bodensee@b-sm.com zur Verfügung.

WAS • WANN • WO
VERANSTALTUNGSKALENDER MOOS • GAIENHOFEN • ÖHNINGEN
̍ SO. 08.11.2020 ̍ DO. 19.11.2020 ̍ DO. 25.11.2020
09.30 Uhr 18.30 Uhr 18.30 Uhr
Patrozinium St. Leonhard Digitaler Infoabend Evang. Digitaler Infoabend Evang.
Katholische Kirchengemeinde Schule Schloss Gaienhofen Schule Schloss Gaienhofen
Kirche Weiler Für Eltern von Viertklässlern, Für Absolventen der Mittleren
Anmeldung Reife sowie Schüler ab Klasse 9
fsj@schloss-gaienhofen.de des Gymnasiums und Eltern,
Online Anmeldung
fsj@schloss-gaienhofen.de

Q Was-Wann-Wo Gaienhofen um interessieren. Beginn ist um 18.30 Uhr. Für beide Veranstaltun-
gen ist eine Anmeldung per mail an folgende Adresse notwendig:
Schloss Gaienhofen bietet digitale Info-Abende fsj@schloss-gaienhofen.de; Betreff Infoabend Viertklässler bzw. Info-
an abend WG/SG/AbG. Interessenten erhalten dann einen link zu einer
Videokonferenz, in deren Rahmen sich Eltern und ihre Kinder über
verschiedene Bildungswege informieren können. Weitere Informati-
onen unter www.schloss-gaienhofen.de.

Gasthäuser in Gaienhofen bieten Abholservice


Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Würt-
temberg müssen Gaststätten ab 2. November voraussichtlich bis
zum Monatsende geschlossen bleiben. Lediglich ein Abhol- und Lie-
ferservice ist erlaubt. Hier die Take-away Angebote in Gaienhofen auf
Vorbestellung:

Hotel Gasthaus Hirschen: Do-Sa 17-20 Uhr und So 11:30-20 Uhr,


In Zeiten der Pandemie ist Kreativität gefragt: Die Evangelische Tel. 07735/93380, info@hotelhirschen-bodensee.de
Schule Schloss Gaienhofen informiert in diesem Herbst in digitaler Restaurant Zum Fährmann: Fr-So 16-18 Uhr, Tel. 07735/9377322,
Form über die Schularten, die Profile und Wege zum Abitur. Die ers- info@restaurant-faehrmann.de
te Online-Veranstaltung findet am 19. November um 18.30 Uhr statt
und richtet sich an Eltern von Viertklässlern, die auf der Suche nach Gasthaus Zur Alten Post: Fr 17-20:30, Sa-So 12-20:30,
einer weiterführenden Schule sind. Vorgestellt werden die Realschu- Tel. 07735/9388210, info@altepost-gaienhofen.de
le und das Gymnasium. Zielgruppe für die Online-Information am Hotel Gasthaus Seehörnle: Sa, So 11-14 Uhr, Tel. 07735/937700,
25. November sind Absolventen der Mittleren Reife sowie Schüler mail@seehoernle.de
ab der 9. Klasse des Gymnasiums und deren Eltern, die sich für das
Sozialwissenschaftliche, das Wirtschafts- oder das Aufbaugymnasi-

KULTUR & BILDUNG

Hesse Museum Gaienhofen geschlossen bis 3.12.2020


Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg bleibt das Hesse Museum Gaienhofen bis 3.12.2020 ge-
schlossen. Ab 4.12. ist das Museum dann voraussichtlich wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet: Fr-Sa 14-17 Uhr, So 10-17 Uhr. Die
Sonderausstellung „Grenzgänge. Ilna Ewers-Wunderwald (1875-1957) als Illustratorin, Übersetzerin und Autorin“ ist noch bis 10. Januar
2021 zu sehen. Kontakt: Hesse Museum Gaienhofen, Tel.: 07735 440949, www.hesse-museum-gaienhofen.de, hesse-museum@gaienho-
fen.de.
12 | FREITAG, 06. NOVEMBER 2020 woche
Pastorale Brücke – Klangbrücke & Kunstbrücke
Q Mit der grenzübergreifenden Klangbrücke laden 4 Kirchen auf
der Höri und in Stein am Rhein 2 x täglich zum virtuellen Konzert
ein. Das Programm wechselt 14-tägig.
Zum 1. Advent wird die Klangbrücke weihnachtlich.
Die Häufigkeit der ange-
botenen Konzerte garan-
tiert die Einhaltung größt-
möglicher Abstände. Die
Besucher sind gebeten,
Mund-Nasenschutz zu tra-
Spaziergängen und zur stillen Meditation ein, mit oder ohne Musik
gen und alle gebotenen
der Klangbrücke.
Schutzmaßnahmen zu be-
In den Kirchen liegen Begleitschriften aus, Gästebücher laden zum
achten. Es empfiehlt sich
Feedback und zur persönlichen Stellungnahme ein.
warme Kleidung, da die
Kirchen auf der Höri nur
Stiftskirche St. Hippolyt und Verena, Öhningen (DE)
wenig beheizt sind, um Ae-
Romanische Wallfahrtskirche St. Genesius Schienen (DE)
rosol-Bildung zu vermei-
Kirche St. Pankratius, Wangen (DE)
den.
Stadtkirche Stein am Rhein (CH)
Geöffnet täglich 9 – 18 Uhr /
Die Konzerte dauern jeweils 30 bis 35 Minuten. Der Eintritt ist
Konzerte der Klangbrücke täglich um 11 Uhr und 16 Uhr,
frei. Das Konzertprogramm liegt in den Kirchen aus.
In Zeiten der Pandemie und des begrenzten Lockdowns können En-
sembles und Orchester nicht live auftreten. Gespielt werden deshalb
berühmte Aufnahmen der Klassik.
Im November stehen weiterhin große Werke Ludwig van Beethovens
in berühmten historischen Aufnahmen auf dem Programm. Zum 1.
Advent wird die Klangbrücke weihnachtlich.
Die Projektpartner, Höri Musiktage, Kath. Kirchengemeinde Höri und
Evangelisch-Reformierte Kirche Stein am Rhein, waren sich ange-
sichts der Pandemie-bedingten Einschränkungen schnell einig, im
Dezember weihnachtliche Konzerte anzubieten. Neben den schöns-
ten Liedern zur Weihnachtszeit werden Händels Messias und das
Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach erklingen.
Seit 1983 arbeitet der im Kanton Thurgau lebende Künstler Daniel
Gallmann an seiner „Pastorale“. 2500 Bildtafeln sind in knapp drei
Jahrzehnten entstanden, 312 davon bilden die Kunstbrücke und
Die Pastoralen Brücken sind gefördert von der Beauftragten der Bun-
verbinden die vier Kirchen grenzübergreifend zu einem Kunstwerk.
desregierung für Kultur und Medien, dem Landkreis Konstanz, dem
Mit seiner radikalen Kunst verweigert sich der Künstler der ständigen
Kulturfond der Oberrheinkonferenz, der Jacob- und Emma Windler-Stif-
Neuproduktion und leistet mit seinem Werk Widerstand gegen den
tung Stein am Rhein, der Kulturstiftung des Kantons Thurgau, der Kul-
Missbrauch von Kunst als Konsumartikel und als Treiber der Konsu-
turförderung des Kantons Schaffhausen
mindustrie. Die Begegnung mit seinen Pastoralen laden zu inneren

KIRCHEN AUF DER HÖRI


RÖMISCH-KATHOLISCHE KIRCHENGEMEINDE HÖRI Zentrale Telefonnummer: 07735 2034 oder 0151 20075800
E-Mail: info@kirchen-hoeri.de
Q Seelsorger Homepage: www.kath-höri.de
Pfarrer Stefan Hutterer, Kirchgasse 4, Gaienhofen-Horn,
Tel. 07735/2034 Pfarrbüro Öhningen, Im Rathaus (Zimmer 2), Klosterplatz 1,
E-mail: info@kirchen-hoeri.de 78337 Öhningen
Tel. 07735- 81916, Montag/Mittwoch/Freitag, 09.30 - 12.00 Uhr
Gemeindereferentin Carmen Fahl, Kirchgasse 4, Gaienhofen-Horn E-Mail: pfarramt.oehningen@kirchen-hoeri.d
Tel. 07735/938541 E-Mail: carmen.fahl@kirchen-hoeri.de
Pfarrbüro Horn, Kirchgasse 4, Gaienhofen-Horn
Pfarrer i. R. Helmut J. Benkler, Pankratiusweg 1, Öhningen-Wangen, Tel. 07735 2034 Fax: 939722, Montag, Dienstag und Donnerstag,
Tel. 07735/9374718 E-Mail: hjbenkler@kirchen-hoeri.de 09.00 - 12.00 Uhr
E-Mail: kath.pfarramt.horn@t-online.de
Pfarrer i. R. Gerhard Klein, Hauptstraße 47, Moos-Weiler
Tel. 07732/9409350 Pfarrbüro Weiler, Hauptstraße 47, Moos-Weiler
Tel. 07732 4320 Fax: 4340, Dienstag und Freitag, 10.00 - 13.00 Uhr
Pfarrer i. R. Wolfgang Gaßmann, Kirchstr. 7a, Moos E-Mail: Kath.pfarramt.weiler@t-online.de
Tel. 07732/9592083 E-Mail: w.g.gassmann@t-online.de
Q St. Leonhard, Weiler
Pfarrer i. R. Gebhard Reichert, Deienmooserstraße 5, Moos-Bankhol- Q Sieben Schmerzen Mariens, Moos
zen
Q St. Blasius, Bankholzen
Tel. 07732/822333 E-Mail: reichert.gebhard@t-online.de
Freitag, 06. November – Herz-Jesu-Freitag
Wei 17.00 Hl. Messe
woche FREITAG, 06. NOVEMBER 2020 | 13
Samstag, 07. November – Herz-Mariä-Samstag Sonntag, 15. November – 33. Sonntag im Jahreskreis -Volkstrau-
Ba 18.00 Sonntagvorabendmesse für die Pfarrgemeinde ertag
Sch 09.30 Heilige Messe (für Hilde und Anton Lammer und The-
Sonntag, 08. November – 32. Sonntag im Jahreskreis - Patrozini- rese Moll sowie für Verstorbene der Familie Senn) in der Kirche
um zu Ehren des Hl. Leonhard
Wei 9.30 Festgottesdienst zu Ehren des Hl. Leonhard – musika- -Weihnachtsbaum für die Kirche Öhningen-
lisch gestaltet von Sängerinnen und Sänger des Chores Höriluja, Für unsere Kirche in Öhningen suchen wir einen Weihnachtsbaum.
unter der Leitung von Herrn Uli Hart ( Ged.: Johann Glaser, Maria u. Haben Sie vielleicht in Ihrem Garten einen Tannenbaum der in unse-
Martin Hanßler ). Der Stehempfang muss leider ausfallen. re Kirche passt? Die Mitglieder der Totenbruderschaft kümmern sich
um das Fällen des Baumes und das Aufstellen in der Kirche. Dann
Dienstag, 10. November – Hl. Leo der Große, Papst melden Sie sich bei René Zimmermann Tel. 7582120 oder im
Ba 09.00 Hl. Messe Pfarramt Öhningen Tel. 81916
Wei 19.00 Bibel teilen im Pfarrzentrum Weiler
Q Gemeinsame Nachrichten
Freitag, 13. November – Vom Tag Information für Gottesdienstbesucher/innen während der Pande-
Wei 17.00 Rosenkranzgebet miestufe III:
1) Das Tragen einer Alltagsmaske, eines Schals oder Tuches vor
Samstag, 14. November – Vom Tag - Diaspora-Kollekte Mund und Nase ist verpflichtend – d.h. auch während des Got-
Wei 11.00 Taufe des Kindes Ben Decker tesdienstes ist die Maske zu tragen.
Ba 18.00 Sonntagvorabendmesse für die Pfarrgemeinde 2) Zur Nachvollziehbarkeit von Infektionsketten ist eine Date-
nerfassung erforderlich - d.h. Ihre Daten müssen Sie in ein For-
Sonntag, 15. November – 33. Sonntag im Jahreskreis – Volks- mular, das in der Kirche ausliegt, eintragen
trauertag - Diaspora-Kollekte 3) und dabei die AHA-Regeln beachten: Abstand-Hygiene-All-
Wei 9.30 Hl. Messe ( Ged.: Rolf Hartmann, Manfred Lipp, Alois u. tagsmaske
Herta Keller, Gustav Scholz )
Ba 10.30 Feier zum Volkstrauertag auf dem Friedhof in Bankholzen Macht alle mit bei der Aktion „Laternen Fenster“!
Moos 18.00 Hl. Messe für die Pfarrgemeinde Hierbei hängt man am 11.11.20 eine oder mehrere Laternen in
ein Fenster, das am besten zu Straße hinzeigt und bringt sie mit
Gotteslob und Bibel käuflich zu erwerben Lichterketten oder LED-Teelichtern zum Leuchten. Nun können große
Beim Patrozinium am 08.11.20 in Weiler besteht nach dem Fest- und kleine abendliche Spaziergänger die tollen Laternen bestaunen.
gottedienst die Möglichkeit, ein Gotteslob oder eine Bibel (auch Da dieses Jahr der Martinsumzug leider ausfällt, ist dies vor allem
Kinderbibel) käuflich zu erwerben. Gotteslobe sind ab € 22,00 für Kinder eine schöne Alternative mit ihren gebastelten Laternen
erhältlich, Bibeln ab € 8.00! Gerade jetzt in der Corona-Zeit ist es spazieren zu gehen und die leuchtenden Laternen in den Fenstern
sehr hilfreich, ein eigenes Gotteslob zu besitzen. zu bewundern.
Ganz im Sinne von St. Martin wollen wir mit Hilfe der Laternen Hoff-
Q St. Johann, Horn nung schenken, in dieser schwierigen Zeit.
Q St. Mauritius, Gaienhofen Gemeinsam schaffen wir das!
Q St. Agatha, Hemmenhofen

Samstag, 07. November – Hl. Willibrord


Horn 10.00 Taufe des Kindes Melani Abigail Schebela

Sonntag, 08. November – 32. Sonntag im Jahreskreis – Zählung


der Gottesdienstbesucher
Horn 10.45 Heilige Messe (für Klara und Alfons Feurer)

Donnerstag, 12. November – Hl. Josaphat, Bischof Märtyrer


Gai 16.00 Heilige Messe im Seeheim Höri (für Klara und Karl Hack)
Horn 17.30 Gebetskreis – Bibel teilen im Johanneshaus in Horn

Sonntag, 15. November – 33. Sonntag im Jahreskreis – Volks-


trauuertag – Diaspora-Kollekte EVANG. KIRCHENGEMEINDE HÖRI
Horn 09.30 Heilige Messe (für Anna und Johannes Engelmann)
So.08.11. 10:00 Gottesdienst in der Melanchthonkirche (Pfarrer
Q St. Hippolyt und Verena, Öhningen Glitsch-Hünnefeld)
Mo.09.11. Filmabend zu Dietrich Bonhoeffer entfällt we-
Q St. Genesius, Schienen
gen der neuen Coronamaßnahmen
Q St. Pankratius, Wangen Do.12.11. 18:30 Kirchengemeinderat
So.15.11. 10:00 Gottesdienst in der Melanchthonkirche zu Die-
Sonntag, 08. November – 32. Sonntag im Jahreskreis -Zählung trich Bonhoeffer (Pfarrer Klaus)
der Gottesdienstbesucher
Wa 09.30 Heilige Messe (für Wilhelmine Thum) Liebe Gemeindeglieder
Unsere gottesdienstlichen Feiern finden derzeit ausschließlich
Dienstag, 10. November – Papst Hl. Leo der Große in der Melanchthonkirche in Gaienhofen statt. Sie bietet genü-
Wa 18.30 Heilige Messe (Gedenken für frühere Stiftungen) gend Raum und Platz, um ein Schutzkonzept umzusetzen, das not-
wendig ist.
Mittwoch, 11. November – Hl. Martin, Bischof von Tours Erinnern für die Zukunft
Öhn 09.00 Heilige Messe (für Ludwig Knon und Angehörige)
Im Herbst kommen die dunklen Tage. Sie gehören auch zur Ge-
Freitag, 13. November – Vom Tag schichte unseres Landes. Mit besonderen Gottesdiensten und Ver-
Sch 09.00 Heilige Messe (für Familien Barth, Walch und All- anstaltungen wollen wir an besondere Geschehen erinnern.
weyer) im Gemeindehaus Am Sonntag, den 15.November erinnern wir im Gottesdienst an
den bedeutenden Theologen Dietrich Bonhoeffer.
14 | FREITAG, 06. NOVEMBER 2020 woche
Aus seiner Feder stammt der Text für das bekannte Lied: „Von guten Lass sie alle im Block haben.
Mächten wunderbar geborgen“. 1945 wurde er im KZ Flossenbürg Hilf uns in den kommenden Zeiten.
hingerichtet. Das ist nun 75 Jahre her. Einer seine großen Zitate war: Leite die, die schwer erkranken und die die bangen um das Leben
„Nur wer für die Juden schreit darf gregorianisch singen“. anderer
Am Buß-und Bettag, den 18.11.2020, werden wir an die Ver- Segne die Arbeit der klinischen Helfer.
schleppung jüdischer Mitbürger nach Gurs in Frankreich erin- Bewahre in uns deinen Frieden. Amen.
nern.
Auch aus unserer unmittelbaren Nähe in Wangen wurden jüdische
Menschen vor 80 Jahren deportiert. Wenige kamen zurück. Viele EVANG. KIRCHENGEMEINDE BÖHRINGEN
starben in den Internierungslagern.
An diese Menschen und ihr Schicksal wollen wir als evangelische Evangelische Kirchengemeinde Radolfzell-Böhringen
und katholische Gemeinden auf der Höri erinnern, denn auch heu- mit den Orten Böhringen, Reute, Überlingen, Bohlingen, Bankhol-
te sind rechte Strömungen gegenwärtig. Wir laden Mitbürger jeder zen, Moos, Iznang, Weiler
Konfession dazu ein.
Der Gottesdienst wird musikalisch mitgestaltet durch das Chörle. Paul-Gerhardt-Kirche
Termine im Überblick: Paul-Gerhardt-Str. 2, 78315 Radolfzell
Sonntag, 15.November: Gottesdienst zu Dietrich Bonhoeffer, 10.00 Tel. 07732 2698, Fax 07732 988504, E-Mail: sekretariat@ekiboe.de
Uhr Melanchthonkirche in Gaienhofen Öffnungszeiten des Pfarramtes:
Mittwoch 18.November: Gottesdienst zum Buß-und Bettag. Dienstag und Donnerstag 9:00 - 11:00 Uhr
80 Jahre Deportation jüdischer Mitbürger nach Gurs. 19.00 Uhr in Mittwoch 10:00 - 12:00 Uhr
der Melanchthonkirche Gaienhofen (außer in den Schulferien)

Unser Schutzkonzept 08.11.2020 10:00 Uhr Gottesdienst in der Kirche, Pfr. Weimer
10:00 Uhr Kindergottesdienst live
Bitte tragen sie während des Gottesdienstes einen Mund- und
Bitte vorher anmelden bei der Jugendreferentin
Nasenschutz
Lydia Heller l.heller@ekiboe.de (Name d. Kindes,
Tragen sie sich in die ausgelegten Listen ein
Alter, Kontaktdaten)
- Auf Berührung bei Begrüßung und Verabschiedung wird ver-
15.11.2020 10:00 Uhr Gottesdienst in der Kirche, Ole Wangerin
zichtet.
- Abstände von 2 Metern sind einzuhalten; Menschen, die in häus-
Q Schutzkonzept:
licher Gemeinschaft leben, unterliegen dieser Abstandsregel
nicht. -Die Abstandregeln ergeben, dass 50 Personen in unserer Kirche ei-
- Beachten Sie die Hinweisschilder auf den Stühlen “Platz nicht nen Sitzplatz haben
besetzen“. (Einzelstühle oder 2 Stühle nebenaneinander für Personen, die in
- Aus der Abstandsregel ergibt sich für jeden Gottesdienstraum einem Haushalt wohnen)
eine Höchstzahl von Teilnehmenden. -Handdesinfektion steht am Eingang zur Verfügung
- Mittel zur Handdesinfektion werden am Kircheneingang bereit- -Das tragen des Mundschutzes ist verpflichtend sowohl beim
gehalten. Betreten u. Verlassen der Kirche, als auch auf dem Sitzplatz
- Freundliche Personen helfen ihnen ordnend weiter. -Musik zum Anhören (kein gemeinsames Singen)
-Kollekten werden am Ausgang gesammelt
Änderungen im gottesdienstlichen Ablauf Bei Fragen helfen wir gerne vor Ort weiter und sind für Sie da!
- Auf Gemeindegesang wird wegen der Infektionsgefahr verzich-
tet. Manche Strophe der gespielten Lieder wird vorgelesen. Zusätzlich:
- Pfarrer und Lektor sprechen die Liturgie -Gottesdienst und Kindergottesdienst – online- unter www.ekiboe.de
- Die Kollekten sammeln wir nur am Ausgang ein. -Predigt am Telefon anhören: 07732/ 89 33 909 (zum Ortstarif )
- Das Vater Unser und Glaubensbekenntnis wird leise mitgespro-
chen Benötigen Sie unsere Hilfe beim:
- Auf Abendmahlsfeiern wird vorerst verzichtet. -Einkaufen, Gassi gehen, oder bei Botengängen
Telefon: 07732/2698
Mail: sekretariat@ekiboe.de
Auf unserer Homepage (www. evkirche-hoeri.de) finden Sie be- Aktuelle Infos unter www.ekiboe.de und tolle Impulse auf ins-
gleitende Texte und Ansprachen, die ihnen helfen wollen, durch tagram eki.boe
die Krise zu gehen. Auch die letzte aktuelle Predigt können sie dort
nachlesen.
Pfarramt: Pfarrer Klaus und die Sekretärin Frau Koch sind über
das Pfarramt erreichbar. Gern sind wir für sie da (Beerdigungen
Gespräche, Hilfen). Sie können mit uns Kontakt aufnehmen unter
07735/2074.
Auch auf die Homepage des Bezirks (www.ekikon.de) und unserer
Landeskirche (www.ekiba.de/kirchebegleitet) möchten wir hinwei-
sen. Dort finden sie Videos von sonntäglichen Gottesdiensten. Hier
finden sich auch Kindergottesdienste, die die Kleinen mitfeiern kön-
nen. Denn leider dürfen und können wir weiterhin keinen eigenen
Kindergottesdienst vor Ort anbieten.
Eine tägliche Kurzandacht mit Gedanken zur Tageslosung können
sie unter der Telefonnummer 07531-1279597 anhören.
Die Petruskirche in Kattenhorn ist tagsüber von 10.00-18.00 Uhr ge-
öffnet. Dieser Ort lädt ein, sich in der Zeit der Krise zu besinnen. Texte
und Gebete liegen aus.
Gebet in der Krisenzeit.
Gott, viele Menschen sind besorgt in diesen Tagen
Die Krise macht Menschen zu schaffen.
Sie fürchten um ihre Arbeit.
Leite unsere Politiker in ihren Entscheidungen.
woche FREITAG, 06. NOVEMBER 2020 | 15
VEREINSNACHRICHTEN
̍ VEREINE HÖRI

HILFE VON HAUS ZU HAUS


NACHBARSCHAFTSHILFE HÖRI
Liebe Bürgerinnen und Bürger der Höri,
wir sind nach wie vor für Sie da!

Die Nachbarschaftshilfe hat sich zum Ziel gesetzt, besonders gefähr-


dete Bürger zu schützen.

Gerne unterstützen wir auch Familien mit Einkaufsdiensten, die we-


gen einer Corona-Infektion in Quarantäne sind.

Wenn Sie einen Einkaufsdienst, telefonischen Kontakt oder bspw.


Unterstützung beim Hund ausführen, wünschen - Rufen Sie uns an,
und nehmen das Angebot an!

Telefon: 07735-919012
info@hilfevonhauszuhaus.de
Bürozeiten: Mo, Di, Do 9-12 Uhr, Mi 14-16 Uhr

Aufgrund der aktuellen Corona-Verord-


nung finden folgende Kurse/ Veranstal-
tungen vorerst nicht statt:
- Helfer*innnen Austauschrunde
- Englischkurs
- Spielenachmittag
- Kinaesthetics- Schulungswochenende 6.+7.11.
- Unterweisung in Arbeitssicherheit 16.11.
- Seniorenfrühstück

Wir werden hier bekannt geben, wenn die Kurse wieder


starten und Nachholtermine bekannt sind.

UNSER BUCHTIPP!
Blutroter Bodensee
Der Konstanzer Kommissar Paul Zoffinger wollte
eigentlich gerade seinen Feierabend bei einem Krug
Most genießen. Doch das muss warten. Der grausige
Fund einer erhängten Frauenleiche im Strandbad
Eriskirch zwingt ihn auf die andere Seeseite.
Wenige Tage später wird im klösterlichen Kräuter-
garten auf der Reichenau ein erstochener Mönch
aufgefunden. Ein Mord zwischen Salatköpfen und
Gewächshäusern – undenkbar! Wer sollte auf so
brutale Weise die Idylle des Bodensees stören?

Blutroter Bodensee – Ein Fall für Kommissar Zoffinger


Manfred Braunger | 13,5 x 21 cm, Klappenbroschur | 344 Seiten ISBN: 978-3-7977-0751-2 | EUR 15,00
16 | FREITAG, 06. NOVEMBER 2020 woche
̍ VEREINE GAIENHOFEN ̍ VEREINE MOOS
SCHWARZWALDVEREIN ÖHNINGEN-HÖRI E.V.
ARBEITSKREIS HEIMATPFLEGE VORDERE HÖRI
NACHLESE zur Nachtwanderung am 31.10.2020
Faszination VOLLMOND – sofern er sich auch zeigt! Arbeitskreis für Heimatpflege Vordere Höri e.V.
Q Adventsfenster
Trotz steigender Corona Infektionszahlen möchten wir in diesem
Jahr die Aktion Adventsfenster durchführen. Wir möchten, dass un-
ser Dorf nicht dunkel und trist auf Weihnachten zugeht, sondern in
hellem Glanz erstrahlt. Das Licht ist in diesen doch ungewissen Zei-
ten sehr wichtig, es wird uns den Weg nach vorne zeigen und Hoff-
nung geben. Das Fenster soll dieses Mal im Mittelpunkt stehen.

In diesem Jahr empfiehlt es sich auf Eröffnung und Bewirtung zu ver-


zichten. Der Adventskalender wird wie immer mit der Nummer ver-
sehen und an dem Abend um 18.00 Uhr erleuchtet. Diese Reihenfol-
ge wird jeweils in der Höri Woche veröffentlicht. Die Adventsfenster
werden über die Weihnachtszeit hinweg bis Drei König beleuchtet
sein, so dass alle Zeit finden einen abendlichen Spaziergang durch
unser Dorf zu untermnehmen.

Rast beim Grillfeuer am See


Bitte melden Sie sich bei Frau Inge Schmitz Tel. 07732/6448 und le-
gen Sie ihren Termin fest. Wir freuen uns auf jede Anmeldung und
Die Vorbereitungen für diese ca. 2-stündige Nachtwanderung zum sind sicher, dass die Aktion gelingen wird.
wärmenden Feuer waren von unserer Wanderführung mit Gabriela
+ Dietmar Sauter exzellent vorbereitet und durchgeführt worden! Schon jetzt vielen Dank und bleiben Sie gesund
Herzlichen Dank! für den Vorstand
Margit Müller
Eine Nachtwanderung = ein besonderes Erlebnis, unerschrocken
nach einem neuen Abenteuer suchend, das einfach anders ist!
Bei angenehmen Außentemperaturen, ausgerüstet mit Mund- und
Nasenschutz, festem Schuhwerk, Stirn/Taschenlampe vertraute sich
unsere Wandergruppe mit Mitgliedern und Gästen im dichten Nebel CHOR AM SEE IZNANG
durch Wald und Flur um 18.00 Uhr ab Öhningen den sicheren Orts-
kenntnissen dieser Wanderführung an!
Am 26.10.2020 ist unser aktiver Sänger
Leider zeigte sich der „Herr Mond“ überhaupt nicht, vermutlich
machte er den dichten Nebel dafür verantwortlich! Dafür nahmen
wir sehr viele fremde Geräusche in unserem dunklen Umfeld wahr. Pirmin Auer
Still und mysteriös, das schärft die Sinne, erzeugt eine unheimliche
Spannung und erzwingt eine Achtsamkeit, die uns im Alltag oft ab- plötzlich verstorben.
handenkommt! Pirmin hat unseren Chor mit seiner schönen
Wir hatten großen Spaß und genossen die Brezele und die warmen Tenorstimme und seiner Geselligkeit
Getränke mit und ohne Schuss am wärmenden Feuer direkt am See! bereichert. Bei unserem letzten Konzert
hat er uns und die Zuhörer durch seinen
Solopart von „Love me tender“ begeistert.
Wir werden ihn vermissen und oft an ihn
„Wird`s besser? Wird`s schlimmer?“ fragt man alljährlich. denken.
Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich.
Chor am See Iznang

NARRENVEREIN BÜTZIGRÄBLER IZNANG

Liebe Mitglieder, liebe Freunde der Narrenzunft Bützigräbler Iznang,


aufgrund der aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens, ha-
ben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, unsere diesjährige
Generalversammlung am 11.11.2020 auszusetzen.
Eine Durchführung in Gasthaus Seehof, unserem Zunftstüble oder
gar dem Rathaus in Iznang, ist aufgrund der Personenanzahl und der
Abstandsregelung nicht möglich.
Da es weder sehr viel zu berichten gibt, noch große Kassenbewe-
gungen stattgefunden haben, sind wir der Meinung, dass wir nie-
manden einem unnötigen Risiko aussetzen sollten.
Die anstehenden Neuwahlen und Verabschiedungen, sollten in ei-
nem vernünftigen Rahmen mit ausreichend anwesenden Mitglie-
woche FREITAG, 06. NOVEMBER 2020 | 17
dern stattfinden. Die amtierende Vorstandschaft, sowie der Narren-
rat wird die Vereinsgeschäfte bis zur nächsten Generalversammlung
am 11.11.2021 fortführen.
HEUFRESSERZUNFT HORN
Zum Schluss noch etwas ganz wichtiges und zum Eintragen in den
Kalender:
Sofern das Infektionsgeschehen es zulässt, wird die „Üzner-Dorf-Fas- Mitgliederversammlung am 11.11.2020:
net“ stattfinden. In welchem Umfang und mit welchen Ideen genau,
werden wir Euch zu gegebener Zeit wissen lassen.
AUFGESCHOBEN ABER NICHT AUFGEHOBEN
Die genauen Termine lauten: Liebe Mitglieder,
Donnerstag, 11. Februar 2021 „Schmutzige Dunschdig“ leider fällt unsere JHV erneut der Pandemie zum Opfer.
Sonntag, 14. Februar 2021 „Valentinstag“ oder auch „Fasnet-Sunntig“ Daher haben wir uns im Rat entschieden, diese auf März/April 2021
Montag, 15. Februar 2021 „Rosemäntig“ zu terminieren.
Dienstag, 16. Februar 2021 „Fasnet-Dinschdig“ und Fasnet vubrenne Da auch dann erst der neue Rat gewählt werden kann,
Wir wünschen Euch allen eine gute Zeit und bleibt gesund! bleibt der Vorstand wie auch die übrigen Ratsmitglieder bis dahin
Euer Narrenrat kommissarisch im Amt,
auch die Jahresberichte werden an diesem Termin verlesen und die
Entlastungen vorgenommen.
̍ VEREINE GAIENHOFEN Weitere Infos über die Fasnet 2021 findet Ihr ab sofort in der
Höri-Woche und natürlich auf unserer Homepage
„Mir trotzet etzt sellem Coronazüg, bleibet au gsund,
BÜRGERKAPELLE HEMMENHOFEN munter und lebensfroh, auf jeden Fall
Kuschlet weng weniger, des hilft, säget se all,
haltet die Ohre steif und Abstand so weit wie´s goht,
umarmet nu der, der´s au mit sich mache lot.
Nachruf Trotzdem: Helfet enand! Des isch wirklich wichtig
Traurig nahmen wir Abschied von unserem ehemaligen langjäh- dass konn vu üs alleinig untergoht, Gemeinsam - zusammen, ja,
rigen Musiker und Ehrenmitglied des isch etzt richtig!
Lont kon alleinig, des wär etzt für jeden ä Qual
Willi Schmid. und für üsere Dorfgemeinschaft richtig fatal.
Denket a die andere und it bloß an eu
Heufresser-Heufresser! Heu-Heu-Heu!“
Willi war über 40 Jahre aktives Mitglied bei der Bürgerkapelle
Hemmenhofen. Zuerst spielte er Trompete bis er zur Tuba wech-
selte. Auch nachdem er die aktive Laufbahn bei der Bürgerkapel-
le beendete, hatte er weiterhin eine freundschaftliche Beziehung NARRENGILDE HÄGELISAIER GAIENHOFEN
zur Bürgerkapelle. So half er gerne am Weizenbierstand bei den
Promenadenkonzerten mit. Auch freute er sich sehr, wenn seine
Bürgerkapelle ihm zum Geburtstag ein Ständchen spielte. Leider
musste Willi viel zu früh von uns gehen. Wir wünschen seiner Fa- Liebe Hägelisaier,
milie viel Kraft und Gottes Segen. Wir werden Willi ein ehrendes
Gedenken bewahren. aufgrund der aktuellen Situation muss unsere Generalversamm-
lung am 11.11.2020 leider abgesagt werden. Die geplanten In-
Bürgerkapelle Hemmenhofen halte der Versammlung werden per E-Mail an alle Mitglieder ver-
sendet.

Nachruf Wir wünschen euch alles Gute und bleibt gesund.

Im hohen Alter von 94 Jahren ist unser Passiv Mitglied Der Narrenrat

Lena Essig

verstorben. Zusammen mit ihrem Ehemann Karl war sie ein treu- NARRENVEREIN KÄFERTAL HEMMENHOFEN
es Mitglied, das bis ins hohe Alter sich an den Klängen der Bürger-
kapelle erfreute und unsere Promenadenkonzerte besuchte. Wir
werden Lena Essig ein ehrendes Gedenken bewahren. Absage Generalversammlung
Bürgerkapelle Hemmenhofen Aufgrund der aktuellen Coronasituation und der Verschärfung der
Maßnahmen, müssen wir unsere für den 11.11.2020 geplante Gene-
ralversammlung leider absagen und ins Jahr 2021 verschieben.
Wir hoffen, dass sich die Lage in 2021 etwas entspannt und wir un-
sere Generalversammlung dann im Frühjahr durchführen können.
DORFGEMEINSCHAFT GUNDHOLZEN E.V. Die Fasnacht im kommenden Jahr wird voraussichtlich nur in „re-
duzierter“ Form im Freien stattfinden können, oder ganz abgesagt
werden. Darüber wird im Januar entschieden und wir werden dann
informieren. Bis dahin wünschen wir allen eine gute Zeit und bleibt
Mitgliederversammlung der Dorfgemein- gesund!
schaft Gundholzen 2020 wird verschoben!
Die für den 21.November 2020 geplante Jahreshauptversamm- Der Narrenrat der Narrenzunft Käfertal e. V.
lung kann auf Grund der derzeitigen Einschränkungen bzgl.der
Corona-Pandemie leider nicht stattfinden.
Sie wird bis auf Weiteres verschoben.
Vorstand Dorfgemeinschaft Gundholzen e.V.
18 | FREITAG, 06. NOVEMBER 2020 woche
VEREIN EUROPÄISCHER FREUNDSCHAFT
TURNVEREIN 1907 GAIENHOFEN
GAIENHOFEN E.V.
Nachlese Jahreshauptversammlung und Mitgliederversammlung erneut verschoben
Theater
Sehr geehrte Mitglieder und Freunde des Vereins europäischer
Am 18.10.20 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung Freundschaft e.V.,
statt. Um die Hygienevorschriften einhalten zu können, trafen wir wegen der anhaltenden Gesundheitsgefährdung, die von dem
uns in der Hörihalle. Es war für alle Berichterstatter aus nachvollzieh- Coronavirus ausgeht, haben wir uns entschlossen, in diesem Jahr
baren Gründen schwierig, sich in ihren Ausführungen ausschließlich keine Mitgliederversammlung abzuhalten. Die ständig steigen-
auf das Berichtsjahr 2019 zu beziehen. So gab es auch viele Infor- den Infektionszahlen und die daraus resultierenden Maßnahmen
mationen zum Sportgeschehen im Verein ab Juni diesen Jahres. Der und Verordnungen lassen keine andere Entscheidung zu. Bei
Vorstand wurde in seinem Amt bestätigt, Anna Mund als 2. Vorsit- besonderen Umständen erlaubt das Vereinsrecht eine Verschie-
zende neu in die Funktion gewählt. Von den zu ehrenden Mitglie- bung. Wir werden daher die Mitgliederversammlung in das kom-
dern konnte der erste Vorsitzende Jonny Bödecker die Ehrennadel mende Jahr verlegen und gemeinsam mit der für 2021 abhalten.
in Bronze an Burgis Kefer für 20 Jahre Mitgliedschaft im Verein über- Den neuen Termin teilen wir Ihnen rechtzeitig mit.
reichen. Ebenso wurde Jörg Schmitt mit Bronze für die 5-jährige Ar- Auch wenn die jetzt getroffenen Maßnahmen hoffentlich nur bis
beit als Übungsleiter geehrt. Erna Benz-Mersch bekam die silberne Ende November nötig sein werden, werden wir leider auch im
Ehrennadel für 30 Jahre Mitgliedschaft. Auf 40 Jahre im Verein kann Dezember keine Veranstaltung durchführen können. Sie müssen
Brigitte Bruttel zurückblicken, wofür sie die Ehrennadel in Gold er- also nicht nur auf den schönen Beaujolaisabend verzichten son-
hielt. Ebenfalls die goldene Ehrennadel erhielt Jonny Bödecker für dern auch auf die köstlichen Austern und die Fischsuppe aus der
15 Jahre Vorstandsarbeit. An dieser Stelle danken wir allen Mitglie- Charente, ebenso auf den Pinot und den Cognac.
dern noch einmal ganz herzlich für ihre Treue zum Verein in diesen Halten Sie sich bitte vom Virus fern und bleiben Sie
so ganz anderen Zeiten. gesund.
Unser Dorftheater ist nun leider auch der Pandemie zum Opfer ge-
Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Homepage
fallen. Der Kartenvorverkauf hatte bereits vielversprechend begon-
www.vef-gaienhofen.eu
nen. Selbstverständlich nehmen wir bereits gekaufte Karten zurück
Anton Breyer
und erstatten den Kaufpreis. Wer diese noch nicht zurückgegeben
Präsident
hat, kann es in den kommenden Tagen in der Touristinformation
Gaienhofen noch tun. Vielen Dank an die Mitarbeiterinnen des Kul-
tur- und Gästebüros für ihre Unterstützung. Gern würden wir den
Verkaufsservice im nächsten Jahr wieder in Anspruch nehmen, auch
ohne Corona. Die Bühne ist bereits für den 13./14.11.21 reser- VOKALENSEMBLE GAIENHOFEN E.V.
viert!

IM NOVEMBER 2020
Q VEG CHOR-PROBEN
Ab Montag 02. November bis 30. November gilt (nach Angaben des
Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württem-
berg) für den Amateurbereich sowohl das Veranstaltungs- als auch
das Probenverbot!
Die zweite Corona - Welle bremst leider auch unseren Chor wie-
der aus, im November dürfen wir nicht proben!
Somit entfallen die geplanten Proben-Termine am 3.11., 10.11.,
17.11. und 24.11.2020.
Die nächsten Entscheidungen der politischen Gremien werden zei-
gen, ob wir am Dienstag, den 1.12. wieder proben dürfen.
Macht das Beste aus den kommenden Wochen und bleibt bitte alle
gesund!
Herzliche Grüße!
Sportbetrieb erneut eingestellt Siegfried Schmidgall und der VEG-Vorstand.

wie in den Medien bereits ausführlich bekannt gegeben wurde, ist


u.a. der Vereinssport im Freizeitbereich wieder untersagt. Seit dem ̍ VEREINE ÖHNINGEN
02.11.20 ruht deshalb auch unser Sportbetrieb mindestens bis
Ende November komplett. Alle aktiven Mitglieder werden über ihre
Übungsleiter über eine mögliche Wiederaufnahme im Dezember BAUERNHOFKINDERGARTEN
zum gegebenen Zeitpunkt informiert. Auf unserer Homepage wer- SCHWALBENNEST
den die Infos dazu ebenfalls aktuell gehalten.
Zuletzt hat das Schwalbennestkind aus seiner
Sicht berichtet. Diese Woche kommt Teil 1 der
offiziellen Pressemitteilung:
Kühe füttern, Insektenhotels bauen oder das eigene Gemüsebe-
et beackern: Im Bauernhofkindergarten Schwalbennest kommt so
schnell keine Langeweile auf. Das naturnahe, handlungspädago-
gische Konzept wird mit dem BeKi Zertifikat sowie im Rahmen der
UN-Dekade Biologische Vielfalt mit dem Sonderpreis „Soziale Natur
- Natur für alle“ ausgezeichnet. Landwirtschaft und Natur zum Anfas-
sen werden geboten. Im aktiven Tun erleben die Kinder den Wechsel
woche FREITAG, 06. NOVEMBER 2020 | 19
der Jahreszeiten sowie den Kreislauf von Wachsen, Gedeihen u Ern- aus Wangen abgeholt und in das südfranzösische Lager Gurs depor-
te: Die Kinder helfen bei der Versorgung der Tiere des Hofes, bauen tiert. Der einzige Grund dafür war, dass sie jüdischen Glaubens wa-
Insektenhotels u Igelhäuser od legen Bienen-Blühwiesen u insekten- ren. Nur eine von ihnen kehrte Jahre später zurück, die anderen star-
freundliche Kräuterbeete an. Ganz nebenbei entwickeln die Kinder ben in Internierungslagern in Frankreich oder wurden in Auschwitz
ein Bewusstsein dafür, was es bedeutet, sich gesund zu ernähren u ermordet. Außerdem gedachten wir zweier Brüder aus Wangen, die
Verantwortung zu übernehmen – ganz im Sinne des BeKi-Zertifika- im Rahmen der beschönigend „Euthanasie“ genannten Mordaktion
tes u der UN-Dekade Biologische Vielfalt, die das Konzept des Kin- der Nazis an behinderten Menschen im September 1940 in Grafen-
dergartens nun als gelungenes Beispiel dafür auszeichnet, wie Kin- eck ermordet wurden.
der Nachhaltigkeit und Artenvielfalt hautnah erfahren können. Am Dienstag, 10 November wird es wieder ein „Stilles Gedenken“
„Wir sind stolz auf diese Auszeichnungen und freuen uns, dass unsere am Synagogentor geben. Wir stellen eine Schale auf, in die jeder
Arbeit mit den Kindern diese Wertschätzung findet“, freut sich Sybille der möchte zum Gedenken einen Stein legen kann.
Mirsch, Leiterin des Bauernhofkindergartens gemeinsam mit ihrem
pädagogischen Team. Vieles zum Thema Ernährungsbildung u auch
zum Thema Artenvielfalt wurde in den letzten Jahren im Kindergar-
tenalltag aufgegriffen, frei nach dem Zitat von Konfuzius „Erkläre mir MUSIKVEREIN SCHIENEN
und ich vergesse; zeige mir und ich erinnere mich; lass mich tun und
ich verstehe“, durften die Kinder mit ihren Erzieherinnen vom Samen
bis zur fertigen Pflanze ihr Gemüse selbst anbauen, pflegen und gie- Absage Jahreshauptversammlung
ßen sowie Insektenhotels für Käfer, Wildbienen, Hummeln und Fal- Aufgrund der zugespitzten Pandemielage und der neuen Verord-
ter bauen. „Es ist eine wahre Freude, mit den Kindern immer wieder nungen von Land und Bund sagen wir unsere Jahreshauptver-
Neues zu entdecken, denn nur was man kennt, schützt man auch!“ sammlung am 12.11.2020 natürlich ab. Sie wird auf einen unbe-
betont sie. „Die Auszeichnungen zeigen uns, dass wir mit dem Kon- stimmten Zeitpunkt verschoben.
zept des Bauernhofkindergartens auf dem richtigen Weg sind den
Erwachsenen von morgen die Verantwortung für Artenvielfalt Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!!!
und Nachhaltigkeit sowie eine nachhaltig gesunde Ernährung
nahe zu bringen!“, so Mirsch weiter. Ihr Musikverein Schienen e.V.
Fortsetzung der Pressemitteilung folgt aus Platzgründen in der
nächsten Ausgabe der Höriwoche ...

NARRENZUNFT HOLZBIRREGÜGGEL SCHIENEN

Verschiebung unserer Generalversammlung!


Aufgrund der aktuellen Corona-Situation müssen wir unsere dies-
jährige Generalversammlung am 11.11.2020 absagen und auf einen
neuen Termin verschieben. Für die kurzfristige Absage bitten wir alle
Zunftmitglieder, Ehrenmitglieder, Ortschafts- und Gemeinderäte so-
wie alle Fasnachtsfreunde um Verständnis. Sobald ein neuer Termin
in Aussicht steht werden wir erneut zur Generalversammlung der
Narrenzunft Holzbirregüggel einladen.
Mit närrischem Gruß
Die Vorstandschaft

TURNVEREIN ÖHNINGEN

Liebe Mitglieder/innen und Freunde des TVÖ


GÄSTE-, KULTUR- UND DORFVEREIN 1896 e.V.
WANGEN AM SEE Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass ab sofort un-
ser komplettes Sport-Angebot in den Turnhallen in Öhningen und
Am Donnerstag, dem 22. Schienen wieder ruht!
Oktober 2020 erinnerte Weitere Informationen folgen hier in der Höri Woche!
der Gäste-, Kultur- und Die Vorstandschaft des TVÖ
Dorfverein Wangen ge-
meinsam mit dem Freun-
deskreis Jacob Picard mit
einer Lichtinstallation
ZU VERSCHENKEN
und Präsentation am • 32 Zoll TFT Fernseher mit in-
Rathaus an die Depor- tegriertem SAT Receiver
tation der letzten jüdi- • 2 Lampen (Design: Kron-
schen Bürgerinnen und leuchter auf alt gemacht)
Bürger unseres Dorfes,
die sich vor genau 80 Tel 0170 2113730
Jahren in den Morgen-
stunden des 22. Oktober
1940 ereignete. Damals
wurden sieben Männer
und Frauen von der SS
ENDE DES REDAKTIONELLEN TEILS
NACHRUF

Suche Bürotätigkeit
Wir trauern um

Willi Schmid Engagierte, zuverlässige Frau mit langj. Berufserfahrung sucht


Er war jahrelang ein guter Jass-Kollege zum 1.01.2021 eine kaufm. Tätigkeit in Teilzeit, bis max. 50 %.
und er wird uns in guter Erinnerung bleiben.
jobsuche012021@gmx.de
Jochen, Wolfgang, Günter

Altbauten renovieren anstatt von


Bauträgern gesteuerter „Betonismus”
Herzlichen Dank Um den Charakter der Höridörfer zu schützen sucht
eine Familie bevorzugt ein Bauernhaus zur Sanierung.
Email: hoeri@gmx.net
Wir haben beim Heimgang meines lieben Mannes, unseres Vaters,
Schwiegervaters und Opas

Ernst Bilger
so viele liebenswerte Beweise der Anteilnahme und Wertschät-
zung erfahren dürfen. Dafür möchten wir auf diesem Wege allen
recht herzlich danken.

Besonderen Dank Hr. Dr. Allgäuer für seine liebevolle ärztliche


Fürsorge in den letzten Jahren. Ein herzliches Vergelt’s Gott an
Herrn Pfarrer Hutterer für die würdige Abhaltung der Trauerfeier.
Allen, die unseren lieben Verstorbenen in Wort und Schrift, durch
Blumen und Geldspenden gedachten und Ihm die letzte Ehre
erweisen haben danken wir ebenso herzlich.

Kattenhorn, Im Namen aller Angehörigen


im November 2020 Anneliese Bilger
Herzlichen Dank für die vielen Glückwünsche Pferde-Freunde aufgepasst
und Geschenke zu unserer

Diamantenen Hochzeit
Ich suche eine zuverlässige Reitbeteiligung, die mit
viel Liebe Lust auf Pferdepflege hat, ausreiten,
füttern und Stall misten. Kostenbeteiligung nur
80 € pro Monat, wenn möglich 2-3 mal pro Woche.

Trotz der erschwerten Umstände feierten wir im kleinen


Meine Pferde und ich freuen uns auf genau DICH.
Der Stall befindet sich in Öhningen.
Familienkreis und erlebten einen wunderschönen Tag. Tel. 0176 22874916

Ein besonderes Dankeschön gilt unseren Kindern

Geräteschuppen zu verschenken
und Enkelkindern sowie dem Bürgermeister Andreas Schmid
und Pfarrer Stefan Hutterer für das Präsent und die guten
Wünsche sowie allen, die an uns gedacht haben.
Öhningen, im November 2020
Holzstärke 2,8 cm, 2,50 x 2,50 • 0172-7451688
Anneliese und Herbert Späth
Gartenstraße 6, 78337 Öhningen

Garagen-Stellplatz
in Öhningen zu vermieten.
Telefon 0171 - 50 45 45 0

In Öhningen zu vermieten: 
1-Zimmer-Wohnung im UG, 38 qm, Küche, Bad/Du, 
Terrasse, 350,- Euro + NK, NR, keine HT.
Zuschriften erbeten unter Chiffre-Nr. 5772202, an den PRIMO VERLAG,
Meßkircher Straße 45, 78333 Stockach.

Arzt sucht Haus auf der südlichen Höri


Arzt sucht privat für seine Familie ein Haus auf der
südlichen Höri (Öhningen, Wangen, Hemmenhofen, 
Gaienhofen), gerne mit kleiner Einliegerwohnung. 
Tel.: 0176 - 61 53 74 22 (19.00 - 21.00 Uhr)
TG-Stellplatz
ab sofort frei in Gaienhofen-Horn zu vermieten.
Tel. 0171 - 12 40 543
Haushaltsauflösungen
(mit Verwertung)
Entrümpelungen &
Transporte
erledigt für Sie
P. Güntert 78315 Radolfzell
Tel.: 0 77 32/5 70 36

Nachhilfe
Kl. 4 bis zum Abi
Ma, De, Eng. sehr preiswert.
(gewerblich) 015792463601

Damhirsch-Fleisch
aus eigenem Gehege zu verkaufen.
Ganze u. halbe Tiere, auch kleinere Mengen
Bestellmöglichkeiten bis 30.11.2020

Bruno und Rainer Senn


SCHORENHOF • Schienen
Tel.: 07735 32 68 ab 18.00 Uhr
GWG I M M O B I L I E N
Immobilien verkaufen ist Vertrauenssache
Roland Schmidt
Ihr Makler mit Herz und (Sach)verstand!
Maurermeister • Restaurator
Mit Andrea Helmbrecht haben Sie einen starken Partner
Kehlhofstraße 4 • 78337 Öhningen
für den Verkauf oder die Vermietung Ihres Hauses oder
Tel. 07735 938 393 • Fax 07735 38 04
Mobil 0172 881 96 69 Ihrer Wohnung. Auch bei Gewerbeimmobilien Ihr Partner!
Seit 35 Jahren vermittelt Frau Helmbrecht erfolgreich zwi-
schen Käufer und Verkäufer oder Mieter und Vermieter.
www.schmidtbau-oehningen.de

Erfahrung, fachliche Kompetenz und Fingerspitzengefühl.


An- u. Umbau | Reparaturen rund ums Haus Eine verlässliche Begleitung vom ersten Tag bis zum No-
tarvertrag oder Mietvertrag, einschließlich der Objekt-
Altbausanierung | Naturstein-Mauerwerk übergabe.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gerne!
Andrea Helmbrecht • Hilzingen • 07731 865213 • 0171 4745686
Lehm- und Putzarbeiten jeglicher Art
Baustellenkoordination www.gwg-bodensee.de

Samstag, 07. November 2020


von 14.00 bis 16.00 Uhr
Hauptstraße 42, Gailingen
direkt im Löwengebäude
Hirschenspezialitäten, Schlachtplatte
& Martinigans ToGo
Liebe Hirschenfreunde,
ein zweites Mal in diesem Jahr müssen wir leider unseren Hirschen
schließen.Gerne möchten wir Euch wieder von Donnerstag bis Sonntag
mit unseren Hirschen-Spezialitäten TO GO verwöhnen.
Und so funktioniert’s...
Einfach per WhatsApp: 07735/93380, E-Mail: info@hotelhirschen-
bodensee.de oder Telefon: 07735 /93380 aus unserer wöchentlich
wechselnden TO GO Speisekarte (auf Facebook oder unserer Web-
site www.hotelhirschen-bodensee.de) bestellen und zu den unten
genannten Zeiten im Gasthaus abholen.
Des Weiteren bieten wir Euch noch weitere Schmankerl wie z. B.
Hirschen Salat-Dressing, Ochsensteaks, hausgemachte Servelat,
ausgewählte Bodenseeweine und Hausmacher Dosenwurst an.
Unsere Abholzeiten sind:
Donnerstag, Freitag und Samstag von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr und
Sonntag von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr.
Außerdem: Mittwoch, 11.11.2020 von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr
zur Eröffnung der Martinigans-Saison
Ab einem Bestellwert von 100,- Euro liefern wir auch gerne zu Euch
nach Hause (Höri, Radolfzell, Rielasingen-Worblingen).
Wir freuen uns auf Eure Bestellungen. Vielen Dank.
Bleibt alle gesund! Eure Familie Amann

S anitär•Heizung•S chlosserei•Blechnerei
Familienbetrieb seit 1933
Raumausstattung
Parkett

Z
Teppichstudio

IE
Gardinen

D
Polsterei
Teppichböden
Bismarckstraße 2 • Radolfzell
Sonnenschutz Tel. 0 77 32/ 20 65

www.diez-fussbodentechnik.de