Sie sind auf Seite 1von 1

Nisa : Hallo, Putmel? Wie geht’s?

Putmel: Hallo, Nisa. Ich bin gut. Danke! Und dir?

Nisa : Nicht gut. Jeden tag bin ich immer Müde.

Putmel : Nisa, du musst sich ausruhen.

Nisa : Ja, genau. Die Ärztin, die ich immer besuche, hat mich gesagt, ich solle mich ausruhen.

Putmel : Ich habe eine Idee. Du kannst Urlaub Machen.

Nisa : Gute Idee, Putmel. Aber jetzt ist es wegen des Coronavirus nicht sicher zu reisen.

Putmel : Oh ja, es tut mir leid, ich hätte es fast vergessen.

Nisa : Kein problem, Putmel. Vielleicht kann ich Urlaub machen, wenn es kein Koronavirus gibt.

Putmel : Aber du musst Pläne machen, um später in den Urlaub zu fahren. Ich habe eine Empfehlung für
dir, zu reisen. Ich denke, Jogja ist gut. Ich habe nach Jogja gegangen.

Nisa : Wirklich?

Putmel : Natürlich. Im Jogja kannst du Borobudur Tempel und Malioboro Straße besuchen. Ich nehme
mir so viel Zeit, um ein Foto zu Machen.

Nisa : Jogja ist gut. Aber ich möchte gehen, der nicht auf der Insel Java liegt.

Putmel : Dann kannst du nach Bali gehen. Bali ist so schön.

Nisa : Bali? Mein Mutter hat nach Bali gegangen. Es ist so teuer.

Putmel : Du brauchst Hilfe, Nisa. Du kannst ins Reisebüro gehen und eine Empfehlung bitten.

Nisa : Ja, ich muss ins Reisebüro gehen. Wenn ich später in den Urlaub fahre, möchtest du kommen?

Putmel : Wirklich? Kann ich mit dir kommen, zu reisen?

Nisa : Natürlich, Putmel. Ich möchte urlaub nicht allein machen.

Putmel : Toll! Ich will mit dir kommen, zu reisen. Ich brauche auch Urlaub.

Nisa : Okay, Putmel. Danke für deine Empfehlung. Auf wiedersehen!

Putmel: Kein Problem. Auf Wiedersehen!