Sie sind auf Seite 1von 1

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Dachdecke Schalungsplan
1 : 50
Schnitt Schnitt
3a-3a 4a-4a
Dachdecke Dachdecke Dachgeschoss +8,50

33,08
5,00 7,72 4,57 8,64 7,15
38 99 2,00 1,63 38 4,245 2,00 715 38 4,57 38 3,87 25 20 2,00 1,56 38 2,32 2,00 2,45 38
38 4,62 38 3,76 25 2,95 38 4,57 38 3,87 25 3,76 38 6,77 38 2. Obergeschoss +5,60
355 4,035 2,89 1,08 4,165 4,95 3,285 98 2,98 5,00 3,35

35 2,00 35
MW 008 d=38 cm
Ziegelmauerwerk Beton Überzug 30x20 cm
Deckenkante Deckenkante
1. Obergeschoss

30 8
18
A A 35 2,00 35 +2,70
38

38

38

38
MW 017 d=38 cm

1,03
1,08

STUK =+8,09

70
Ziegelmauerwerk Beton Überzug 30x20 cm
Schnitt 38 3,76 25 235 2,00 715 38
Deckenkante Deckenkante

Ziegelmauerwerk

Deckenkante

30 8

19
3b-3b A' A'

38

38

38

38

38

38

38
MW007 d=38 cm
38 3,76 25 2,95 38
Dachdecke

STUK =+7,99
2,50

18 7,36 18

STUK =+7,99
STUK =+8,09
2,12

80
38 3,87 25 20 2,00 1,56 38 Erdgeschoss

925
1,00

1,00
-0,25

1,425
18 8,28 18
Schnitt

STUK =+7,99

3,00
MW 003 d=38 cm 4b-4b
42

2,62

2,62
1,19
Deckenkante Dachdecke

1,00
Ziegelmauerwerk

STUK =+7,99
18
38

38

38

38

Übersicht Dachdecke

80
STUK =+7,99

2,04
35 2,00 35

Ziegelmauerwerk

STUK =+7,99
38 99 2,00 1,76 25 3,76 25 2,95 38 1 : 100

MW006 d=25 cm
Deckenkante

Ziegelmauerwerk
95

95

Deckenkante
88
12,36 18 MW 018 d=38 cm

MW016 d=25 cm
Deckenkante Ziegelmauerwerk Deckenkante
35

1,485
002 FTE. Decke d=20cm

38

38

38
8 30 A= 147,09 m² - V= 29,42 m³ Beton Überzug 30x20 cm
Schnitt 3b-3b Dachdecke
Beton Überzug 30x20 cm

STUK =+8,09

STUK =+8,09

2,07
1 : 50

STUK =+7,99
1,20

1,20

1,20

Deckenkante
38 3,87 25 3,76 25 2,45 2,00 2,45 38

1,15
8,02

88
38 3,87 25 3,76 25 6,90 38

Unterzug UZ001 b/h = 25x45


18 15,43 810 7,66 108

35
35

STUK =+7,99

Beton Überzug 30x20 cm


OK=+8,50 UK=+8,05
3,50 cm²/m 4,11 cm²/m +8,50 +8,50

3,14

2,00
Ziegelmauerwerk

5
STUK =+7,99

STUK =+7,99
70

20

20
+8,30 +8,30

MW009 d=25 cm
3,165

1,20

1,20

1,20
Unterzug UZ002 b/h = 25x45
88
Ziegelmauerwerk

XPS d=10cm

STUK =+7,99

Ziegelmauerwerk
MW001 d=38 cm

Ziegelmauerwerk
9,94 cm²/m

OK=+8,50 UK=+8,05
MW011 d=38 cm

MW012 d=38 cm
2,00
001 FTE. Decke d=20cm

Ziegelmauerwerk

Ziegelmauerwerk
8,02

7,26

2,96

7,66

2,96

7,26

5
1,49
6,26 cm²/m A= 133,30 m² - V= 26,66 m³

12,96

MW021 d=25 cm

MW020 d=38 cm

35
13,52

13,14

13,16

12,76

12,76

12,76
38 7,26 38
38 4,75 25 3,76 25 2,95 38 4,57 38 3,87 25 3,76 25 6,90 38
8,02

95

1,25
12,06

12,06

12,06

12,44

12,82
25 15 3,61 25 2,95 38 4,57 38 3,87 25 3,56 155 25 6,40 50

6,06

6,06

6,82
STUK =+7,99
DDB 13x30

2,07
DDB 13x30

DDB 15x15
DDB 13x15

Schnitt Schnitt
1615125

13

5
13

15 1512
88

2,245
98 30 2,48 25 2-2 1,75 30 1,71 2-2

5
Dachdecke Dachdecke
35

40
DDB 25x79

DDB 25x79
4,21 cm²/m
Beton Überzug 30x20 cm

79
Ziegelmauerwerk

Ziegelmauerwerk
79
DDB 50x40

STUK =+7,99

Deckenkante
STUK =+8,09

8 30 4,21 cm²/m
MW005 d=25 cm

MW015 d=25 cm

595
Deckenkante

2,00

STUK =+7,99

35
Schnitt 4b-4b Dachdecke

Deckenkante
1,20

1,20

1,20

1,40
Schnitt

80
Schnitt Schnitt 5-5 1 : 50

Beton Überzug 30x20 cm


STUK =+8,09
1-1 1-1 Dachdecke
Dachdeck 12,36 18 Dachdeck 4,57 18 15,43 18

1,20

1,20

1,20
Deckenkante

6,82
35

STUK =+7,99
25 25 3,51 25 2,95 38 4,57 38 3,87 25 3,51 25 25 810 6,46 108

985
95

95

38 1,35 2,00 1,40 25 3,76 25 2,95 38 4,57 38 3,87 25 3,76 25 2,45 2,00 2,45 38

88
2,83

2,81
29 25

25

25

25

29 25

265

265
STUK =+7,99 STUK =+7,99

20
35
STUK =+7,99
Ortbeton
38

38

38

38

38

38

38

38
XPS d=10cm XPS d=10cm
18

141014 4,57 141014

88
Deckenkante Deckenkante Deckenkante Deckenkante

1,285

1,285
5
MW 002 d=38 cm MW 019 d=38 cm

1,28
975

975
Ziegelmauerwerk Ziegelmauerwerk
Foamglas 10cm Foamglas 10cm
82

82
38 6,06 38
5,78 cm²/m
6,82

3,70
FTE, d=20cm, UK=8,30 OK=8,50 Schnitt

Ziegelmauerwerk
Ziegelmauerwerk

Deckenkante

Deckenkante
20
285

285
Schnitt

MW014 d=38 cm
4b-4b
MW004 d=38 cm

3,665

3,665
STUK =+7,99

3b-3b Schöck Tronsole TYP Z Dachdecke


2,62

2,62
STUK =+7,99
UK=DUK,OK=DOK
3,00

3,00
Dachdecke

2,15
8,22
1,60

1,60

1,60

1,60
18 7,30 10 1,405 2 2,00 2 1,405 10 18

2,15
1,96

1,96
38 3,76 25 2,95 38 1,285 20 1,60 20 1,285 38 3,87 25 3,76 38

2,13

1,60
1,60

1,75
38 2,66 1,10 25 225 2,50 225 38 1,285 2035 1,18 385 20 1,285 38 17 2,80 90 25 1,10 2,66 38

ton

ton
Schöck Tronsole TYP Z

tbe
STUK =+7,99 STUK =+8,30 STUK =+8,30 STUK =+7,99

tbe

20

20
Or
UK=DUK,OK=DOK

Or
58

8 30

2175

2175
B
38

38

38

38

38

38

38

38

38

38

38

38

38
19

19

19
Deckenkante Deckenkante

20
Deckenkante Beton Überzug 30x20 cm Deckenkante
Beton Überzug 30x20 cm
MW 010 d=38 cm 31 2,80 35 MW 013 d=38 cm
Ziegelmauerwerk Schnitt Ziegelmauerwerk
35 2,50 35
5-5
355 4,035 2,89 1,08 4,165 4,95 Dachdecke 3,285 1,50 2,465 5,00 3,35
38 4,62 38 3,76 25 2,95 38 1,285 20 1,60 20 1,285 38 3,87 25 3,76 38 6,77 38
38 1,35 2,00 1,27 38 2,66 1,10 475 2,50 605 1,285 235 1,18 585 1,285 55 2,80 90 25 1,10 2,66 38 2,32 2,00 2,45 38
5,00 20,93 7,15 UNFALLSCHUTZ !
33,08
Gerade nach oben endende Stäbe
(Steckeisen) müssen abgedeckt
Schnitt oder zusätzlich hackenförmig (ohne
3a-3a Verrngerung der Haftlänge)
Dachdecke abgebogen werden
Schnitt
4a-4a
Dachdecke
BIEGEANWEISUNG FÜR BST 550 LT. ÖNORM B4700/EC2

2 3 4 5 6 7 8 9' 10 11
Schnitt 1-1 Dachdeck Schnitt 2-2 Dachdecke
1 : 50 1 : 50

810 12,36 10
355 4,035 2,89 1,08 4,165 15,79
810 7,83 25 6,65 50 20108
+8,50 +8,50 +8,50 19 3,285 1,50 2,465 5,00 3,35
+8,30 +8,30 +8,30

XPS d=10cm XPS d=10cm


XPS d=10cm +8,50 +8,50 +8,50 +8,50
20

20
+8,30 +8,30 +8,30 +8,30
355 4,035 2,89 1,08 4,165 19
+7,99 XPS d=10cm
38 4,75 25 3,76 25 2,95 38
12,72
19 3,285 1,50 2,465 5,00 2,97 38 Allgemeines Projektspezifische Forderungen

2 3 4 5 6 38 3,87 25 3,76 25 6,90 38 Schnitt 5-5 Dachdecke Koten prüfen! / Naturmaß nehmen!
Letztgültige Polierplänebeachten! -Niveau: 0,00 = 252,90 m ü. Adria
15,79 1 : 25 Bei Unklarhalten in der planlichen Darstellung -Ausschalfristen gem. ÖNORM EN 206; ÖNORM ENV 1992-1-1
ist das Planungsbüro zu verständingen! Angebotene Produkte können durch gleichwertige ersetzt werden
+9,50 Schalplan ist mit den aktuelen HKLS Plänen -Arbeitsfugen:
zu vergleichen. Arbeitsfugenrauigkeit >= 2,5mm

20
7 8 9' 10 11 +9,30
Einwirkungen gemäß Önorm EN 1991
-Dichtungen:
Arbeitsfugenbänder It. Anforderungsklasse 2 inkl. Lagesicherung
Schnitt 3a-3a Dachdecke geeignete Fugenkörben
1 : 50 2,15 2 1,26 5 25 Beanspruchung, Beanspruchbarkeit -Baustahl: BST550 bzw. M550
gemäß Eurocode
Schnitt 4a-4a Dachdecke -Stahlgüte Einbauteile: S235JO H; S235JO+N

80
13,52 -Holzgüte Einbauteile: C24 ; GL24
1 : 50 20 1,75 20 2 97 5 29 25 Toleranzen
10 13,16 10 Betongüten und Betondeckung Betongüte (A) Betondeckung
13,14 12,82 Hochbauten (allgemein) gemäß Önorm DIN 18202 Bauteil
+8,50 zusätzlich gilt für folgende Konstruktion Fte. Decke C25/30/XC2 4.0cm
810 12,46 108 -Betonbauten gemaß
Ortbeton

5 15
20
+8,50 +8,50 19 12,44 19 ÖNORM ENV 1992-1-1 bzw. ÖNORM B2211
+8,30
20

20

+8,30 +8,30 -Einbauteile (Stahlbau) gemäß ÖNORM ENV 1090-1


FTE-decke, d=20cm, Alle ang. Betondeckungen berücksichtigen, bei Ortbeton ein
XPS d=10cm XPS d=10cm +8,50 +8,50 +8,10 Prüfungen Vorhalten,aß von max. 8mm
UK=8,30 OK=8,50
20

20
+8,30 +8,30 Bewehrungsanschluss
Siehe FTE - PLAN -Betonbauten gemäß ÖNORM 206-1 ÖNORM
XPS d=10cm XPS d=10cm B1710; ÖNORM B4200-10
+7,80 Firma LEHNER
13,14
38 12,76 38
19 12,44 19
13,52
38 12,06 38 A
12,82 B

C
B A INDEX BESCHREIBUNG: Datum:
B A' ZUGEHÖRIGE PLÄNE: Polierpläne der Fa. bauwerk consult oppenauer GmbH vom 15.07.2019

AUFTRAGGEBER: STATIKER:
Ing. Franz Brachinger GmbH bauwerk consult oppenauer GmbH
Nibelungenstraße 20 Naarntalstraße 7
3680 Persenbeug 4320 Perg
PROJEKT:

WOHNANLAGE MIT 12 WOHNUNGEN


(STEPHAN LENZE) Weidweg, 3250 Wieselburg

PLANINHALT:

Dachdecke Schalungsplan

DATUM: PROJEKTNR: MASSTAB: PLANVERFASSER: TYPE: PLANNUMMER: INDEX:


11.09.2019 2018_01 1:50; 1:100
GEZEICHNET: GEPRÜFT: DATEI: MV S 09 A
MV OPP
KONSTRUKTION
Dachdecke A - 4320 Perg
Naarntalstraße 7
EINREICHNUNG
DETAILPLANUNG
Tel: 07262752035 POLIERPLANUNG
Fax: 07262752035-4 BAULEITUNG
AUSSCHREIBUNG