Sie sind auf Seite 1von 2

Wichtige Verben mit Präpositionen mit Beispielsätzen

Satzglieder: Subjekt + Präpositionalobjekt

sich ärgern/beklagen/beschweren/aufregen über – Ich ärgere mich über seine Verspätung.

sich beschäftigen mit – Wir beschäftigen uns mit moderner Literatur.

bestehen aus – Die Prüfung besteht aus drei Teilen.

denken an - Er denkt nur an den Urlaub.

sich erinnern an – Ich erinnere mich gut an ihn.

sich erkundigen nach – Er hat sich nach den Abfahrtzeiten erkundigt.

fliehen vor - Die Menschen mussten vor dem Vulkanausbruch fliehen.

fragen nach – Wir fragten nach dir.

sich freuen auf/ über – Wir freuen uns auf die Ferien/über das Geschenk.

sich gewöhnen an – Er gewöhnte sich an das Klima.

glauben an - Die Mannschaft glaubte nicht an den Sieg.

hoffen auf - Die Menschen hoffen auf eine Besserung ihrer Situation.

sich interessieren für – Ich interessiere mich für Politik.

sich kümmern um – Mama kümmert sich um ihren Sohn.

lachen über - Die Leute lachen über den Witz.

passen zu - Der schwarze Pullover passt nicht zu der blauen Hose.

reden von - Er redet nur noch von dieser Frau.

schmecken nach - Das Essen schmeckt nach nichts.

suchen nach - Sie sucht nach einem Mann.

teilnehmen an - Dieses Jahr werden mehr Leute am Berlin-Marathon teilnehmen.

träumen von – Sie träumt von einer tollen Zukunft.

warten auf - Die Studenten warten auf die S-Bahn.

zweifeln an - Sie hat nie an ihrem Erfolg gezweifelt.

Satzglieder: Subjekt + Akkusativobjekt + Präpositionalobjekt

bitten um - Darf ich dich um einen Rat bitten?


einladen zu - Thomas hat dich zu seinem Geburtstag eingeladen.

fragen nach - Die Touristen fragen einen Passanten nach dem Weg.

informieren über - Die Presse informierte die Öffentlichkeit über den Skandal.

schreiben an - Ich schreibe einen Brief an meine Eltern.

stören bei - Mein kleiner Bruder stört mich immer beim Lernen.

überreden zu - Meine Freundin hat mich zu einem Kinobesuch überredet.

verkaufen an - Der Konzern hat die Firma an einen Investor verkauft.

vorbereiten auf - Der Lehrer bereitet die Schüler auf die Prüfung vor.

zahlen an - Der Täter muss seine Strafe an eine gemeinnützige Organisation zahlen

Satzglieder: Subjekt + Dativobjekt + Präpositionalobjekt

danken für - Ich danke dir für das Geschenk.

erzählen von - Der Großvater erzählt den Kindern vom Krieg.

gratulieren zu - Wir gratulieren dir zum Geburtstag.

helfen bei - Meine Tante hilft meiner Schwester bei den Hausaufgaben.

raten zu - Der Vater rät seinem Sohn zu einer Ausbildung.

Satzglieder: Subjekt + Präpositionalobjekt + Präpositionalobjekt

reden mit über - Wir reden mit unserem Lehrer über den Ausflug.

sich bedanken bei für – Ich bedanke mich bei meiner Oma für das Geschenk.

sich entschuldigen bei für – Ich entschuldige mich bei meinem Chef für die Verspätung.