Sie sind auf Seite 1von 3

Lebenslauf

 Persönliche Daten:
o Nachname und Vorname: SOUMER Mohamed
o Geburtsdatum und -ort: 19.04.1994 in Beja Tunesien
o Staatsangehörigkeit: Tunesisch
o Anschrift: 12 Cité Dhahbia Beja.
o Familienstand: Ledig
o Tel: +216 54303466 :+216 96204949
o E-Mail: mouhamedsoumer@gmail.com
o Führerschein: Klasse B vom 2013

 Wissenschaftliche Fachkenntnisse

2015/2016 : Nationale angewandte Bachelordiplom

 Fachgebiet: Pflegewissenschaften
 Bildungseinrichtung: Tunesisches Hochschulinstitut für
Pflegewissenschaften
 Sitzung: Hauptsitzung
 Beobachtung: Gut

2012/2013: Abiturzeugnis
 Abteilung: Sport
 Sitzung: Hauptsitzung
 Prädikat : Gut

Berufserfahrung:
Vom 28-08-2016: Ich arbeitete in einem Basisgesundheitszentrum
(Bougrin).
Vom 07-03-2017: Ich habe bisher im Beja Regionalkrankenhaus
(Notaufnahme) gearbeitet.

Trainingskurse:
- Erste Hilfe bei der medizinischen Soforthilfe in Tunesien samu 01
- Eignungsnachweis für den Freiwilligendienst mit Zivilschutz im
Bereich Krankenwagen, Rettungsdienste und Feuerwehren
- Zertifikat für Seerettung und Bootshandhabung (Zivilschutz)
- Zertifikat auf dem Gebiet der Hochübersetzungspumpen bei
Überschwemmungen mit dem THW Technisches Hilfswerk
(HCP-Team High Capacity Pumping)
- Internationales Ambulanzzertifikat (Zivilschutz)
- Zertifikat im Bereich Krankenwagen innerhalb der PS1 PS2-
Gruppe (Zivilschutz)
- Waldbrandzertifikat (Zivilschutz)
- Zertifikat über die Gebäudekonsolidierung im Falle eines
Gerüsteinsturzes EGS-System
- Zertifikat in der Grundausbildung für Zivilschutzfreiwillige der
Bundesrettungsagentur
THW Technisches Hilfswerk
Theoretisch und praktisch (Zivilschutz)

 Computerkenntnisse :
- Schreiben und Bearbeiten von Texten, Bildern und Videos.
- Nutzung des Internets und der E-Mail.
Schrift Mündlich

Sprachen Exzellent Gut Ausreichend Schlecht Exzellent Gut Ausreichend Schlecht


Arabisch x x

Französische x x

Englisch x x

Deutsche *
x

Andere Aktivitäten und Interessen:


- Sehen Sie sich die dokumentarischen und wissenschaftlichen
Programme an.
- wissenschaftliche Forschung
- Surfen auf Websites
- Kampfsport und Krafttraining

******************************************