Sie sind auf Seite 1von 5

Mehrteilige Konjunktionen ( = Konektoren )

Mehrteilige Konjunktionen gehören zu den nebenordnenden Konjunktionen.

Sie haben also keinen Einfluss auf die Wortstellung und verbinden immer Hauptsätze miteinander.

Sie bestehen aus mindestens zwei Teilen.

Die unterschiedlichen mehrteiligen Konjunktionen


1)„sowohl… als auch… “ Bedeutung: Doppelte Aufzählung
 „Meine Freundin sollte sowohl hübsch als auch intelligent sein.“ (und)

2)„nicht nur… sondern auch… “ Bedeutung: Doppelte Aufzählung


 „Max war nicht nur in Brasilien  sondern auch in Kolumbien.“

3)„weder… noch… “ Bedeutung: Doppelte Verneinung (keine)


 „Max war weder in  Brasilien noch in  Kolumbien.“

4)„zwar…, aber… “ Bedeutung: Gegensatz (positiv ⇒⇐ negativ)


 „Meine Freundin ist zwar hübsch, aber ist nicht sehr intelligent.“
Sie ist zwar reich aber hat kein BMW.

5)„entweder… oder… “ Bedeutung: Alternative


 „Max will entweder nach  Brasilien oder nach Peru fliegen.“
Dina will entweder Konzert ansehen oder ein neues Handy kaufen.

6) je..... ,desto... (= je....,umso....) “ Bedeutung: komparativ + komparativ


- Je größer die Nachfrage nach Internetaktien ist, desto höher steigt deren Preis.

- Je größer die Nachfrage nach Internetaktien ist, umso höher steigt deren Preis.

- Je älter ein Mensch ist, desto faltiger ist sein Gesicht.

Beispiele:

„Ich war sowohl in Indien als auch in China.“

„Max war nicht nur in Brasilien, sondern auch in Kolumbien.“

„Max war weder in Brasilien noch in Kolumbien.“

„Meine Freundin ist zwar hübsch, aber nicht sehr intelligent.“


„Max will entweder nach Brasilien oder nach Peru fliegen.“

Übung 1

Ordnen Sie die zweiteiligen Konnektoren den folgenden Bedeutungen zu.

1. sowohl... als auch A beides verändert sich in Abhängigkeit voneinander

2. weder......noch B alle beide

3. je..........desto C keins von beiden

4. nicht nur......., sondern auch D auf der eine Seite, auf der anderen Seite

5. etweder.....oder E das eine und das andere

6. zwar......, aber F das eine oder das andere

Übung 2

Partyvorbereitungen. Ergänzen Sie: sowohl....als auch, nicht nur......sondern auch.

1. Wir brauchen ..................... etwas zu trinken, ..................... es muss ..................... etwas

zu essen geben.

2. Ich schlage vor, wir besorgen ..................... Saft ..................... ein paar alkoholische

Getränke.

3. Ja, und bei den nicht alkoholischen Getränken brauchen wir ..................... kalte Getränke

..................... es solte ..................... warme geben.

4. Und was ist mit dem Essen? - Ich schlage vor, ..................... Brote mit Wurst oder Käse

anzubieten,

5. ..................... Salate hinzustellen.

6. Ich bin für Sachen, die man ohne Besteck essen kann. - Ja, wenn es geht .....................

salziges, wie Kartoffelchips und Erdnüsse, ..................... etwas Süsses, Kekse und Schokolade

zum Beispiel.
Übung 3

Bilden Sie mit den angegebenen Wörtern Sätze mit entweder...... oder

Beispiel

Der Student / jetzt / die Prüfung / bestehen /// er / in sein Heimatland / zurückkehren müssen
Entweder besteht der Student jetzt die Prüfung oder er muss in sein Heimatland zurückkehren.

1. Helga / Medizin / studieren /// sie / die Musikhochschule / besuchen

......................................................................................................................................

......................................................................................................................................

2. Der Arbeitslose / die angebotene Stelle /annehmen /// er / die Arbeitslosenunterstützung /

verlieren

......................................................................................................................................

.....................................................................................................................................

3. Ich / ab Januar / eine Gehaltserhöhung / bekommen /// ich / meine Stelle kündigen

......................................................................................................................................

......................................................................................................................................

4. Er / jetzt / die Stelle als Ingenieur in Stuttgart / erhalten /// er eine Stelle in der Schweiz /

annehmen

......................................................................................................................................

......................................................................................................................................
Übung 4

Verbinden Sie die Sätze mit zwar......aber (doch)

Beispiel:

Das Heizen mit Strom ist bequem. Es ist teuer Zwar ist das Heizen mit Strom bequem, aber es ist
(doch) teuer.

Das Heizen mit Strom ist zwar bequem, es ist aber (doch) teuer.

1. Das Wasser ist kalt. Wir gehen schwimmen.

......................................................................................................................................

......................................................................................................................................

2. Das Bild ist teuer. Das Museum kauft es.

......................................................................................................................................

......................................................................................................................................

3. Ich wollte jetzt schlafen. Ich helfe dir erst.

......................................................................................................................................

.....................................................................................................................................

4. Der Patient ist sehr schwach. Er muss sofort operiert werden.

......................................................................................................................................

......................................................................................................................................

5. Du bist ein kluger Kopf. Alles verstehst du auch nicht.

......................................................................................................................................

......................................................................................................................................

6. Genf ist 600 Kilometer von Frankfurt entfernt. Wir schaffen die Strecke in fünf bis sechs

Stunden.

......................................................................................................................................

.....................................................................................................................................
Der weiße Hemd anziehende Mann