Sie sind auf Seite 1von 3

Frühstück und Brunch

Melonen-Erdbeer-Müsli
(Für 4 Personen, pro Portion 98 kcal)

Zutaten: 25 gr Haferflocken
25 gr Haferkleie
2 EL Mandelblättchen, geröstet
25 gr getrocknete Aprikosen, fein gehackt
½ Honigmelone
250 gr Erdbeeren
150 ml Oragensaft oder fettarme Milch

Zubereitung: Haferflocken und -kleie, Mandeln und Aprikosen in eine Schüssel geben und
verrühren.
Melone Schälen, Kerne entfernen, Melonenfleisch klein schneiden.
Erdbeeren putzen und halbieren.
Wenn man mag mit Milch oder Organensaft essen.

Mittagessen und Snacks

Kräuter-Gemüsesuppe
(Für 4 Personen, pro Portion 98 kcal)

Zutaten: 1 TL Olivenöl
1 gehackte Zwiebel
2 Karotten, gewürfelt
2 Selleriestangen, in dünnen Scheiben
1 kleine Kartoffel, gewürfelt
40 gr schnellkochende Perlgraupen
850 ml Gemüsebrühe
1 Bouquet garni
Pfeffer
150 ml fettarme Milch
1 EL frisch gehackte gemischte Kräuter (je nach Geschmack)
4 EL fettarmer Jogurth

Zubereitung: Öl erhitzen, Zwiebeln, Karotten, Sellerie und Kartoffeln kurz anbraten.


Perlgraupen, Bouquet garni und Brühe zugeben. Mit Pfeffer abschmecken.
Einmal aufkochen, danach 15 Minuten köcheln lassen bis Gemüse gar ist.
Bouquet garni herausnehmen, Milch hinzugeben.
3 Minuten köcheln lassen.
Mit Kräutern abschmecken und mit dem Jogurth garnieren.
Abendessen

Gewürzte Garnelen im Salatblatt


(Für 4 Personen, pro Portion 99 kcal)

Zutaten: 140 gr Karotten


3 Selleriestangen
½ Gurke
1 rote Paprika
kleiner Eisbergsalat
1 TL Sonnenblumenöl
2-4 Knoblauchzehen, zerdrückt
1-2 grüne Chillies, entkernt und gehackt
kleines Stück Ingwerwurzel, gerieben
2 TL fein geriebene Limettenschalen
3 EL Limettensaft
225 gr rohe Garnelen (ausgelöst)
Pfeffer

Zubereitung: Das Gemüse in dünne Streifen schneiden, auf den Salatblättern verteilen.
Öl erhitzen. Knoblauch, Chilli und Ingwer kurz andünsten.
Limettenschalen und -saft dazu geben.
Garnelen dazu geben und anbraten bis sie gar sind. Mit Pfeffer würzen.
Auf dem Salat verteilen.

Dessert

Nektarinen mit Beerenfüllung


(Für 4 Personen, pro Portion 84 kcal)

Zutaten: 4 reife Nektarinen (oder Pfirsiche)


140 gr Blaubeeren
115 gr Himbeeren
150 ml Orangensaft
1-2 TL klarer Honig
1 EL Weinbrand (wenn man will)
200 gr fettarmer Jogurth
1 EL fein geriebene Orangenschale

Zubereitung: Backofen auf 180° vorheizen.


Nektarinen (halbiert und entsteint) in niedrige Auflaufform legen.
Blau- und Himbeeren vermengen und in die Nektarinenhälften geben.
(Weinbrand), Honig und O-saft vermischen und über die Nektarinen gießen.
Jogurth und Orangenschalen glatt rühren und kalt stellen.
Nektarinen 10 Min. weich backen und dann mit dem Jogurth garnieren.
Getränke

Pfirsich-Smoothie
(Für 1 Person, pro Glas 98 kcal)

Zutaten: 1 Pfirsich
1 Passionsfrucht oder Mandarine
2 EL O-saft
3 EL fettarmer Jogurth
1 TL klarer Honig (wenn man will)
Crushed Ice

Zubereitung: Pfirsich in Scheiben scheiden und in einen Mixer geben.


Passionsfruchtmark in den Mixer löffeln (oder die Mandarine einfach so dazugeben)
Kurz mixen, dabei O-saft und Jogurth zugeben.
(Mit Honig abschmecken)