Sie sind auf Seite 1von 1

Geschichte

________________________________________________________________________________
Ägypten
Das Leben am Nil

Nehi, der Fischerjunge


Hallo, ich bin Nehi.
Ich bin 12 Jahre alt. Ich lebe in Ägypten. Ich lebe in einer
Zeit, die vor vielen Tausend Jahren war. Du lernst meine Zeit
als „Das alte Ägypten“ kennen. Ich lade dich ein, mein Leben
kennenzulernen.
Ich bin Fischer. Ich arbeite auf dem Nil. Der Nil ist ein sehr,
sehr langer Fluss.
Ich fahre mit einem Schilfboot auf dem Nil. Hier fange ich
Fische mit Netzen. Im flachen Wasser jage ich die Fische
auch mit dem Speer.
Die Fische koche ich. Oder ich trockne die Fische in der
Sonne. Getrocknete Fische werden nicht so schnell schlecht. Manchmal bekommt ein
Netz beim Fischen ein Loch. Dann muss ich das Netz flicken.
FRAGEN:
1. Welchen Beruf hat Nehi?

2. Nehi ist 12 Jahre alt. Welche Arbeiten macht er schon?

Wie gefährlich war Nehis Arbeit als


Fischer?
Hallo, ich bin Nehi. Ich bin Fischer auf dem Nil. Auf
dem Nil mit dem Schilfboot zu fahren macht Spaß.
Ich habe aber auch Angst. Im Nil leben Krokodile.
Krokodile
fressen Menschen. Ich passe auf, damit ich nicht ins
Wasser falle.
An manchen Stellen im Nil leben auch Flusspferde.
Sie können schwimmen und tauchen und sind sehr groß. Mein Vater und ich achten
darauf, ihnen nicht zu nahe zu kommen. Flusspferde können unser Boot umkippen.
FRAGEN:
1. Wovor hat Nehi bei seiner Arbeit auf dem Nil Angst?
2. Warum sind die Flusspferde für Nehi gefährlich?