Sie sind auf Seite 1von 5

unechte brüche und gemischte Zahlen

Brüche, bei denen der Zähler (die Zahl auf dem Bruchstrich) kleiner ist als der Nenner (die Zahl
4
unter dem Bruchstrich), nennt man auch echte Brüche, z. B. __
7
.
7
Brüche, bei denen der Zähler größer ist als der Nenner, nennt man unechte Brüche, z. B. __
4
.

beIspIeL 1
Echte Brüche:

4
__ 1
__
7 5

Unechte Brüche:

7
__ 9
__
4 5

Unechte Brüche kann man auch als gemischte Zahlen schreiben, z. B. _74 = 1 _34

Du teilst in 4 gleiche Teile und nimmst 4 davon. Also hast du ein Ganzes.

7
__ 4
4
_
4
sind ein Ganzes; _44 = 1
7
_
4
sind ein Ganzes und _34 ; _47 = 1 _34

gemischte Zahl
9 5
__
5
__
5
sind ein Ganzes; _55 = 1
9
__
5
sind ein Ganzes und _45 ; _95 = 1 _54

gemischte Zahl
beIspIeL 2 Hans J. Schmidt: Basics Mathe. Bruchrechnen © Auer Verlag GmbH, Donauwörth

Schreibe als unechten Bruch und als gemischte Zahl.

2 _56 = __
17
6
3 _38 = __
27
8

So wandelst du eine gemischte Zahl in einen unechten Bruch um:

5 _38 Du rechnest 5 · 8 + 3 = 40 + 3 = 43 5 _38 = __


43
8

beIspIeL 3
Wandle die gemischten Zahlen in unechte Brüche um.
35
a) 11 _23 Du rechnest 11 · 3 + 2 = 33 + 2 = 35. 11 _32 = __
3
69
b) 17 _14 = __
4
78
c) 15 _35 = __
5
8 BASIcS MATHE. BRUcHREcHNEN

6266_Basics Mathe_Bruchrechnen.indd 8 24.09.2009 16:17:20 Uhr


Unechte Brüche und gemischte Zahlen

Aufgabe 1
Male den angegebenen unechten Bruch aus. Gib auch in gemischter Schreibweise an.

​ 25
__
6
  ​

​ __
21
4
  ​

​ __
43
9
  ​

​ __
28
5
  ​

Aufgabe 2
Schreibe als unechten Bruch.

​ 35 ​=
a) 2 _ ​ 32 ​=
b) 6 _ ​ 83 ​=
c) 4 _ ​ 21 ​=
d) 7 _ ​ 56 ​=
e) 3 _

Aufgabe 3
Schreibe als gemischte Zahl.

​ 19
a) __ 3
  ​= ​ 15
b) __ 4
  ​= ​ 27
c) __7
  ​= ​ 20
d) __ 9
  ​= ​ 92 ​=
e) _

Aufgabe 4
Hans J. Schmidt: Basics Mathe. Bruchrechnen © Auer Verlag GmbH, Donauwörth

Hier wurden unechte Brüche in gemischte Zahlen umgewandelt. Aber nur eine der sieben Umwand-
lungen kann richtig sein. Wenn du jetzt noch die entsprechenden Buchstaben aus der oberen Leiste
aneinanderreihst, erhältst du ein englischen Lösungswort.

A E I L R T Y
___ 117 3 1 3 1 1 3 1
​     
4
​  28 _
​   ​ 27 __
4
​   ​ 29 __
4
​   ​ 26 __
4
​   ​ 29 __
4
​   ​ 31 __
4
​   ​ 28 __
4
​   ​
4
___ 197 3 2 4 1 3 1 4
​     
5
​  38 _
​   ​ 39 __
5
​   ​ 39 __
5
​   ​ 38 __
5
​   ​ 41 __
5
​   ​ 37 __
5
​   ​ 37 __
5
​   ​
5
___ 225 1 5 6 4 3 2 5
​     
7
​  32 _
​   ​ 32 __
7
​   ​ 31 __
7
​   ​ 33 __
7
​   ​ 32 __
7
​   ​ 31 __
7
​   ​ 29 __
7
​   ​
7
___ 327 1 5 3 7 5 1 3
​     
8
​  41 _
​   ​ 40 __
8
​   ​ 42 __
8
​   ​ 40 __
8
​   ​ 41 __
8
​   ​ 39 __
8
​   ​ 42 __
8
​   ​
8
___ 473 4 7 5 8 1 7 2
​     
9
​  52 _
​   ​ 51 __
9
​   ​ 52 __
9
​   ​ 51 __
9
​   ​ 52 __
9
​   ​ 53 __
9
​   ​ 51 __
9
​   ​
9
___ 193 5 1 5 1 1 1 5
​     
6
​  32 _
​   ​ 31 __
6
​   ​ 33 __
6
​   ​ 33 __
6
​   ​ 30 __
6
​   ​ 32 __
6
​   ​ 31 __
6
​   ​
6
___ 155 1 1 2 2 1 1 2
​     
3
​  52 _
​   ​ 51 __
3
​   ​ 50 __
3
​   ​ 49 __
3
​   ​ 53 __
3
​   ​ 50 __
3
​   ​ 51 __
3
​   ​
3

Basics Mathe. BRUCHRECHNEN 9

6266_Basics Mathe_Bruchrechnen.indd 9 24.09.2009 16:17:21 Uhr


Anteile von Größen

​ 83 ​l Milch“ oder „Man nehme


In Kochbüchern liest man oft „Man nehme drei achtel Liter Milch“ bzw. „_
​ 34 ​kg feines Weizenmehl“.
drei viertel Kilogramm feines Weizenmehl“ bzw. „_
Was ist damit gemeint?

1 Liter Milch wird in acht gleiche Teile unterteilt. Davon werden drei Teile genommen.
Die nächstkleinere Einheit zu Liter ist Milliliter (ml).
1 l = 1000 ml
: 8
​ 81 ​l
_ ​ 1000
= ______
8
ml
    ​ = 1000 ml : 8 = 125 ml
· 3
​ 83 ​l
_ = 375 ml
Diese 375 ml kannst du in einem Messbecher abmessen.

Ein Kilogramm Mehl wird in vier gleiche Teile „zerlegt“. Drei davon werden genommen.
Die nächstkleinere Einheit zu Kilo ist Gramm (g).
1 kg = 1000 g
: 4
​ 14 ​kg
_ = 250 g
· 3
​ 34 ​kg
_ = 750 g
Diese 750 g Mehl kannst du in einem Messbecher abmessen.

beispiel 1
Ein Stück Käse wiegt 320 Gramm. Du isst ein Viertel dieses Stückes. Wie viel Gramm sind das?
1 Stück ⩠ 320 g Du sagst: 1 Stück entspricht 320 Gramm.
: 4
​ _14 ​Stück ⩠ 80 g Du hast 80 g gegessen.

beispiel 2
Wandle in eine kleinere Einheit um.
Hans J. Schmidt: Basics Mathe. Bruchrechnen © Auer Verlag GmbH, Donauwörth
​ 35 ​kg
a) _ ​ 21 ​km
b) 2 _ ​ 10
c) __ 7
  ​ l

1 kg = 1000 g 1 km = 1000 m 1 l = 1000 ml


: 5 : 2 : 10
​ 15 ​kg = 200 g
_ ​ 12 ​km = 500 m
_ ​ 10
__1
  ​ l = 100 ml
· 3 · 5 · 7
​ 35 ​kg = 600 g 2 _​ 12 ​km = 2500 m
_ ​ 10
__7
  ​ l = 700 ml

beispiel 3
Schreibe als Bruchteil der nächstgrößeren Einheit.
​ 12 ​km
a) 500 m = _ ​ 14 ​kg
b) 250 g = _ ​ 13 ​h
c) 20 min = _

beispiel 4

Wie viel fehlt zu einem Ganzen?

​ 59 ​, denn
Es fehlen _ + =

10 Basics Mathe. BRUCHRECHNEN

6266_Basics Mathe_Bruchrechnen.indd 10 24.09.2009 16:17:21 Uhr


Anteile von Größen

Aufgabe 1
Ein Stück Käse wiegt 260 Gramm.
Ein Brötchen wird mit einem Viertel des Käses belegt.
Wie viel Gramm sind das?

Aufgabe 2
Finde die Karten, die zusammengehören.

800 60 ct

15
m 4​   ​km
5
_  ​_  ​¤
1  ​h

m
3
5

in
​ 4
_

g
​ _3 ​ _7_ 0
70 cm
4  ​kg 10  ​ m 75

Aufgabe 3
Berechne im Kopf.
​ 14 ​von:
a) _ 20 m 160 ml 96 kg 120 km 32 ha
​ 13 ​von:
b) _ 243 ¤ 96 Cent 1200 g 144 dm 57 m2

Aufgabe 4
Fülle die Tabelle aus.
720 ¤ 420 cm 960 cm 1200 d* 1800 h 1380 l 780 m
_ 2
​   ​ von
3
_ 3
​   ​ von
4
_1
​   ​ von
5

Aufgabe 5
Hans J. Schmidt: Basics Mathe. Bruchrechnen © Auer Verlag GmbH, Donauwörth

Schreibe in der nächstkleineren Einheit.


​ 15 ​kg =
a) _ g ​ 25 ​m =
b) _ dm ​ 14 ​h =
c) _ min
​ 25
d) __ 2
  ​ km = m ​ 25 ​g =
e) _ mg ​ 14 ​t =
f) _ kg

Aufgabe 6
Wie viel fehlt zu einem Ganzen?
​ 27 ​
a) _ ​ 25 ​
b) _ ​ 13 ​
c) _ ​ 10
d) __3
  ​  ​ 13
e) __ 5
  ​ 

Aufgabe 7
Schreibe als Bruchteil der nächstgrößeren Einheit.
a) 300 kg = t b) 125 g = kg c) 12 min = h
d) 750 m = km e) 5 mm = cm f) 3h= d*

* „d“ steht für dies und ist das lateinische Wort für Tag.
Basics Mathe. BRUCHRECHNEN 11

6266_Basics Mathe_Bruchrechnen.indd 11 24.09.2009 16:17:21 Uhr


Lösungen

Lösungen zu Seite 9

Aufgabe 1

__
​ 25  ​   ​ 16 ​
4_
6

__
​ 21  ​   ​ 14 ​
5_
4

__
​ 43  ​   ​ 79 ​
4_
9

__
​ 28  ​   ​ 35 ​
5_
5

Aufgabe 2

​ 35 ​= __
a) 2 _ ​ 13
5
  ​ ​ 32 ​= __
b) 6 _ ​ 20
3
  ​ ​ 38 ​= __
c) 4 _ ​ 35
8
  ​ ​ 12 ​= __
d) 7 _ ​ 15
2
  ​ ​ 56 ​= __
e) 3 _ ​ 23
6
  ​

Aufgabe 3

a) __
​ 19
3
  ​ = 6 _
​ 13 ​ b) __
​ 15
4
  ​ = 3 _
​ 34 ​ c) __
​ 27
7
  ​ = 3 _
​ 76 ​ d) __
​ 20
9
  ​ = 2 _
​ 29 ​ e) _
​ 92 ​ = 4 _​ 12 ​

Aufgabe 4

A E I L R T Y
Hans J. Schmidt: Basics Mathe. Bruchrechnen © Auer Verlag GmbH, Donauwörth
117
____
​     
​ 
4
​ 14 ​
29 _ R
____
​     
197
5

   ​25 ​
39 _ E
____ 225
​     
7

  ​ 17 ​
32 _ A
____ 327
​     
8

   ​78 ​
40 _ L
____ 473
​     
9

   ​59 ​
52 _ I
____ 193
​     
6

  ​ 16 ​
32 _ T
____ 155
​     
3

  ​ 23 ​
51 _ Y

Lösungen zu Seite 11

Aufgabe 1 Das sind 65 Gramm.

44 Basics Mathe. BRUCHRECHNEN

6266_Basics Mathe_Bruchrechnen.indd 44 24.09.2009 16:17:53 Uhr