Sie sind auf Seite 1von 3

Lieben, gern, möchten, mögen

Lieben
• «aimer» (très fort, avec personnes)
o Ich liebe meinen Mann.
o Wir lieben unsere Kinder.

Etwas gern machen


• «aimer faire quelque chose»
o Ich lerne gern Deutsch.

Etwas lieber machen


• «préférer faire quelque chose»
o Ich lerne gern Deutsch, aber ich lerne lieber Spanisch.

Möchten
• «aimerier»
o Er möchte nach Italien fahren.

Mögen (+nomen)
• Aimer quelque chose
o Sie mag Pizza.

Trennbare Verben

• Das konjugierte Verb ist immer auf Position 2


• Das Präfix des trennbaren Verbs geht ans Ende.

o Tim steht um 7 Uhr auf.


o Tim möchte un 7 Uhr aufstehen.

Man kann…

o Man kann im Sportzentrum Fußball spielen.


o Heute kann man im Sportzentrum Fußball spielen.

TeKaMoLo

• Zeit vor Uhrzeit vor Ort


o Dienstags um 9 Uhr lerne ich Deutsch in der Schule.
Die Modalverben

Können Dürfen Müssen


(Être capable de) (Avoir la permission) (être mécessaire, must)

Ich kann Ich darf Ich muss


Du kannst Du darfst Du musst
Er/sie/es kann Er/sie/es darf Er/sie/es muss
Wir können Wir dürfen Wir müssen
Ihr könnt Ihr dürft Ihr müsst
Sie/sie können Sie/sie dürfen Sie/sie müssen

Mögen Wollen Sollen


(aimer quelque chose) (avoir l’intention, will) (devrait, should)

Ich mag Ich will Ich soll


Du magst Du willst Du sollst
Er/si/es mag Er/sie/es will Er/sie/es soll
Wir mögen Wir wollen Wir sollen
Ihr mögt Ihr wollt Ihr sollt
Sie/sie mögen Sie/sie wollen Sie/sie sollen

Möchten
(aimerier)
• Das konjugierte Modalverb ist auf Position 2
Ich möchte und der Infinitiv ist am Ende.
Du möchtest
Er/sie/es möchte o Wir möchten Deutsch lernen.
Wir möchten o Sie kann sehr gut Spanisch sprechen.
Ihr möchtet
Sie/sie möchten

Die Konjunktionen – Verbposition


1. ADUSO
Aber, denn, und, sondern, oder
• Haben sie immer die Position null.
o Ich möchte ins Restaurant gehen, aber ich habe kein Geld.

2. Konjunktionen mit Nebensatz: weil, obwohl, wenn, dass…


o Warum gehest du ins Restaurant?
o Ich gehe ins Restaurant, weil ich Hunger habe.
o Weil ich Hunger habe, gehe ich ins Restaurant.

3.Adverbien: trotzdem (néanmoins), dann (ensuite), deshalb (c’est pour cela), also (alors), sonst
(sinon)…
o Ich habe Hunger, deshalb gehe ich ins Restaurant.

Der Imperativ

du-Form
• Kein Personalpronomen
• Keine Endung
• du machst : mach

ihr-Form
• Kein Personalpronomen
• ihr macht : macht

Sie-Form
• Personalpronomen und konjugiertes Verb tauschen
• Sie machen : machen sie

wir-Form
• Personalpronomen und konjugiertes Verb tauschen
• wir machen : machen wir

 Kein Umlaut !