Sie sind auf Seite 1von 1

Guerguarat: Burkina Faso bekundet seinen Beistand zugunsten der

territorialen Integrität Marokkos

Ouagadougou-Burkina Faso hat seinen Beistand zugunsten der territorialen


Integrität Marokkos bekundet und zum gleichen Augenblick seine Solidarität
mit dem marokkanischen Volk zur Sprache gebracht, dem burkinischen
Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und für Zusammenarbeit zufolge.

Burkina Faso verfolgt seit dem 21. Oktober 2020 mit besonderer
Aufmerksamkeit die Operationen und Handlungen der Milizen der Front
Polisario in der Pufferzone El Guerguarat, um den freien Personen-und-
Güterverkehr zu unterbinden, stellte das Ministerium die Mitteilung auf. Dies
führe eine Abschwächung des mit dem Königreich Marokko unterzeichneten
Waffenstillstands mit sich.

Das burkinabische Außenministerium bekundete desgleichen dessen tiefe


Besorgnis im Hinblick auf diese illegalen Handlungen und ist bestrebt, einen
dauerhaften Frieden zwischen den Parteien wiederherzustellen, feststellend, dass
diese Handlungen einen Rückschlag den Anstrengungen des Generalsekretärs
der Vereinten Nationen zur Erzielung einer Lösung auf politischem Wege für
die Frage der marokkanischen Sahara versetzen.

Quellen:

http://www.corcas.com

http://www.sahara-online.net

http://www.sahara-culture.com

http://www.sahara-villes.com

http://www.sahara-developpement.com

http://www.sahara-social.com

Bewerten