Sie sind auf Seite 1von 4

RP Rheinland Privatschule

Intensivkurse Deutschkurse Integrationskurse Name_________________ Vorname____________

Achter Test C 1 / Oberstufe

1. Hörverstehen (150 Punkte / 60 Minuten)


2. Textproduktion (50 Punkte / 30 Minuten)

Gesamtzeit: 90 Minuten / Gesamtpunkte: 200 Punkte


.

Es sind KEINE Hilfsmittel außer einem einsprachigen (Deutsch-Deutsch)


Wörterbuch im ersten und dritten Teil zulässig
Schreiben Sie bitte auf jedes Blatt ihren Vor- und Nachnamen
Bitte schreiben Sie sauber und leserlich. Nicht lesbare Texte werden nicht
gewertet.
Bitte benutzen Sie KEINE Bleistifte. Bleistiftschrift wird nicht gewertet.
Bitte benutzten Sie keine eigenen Blätter.

Ein Täuschungsversuch wir sofort mit „nicht bestanden“ gewertet. Während der einzelnen Prüfungsteile kann
der Raum nur durch die endgültige Abgabe des Prüfungsteils verlassen werden. Die Prüfungsordnung und die
AGB´s der Rheinland Privatschule werden mit der Teilnahme an diesem Test akzeptiert.

Notensystem:
sehr gut ≥ 90 %
gut ≥ 80 %
befriedigend ≥ 70 %
Gutes Gelingen! ausreichend ≥ 60 %
nicht bestanden 59 %
Ihre Rheinland Privatschule
Niveaustufen des „Gemeinsamen
europäischen Referenzrahmens“ GER:
Grundstufe I = 200 Std. A1
Grundstufe II = 200 Std. A2
Mittelstufe I = 200 Std. B1
Mittelstufe II = 200 Std. B2
Oberstufe = 200 Std. C1
Summe Stunden 1.000 Std.

Geschäftsführung: Geschäftsstelle Köln: Geschäftsstelle Essen: Geschäftsstelle Düsseldorf: Geschäftsstelle Islamabad:


Aydin Öztürk Schildergasse 24-30 Schützenbahn 11-13 Friedrich-Ebert-Straße 55 Plot 2-1,Chaudhry Market I-9/4
www.unitutor.de 50667 Köln 45127 Essen 40210 Düsseldorf Islamabad / Pakistan
Tel.: 0221 / 258 999 29 Tel.: 0201 / 10 26 73 – 1 Tel.: 0211 / 179 5454 Tel.: 0092 / 51 44 36 777
e-Mail: info@unitutor.de Fax: 0201 / 10 26 73 – 3 Fax: 0211 / 179 52 58 Fax.: 0092 / 51 44 36 777

Essen: Eine Haltestelle mit der U-Bahn bis Porscheplatz, DGB-Haus - Düsseldorf: Hauptbahnhof, Ausgang Innenstadt, nach ca. 50 m auf der linken Seite
RP Rheinland Privatschule
Intensivkurse Deutschkurse Integrationskurse Name_________________ Vorname____________

Teil I (150 Punkte)

A) Verstehen und Verarbeiten eines Hörtextes (60 Minuten, 100 Punkte)

Der Text wird zweimal vorgetragen. Beim zweiten Vortragen dürfen Sie sich Notizen machen.

Studium im Ausland

1. Bitte fassen Sie den ersten Teil des Textes bis "Deshalb sind sie besonders gut qualifiziert, den
Studenten bei der Vorbereitung ihres Auslandsstudiums zu helfen." zusammen! (50 Punkte)

2. Setzen Sie die fehlenden Informationen ein! Stichwörter genügen! (20 Punkte)
Welche Stipendien gibt es?
a) ______________________________________
b) ______________________________________
c) ______________________________________
- Wann wurde das ERASMUS-Programm eingeführt?
_____________________________________________

- Woher kommen die Gelder für das ERASMUS-Programm?


_____________________________________________

- Was wird durch dieses Aktionsprogramm gefördert?


_____________________________________________

- Was für Stipendien gewährt der DAAD?


_____________________________________________

- ERASMUS-Stipendien gewähren nur einen Zuschuss von


_____________________________________________
- Wozu soll dieses Geld dienen?

Geschäftsführung: Geschäftsstelle Köln: Geschäftsstelle Essen: Geschäftsstelle Düsseldorf: Geschäftsstelle Islamabad:


Aydin Öztürk Schildergasse 24-30 Schützenbahn 11-13 Friedrich-Ebert-Straße 55 Plot 2-1,Chaudhry Market I-9/4
www.unitutor.de 50667 Köln 45127 Essen 40210 Düsseldorf Islamabad / Pakistan
Tel.: 0221 / 258 999 29 Tel.: 0201 / 10 26 73 – 1 Tel.: 0211 / 179 5454 Tel.: 0092 / 51 44 36 777
e-Mail: info@unitutor.de Fax: 0201 / 10 26 73 – 3 Fax: 0211 / 179 52 58 Fax.: 0092 / 51 44 36 777

Essen: Eine Haltestelle mit der U-Bahn bis Porscheplatz, DGB-Haus - Düsseldorf: Hauptbahnhof, Ausgang Innenstadt, nach ca. 50 m auf der linken Seite
RP Rheinland Privatschule
Intensivkurse Deutschkurse Integrationskurse Name_________________ Vorname____________
_____________________________________________

3. Beantworten Sie die folgenden Fragen in vollständigen Sätzen! (30 Punkte)

a) Nennen Sie zwei Vorteile für die deutschen Studenten, die als ERASMUS-
Studenten ins Ausland gehen! (10 Punkte)
__________________________________________________________
__________________________________________________________
__________________________________________________________

b) Warum ist nach Prof. Berchem ein Studium im Ausland so wichtig?


Nennen Sie zwei Aspekte! (10 Punkte)
__________________________________________________________
__________________________________________________________
__________________________________________________________

c) Was wünscht sich Prof. Berchem für die Zukunft? (10 Punkte)
__________________________________________________________
__________________________________________________________

Geschäftsführung: Geschäftsstelle Köln: Geschäftsstelle Essen: Geschäftsstelle Düsseldorf: Geschäftsstelle Islamabad:


Aydin Öztürk Schildergasse 24-30 Schützenbahn 11-13 Friedrich-Ebert-Straße 55 Plot 2-1,Chaudhry Market I-9/4
www.unitutor.de 50667 Köln 45127 Essen 40210 Düsseldorf Islamabad / Pakistan
Tel.: 0221 / 258 999 29 Tel.: 0201 / 10 26 73 – 1 Tel.: 0211 / 179 5454 Tel.: 0092 / 51 44 36 777
e-Mail: info@unitutor.de Fax: 0201 / 10 26 73 – 3 Fax: 0211 / 179 52 58 Fax.: 0092 / 51 44 36 777

Essen: Eine Haltestelle mit der U-Bahn bis Porscheplatz, DGB-Haus - Düsseldorf: Hauptbahnhof, Ausgang Innenstadt, nach ca. 50 m auf der linken Seite
RP Rheinland Privatschule
Intensivkurse Deutschkurse Integrationskurse Name_________________ Vorname____________

B) Vorgabenorientierte Textproduktion (30 Minuten, 50 Punkte)

Bearbeiten Sie eine der beiden Aufgaben!

1. Welche Chance hat ein Student in Ihrer Heimat, ein Stipendium zu bekommen? Nach welchen
Gesichtspunkten werden die Stipendien vergeben?

oder

2. Pro und Contra Studienaufenthalt im Ausland. Bitte verarbeiten Sie in Ihrer Stellungnahme die
Informationen aus dem Schaubild!

Geschäftsführung: Geschäftsstelle Köln: Geschäftsstelle Essen: Geschäftsstelle Düsseldorf: Geschäftsstelle Islamabad:


Aydin Öztürk Schildergasse 24-30 Schützenbahn 11-13 Friedrich-Ebert-Straße 55 Plot 2-1,Chaudhry Market I-9/4
www.unitutor.de 50667 Köln 45127 Essen 40210 Düsseldorf Islamabad / Pakistan
Tel.: 0221 / 258 999 29 Tel.: 0201 / 10 26 73 – 1 Tel.: 0211 / 179 5454 Tel.: 0092 / 51 44 36 777
e-Mail: info@unitutor.de Fax: 0201 / 10 26 73 – 3 Fax: 0211 / 179 52 58 Fax.: 0092 / 51 44 36 777

Essen: Eine Haltestelle mit der U-Bahn bis Porscheplatz, DGB-Haus - Düsseldorf: Hauptbahnhof, Ausgang Innenstadt, nach ca. 50 m auf der linken Seite