Sie sind auf Seite 1von 2

Christian Schmidt-Wellenburg 15.11.

04 Die Differenz von System und Umwelt, Komplexität und


Lehrbereich Allgemeine Soziologie selbstreferentielle Geschlossenheit
Humboldt-Universität Berlin Luhmann, Niklas (1984): Soziale Systeme. Grundriß einer
Wintersemester 2004/05 allgemeinen Theorie. Frankfurt am Main: Suhrkamp. S. 35-36;
41-55; 57-65; 67-68.
Luhmann Niklas (1990): Die Wissenschaft der Gesellschaft.
PS Niklas Luhmann: Theorie sozialer Systeme und Frankfurt am Main: Suhrkamp. S. 23-34.
Gesellschaftsanalyse
II Grundbegriffe einer Theorie sozialer Systeme
Zeit: Montag 14-16
Raum: Universitätsstr. 3b, R 003 22.11.04 Kommunikation und Handlung
Sprechstunde: Dienstag 13-14; Universitätsstr. 3b, R 226 Luhmann, Niklas (1984): Soziale Systeme. Grundriß einer
allgemeinen Theorie. Frankfurt am Main: Suhrkamp. S. 193-201;
18.10.04 Konstituierende Sitzung 203-207; 225-236;
Luhmann, Niklas (1987): Was ist Kommunikation? In: Fritz B.
I Einführung in das systemtheoretische Denken
Simon (Hrsg.), Lebende Systeme. Wirklichkeitskonstruktionen in
der systemischen Therapie, S. 19-31.
25.10.04 Soziologie als Theorie sozialer Systeme
Niklas, Luhmann (1967): Soziologie als Theorie Sozialer
29.11.04 Strukturelle Kopplung
Systeme. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und
Luhmann, Niklas (1997): Die Gesellschaft der Gesellschaft, Bd.
Sozialpsychologie 19: S. 615-644.
2. Frankfurt am Main: Suhrkamp. S. 92-120.
01.11.04 Funktionalismus und Konstruktivismus
06.12.04 Evolution
Glasersfeld, Ernst von (1985): Konstruktion der Wirklichkeit und
Luhmann, Niklas (1997): Die Gesellschaft der Gesellschaft, Bd.
des Begriffs der Objektivität. In: Heinz von Foerster/Ernst von
1. Frankfurt am Main: Suhrkamp. S. 451-464; 473-482; 485-494;
Glasersfeld/Peter M. Heijl/Sigfried J. Schmidt, Einführung in den
505-516.
Konstruktivismus. München/Zürich: Piper. S. 9-39.
Luhmann, Niklas (1970): Funktion und Kausalität. In: Ders., 13.12.04 Differenzierung und Ausdifferenzierung
Soziologische Aufklärung. Bd. 1. Aufsätze zur Theorie sozialer Luhmann, Niklas (1997): Die Gesellschaft der Gesellschaft, Bd.
Systeme. Opladen: Westdeutscher Verlag, S. 9-30. 2. Frankfurt am Main: Suhrkamp. S. 595-600, 607-608, 611-614,
617-618, 634-641, 663-665, 685-697, 706-711, 738-743, 743-
08.11.04 Sinn und die Differenz von System und Umwelt 748.
Luhmann, Niklas (1997): Die Gesellschaft der Gesellschaft, Bd.
2. Frankfurt am Main: Suhrkamp. S: 44-77. III Theorie der modernen Gesellschaft

03.01.05 Funktionale Differenzierung


Niklas Luhmann (1997): Die Gesellschaft der Gesellschaft. Bd. 2.
S. 748-788.
10.01.05 Kommunikationsmedium Macht Weitere Literatur:
Luhmann, Niklas (2000): Die Politik der Gesellschaft. Frankfurt Baraldi, Claudio/Giancarlo Corsi/Elena Esposito (1997): GLU: Glossar zu
am Main: Suhrkamp. S. 18-68. Niklas Luhmanns Theorie sozialer Systeme. Frankfurt am Main:
Suhrkamp.
17.01.05 Ausdifferenzierung und Schließung des Funktionssystems Politik Fuchs, Peter (1992): Die Erreichbarkeit der Gesellschaft. Zur Konstruktion
Luhmann, Niklas (2000): Politik der Gesellschaft. Frankfurt am und Imagination gesellschaftlicher Einheit. Frankfurt am Main:
Main: Suhrkamp. S. 69-139. Suhrkamp.
Fuchs, Peter (1997): Das seltsame Problem der Weltgesellschaft. Opladen:
24.01.05 Organisationen der Politik Westdeutscher Verlag.
Luhmann, Niklas (2000): Politik der Gesellschaft. Frankfurt am Kneer, Georg/Armin Nassehi (1993): Niklas Luhmanns Theorie sozialer
Main: Suhrkamp. S. 228-273 Systeme. Eine Einführung. München: Fink.
Krause, Detlev (1999): Luhmann Lexikon. Eine Einführung in das
31.01.05. Wissenschaft und Wahrheit Gesamtwerk von Niklas Luhmann mit 27 Abbildungen und über 500
Luhmann, Niklas (1988): Ökologische Kommunikation. Stichpunkten.
Opladen: Westdeutscher Verlag. S. 150-166. Krieger, David J. (1996). Einführung in die Allgemeine Systemtheorie.
Luhmann, Niklas (2002): Einführung in die Systemtheorie. Hrsg. von Dirk
Luhmann, Niklas (1970): Selbststeuerung der Wissenschaft. In:
Baecker. Heidelberg: Carl-Auer-Systeme.
ders., Soziologische Aufklärung. Aufsätze zur Theorie sozialer
Systeme. Köln/Opladen: Westdeutscher Verlag. S. 232-252.

07.02.05 Kritik und Weiterführung


Texte werden noch bekannt gegeben

14.02.05 Abschlusssitzung

Scheinanforderungen:
Die Teilnahem an den Sitzungen und das Lesen der je zur Sitzung
angegebenen Texte. Bis zum Ende des Semesters Abgabe einer Hausarbeit
von 15 Seiten bzw. 4500 Worten. Die Fragestellung ist vom Student selbst
zu bestimmen und muss dem Dozenten vor Ende der Vorlesungszeit unter
Vorlage einer Gliederung in dessen Sprechstunde vorgestellt werden.