Sie sind auf Seite 1von 2

TesTest – Nebensätze

I. Ergänzt die Sätze frei!


1. Ich suche eine neue Wohnung, weil …ich jetzt kein Haus habe.
2. Ich habe schon viel Interessantes erlebt,seit/seitdem …ich nach Spanien zog
um.
3. Obwohl sie noch sehr jung ist, … sie sehr erwachsen ist.
4. Ich war sehr überrascht, als … ich mein erste Handy bekommt hat.
5. Wir werden dich besuchen, sobald … wir mit d Arbeit fertig sind.
6. Da ich kein Geld dabei hatte, …kann ich viele Dinge kaufen.
7. Warum warten Sie doch nicht, bis … wir fertig sind.
8. Nachdem der Zug angekommen war, .. bin ich begeistert.
9. Ich weiß nicht, ob… wir genug Essen haben.
10. Könntest du nicht ein bisschen mehr lernen, (an)statt .. den ganzen Tag
Videospiele spiele?
11. Es hat so geschneit, dass … wir nicht zur Schule gehen konnten.
12. Nehmen Sie eine von diesen Tabletten, wenn … du dich gestresst fuhlst.
13. Gehen Sie nicht weg, bevor … ich mein Handy hole.
14. Das Buch ist nicht so interessant, wie .. ich erwartet habe.
15. Ich werde es Ihnen erklären, falls … Sie ein Buch brauchen.
16. Ich hätte gern Ihre Adresse, damit …ich Sie besuchen kann.
17. Anstatt sein Geld zu sparen, … kauft er ein Auto.
18. Je mehr ich schlafe, desto … muder bin ich.
19. Es geht mir viel besser, seit/seitdem … ich die Medikamente nehme.
20. Während ich putze, … hore ich gern Musik.
21. Ich möchte jetzt nichts essen, weil … ich kein Hunger habe.
22. Falls mein Chef anruft, … muss ich respektvoll sein.
23. Obwohl er krank war, … ging er zur Schule.
24. Können Sie mir bitte sagen, ob …der Zug in 10 Minuten kommt?
25. Nimm nie mein Auto, ohne … mich zu fragen.
26. Diese Übung ist leichter, als …ich dachte.

II. Ergänzt das Relativpronomen:


1. Ich möchte nur in Wohnungen wohnen, die einen großen Balkon haben/ ….
wo Fußböden aus Holz sind./ …wo ich Lärm machen darf./ .
2. Ich mache einiges, …das meine Eltern besser nicht wissen sollten. / …
woruber sich meine Eltern ärgern./..das ich mich nie interessiert hätte.
3. Rom ist eine Stadt, …die mir sehr gefällt./ …wo es viele alte Kirchen gibt./ …
wo man sehr gut leben kann.
4. Meine Tochter hat ihr Examen bestanden, …das ich nie erwartet hätte. / …
uber dem ich mich sehr gefreut habe. / …das sie sehr glücklich gemacht hat.
5. Johannes ist jemand, …das immer zu viel Geld ausgibt./ …mit dem ich mich
sehr oft ärgere/ … dessen Gesellschaft ich gern mag.