Sie sind auf Seite 1von 3

Name: Grirgor Klasse

Kapiteltest 1

1. Wortschatz. Emotionen. Notiere das 6. Dinge, die eindeutig einem Mitbewohner


passende Wort aus der Wortfamilie. gehören, …
A kann man auch mal nehmen, vor
1. die Scham Verb: schämen allem, wenn es sich um Essen handelt.
2. die Zerstreuung Verb: zerstören B müssen entsprechend
3. die Empfindung Verb: empfinden gekennzeichnet werden.
4. sorglos Nomen: Sorge, Sorgen C darf man nicht ungefragt benutzen.
5. verständnisvoll Nomen: Verständnis _____ / 6 Punkte
6. stressig Nomen: Stress
_____ / 3 Punkte
3. Wortschatz zum Thema „Zeitempfinden“.
Ergänze die Wörter.
2. Hör ein Radiogespräch und kreuze an: A, B
oder C. zeitweise zeitraubend Rückblick
Zeitraum Zeitverschwendung Zeitdruck
1. Wer heute ein WG-Zimmer sucht, …
A kann sich sein Zimmer meistens
unter vielen Angeboten aussuchen. 1. Im Rüclblick habe ich den Eindruck, dass das
B ist oft einer unter vielen Bewerbern. Schuljahr total schnell vergangen ist.
C braucht die Unterstützung seiner 2. Zeitdruck und Hektik sind ein großes
Eltern. Problem in unserer westlichen Gesellschaft.
2. Ehrlichkeit ist bei der WG-Bewerbung 3. Die Sommerferien habe ich in England
wichtig, denn … verbracht. Das Wetter war super, es hat nur
A die Wahrheit wird im zeitweise geregnet.
Zusammenleben sowieso schnell 4. Meine Schwester ist nur noch online in
entdeckt. sozialen Netzwerken aktiv. Das ist doch
B jeder weiß, dass Begeisterung fürs Zeitverschwendung, ihre Freunde wohnen
Putzen immer eine Lüge ist. schließlich alle bei uns in der Nähe.
C das Zusammenleben funktioniert 5. Viele Menschen empfinden
nur, wenn alle immer ehrlich sind. Haushaltstätigkeiten als zeitraubend und
3. Probleme, zum Beispiel mit der Sauberkeit, … nervig.
a sollte man vor allem bei sich selbst 6. In einem Zeitraum von nur zwei Jahren hat
suchen. sich mein Leben komplett verändert.
b sollte man durch schriftliche _____ / 3 Punkte
Mahnungen lösen.
c sollte man offen besprechen.
4. Dinge, die alle brauchen, …
A sollten aus einer gemeinsamen
Kasse bezahlt werden.
B sollten bei einem gemeinsamen
Einkauf besorgt werden.
C sollte jeder mal kaufen.
5. Die Bewohner einer WG …
A sollten Probleme außerhalb der
Wohnung besprechen.
B sollten regelmäßig etwas zusammen
unternehmen. 4. Grammatik. Konnektoren. Welcher
C sollten „heilige Tage“ vereinbaren, Konnektor passt? Kreuze an: A, B oder kann
an denen es absolut still ist. man beide einsetzen? Kreuze in diesem Fall C
an.
© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart 2019 | © Klett Bulgarien, Sofia 2020
Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch
gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Name: Grirgor Klasse

1. Du musst es immer weiter probieren, _____ 1. Perfekt, er:


wirst du es irgendwann schaffen. Er ist durch die Führerscheinprüfung
A wenn B dann C= durchgefallen
2. Schade, dass du nicht mitkommst. _____ du 2. Präsens, er:
es dir anders überlegst, ruf mich an. Er durchlebte gerade eine schwierige Zeit
A Falls B Außer wenn C = 3. Präteritum, sie:
3. Alle Menschen machen Fehler, _____ bin Sie widerlegten eine Behauptung
auch ich nicht perfekt. 4. Perfekt, wir:
A folglich B andernfalls C = Wir sind in einen anderen Zu umgestigen
4. Wir müssen über unseren Zeitplan 5. Perfekt, er:
sprechen, _____ kommen wir wirklich in Er hat einen Text überarbeitet
Schwierigkeiten. 6. Perfekt, wir:
A außer wenn B sonst C= Wir sind im Juli nach Frankfurt umgezogen
5. Die Klassenarbeit wurde verschoben. _____ 7. Präsens, er:
hast du jetzt mehr Zeit zum Lernen. Er unterbrecht seinen Gesprächspartner
A Demnach B Somit C= ständig
6. Wir fahren am Wochenende nicht ans 8. Präteritum, die Forscher:
Meer, _____, das Wetter wird noch besser. Die Forscher führten ein Experiment durch
A es sei denn B andernfalls C = _____ / 8 Punkte
_____ / 6 Punkte

7. Redemittel. Jemanden überreden. Ergänze


5. Grammatik. Trennbare und untrennbare die Wörter.
Verben. Was passt? Verbinde.
1. Hättest du nicht mal ______________, …?
1. durch die Führerscheinprüfung ___ a 2. Das ________________ daran ist, dass man
2. gerade eine schwierige Zeit ___ h …
3. eine Behauptung ___ f 3. Im _____________ zu anderen
4. in einen anderen Zug ___ b Organisationen kannst du hier …
5. einen Text ___ c 4. Für uns ___________ ...
6. im Juli nach Frankfurt ___ g 5. Ich würde _____________, dass du ....
7. seinen Gesprächspartner ständig ___ d 6. Spring doch einfach mal über deinen
8. ein Experiment ___ e _____________ und komm mit!
_____ / 2 Punkte
a durchfallen
b umsteigen 8. Schreiben. Ein Freund von dir fühlt sich
c überarbeiten einsam und unternimmt wenig. Du bist
d unterbrechen Mitglied in einem Verein, der dich begeistert,
e durchführen und denkst, dass das genau das Richtige für
f widerlegen deinen Freund wäre. Schreib eine E-Mail an
g umziehen ihn.
h durchleben Schreib, … – was der Verein macht – warum
dich das so begeistert – warum du denkst,
_____ / 4 Punkte dass es ihn auch begeistern würde.
Verwende Redemittel aus Aufgabe 7 und
schreib ca. 150 Wörter.
6. Grammatik. Bilde Sätze mit den Verben
aus Aufgabe 5. Benutze das angegebene
Tempus und das angegebene
Personalpronomen.

© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart 2019 | © Klett Bulgarien, Sofia 2020
Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch
gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Name: Grirgor Klasse

Hey, Heinz
Ich schreibe Ihnen diese E-Mail, weil ich weiß, dass Sie persönliche Probleme mit der Einsamkeit
haben. Aber mach dir keine Sorgen, ich habe dich! Ich besuche derzeit einen wirklich interessanten
Fotoklub. Es ist so interessant und wir machen eine andere Art von Fotoshootings. Mode, Porträts,
Natur wir machen Fotos von allem. Wir drucken dann unsere 10 besten Fotos aus und diskutieren die
Bedeutung dahinter. Wir drehen auch Videos. Und ich weiß, dass es dir gefallen wird, denn es gibt
einen leitenden Kameramann, der uns die Grundlagen des Filmemachens beibringt. Und das Beste
daran ist, dass du keine Kamera benötigst, um dem Club beizutreten. Du musst nur eine monatliche
Gebühr zahlen, die ungefähr 10 Euro beträgt, aber es lohnt sich auf jeden Fall! Du erhält eine Kamera
und schließlich einen Laptop, auf dem du deine Fotos bearbeiten kannst. Wenn du dem Club
beitreten möchtest, kannst du ihnen eine E-Mail an photospaceship@kyuss.de senden! Und hey, der
erste Monat ist kostenlos, so dass du jederzeit kündigen kannst, wenn es dir nicht gefällt!
Tschüss,
Grisho

_____ / 7 Punkte

Gesamt _____ / 40 Punkte

© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart 2019 | © Klett Bulgarien, Sofia 2020
Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch
gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.