Sie sind auf Seite 1von 43

EXTRA 10.

12

Ranking 2012
CoRpoRate Design
UnD iDentity

top 20
Die führenden
CD/Ci-Büros und
agenturen
Editorial PAGE EXTRA 003

Stabiles Wachstum
Ohne große Überraschungen bei Schon jetzt profitieren die Corpo-
den Platzierungen stellt sich das PAGE rate-Design-Unternehmen von der po-
CD/CI-Ranking 2012 dar. Selten waren sitiven Stimmung. Nicht zuletzt schu-
die Resultate so beständig wie im Ge- fen sie erheblich mehr Arbeitsplätze
schäftsjahr 2011: Der positive Trend, der als in den vergangenen Jahren. Es
sich im letzten Ranking andeutete, setz- zahlt sich aus, dass gute Corporate De-
te sich fort – und zwar bei allen Top-20- signer ihre Kunden auch strategisch
Teilnehmern, unabhängig von der Grö- beraten. Dazu gehört es, keine faulen
ße der Büros. Ein stabiles Wachstum von Kompromisse zu schließen und sich
knapp 12 Prozent belegt die derzeitige beim Auftraggeber zu dessen Vorteil
Sonderentwicklung bei den deutschen durchzusetzen. Denn Corporate Design
Designdienstleistern – trotz Eurokrise. funktioniert nur, wenn es im Entwick-
Bei einem Blick auf die Auftraggeber lungsprozess von Anfang an mitge-
überwiegen deutsche Unternehmen dacht wird. Dies gilt erst recht, wenn
und Konzerne, ganz vorne die Automo- die Komplexität der Aufgaben durch
bilhersteller. Die weltweite Nachfrage digitale Markenführung und Social Me-
nach deutschen Produkten und deren dia zunimmt. Marken, die in dieser Wei-
Vermittlung durch gutes Corporate De- se nachhaltig gestaltet sind, haben
sign scheinen aufs Engste verknüpft. global wie regional beachtlichen Erfolg.
Einige Prognosen lassen erwarten, dass Wie die Geschäftsentwicklung der teil-
Deutschland auch in den kommenden nehmenden Agenturen und Büros im
Monaten auf Wachstumskurs bleibt, vor letzten Jahr verlaufen ist, erfahren Sie
allem in der Dienstleistungsbranche. im PAGE CD/CI Ranking 2012.

Heike Edelmann

Impressum
Chefredakteurin/Publisher: Gabriele Günder, V.i.S.d.P. Freie Mitarbeit: Heike Edelmann; Jan Roidner (Text-/
Schlussredaktion), Christine Krawinkel (Graik) Titel: © iStockphoto/Ivan Dinev Anzeigenleitung: Alexander
Herz, verantwortlich für die Anzeigen; E-Mail: anzeigen@page-online.de Redaktion PAGE, Borselstraße 28,
22765 Hamburg, Telefon: 040 85183-400, Fax: -449; www.page-online.de. Der PAGE Verlag ist eine Zweignie-
derlassung der Ebner Verlag GmbH & Co. KG, Karlstraße 41, 89073 Ulm Geschäftsführer: Gerrit Klein, Florian
Ebner, Eberhard Ebner Druck: haka print und medien GmbH, Ostildern Urheberrecht: Alle Beiträge sind ur-
heberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitverwertungen, vorbehalten. Reproduk-
tionen, gleich welcher Art, ob Fotokopie, Mikroilm oder Erfassung in Datenverarbeitungsanlagen, nur mit
schriftlicher Genehmigung des Verlages. Aus der Veröffentlichung kann nicht geschlossen werden, dass die
beschriebenen Lösungen frei von gewerblichen Schutzrechten sind. Für den Fall, dass hier unzutreffende In-
formationen enthalten sein sollten, kommt eine Haftung nur bei grober Fahrlässigkeit des Verlages oder sei-
ner Mitarbeiter in Betracht. Beilage in PAGE 10.12 und w&v Nr. 36/12; © 2012: Ebner Verlag GmbH & Co. KG
004 PAGE EXTRA Top-LisT CD/CI-Agenturen

Gute Stimmung
Welche deutschen Designbüros und Agenturen zu
den aktuellen Top 20 im Bereich Corporate Design gehören,
zeigt das PAGE CD/CI-Ranking 2012

Starke Schwankungen findet man ßen Kunden nachfragen, und der Krea-
bei den Platzierungen im aktuellen tion als zentraler Kompetenz der Agen-
PAGE CD/CI-Ranking nicht. Stattdessen tur. Erstmals seit vier Jahren hat die
spiegelt das Geschäftsjahr 2011 den Berliner PLEXgroup wieder teilgenom-
positiven Trend wider, der sich schon men und belegt mit neuen Kunden
im vergangenen Jahr abzeichnete: Für wie etwa Volkswagen, GDF Suez Ener-
die Corporate-Branche gibt es insbe- gy und TOTO Sanitär aus Japan auf
sondere in der exportstarken deut- Anhieb den 13. Platz. Schindler Parent
schen Wirtschaft viel zu gestalten. Na- Identity hat sich im vergangenen Jahr
hezu alle Designbüros und Agenturen, von seiner namensgebenden Agentur
die am CD/CI-Ranking teilnehmen, ver- getrennt und firmiert jetzt unter Real-
melden deutliche Zuwächse. Zusam- gestalt Solutions – siehe Platz 8. Die
men erwirtschafteten alle Teilnehmer Münchner Agentur häfelinger + wag-
mit Top-20-Platzierung 96,72 Millionen ner verfehlte zwar knapp die Top 20,
Euro an Honoraren im Vergleich zu konnte allerdings 62 Prozent Umsatz-
88,85 Millionen beim letzten Ranking. steigerung erzielen.
Die durchschnittliche Steigerungsrate Seit 2011 gehört die Scholz & Friends
liegt bei 11,95 Prozent, während im vo- Design Group zu der börsennotierten
rigen Jahr noch 11,72 Prozent zu ver- WPP Group und fehlt aus diesem Grund
buchen waren. Bei den Mitarbeitern in diesem Ranking (siehe Kompakt).
macht sich die bessere Auftragslage Auch KW43 Branddesign durfte als
nun deutlich bemerkbar, die durch- deutsche Division von Grey Worldwide
schnittliche Zahl der fest Angestellten seine Zahlen nicht veröffentlichen. Ma-
stieg von 43 auf 50. naging Director Michael Rewald berich-
Ihre Position an der Spitze des Ran- tet aber, dass KW43 auch in 2011 einen
kings behaupten auch in diesem Jahr Aufschwung verzeichnete und äußerst
MetaDesign, KMS Team und Mutabor zufrieden mit der Geschäftsentwick-
Design. Ein Plus von 44 Prozent konn- lung sei. »So haben wir Neukunden aus
te KMS Team erreichen. Geschäftsfüh- den Bereichen Luxus, Banken, Sport,
rer Knut Maierhofer erklärt dies unter Handel, OTC-Arzneimittel und Beauty
anderem mit dem ganzheitlichen Leis- hinzu gewonnen und würden einen gu-
tungsangebot, das vor allem die gro- ten Patz im Ranking einnehmen, wenn
PAGE EXTRA 005

wir unsere Zahlen veröffentlichen dürf- Geschäftsentwicklung haben es folgen-


ten«, sagt Rewald. de Teilnehmer dieses Jahr nicht ganz
Das PAGE CD/CI-Ranking bewertet unter den Top 20 geschafft: häfelinger +
den speziellen Corporate-Anteil, nicht wagner (Platz 21), KopfKunst (Platz 22),
den gesamten Honorarumsatz. Dazu GfG Gruppe für Gestaltung sowie Gute
gehören neben Corporate Design und Botschafter (Platz 23), Simon & Goetz
Corporate Identity auch Corporate Pu- (Platz 24), Wolf (Platz 25) und büro
blishing sowie Corporate Sound. Sehr uebele (Platz 26).
umsatzstarke Teilnehmer mit einem Wie sich die Gewinne und Verluste
relativ niedrigen Corporate-Anteil sind genau verteilen, entnehmen Sie der
deswegen nicht weiter oben im Ran- Top-20-Rankingliste auf den folgenden
king zu finden. Trotz vorwiegend guter Seiten. Heike Edelmann

Kompakt
PAGE CD/CI-Ranking 2012

Die Platzierung in der aktuellen ma identisch gerundeten Honorar-


Rankingliste auf den folgenden Sei- umsatz CD/CI.
ten richtet sich nach dem 2011 in Wie in den vergangenen Jahren
Deutschland versteuerten Honorar- durften uns deutsche Tochterun-
umsatz im Bereich CD/CI inklusive ternehmen börsennotierter ameri-
der Segmente Corporate Publishing kanischer Networks aufgrund des
und Corporate Sound. Letztmög- Sarbanes Oxley Acts keine separa-
licher Abgabetermin für die Fra- ten Umsatzzahlen nennen. Aus die-
gebögen war der 5. Juni 2012. Zur sem Grund fehlt in der aktuellen
Teilnahme berechtigt waren sämt- Rankingliste zum ersten Mal auch
liche Agenturen und Designbüros, die Scholz & Friends Design Group,
die mindestens 25 Prozent ihres die seit April 2011 zum Kommuni-
Umsatzes im Corporate-Bereich er- kationsnetzwerk WPP gehört. Die
wirtschaftet hatten. Geschäftsentwicklungen dieser Bü-
Von den insgesamt 82 interview- ros entsprechen jedoch dem allge-
ten Büros beantworteten 29 un- mein positiven Bild.
seren Fragebogen vollständig. Von
diesen erscheinen 22 Teilnehmer Die Teilnehmerunterlagen für
auf 20 Plätzen in der Rankingliste. das nächste Ranking erhalten
Gleichplatzierte haben einen bis Sie ab Mai 2013 per Mail
auf zwei Stellen hinter dem Kom- an heike.edelmann@gmx.de
006 PAGE EXTRA Top-LisT CD/CI-Agenturen
PAGE CD/CI-Ranking 2012

gegenüber Vorjahr

Mitarbeiter (fest)

Geschäftsfelder
Honorarumsatz

Honorarumsatz
Veränderungen
Millionen Euro

Millionen Euro
Headquarter/

Corporate in

(in Prozent)
Standorte

gesamt in
deutsche

Kunden
Agentur
Vorjahr
Rang

1 1 MetaDesign Berlin/ 17,4 12 21,8 226 CD/CI/CP 80 %, Digital Media 17 %, Audi, Deutsche Post DHL, SES, Siemens,
Düsseldorf Retail Design 3 % Volkswagen

2 2 KMS Team München 10,8 44 12 102 CD/CI/CP 90 %, Digital Media 10 % Audi, Credit Suisse, Heidelberger Druck-
maschinen, ThyssenKrupp, Vodafone

3 3 Mutabor Design Hamburg 6,6 14,6 8 73 CD/CI/CP 80 %, Digital Media 10 %, adidas, BMW, Deutsche Telekom,
Retail Design 10 % Gabor Shoes, Media-Saturn-Holding

4 5 Syndicate Hamburg 5 8,7 8,5 70 CD/CI/CP 60 %, Packungs- Skoda, Sennheiser, Gebr. Heinemann,
Design design 30 %, Retail Design 10 % Nestlé, Ferrero

5 5 Jung von Matt/ Hamburg 4,5 –0,9 4,5 32 CD/CI/CP 100 % Euronics, Mercedes-Benz, RWE, TUI,
brand identity Vodafone

6 9 Kochan & München 4,45 34 5,57 58 CD/CI/CP 80 %, Digital Media 15 %, bayern design, Langenscheidt, mobilcom
Partner Sonstiges 5 % debitel, SOS Kinderdörfer, Studiosus Reisen

7 6 Martin et München 4,3 2,4 4,3 35 CD/CI/CP 100 % Alape, Audi, McDonald‘s, Kinderhilfe,
Karczinski Occhio, Parador

8 7 Realgestalt * Berlin 4,1 6,5 9,8 104 CD/CI/CP 42 %, Packungsdesign 58 % BER Flughafen Berlin Brandenburg, Danone,
FSB, Henkel, Jägermeister

9 8 wirDesign Braunschweig/ 3,9 16,4 4,1 42 CD/CI/CP 95 %, Digital Media 5 % Commerzbank, E-Plus, ING DiBa, Sparkassen
communications Berlin Kredit Partner, Volkswagen Financial Services

10 10 Strichpunkt Stuttgart/Berlin 3,8 18,8 4 42 CD/CI/CP 95 %, Packungsdesign 5 % EnBW, Hugo Boss, Papierfabrik Scheufelen,
Vorwerk, WMF
10 11 DMC Group München/ 3,8 26,6 3,8 25 CD/CI/CP 100 % Allianz, ARD/Das Erste, Discovery Networks,
Düsseldorf Robert Bosch, Springer Science+Business
Media

11 11 Edenspieker- Berlin/Stuttgart 3,4 13,3 4,2 32 CD/CI/CP (inklusive Typografie) 80 %, Axel Springer, Bosch, Messe Frankfurt,
mann Digital Media 20 % Otto Bock HealthCare, Red Bull

12 12 Fuenfwerken Wiesbaden/ 3,16 20,2 3,16 36 CD/CI/CP 100 % Deutsche Vermögensberatung, Helmholtz
Design Berlin Zentrum München, John Deere, Volkswagen,
Weber-Stephen

13 – PLEXgroup Berlin 2,8 k.V.m. 2,8 30 CD/CI/CP 100 % Gerda Henkel Stiftung, GDF Suez Energie,
Horn Tecalemit, Toto Europe, Volkswagen

14 17 Zeichen & München 2,75 31 2,9 31 CD/CI/CP 95 %, Retail Design 5 % adidas, BMW, Bundesministerium der
Wunder Finanzen, SAP, Sport Schuster

15 14 Ligalux Hamburg/ 2,6 8,3 3,1 25 CD/CI/CP 83 %, Digital Media 13 %, Burda Community Network, Felix Burda
München Sonstiges 4 % Stiftung, Generali Versicherungen,
Luxemburger Journal, TUI

16 18 moskito Bremen 2,4 20 2,5 22 CD/CI/CP 95 %, Digital Media 5 % Creative Inneneinrichter, Daimler, EWE,
Klimahaus Bremerhaven, Roche Diagnostics

17 13 kleiner und bold Berlin 2,31 –4,2 2,46 21 CD/CI/CP 94 %, Digital Media 3 %, GDF Suez Energie, Juwi Holding, Mapa,
Packungsdesign 3 % Schott, Tremco Illbruck International

17 – Ideenhaus Nürnberg/ 2,31 k.V.m. 2,31 23 CD/CI/CP 100 % Bundesagentur für Arbeit, Engadin St.
München Moritz, Geistlich Pharma, Lebensbaum,
Schmetterling Reisen

18 16 Gerasch Darmstadt 2,24 0 2,8 24 CD/CI/CP 80 %, Digital Media 20 % Computer OEM Trading, Ebara, FFF Group,
Communication Mann+Hummel, Schaeffler

19 15 Kuhn, Kam- Köln/Berlin 2,1 –8,7 3 22 CD/CI/CP 70 %, Digital Media 20 %, Carl Zeiss, Clariant, Continental, Loewe, SAP

PAGE EXTRA 007


mann & Kuhn Sonstiges 10 %

20 18 Heine/Lenz/ Frankfurt/Berlin 2 0 2 18 CD/CI/CP 100 % Impossible, Leica Microsystems, Messe


Zizka Projekte Frankfurt, Museum für Kunst und Gewerbe
Hamburg, Waldorf Astoria
* vormals Schindler Parent Identity
010 PAGE EXTRA Top-LisT CD/CI-Agenturen

Welche neuen Herausforderungen bemerken


Sie im Corporate-Bereich?

Marken brauchen Führung.


Von oben nach unten und
von innen nach außen – sonst
kann selbst das schönste
Corporate Design nicht seine
Wirkung entfalten.
Johannes Plass und Heinrich
Paravicini, Inhaber und
Geschäftsführer von
Mutabor Design (Platz 3)

Die Herausforderung Social ist schon Jeder kann heute Marken


liegt für die Unternehmen lange nicht mehr Kür, und ihre Aussagen öffentlich
darin, ihre Ziel- und Social ist Pflicht. kommentieren. Dadurch
Interessengruppen zu errei- Egal ob Marke oder erleben wir ein wunderba-
chen und ihre Intentio- Magazin, die Relevanz res Revival vermeintlich
nen deutlich zu machen. entsteht im Dialog. altmodischer Werte:
Benjamin Klöck, Carsten Rossi, Echtheit, Ehrlichkeit und
Geschäftsführung Geschäftsführung Sinnhaftigkeit.
häfelinger & wagner Kuhn, Kammann & Gregor Ade, Geschäftsführer
(Platz 21) Kuhn (Platz 19) und Chief Creative Officer
Peter Schmidt Group
page eXTRa 011

Durch digitale und soziale Medien sind die Eine zunehmende Herausforde-
Kommunikationskanäle vielfältiger geworden.  rung liegt sicherlich darin, bei einer
Diese Medien sind nur Spiegel der realen wachsenden Anzahl von Kanälen
Substanz einer Marke und verschärfen somit die ein Markenerlebnis herzustellen,
Notwendigkeit absoluter Stringenz in der Kom- welches die kanalspezifischen 
munikation. Viele Erscheinungsbilder haben aber Stärken voll ausnutzt und trotz-
Defizite bei Vorgaben für die Übertragung dem Wiedererkennbarkeit schafft.
in den Raum, also Architektur, Messe und Retail. Jan Kruse, Geschäftsführer
Irmgard Hesse und Marcus von Hausen, Ligalux (Platz 15)
Geschäftsführer Zeichen & Wunder (Platz 14)

Die Komplexität nimmt zu, und unsere Projekt- Viele und nicht selten die immer gleichen.
teams werden immer interdisziplinärer. Denn die Aber heute ist nahezu alles transparent
Aufgaben einer zeitgemäßen Design- und Marken- und das müssen Marken verstehen.
agentur entwickeln sich mehr und mehr in Richtung Anders formuliert: In der realen Welt
ganzheitliches Business-Design: Strategisch geben Marken ein Versprechen ab.
beraten, harte und weiche Faktoren bündeln und In einer digitalen Welt muss es auch ein-
kreativ in die richtige Richtung bringen. gehalten werden – das nenne ich Ironie.
Rolf Mehnert, Holger Schmidhuber und Helmut Ness, Markus Bode, Geschäftsführer
Vorstände von Fuenfwerken Design (Platz 12) Jung von Matt/brand identity (Platz 5)
page eXTRa 013

Kein Auftrag ohne Pitch, Markenführung ist Menschen- Klickst Du noch, oder wischt
keine Entscheidung ohne führung. Sie eint Kultur, Du schon? Alles wird fluid . . .
Research- und Usability- Kommunikation, Marketing unsere Zustände, unsere
Studien, viele Entscheider und Strategie des Unter- Beziehungen, unsere Devices.
mit dem kleinsten gemein- nehmens. Corporate Design Umso wichtiger ist Orientie-
samen Nenner als Resultat, als visueller Anker und rung: authentische Parameter,
um die Verantwortung Ausdruck der Unternehmens- die Unternehmen und
aufzuteilen. Die Unsicherheit marke nimmt insbeson- Unternehmungen erkennbar
von Unternehmen färbt dere im globalen Wettbewerb machen. Wo die Kontrolle
zunehmend auf Agenturen eine immer wichtigere über die Beziehungen auf-
ab und verwässert Konzepte Rolle ein – zur Orientierung hört, braucht es definierte
und Inspirationen. Hier hilft und Identifikation. und gelebte Werte, die
nur eins: Haltung bewah- Norbert Gabrysch, Vertrauen möglich machen.
ren und für Ideen kämpfen. CEO wirDesign (Platz 9) Boris Kochan, Founder
Dirk Thieme, Geschäfts- und CEO Kochan & Partner
führer DMC (Platz 10) (Platz 6)

Im Markt ist jetzt ange-


kommen, dass Markenbil-
dung ohne Organisations-
entwicklung verschenktes
Potenzial ist. Branding
ohne Berücksichtigung der
Haltung der Menschen
hinter der Marke ist wie ein
Haus ohne Fundament. Die
Zeiten des bloßen Effekts
ohne echte Idee sind vorbei.
Daniel Karczinski und
Peter Martin, Geschäfts-
führer von Martin et
Karczinski (Platz 7)
014 page eXTRa Top-LisT CD/CI-agenturen

Das Internet verändert die CI-Arbeit, da das Erfolgreiche Markenkommunikation funk-


Image zunehmend auf digitalen Ebenen gebil- tioniert heute nur im Dialog. Diese Erkenntnis
det wird: auf Länder- , Themen-  oder Pro- ist bei Weitem nicht neu, sondern State of
duktseiten, in Holding-, Töchter- und Karriere- the Art. Nur wer als Agentur den konstanten
sites, in Login-Bereichen und zunehmend Flow professionell lebt und bedient, kann
auf Social-Media-Plattformen. Die Herausfor- wirksame Strategien für seine Corporate
derung heißt digitale Markenführung. Clients und letztlich den User entwickeln.
Tammo F. Bruns, Managing Director Eckard Christiani, Geschäftsführung Creation
kleiner und bold (Platz 17) moskito (Platz 16)

Digitale Kommunikations- und Geschäfts- Corporate Design wird von vielen Unter-
modelle sind allgegenwärtig und werden nehmen zunehmend nicht nur als strate-
immer komplexer. Hieraus ergibt sich die gische Marketingmaßname, sondern
anspruchsvolle Aufgabe, Markenerlebnis- auch als aktives Führungstool nach innen
punkte zu entwickeln, miteinander zu begriffen. Die hohe Aufmerksamkeit die
verzahnen und neue Erlebnisse im Kaufent- bei einem CD-Relaunch intern entsteht,
scheidungsprozess zu kreieren. Strategische wird als wertvolle Chance erkannt,
Beratung und ein disziplinübergreifendes gezielt wichtige unternehmerische Bot-
Designverständnis werden noch wichtiger. schaften nachhaltig zu platzieren.
Sven Carsten Alt, Geschäftsführer und Vor- Rüdiger Goetz, Managing Director KW43
stand Beratung von Syndicate Design (Platz 4)
page eXTRa 015

Unternehmen müssen
nicht mehr nur begeistern,
sondern Nachhaltigkeit
auf der Agenda nach oben
setzen und zu ihrem Thema
machen. Einzig Unterneh-
Foto: Jim Rakete

mensmarken, die glaubwür-


dig Substanz und Verantwor-
tungsbewusstsein vermit-
teln, können im globalen Wett-
Gestalt oder Gehalt? Die neue bewerb langfristig bestehen.
Herausforderung für 2012. Knut Maierhofer,
Andreas Uebele, Geschäftsführer Managing Partner von
büro uebele (Platz 26) KMS Team (Platz 2)

Corporate-Design-Dienstleister, Social Media und alle anderen neuen Kanäle


die ihren Job gut machen, werden nehmen nach wie vor Einfluss auf die Identität
in zunehmendem Maß als stra- eines Unternehmens – nicht nur im visuellen
tegische Berater angesehen und Sinn. Unternehmen müssen deswegen mehr
geschätzt. Waren früher die denn je darauf achten, ihre eigene Identität
Grenzen zwischen Werbeagentu- wieder stärker selbst zu bestimmen und auch
ren und Designbüros fließend, zu verteidigen, denn sonst bekommen
sind es heute vor allem die zwischen sie ihre Identität von außen aufgedrückt.
Consultants und Markengestaltern. Marion Endres, Geschäftsführende
Jochen Rädeker, Gründer und Geschäfts- Gesellschafterin Ideenhaus (Platz 17)
führer von Strichpunkt (Platz 10)
page eXTRa 017

Büros und Agenturen


Auf den folgenden Seiten präsentieren sich nicht nur im
PAGE Ranking 2012 gelistete CD/CI-Agenturen, sondern unter
anderem auch deutsche Büros amerikanischer Networks

018 ABERHAM
020 Dietrich Identity GmbH
046 DMC Design for Media & Communicaton GmbH
022 Fuenfwerken Design AG
024 häfelinger + wagner design
047 IDEENHAUS GmbH
028 kleiner und bold GmbH
030 KMS TEAM GmbH
032 KOCHAN & Partner GmbH
048 Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH
049 KW43 BRANDDESIGN
034 LIGALUX GmbH
036 Martin et Karczinski GmbH
038 MUTABOR Design GmbH
040 Peter Schmidt Group
042 SYNDICATE DESIGN AG
050 wirDesign communications AG
044 Zeichen & Wunder GmbH
018 PAGE EXTRA PROMOTION

ABERHAM
Hansaallee 42
40547 Düsseldorf

T +49 211 55775-10


F +49 211 55775-20
www.aberham-design.de
info@aberham-design.de

GF Morris Aberham
K Morris Aberham
Anna Nieradzik
M 5
* 1980

ABERHAM bietet zielsichere


Markengestaltung und tref-
fendes Kommunikations-
design für Unternehmen,
Produkte, Verpackungen
und Ereignisse in den unter-
schiedlichsten Märkten.

DIE GRUNDLAGE FRUCHTIGE ENERGIE


ABERHAM gestaltet bewusst PERFEKTER PFLEGE FÜR HAUT UND SINNE
lebendige Stilsysteme, in
denen die Kreation eigener BASIS VITAMINA
Bildwelten und pointierter
Textbotschaften einen
ebenso hohen Stellenwert
einnimmt wie Logodesign,
Farbwelt und Typografie.

ABERHAM ist der persön-


liche, intensive Partner
für die Konzeption von gut
gedachten, stilprägen-
den Designlösungen, die
Zukunft vermitteln. Gesamtkonzeption Marken-Relaunch Isabelle Lancray, Paris:
Umfassende Re-Positionierung und Neu-Inszenierung der Marke und ihrer
Pflegelinien anhand von Branding, Packungsdesign und einer einheitlichen,
die Sorten differenzierenden Beauty-Bildwelt sowie Kommunikation.
Beauty Photography: Sonia Folkmann, Rendering Packs: Ralph Richter
PAGE EXTRA 019

Intensive Design

DIE RENAISSANCE DIE FORMEL FÜR DIE GEHEIMNISSE DER


DER REINHEIT NATÜRLICHES ANTI-AGING SÜDSEE FÜR DIE HAUT

PURALINE BEAULIFT SURMER


020 PAGE EXTRA PROMOTION

Dietrich Identity GmbH


Erika-Mann-Straße 62
80636 München

T +49 89 55291800
F +49 89 55291810
www.dietrichid.com
info@dietrichid.com

GF Fridolin Dietrich
M 8
* 2003
Statt vieler Fragen…
Schwerpunkte
• Corporate Identity/Design
• Strategische
Markenführung
• Veränderungs-
kommunikation
• Slogan/Claim – Entwicklung
• Namensfindung
• Vorträge/Inhouse
Schulungen
• Digitale Medien

Referenzen (Auszug)
Audi, BLLV Verband,
Caritas, Heraeus Bildungs-
stiftung, Vox Fernsehen,
Phoenix Solar, Sparkasse

Unsere Antwort
Audi ohne »Vorsprung durch
Technik« ist wie Caritas ohne
Nähe oder Vox ohne die
rote Kugel. Jedes Unterneh-
men braucht das Einzig-
Brand & Identity Experts
artige, das nicht nur sicht-
bar, sondern auch für die
Menschen erlebbar wird.
PAGE EXTRA 021

Kompetenz
| Leitbild | Leitidee | Vision | Posi-
tionierung | Analyse | Profilierung | Identität
| Mission | Selbstbild | Fremdbild | Vision | Strategie |
Positionierungsansatz | Claim | Logo | Briefing | Recherche
| Befragung | Konkurrenzanalyse | Zielgruppen | Ist Position |
Unternehmensleitsätze | Kompetenzanspruch |
Kommunikationskonzept | Integrationsmaßnahmen |
Markenidentität | Kom- petenzaussage | Branding |
Markenführung | Style- guide | Kernkompetenz |
Markenkern | Marken- werte | Typographie | Farben
| Hausschrift | Brand Booklet | Zusatzfarben | CD
Handbuch | Bildsprache |
Markenschutz | Corporate
Behaviour | Corporate De-
sign | Corporate Image |
Corporate Communication
| Design | Performance
| Unternehmenskultur |
Vision | Leitbild | Leitidee
| Kompetenz | Analyse |
Positionierungsansatz |
Profilierung | Identität
| Mission | Selbstbild
| Fremdbild | Vision
| Strategie | Posi-
tionierung | Claim |
Briefing | Branding |
Recherche | Ist Po-
sition | Konkurrenz-
analyse | Befragung |

…eine klare Antwort :


Dietrich ID.
Unternehmensleitsätze
| Zielgruppen | Farben
| Hausschrift | Brand
Booklet | Zusatzfarben
| CD Handbuch | Bild-
sprache | Markenschutz
| Corporate Behaviour |

dietrichid.com
022 PAGE EXTRA PROMOTION Platz 12 im PAGE CD/CI-Ranking 2012

Fuenfwerken Design AG
Paul-Lincke-Ufer 42
10999 Berlin

T +49 30 629089-0
F +49 30 629089-055

Taunusstraße 52
65183 Wiesbaden
T +49 611 58027-0
F +49 611 58027-26
www.fuenfwerken.com
info@fuenfwerken.com

GF Prof. Holger Schmidhuber


(Vorsitz)
Rolf Mehnert
Helmut Ness
M 45
* 1997

Kunden (Auszug)
• Adobe Systems GOLDGRÜN ( 396 C )
• Berlin Partner
• Clariant
• Deutsche
Vermögensberatung
• Ernst & Young
• Helmholtz Zentrum
München
• John Deere
• Landesbank Saar
• Lufthansa
s
• Messe Frankfurt AB
Flugbegleiter „H
• MVG Stadtwerke München Ihres
Geschäftserfolgs PU
• OKAL HO
• Technische Universität Å}
Darmstadt -–
•D
• Weber-Stephen
Wir stehen Ihnen, Ihren Plänen und Ihrem Geschäftserfolg stets zur Seite. Wir gehen mit Ihnen an Bord,
wenn Sie sich auf den Weg zu Ihrem ersten Verhandlungstermin machen und … Cius elendam, nobitasped


quam vitio. Ut veliquis paritas sed exeribusdaes consequat am nons quiae pel id magnis expliquatquo dus
quatem soloreribea. Für gemeinsame Höhenflüge

Die saarländisch-französische Regionalbank WEITSICHT DURCH NÄHE


La banque régionale franco-sarroise

COR
PAGE EXTRA 023

saar Titling
BCDEFGHIJijKLMNOPQRSTUVWXYZ Ås SALUT Åt
HALLO“ “HEY THERE” L’APOSTROPHE.
UNKT, KOMMA; STRiCH: FERTiG ! HALLO?
OH/HOH (HOH) [HOH] {HOH} HOH* 100% ERTRAG
0 50+60-80 = 30 € 50 $ 50 Åë 50 Åí 50 \ 360Åã #1
– — / | Ä FILE_UNDER SERViCE@SLB.DE
DÅNSK • FRANÇAiS… ÁÀÂÃÄ Ç ÉÈÊË Í Ì Î Ï ÓÒÔÖÕ
ÅLU`U^UÅN SLB & PARTNER © 2011 ® SLB

RPORATE FONT
024 PAGE EXTRA PROMOTION Platz 21 im PAGE CD/CI-Ranking 2012

CORPORATE BRANDING
häfelinger + wagner design Geschäftsbericht 2011 — Deutsche Post DHL
Türkenstraße 55–57
80799 München

T +49 89 202575-0
F +49 89 20239696
www.hwdesign.de
info@hwdesign.de

GF Frank Wagner,
Benjamin Klöck
K Elke Hey
M 30
* 1995

Interdisziplinäre
Kompetenzen
• Corporate Design
• Corporate Branding
• Corporate Architecture
• Interactive Communication

Referenzen (Auszug)
• BMW Group
• Deutsche Bank
• Deutsche Post DHL
• Dornier Museum
• Fresenius Medical Care
• Jost Hurler
• Munksjö Paper
• ProSiebenSat1
• RTT
• Siemens
• ThyssenKrupp
• Wacker Chemie

Selbstverständnis
häfelinger + wagner design
ist eine integrierte Design-
agentur für Kommunikation,
Design, Interaktivität
CORPORATE ARCHITECTURE
und Architektur.
Messestand Interzum 2011 — Munksjö
PAGE EXTRA 025

CORPORATE DESIGN
Corporate Identity 2011 — RTT

INTERACTIVE COMMUNICATION
Geschäftsbericht App 2011 — BMW Group
028 PAGE EXTRA PROMOTION Platz 17 im PAGE CD/CI-Ranking 2012

kleiner und bold GmbH


Leuschnerdamm 13
10999 Berlin

T +49 30 6165161-122
F +49 30 6165161-110
www.kleinerundbold.com
pauen@kleinerundbold.com

   
PAGE EXTRA 029

 

  
030 PAGE EXTRA PROMOTION Platz 2 im PAGE CD/CI-Ranking 2012

KMS TEAM GmbH


Tölzer Straße 2c
81379 München

T +49 89 490411-0
F +49 89 490411-109
www.kms-team.com
info@kms-team.com

GF Michael Keller
Knut Maierhofer
Christoph Rohrer
Erich Dippold
Stefanie Weingarts
M 102
* 1984
 !" !#$
KMS TEAM %&#'(
Markenstrategie


   
Markendesign
Markenkommunikation

KMS MINDSHIFT
Führungskräfte-, Mitarbeiter-
und Organisationsentwicklung

Tiefendesign
Wir erfassen, gestalten und
aktivieren das Potenzial von
Marken, Unternehmen und
Menschen. Grundlage hierzu
bildet unsere Denk- und
Arbeitsweise »Tiefendesign«,
die alle strategischen, gestal-
terischen und menschlichen
Aspekte der Markenentwick-
lung berücksichtigt und in
einem übergreifenden Pro-      
zess miteinander verknüpft.

        


PAGE EXTRA 031

 

   

032 PAGE EXTRA PROMOTION Platz 6 im PAGE CD/CI-Ranking 2012

KOCHAN & PARTNER GmbH


Strategie, Kommunikation
und Design
Hirschgartenallee 25
80639 München

T +49 89 17860-0
F +49 89 1781235
www.kochan.de
kontakt@kochan.de

KOCHAN & PARTNER


verwirklicht Kommunika-
tionslösungen, die hinter
strategischen Markt- und
Zielgruppendefinitionen

QUO
den Menschen aufspüren.
Dabei wächst der Erfolg
aus dem Dialog: Zwischen
Auftraggeber, Agentur und
Kunde, zwischen Visualität,
Sprache und Prozessen,
zwischen Strategie, Kreation
und Technik, zwischen
Information, Struktur und
Emotion. Gut 60 Mitarbei-
ter ergänzen den eigenen
Blick auf Aufgaben um die
Sichtweisen aus anderen
Fachbereichen. So entste-
hen im interdisziplinären
Zusammenspiel medien-
übergreifende Kommunika-
tionslösungen für globale
Konzerne, mittelständische
Unternehmen oder regio-
nal tätige Organisationen.
PAGE EXTRA 033

Es gibt sie, diese Momente, in denen die Bauer Bodoni mit der Finn
Es gibt aber auch die anderen, die beschwerlichen,
tanzt, 100 Menschen gespannt und glücklich dem Vortrag Deines
nervigen, aufwendigen, in denen man sich fragt:
Kollegen folgen, das Leuchten in den Augen des Kunden Dir zeigt,
Warum mache ich das alles eigentlich? Und dann wieder:
dass Du auf dem richtigen Weg bist.
Innerhalb einer halben Stunde die richtige Idee zu haben,

danach mit Leichtigkeit eine ganze Gruppe von

freundlichen Skeptikern zu überzeugen und dabei gleich

noch erste Grundlagen für die Umsetzung zu schafen.

VADIS?
Wir suchen nach Menschen, die sich engagieren. Die es sich selbst
wert sind, nicht aufzugeben auf dem Weg zur besseren Lösung, denen
Gestaltung in allen ihren Lebenszusammenhängen ein Anliegen ist,
die sich für herausragende kommunikative Ideen begeistern und denen
die technischen Aspekte der Arbeit genauso wichtig sind wie die
wirtschaftlichen.

Wir sind neugierig auf Visionäre und Pragmatiker, Spezialisten und


Generalisten, mit denen wir mit Lust und Konsequenz immer wieder
überraschende – »andere!« – Ergebnisse erreichen wollen.
Respekt im Umgang mit den Menschen, für die unsere Botschaften
bestimmt sind, die Arbeit auf Augenhöhe mit unseren Auftraggebern
wie insbesondere auch die Wertschätzung und Aufrichtigkeit im
Umgang miteinander sind wesentliche Aspekte unseres Arbeitens.
Und Lebens.
Wollen wir miteinander reden?
034 PAGE EXTRA PROMOTION Platz 15 im PAGE CD/CI-Ranking 2012

LIGALUX GmbH
Waterloohain 5
22769 Hamburg

T +49 40 899699-293
F +49 40 899699-555 02.
www.ligalux.de
mav@ligalux.de Wir glauben
GF Jan Kruse
K Manuela Vahland

LIGALUX steht nicht nur


für gutes Design, sondern
vor allem für die Ideen

DESIGN IST
und die Geschichten
dahinter, denn die sind
immer der springende
Punkt für ein unvergess-

*
PLATTFORM
liches Markenerlebnis.
Daher lautet eines
unserer Mantren:
Design ist Erlebnis.
Design muss berühren,
denn die Story macht
den Unterschied!

Unsere Leistungsbereiche Design muss in mehr als einem Kanal funktionieren:


• Corporate Identity,
Die interdisziplinäre Idee macht den Unterschied.
Corporate Design und
Corporate Publishing Nur Design, das kreativen Spielraum für alle Kanäle schafft
• Marken- und und trotzdem alle zusammenhält, schafft Mehrwert.
Kommunikationsstrategie
• Sprachkonzepte/Naming
• Konzeption und
Gestaltung von On-
und Offline-Formaten
• Markenerlebnis 2-D/3-D
• Implementierung von
Markenidentitäten
* Eines von fünf Design-Mantren.
PAGE EXTRA 035
036 PAGE EXTRA PROMOTION Platz 6 im PAGE CD/CI-Ranking 2012

Martin et Karczinski GmbH


Nymphenburger Straße 125
80636 München

T +49 89 746469-0
F +49 89 746469-13
www.martinetkarczinski.de
info@martinetkarczinski.de

Wir verbinden Kommunika-


tionsstrategien mit hoher
Designqualität. Starke Marken
entstehen, wenn Inhalt, Form
und Haltung eines Unter-
nehmens übereinkommen.

Schwerpunkte
Strategische Markenberatung
Organisationsentwicklung
Corporate Identity/Design
Corporate Publishing
Marke im Raum
Digitale Medien

Referenzen
Alape
Audi
Daikin
McDonald’s Kinderhilfe
Occhio
Parador

Die Haltung der Menschen


hinter der Marke wird als
zusätzliche inhaltliche Dimen-
sion immer wichtiger. Indem
Corporate Design, Strategie
und Verhalten in Einklang
gebracht werden, gewinnt
die Markenkommunikation
maximale Wirksamkeit. Das
Erscheinungsbild dient als
visueller Vertreter für Inhalt
und Haltung einer Marke.
PAGE EXTRA 037

MARTIN ET KARCZINSKI
038 PAGE EXTRA PROMOTION Platz 3 im PAGE CD/CI-Ranking 2012

MUTABOR Design GmbH


Große Elbstraße 145b
Kommunikationsdesigner / Industrie Designer
22767 Hamburg Art Director Kommunikation im Raum / Motion
T +49 40 399224-0
F +49 40 399224-29
www.mutabor.de
info@mutabor.de

GF Heinrich Paravicini,
Johannes Plass
M 80
* 1998

Philosophie
• multichannel brand design
• Kreative Markenführung in
allen Dimensionen

Markenkompetenz
• Corporate Design
• Digital Design
• Markenerlebnisdesign™
• P.O.S., Markenarchitektur
• Messekommunikation
• Marken- und Printdesign
• Retail Design
• On Air Design
• Bewegtbild-
Kommunikation

Kunden (Auswahl)
Adidas AG
BMW AG
DFL Deutsche Fußball
Liga GmbH Wir suchen die Besten in jeder Disziplin.
Gabor Shoes AG
Hamburger Sport-Verein e. V.
Und alle, die es werden wollen.
Deutsche Telekom AG
MEDIA-SATURN-Holding GmbH
Arbeitsproben und Bewerbung an: jobs@mutabor.de
PAGE EXTRA 039

/ Architekten / Innenarchitekten / Art Director Corporate Design /


/ Grafik Produktioner / Client Service Manager / …
040 PAGE EXTRA PROMOTION

Peter Schmidt Group LINDE, BECKS, JOOP!, DAVIDOFF, KOENIC, JIL SANDER, BOSS,
ABC-Straße 47 SCHÜCO, HAMBURG, APOLLINARIS, TOOLCRAF T, TRIUMPH
20354 Hamburg

T +49 40 441804-0
F +49 40 441804-70
www.peter-schmidt-group.de
info@peter-schmidt-group.de

Weitere Standorte
Düsseldorf, Frankfurt/Main,
München, Tokio, Zürich

GF Armin Angerer, Gregor Ade


M 180
* 1972

Seit 40 Jahren unterwegs im


Auftrag der Wesentlichkeit,
machen wir die Einzigartigkeit
von Produkten, Unternehmen
oder Organisationen erlebbar
und schaffen Markendesign,
das weit über die Grenzen
von Märkten oder Zweckbe-
stimmungen hinausstrahlt.

Referenzen (Auszug)
BayWa, Beiersdorf, Bertels-
mann, Bundeswehr, Danone,
DZ BANK, germanwings,
Guhl, Henkel, HUGO BOSS,
JOOP!, Juchheim, KION,
Lufthansa, MAN, Merz Con-
sumer Care, Postbank, REWE,
Schüco, The Linde Group,
W. L. GORE und Weleda.
SEIT 40 JAHREN: Unterwegs im Auftrag der Wesentlichkeit.
Tätigkeitsfelder Für erfolgreiche Marken, die aus dem Zeitgeschehen ragen. Dank an
Brand Strategy, Corporate alle Weggefährten. Und versprochen, wir bleiben: PRÄGEND.
Design, Packaging Design
www.peter-schmidt-group.de
Interactive Design, Brand
Spaces, Corporate Sound
Naming und Implementation.
PAGE EXTRA 041

197 2
2012
SEIT 40 ja
hrEN Prä
gENd
042 PAGE EXTRA PROMOTION Platz 4 im PAGE CD/CI-Ranking 2012

SYNDICATE DESIGN AG
Rentzelstraße 10a
20146 Hamburg

T +49 40 414753-0
F +49 40 414753-33
www.syndicate.de
info@syndicate.de

GF Sven Carsten Alt


Heiko Hinrichs
Lukas Eichenberg
K Sven Carsten Alt
M 65
* 1992

Die SYNDICATE DESIGN AG


ist eines der führenden
Unternehmen für strategi-
sches Design in Europa.

Unser Leistungsspektrum
• Marken- und Strategie-
entwicklung
• Design Management
• Corporate Identity/
Corporate Design
• Produkt-/Industriedesign
• Verpackungsdesign
• PoS- & Shop-in-Shop-Design
• Digital Design/New Media
• Messe- und Eventdesign
• Corporate Architecture
• Signage Systeme
• Design Engineering
• Produktion

Unsere Kunden (Auszug)


Škoda, Sennheiser, Gebr. Heine-
mann, Jet/Conoco, mobilcom-
debitel, Ferrero, Nestlé, Philips,
Tchibo, Arla Foods, Danone
Waters, Freenet AG, HiPP,
Schüco, GlaxoSmithKline.
PAGE EXTRA 043
044 PAGE EXTRA PROMOTION Platz 14 im PAGE CD/CI-Ranking 2012

Zeichen & Wunder GmbH


Rumfordstraße 34
80469 München

T +49 89 74637-0
F +49 89 74637-77
www.zeichenundwunder.de
info@zeichenundwunder.de

GF Irmgard Hesse
Marcus von Hausen
K Julia Peglow-Peters

Zeichen & Wunder ist seit 1995


aus Überzeugung inhaber-
geführt. Für die enge Verzah-
nung von strategischem Den-
ken und ausgezeichnetem
Design stehen Irmgard Hesse
und Marcus von Hausen
als geschäftsführende Gesell-
schafter. Mit 35 festen Mit-
arbeitern aus unterschied-
lichen Disziplinen entwickeln
wir erfolgreiche Strategien,
Konzepte und Design für alle
Kommunikationskanäle.

Referenzen (Auszug)
• adidas
• BMW Group
• Bundesministerium der
Finanzen
• SAP AG
• Sporthaus Schuster

Leistungen
• Markenstrategie
• Corporate Design
• Kommunikation
• Interactive Design
• Kommunikation im Raum
• Retail / POS
• Messe / Ausstellung
PAGE EXTRA 045
046 PAGE EXTRA PROMOTION Platz 10 im PAGE CD/CI-Ranking 2012

DMC Meet the beast ...


Design for Media &
Communication GmbH
Ohmstraße 3
Düsseldorf München Wien
80802 München
www.dmcgroup.eu

T +49 89 2441792-0
F +49 89 2441792-22
www.dmcgroup.eu
image@dmcgroup.eu

GF Walter Puschacher
Dirk Thieme

dmcgroup ist eine unab-


hängige Agenturgruppe mit
Niederlassungen in Mün-
chen, Düsseldorf und Wien.
Aktuell beschäftigen wir
über 40 MitarbeiterInnen.
1992 in Hamburg von Neville
Brody und Rudi Klausnitzer
gegründet, entwickelte
sich dmcgroup im Laufe
der Jahre zu einem der
führenden Unternehmen
für medienübergreifendes
Corporate Design, inte-
grierte Branding-Strategien
und modernste digitale
Kommunikationslösungen
im deutschsprachigen Raum.
Wir stehen für einen sehr
persönlichen und direkten
Austausch mit unseren
Kunden. Diese stammen
vorrangig aus den Branchen
Medien, Finanzdienstleis-
tung, Telekommunikation,
Industrie und Handel.
Platz 17 im PAGE CD/CI-Ranking 2012 PAGE EXTRA 047

IDEENHAUS GmbH
MARKEN.WERT.STIL
Steinstraße 52
Wir
81667 München

T +49 89 389990-0
F +49 89 34077836
übersetzen
Marken-
www.ideenhaus.de
idee@ideenhaus.de

GF Marion Endres

strategien
M 23
* 1989

Wir zählen zu den führenden

in wert-
Markenstil-Unternehmen
in Deutschland und haben
uns auf die Übersetzung von
Markenstrategien in werthal-
tigen Markenstil spezialisiert.
Dabei arbeiten wir unter
anderem für Unternehmen in
Deutschland, Österreich und
haltigen,
der Schweiz. Der respektvolle
Umgang mit bestehenden
Werten und die Lust, Marken-
stil werthaltig zu entwickeln,
inhaltlichen
machen uns erfolgreich.

Marken
BASF, Bundesagentur für
und wahr-
Arbeit, Dolomiti Superski,
Engadin St. Moritz, Gore,
Lebensbaum, Neumarkter
Lammsbräu, STABILO, Geist-
nehmbaren
lich Pharma, Axpo u. v. m.

Kompetenzen
In ko-kreativen Design-
Stil.
Prozessen erarbeiten
wir gemeinsam mit unseren
Übersetzer gesucht!
Kunden einen wahrnehm- www.ideenhaus.de
baren Markenstil, der von
innen nach außen wirkt.
048 PAGE EXTRA PROMOTION Platz 19 im PAGE CD/CI-Ranking 2012

Kuhn, Kammann & Kuhn GmbH


Maria-Hilf-Straße 15–17
50677 Köln q  w 
8@9I>?
33,3 /  z>M>LIAE
, x  
, x OIE {Q<QAUD
T +49 221 976541-0 REB zID>NS
F +49 221 976541-10 XEIDENF>M>LIAB
www.kkundk.de
info@kkundk.de  

  
   
Kunden    
ARAG, BDEW, Carl Zeiss,
Clariant International,
Commerzbank, Continental,
s 5
33,3 3   5 33,3
y 7 
Deutsche Rück, Dr. Kleeberg & 0 t/ 5 #[ \]^_ `!abc&de 2 q  5 
Partner, DRSC, Heraeus, Loewe, 1u5  5   fghgijk lmnojmpnghok 4 5 ,
   w5
Media-Saturn-Holding, METRO
GROUP, Novartis International,
real,- SB-Warenhaus, Rhein-
Kreiss Neuss, Sanitätshaus 8|Z |W 

}A?IAESWES 155 0
Aktuell, SAP, Saturn, Schöck v6 r 
Balkonsysteme, Schöck B9:~UDBXENI9:D
€€ MEVIAAD
Bauteile, SIG, Solon, Talanx, NER R@D QAR
Union Investment, Verlag ‚‚ƒ „…†‡ˆ
Rommerskirchen, Versatel
q 5  
r 
4 5 0
Geschäftsbereiche  
Reporting und Publishing,
Technology and Change

Mission . 3,2 89:;9<


 ,
-4- =>?<@ABCBDEFE
Wir verbinden 40 Jahre 5 1 33,3
 6 7 GA<@AHEADI@AE??J
Praxiserfahrung aus der
KIALIM>NDIMJ
Entwicklung von Berichten O>B PQAREAS
und Magazinen, Intranets F>M>LIA T?>DDS
U@NF MEVIAAD
und Websites, Kampagnen,  !"!#$%&!'( )*+ W@?R XEIF =YZ
Markenentwicklung und , , - ,
.  -/ , 0
PR-Konzepten mit einem 11 2
guten Gespür für nach-
haltige Trends und die Zu-
kunft der Kommunikation.
PAGE EXTRA 049

KW43 BRANDDESIGN
Platz der Ideen 1
40476 Düsseldorf

T +49 211 557783-10


www.kw43.de
contact@kw43.de

GF Michael Rewald
Prof. Rüdiger Goetz
M 25
* 1998

Schwerpunkte
Ganzheitliche Markenführung
Corporate Identity
Corporate Design
Employer Branding
Naming
Literatur
Packaging
IR-Kommunikation

Philosophie
Wir kombinieren hohe
gestalterische Kreativität
und strategische Kompe-
tenz zu Designlösungen,
die beweisbar funktionie-
ren und Werte für Kunden
schaffen. Design, das nicht
erkennbar die gewünschte
Wirkung erzeugt, ist wertlos.

Referenzen
A. Lange & Söhne, Bogner,
Deichmann, Denon, DocMorris,
E.ON, Eterna, Fitness First,
George Gina & Lucy, Intersnack
Group, Langenscheidt, Llumar,
Marantz, Merck, Mitsubishi
Electric, Porsche Design, QVC,
Rotwild, RTI Sports, Strenesse,
ThyssenKrupp, Toshiba
050 PAGE EXTRA PROMOTION Platz 9 im PAGE CD/CI-Ranking 2012

wirDesign
communications AG
Berlin / Braunschweig
Sophienstraße 40
38118 Braunschweig

T +49 531 8881-0


F +49 531 8881-234
www.wirDesign.de
welcome@wirDesign.de

GF Florian Breßler, Norbert


Gabrysch, Michael Rösch,
Andreas Schuster,
Andreas Viedt
M 50
* 1984

Unser Fokus
Unternehmensmarken

Unsere Leistungen
Brand Consulting
Brand Communication
»Wir sind davon überzeugt,
Corporate Design
dass erfolgreiche Unternehmens-
Finanzkommunikation/ marken auf Wahrheiten beruhen.
Annual Reporting Wahrheiten sind die Schätze, die in
der Persönlichkeit, den Fähigkeiten und
den Leistungen des Unternehmens liegen.
Referenzen Wir verfügen über das Wissen und die Instrumente,
ACO Gruppe, Adveniat, diesen Wahrheiten auf den Grund zu gehen.
B. Braun, bilstein group, Hier finden wir die Substanz für glaubwürdige
Commerzbank, Continental, Markeninszenierungen, deren Strahlkraft
auf inneren Werten basiert. So helfen
Deutsche Bahn, DEVK, E.ON, wir unseren Kunden, aus wertvollen
E-Plus Gruppe, Fressnapf, Wahrheiten wertschöpfende
GEFA Société Générale, Hella, Marken zu gewinnen.«
wirDesign
ING-DiBa, ista International,
Landesbank Berlin, NORD/LB,
Provinzial Versicherungen,
SPX/Balcke-Dürr, Stadt
Nürnberg, Städtische Werke
Magdeburg, TÜV NORD
Gruppe, Union Investment,
Versicherungskammer Bayern,
Volkswagen und weitere