Sie sind auf Seite 1von 2

 

 
Immer mehr Unternehmen nutzen Blog als
  verkaufsförderndes Sprachrohr
 
Nicht nur KMU, auch Großunternehmen setzen mehr und mehr auf das Blog
 
als effektiven Vertriebsweg.

 
Beckum – „Der Markt der Zukunft liegt im Internet“ hört und liest man praktisch
allgegenwärtig.
  Eigentlich stimmt das so nicht mehr, denn dieser Markt lag schon vor Jahren
im Internet und ist mittlerweile zur Gegenwart geworden. Zudem ist das Internet groß und
  daher muss sich ein erfolgswilliger Unternehmer auch die Frage stellen: Wo im Internet
spielt sich dieser Markt eigentlich ab und wie kann ich davon profitieren?
 
„Wer langfristig echten Erfolg durch das Internet und mit dem Internet haben möchte, muss
  immer auf mehreren Baustellen arbeiten“ erklärt Daniel Deppe, Inhaber der Textagentur
ONLINETEXTE.com. „Eine Baustelle, die sich bei vielen Unternehmen als „Liebling“
  etabliert hat, ist das Blog. Vom einstigen Tagebuch haben sich diese kleinen Infoseiten zum
echten Sprachrohr gemausert, über das vor allem KMU heute ihre relevanten Informationen
in
  alle Welt weitergeben. Es ist kaum einfacher möglich, kostengünstig zu werben und dabei
eine so große Zielgruppe anzusprechen, wie über ein eigenes Blog!“ so Herr Deppe weiter.
 
So nennen heute schon viele ein Blog ihr Eigen, teilweise werden auch gleich mehrere Blogs
betrieben. Und eben weil es so einfach und kostengünstig ist, entstehen neue
Schwierigkeiten: Es wimmelt geradezu von vermeintlich „hochwertigen“ Blogs und der
eigene Versuch ist – sofern man nicht auf die Hilfe der Profis zurückgreift – oft zum
Scheitern verurteilt, zumindest, wenn man sich vom Blog neue Kunden und damit Umsatz
verspricht.

„Soll das Unternehmerblog erfolgreich sein, so kommt es natürlich auf den geschliffenen Text
an, der Leser anspricht, kurz und sachlich informiert und dabei auch noch unterhält. Zudem
muss regelmäßig Nachschub her, sonst verschwinden alle mühsam erarbeiteten
Stammbesucher ganz schnell wieder. Ferner muss man daran denken, dass auch die
Suchmaschinen begeisterte Mitleser sind, man ihnen also von vornherein die richtigen
Keywords anbieten sollte“ erläutert Daniel Deppe. „Wer das wirklich erfolgreiche Blog haben
  möchte, muss investieren: Entweder in preisgünstige Blogtexte vom Profi oder in ein
Seminar für besseres Schreiben.“

www.ONLINETEXTE.com stellt für Blogs ein Sortiment von mehreren hundert


vorgefertigten Texten bereit, die sofort und unverändert in jeden Blog übernommen werden
können. Weitere Informationen gibt es auf der Firmenwebseite oder direkt beim Inhaber
Daniel Deppe:

E-Mail: office@onlinetexte.com
Tel. +49 2521 8579391
Fax +49 2521 8579354

Onlinetexte.com Inhaber: Daniel Deppe Im Soestkamp 11 D-59269 Beckum USt-IdNr.: DE258520085


T 02521-8579391 F 02521-8579354 M 0177-6824268 Sparkasse Beckum BLZ: 412 500 35 Konto: 639 66
IBAN: DE63412500350000063966 BIC/SWIFT: WELADED1BEK
office@onlinetexte.com www.onlinetexte.com
 
 

 
Pressekontakt
 
ONLINETEXTE.com
Inhaber:
  Daniel Deppe
Im Soestkamp 11
59269
  Beckum
Tel. +49 2521 8579391
Fax
  +49 2521 8579354
E-Mail: office@onlinetexte.com 
  Internet: http://www.onlinetexte.com

 
Firmenporträt
 
ONLINETEXTE.com startete im Frühjahr 2007 mit einem bis dahin fast unbekannten
 
Konzept. Texte für Webmaster, Blogs, Pressemeldungen oder Templates konnten vorgefertigt
in einem Onlineshop ausgesucht, bestellt und dann einfach für die eigenen Projekte
 
verwendet werden.
Dieser neuartige Ansatz entwickelte sich geradezu beispiellos. Denn die bereits fertig
 
produzierten Texte landen ohne Wartefrist beim Kunden und bringen dabei, zusätzlich zum
benötigten Inhalt, immer auch neue journalistische Ideen mit. So sind heute unter der
Leitung von Geschäftsführer Daniel Deppe ein gutes Dutzend Autorinnen und Autoren für
ONLINETEXTE.com tätig, um regelmäßig neue Artikel für den Onlineshop zu verfassen. Und
natürlich auch, um maßgeschneiderte Werke im individuellen Kundenauftrag zu erstellen.

Onlinetexte.com Inhaber: Daniel Deppe Im Soestkamp 11 D-59269 Beckum USt-IdNr.: DE258520085


T 02521-8579391 F 02521-8579354 M 0177-6824268 Sparkasse Beckum BLZ: 412 500 35 Konto: 639 66
IBAN: DE63412500350000063966 BIC/SWIFT: WELADED1BEK
office@onlinetexte.com www.onlinetexte.com