Sie sind auf Seite 1von 1

NW 120

400
1

O 25

132
172
O 11
318

878 ±3
Weitergabe sowie Vervielfältigung dieser Unterlage, Verwertung

ausdrücklich zugestanden. Zuwiderhandlungen verpflichten zu


Schadenersatz. Alle Rechte für den Fall der Patenterteilung
und Mitteilung Ihres Inhalts nicht gestattet, soweit nicht

oder Gebrauchsmustereintragung vorbehalten.

1
1
W 120
N
440 NW 120
30°
208,5

1) Vorsicht Quetschgefahr! 1) Attention - danger of crushing!


Gemäß MRL 2006/42/EG muß kundenseitig mittels Conform to the directive on machinery 2006/42/EC the
zusätzlicher Abdeckung ein Eingreifen in die enduser has to mount an additional protective cover to
O 119

Gefahrenzone z.B. Pusherschild verhindert werden. avoid touching the danger area e.g. pusher.
475,5

Sollwert (Gefahrenstelle - Ende der Abdeckung) = 850mm The minimum distance should be 850mm between
danger area and end of protective cover.

Nicht bemaßte Kanten Oberflächen / Maßstab / scale Gewicht (kg) / weight 71.260
/undimensioned edges
DIN ISO 13715
surfaces Werkstoff / material
DIN ISO 1302
Oberfläche / surface
-0,5 Halbzeug / semi-finished
+0,5
Halbz.-Art.Nr. / semi-fin. part no.
Datum / date Name / name Benennung / title
Bearb. 12.11.2020 c.eggersdorfer

Für Maße ohne Toleranzangaben, Toleranzklasse


Gepr.
In Arbeit C
Rapid-5000-120 GO Sonder abg.
Längenmaße / Length dimensions DIN ISO 2768 c Verwendung / use Rapid-5000
Winkelmaße / Angular dimensions DIN ISO 2768 c Freigabezeichnung Zeichnungsnummer / drawing no. Rev. Mat.-Nr. / part no. Blatt
Radien/Fasen / Radius/chamfer DIN ISO 2768 c Kommission / customer
Z0142157 A 1
Form/Lage / Form/position DIN ISO 2768 L
von 1
Rev. Änderung / modification date / name Auftrags-Nr.: 101047287 Projekt-Nr.: Serial-Nr.: 10043000 A3