Sie sind auf Seite 1von 2

B1 Arbeit

1
3

4 6

arbeiten
5
jobben der Arbeiter, -
einen Beruf ausüben gute/ schlechte der Angestellte , -n
angestellt sein Arbeitsbedingungen der Handwerker,-
eine feste Stelle haben gut / viel / wenig verdienen der Freelancer,-
ein kurzfristiger / befristeter / ein hohes / festes / sicheres der Lohn, -"e
vorübergehender Job Gehalt das Gehalt, -"er
flexible / feste Arbeitszeiten unter Stress / Druck / der Verdienst
hohen / niedrigen Lohn haben Zeitdruck stehen der Stress
der (Zeit)Druck

Erzähle etwas über dich:


Ich bin ... von Beruf.
Beschreibe die Fotos: Ich arbeite als ... bei... / in einer Firma /
Wo arbeitet der Mann/die Frau auf Fabrik / Werkstatt / Klinik...
dem Foto? Ich habe ein hohes / festes / niedriges
Welchen Beruf übt er/sie aus? Gehalt.
Beschreibe die Arbeitsbedingungen. Ich bin zufrieden / unzufrieden mit meinen
Wie viel verdient man als...? Arbeitsbedingungen.
Wie sind die Arbeitszeiten? Das Arbeitsklima ist sehr gut / schlecht.
Warum ist der Man gestresst / müde? Ich habe ein gutes / schlechtes Verhältnis zu
Wie ist das Arbeitsklima? meinen Kollegen / Mitarbeitern.
Ich stehe oft unter Zeitdruck.
Ich arbeite von 8 bis 16 Uhr.
Ich habe flexible Arbeitszeiten.
Grammatik - Hilfe

Wo?
In einer großen/kleinen Firma
zu Hause
in einer Fabrik / Werkstatt
an einer Klinik / Universität
bei BMW / Merzedes  >>> Dativ
im Freien / draußen
auf einer Baustelle

Seit wann?

Seit einem Jahr


Seit zwei/drei... Jahren >>> seit + Dativ
seit ich in München lebe >>> seit + Nebensatz

Wie lange?

Ein Jahr
Zwei / drei... Jahre
Einen Monat
Eine Woche
>>> Temporaler Akkusativ