Sie sind auf Seite 1von 1

Anweisungs-/Abtretungserklärung

Ergänzend zum Mietvertrag über die Wohnung in der__________________________________


Wohnung Nummer ________ im Haus _____________________ in ____________________
Vermieter:___________________________________________________________________
und _______________________________________________________________________
Kunden-Nr.: ________________________ (Bearbeitungszeichen ARGE/Träger der Sozialhilfe)

schließen die Vertragsparteien folgende Anweisungs- und Abtretungserklärung als Zusatzvereinbarung


zum o. g. Mietvertrag:

1. Soweit der Mieter jetzt oder zukünftig von der Agentur für Arbeit Arbeitslosengeld bezieht,
tritt der Mieter die Miete mit Bezug auf das Mietverhältnis in Höhe der jeweils aktuellen
Nettomiete zzgl. Nebenkostenanteile an den Vermieter ab.

2. Der Mieter ermächtigt, gem. §22 SGB II, die Agentur für Arbeit/den Träger der Sozialhilfe
die Miete direkt an den Vermieter auszuzahlen und den Vermieter über Änderungen der
Höhe der bewilligten Geldleistungen direkt zu unterrichten.

3. Im übrigen weist der Mieter unwiderruflich die Agentur für Arbeit/den Träger der Sozialhilfe
an, gem. §22 SGB II, gewährte Hilfen zum Lebensunterhalt mit Bezug auf das Mietverhältnis
in Form von Mietbeihilfen für Heizung und sonstige Nebenkosten sowie Kautionen direkt
an den Vermieter zu zahlen. Dieses gilt auch für eventuelle Nebenkostennachzahlungen.

IBAN: ___________________________________________________
BIC: ___________________________________________________
Bank: ___________________________________________________
Kontoinhaber: ___________________________________________________
Verwendungszweck: ___________________________________________________

Ort/Datum Mieter (1) Mieter (2)

Ort/Datum Vermieter

Copyright © Alex Düsseldorf Fischer / darf gegen Verlinkung auf Website eingebettet werden / www.alex-fischer-duesseldorf.de