Sie sind auf Seite 1von 38

45.

Ausgabe
Dezember 2020

Förderung

Arbeitsklima
Schulungen
Entwicklungsmöglichkeiten

Herausforderungen

Diabetes Check
Verantwortung Verkaufskompetenz

Sozialleistungen
Kurse
Kommunikation
Herausforderungen

Arbeitsklima
Sozialleistungen
Pharma-Kompetenz Karriere

FPH
Führung
Förderung

Arbeitsklima

Schulungen
Betriebsführung Kunde
Führung Karriere Verantwortung

Talent Management
Kunde
Kurse Networking
Qualitätssicherung

Aufstiegschance Verkaufskompetenz
CAS
Kunde

Entwicklungsmöglichkeiten
Gespräche führen

Führung
Schulungen
Trainings Qualitätssicherung

Führung
Förderung

Trainings
Networking Allergo-Test
Allergo-Test
Sozialleistungen

Aufstiegschance
Verkaufskompetenz

Diabetes Check Kommunikation


Gespräche führen
Verantwortung

Starte deine Karriere bei uns.


Wir freuen uns auf dich!
Weitere Informationen findest du unter:
www.galenicare.com

2
Inhaltsverzeichnis
Editorial..................................................................................... 4
Chronicles of Karl-Heinz: Chapter X........................................... 5
«Aua»........................................................................................ 7
Schmerzwelle nach Schmerzwelle............................................. 12
Rätsel......................................................................................... 15
Leckeres Capsaicin..................................................................... 16
Sport ist Mord........................................................................... 18
Chronischer Schmerz................................................................. 21
A World Full of Pain................................................................... 26
Nik‘s Hütte für Zuhause............................................................. 28
Memes of This Edition............................................................... 30
Comicum................................................................................... 34
Sudoku....................................................................................... 36
Gewinnerin der letzten Ausgabe & Dr. PharmaceuticOWL....... 37

Impressum
Tonikum

Wolfgang-Pauli-Strasse 15
HIL Postfach 135, 8093 Zürich
www.apv.ethz.ch

Redaktionsteam
Valeria Straub Chefredakteurin Tim Steiner Reporter &
Sophie Stoop Chefredakteurin Lektor
& Layout Shreshtha Behera Gastreporterin
Claudio Bögli Reporter Philipp Schubert Gastreporter
Jasmin Huynh Reporterin Prakshana Gastreporterin
Fabio Simbürger Reporter Thayanantharajah
Cindy Somsak Reporterin & Michelle Wyss Gastreporterin
Lektorin
3
Editorial
V: Wo drückt der Schuh? meine Mutter schon, und dies bei
S: Mir jetzt gerade nirgends, fast mikroskopischen Mengen. Wie
aber wusstest du, dass die meis- sieht es bei dir aus, isst du gerne
ten Frauen ihre Schuhe einen scharf?
Tick zu klein kaufen? Damit sie, S: Ich liebe scharfes Essen!
wenn sie abends die Schuhe aus- Aber meistens verausgabe ich
ziehen können, einen kontrol- mich etwas über die Kapazi-
lierbaren Glücksmoment haben, tät meines Gaumens. Und die
wenn der Schmerz nachlässt. Das Schärfetoleranz meiner Fami-
männliche Pendant dazu ist die lie. Aber wie soll ich denn bitte
zu eng geschnürte Krawatte. Wir schön kochen, wenn meine
scheinen Schmerz, der nachlässt, Schwester jedes Essen kritisch be-
mehr zu mögen als neutrale Ge- äugt, um zu sehen ob, sie verräteri-
fühle. Was hältst du davon? sche schwarze Pfefferkörner darin
V: Meinst du das ist der Grund, entdeckt? Ohne Schärfe ist nicht
wieso viele Leute sich nicht nur die Küche fade, sondern
von Beziehungen loslösen kön- irgendwie auch das leben.
nen, welche offensichtlich
toxisch und emotional schmerz-
haft sind für sie?
S: Tja, alte Schuhe schmeisst
man schneller weg als alte Ge- Valeria Straub Sophie Stoop
wohnheiten, befürchte ich, Chefredaktion
egal wieviel Schmerz diese
einem bereiten… Hast du eine
hohe Schmerztoleranz?
V: Maybe… Einerseits ist es
schwer, die eigene Schmerzto-
leranz mit der von anderen
zu vergleichen. Andererseits,
wenn ich koche und Zutaten wie
Pfeffer, Ingwer oder Chili in Massen
verwende, empfinde ich es nicht
als scharf (oder schmerzhaft), aber
4
Chronicles of Karl-Heinz: Chapter X
Frohlocket, geschätzte Eulen und
Eulinnen, Käuzinnen und Kau-
ze, Uhus und Uhulinnen! Wa-
rum? Die Chroniken eurer ge-
liebten Lieblingseule werden
GENAU JETZT 10 Ausgaben alt.
Und wie könnte man ein Jubilä-
um besser feiern, als sich über die
Schmerzen des Apothekenalltags Fallbeispiel 1: Eine junge Frau
auszulassen? kommt in die Apotheke und
möchte ihrem Immunsystem etwas
Von den eklatant obligaten Dor- zuliebe tun, da die Grippesaison vor
sal- und Plantaralgesien aufgrund der Tür steht und Corona – was
abrupter Vertikalisierung der Kör- auch sonst – bereits zum Fenster
perhaltung mal abgesehen, wird das reingeklettert ist. Nachdem sie er-
akademisch geprägt-traumatisier- klärt, wieso ihr das so unendlich
te Herz auf beinahe täglicher Basis wichtig ist, bemerkt sie noch, dass
arrhythmisiert und die Glandula sie Veganerin ist und gerne etwas
lacrimalis ausgesogen, als wäre es Natürliches möchte. Ausserdem
ein Freibier. Neben gefälsch- wäre sie nicht begeistert von der
ten Rezepten und illusorischen ganzen Chemie und endet ihren Mo-
Forderungen nach rezeptpflichti- nolog mit dem spezifischen Wunsch
gen Präparaten reihen sich Bera- nach einem Vitamin C Präparat ohne
tungsgespräche ein, nach denen Ascorbinsäure. Bitte was?! Ohne
man sich am Ende des Tages fragt, Ascorbinsäure! Fazit: nach einigen
wozu man studiert, wenn die Kun- gescheiterten Erklärungsversuchen
den dann doch besser wissen, was verlies die Kundin sichtlich ent-
sie zu wollen scheinen. täuscht die Apotheke.

5
Liebe angehende Eulenlehrlinge:
vergebt ihnen, denn sie wissen
nicht, was sie alles nicht wissen.

Eule back at home

Fallbeispiel 2: Am Telefon erkundigt


sich ein Kunde, ob die Apotheke
denn auch Glukoselösung zur Her-
stellung von Pralinen verkaufen
würde. Nach einiger Verwirrung,
ob man nun ein Assistenzjahr in der
Apotheke oder im Konditorei-Fach-
handel macht, gibt man sich grosse
Mühe, eine Lösung zu finden.
Nach intensiver paralleler Google
Recherche mit diversen Ange-
boten zu gesuchtem Artikel und
entsprechenden Rezepten versucht
man dem Kunden zu erklären, dass Karl-Heinz feat. Fabio Simbürger
er Traubenzucker in Wasser gelöst
haben möchte. Fazit: Der Kunde ist
überzeugt, dass aus Traubenzucker
keine Glukose gewonnen werden
und dass er sich am besten selbst
weiter mit dem Thema befasst.

6
«Aua»
«Aua». Also wie jetzt? Schmerzen begnügt. Danke für nichts. Wir
können akut sein oder über einen empfinden Schmerz, wenn unse-
längeren Zeitraum auftreten. Sie re Nozizeptoren im peripheren
können mit einer bestimmten Nervensystem diese komple-
Verletzung oder einem bestimmten xe Sinnesempfindung auslösen.
Problem zusammenhängen oder sie Als wäre das nicht schon ver-
können chronisch sein. Schmerzen wirrend genug, besteht dabei
können lokalisiert sein und eine auch noch eine enge Wechsel-
bestimmte Körperregion betreffen wirkung der Schmerzwahrneh-
oder sie können allgemein sein. So mung mit der Psyche und dann
weit so nebulös. Aber wenn man wird´s erst recht undurchsich-
jetzt auch noch in Betracht zieht, tig. Unsensibel zu sein gegen
dass Schmerzen subjektiv empfun- Schmerzen, wie es einem gewisse
den werden, also für jeden Men- Herrn der Schöpfung vormachen
schen eine 10 auf der Schmerzenss- wollen, ist dabei aber auch nicht
kala etwas anderes bedeutet, dann die Lösung. Menschen mit einer
sieht man sich fast gezwungen vor angeborenen Unempfindlich-
der unfassbar reichen Palette der keit gegen Schmerz, einer soge-
Erscheinungsformen, das Handtuch nannten kongenitalen Analgesie,
zu werfen. «Aua», kann alles und fügen sich im Kindesalter oft so
nichts bedeuten. grosse Schäden zu, dass sie früh
sterben. Wenn abstellen also nicht
Dabei wäre Schmerz eigent- die Lösung ist, dann betäuben
lich unser Verbündeter. Unser wir den Schmerzen doch einfach?
Korrespondent im Körper, der uns
wissen lässt, ob etwas nicht in Funde aus der Steinzeit lassen ver-
Ordnung ist. Nur leider halt ein muten, dass gebohrte Löcher in
sehr dramatischer Korrespondent. menschlichen Schädel andeuten,
Gerade wenn er für den an der Kan- dass hier möglicherweise Kopf-
te gestossenen Zehen die grossen schmerzen durch Schädelöffnun-
Geschütze auffahren lässt, aber gen behandelt wurden. Da bin ich
für wesentlich gravierendere ehrlich gesagt schon froh, dass wir
Erkrankungen sich mit diffu- dafür heute eine Tablette haben.
sen Schmerzen im Bauchraum Die Entwicklung von Schmerz-
7
mitteln hat einen langen Korrespondenten zu sagen, er soll
Weg hinter sich, von opi- sich mal beruhigen, seine Hysterie
umgetränkten Schwämmen nützt jetzt auch nichts) und für
über Äthernarkosen bis zu kurze Zeit sogar auszuschalten.
Kokain-Tropfen als Lokalanästheti- Das passiert vermehrt in Ext-
kum. In der ersten Hälfte des 20. remsituationen, bei schweren
Jahrhunderts versuchte man es Verletzungen, nach einem Un-
mit dem Ansatz «abstellen» statt fall oder bei starker körperlicher
«betäuben» und es wurden erstmals Anstrengung. Wenn der Körper wie-
neurochirurgische Operationen der zur Ruhe kommt und weniger
durchgeführt, um die Schmer- Endorphine produziert, nehmen
zen auszuschalten. Konkret wir den Schmerz aber wieder richtig
bedeutet das die Durchtren- wahr.
nung von Anteilen des Rücken-
marks oder die Betäubung
einzelner Lendenwirbelsäulenab-
schnitte. Ihr Ansatz war nicht per se
schlecht (ausser für die Person mit
dem durchtrennten Rückenmark),
aber das Rückenmark ist weit
mehr als eine Datenautobahn für «Ich habe Schmerzen im linken
Schmerzinformation ins Gehirn. Bein»-«Sir, ich muss sie leider
Vielmehr ist es ein Ort komplexer darauf hinweisen, dass sie kein lin-
Verarbeitung und spielt eine ent- kes Bein mehr haben». Was wie ein
scheidende Rolle dabei, unser schlechter Witz anmutet, kann
Schmerzempfinden zu regu- durchaus real sein. Man kann
lieren. Diese Verbindung zu Schmerzen in einem Körper-
kappen ist nicht die Lösung. teil empfinden, welches am-
Auch, weil sie einem poten- putiert wurde, also welches
ziell sogar helfen kann. Durch dem Hirn überhaupt keine Signale
die Freisetzung des körpereige- mehr senden kann. Diese Art von
nen „Schmerzmittels“ Endorphin Schmerz wird als Phantomschmerz
gelingt es dem Körper nämlich, den bezeichnet. Lange wurde auch
Schmerz selbst zu lindern (dem angenommen, dass es sich dabei
8
um ein psychologisches Problem spielsweise beschreibt eine
handelt, aber mittlerweile wur- Stimmung der Müdigkeit oder Trau-
de anerkannt, dass es sich dabei rigkeit über das Leben, die aus dem
durchaus um reale Empfindungen akuten Bewusstsein des Bösen
handelt, die auch hier wieder ihren und des Leidens entsteht. Die
Ursprung im Rückenmark und im depressiven Philosophen des
Gehirn haben. zwanzigsten Jahrhunderts he-
roisierten den Schmerz so-
gar als «Sinngehalt des Le-
bens» oder den «Grundriss des
Seins». Doch dann begannen
die Künstler ironischerweise an
Überdosen von Schmerzmittel zu
sterben. Der Sinngehalt des Lebens
Die Geschichte des Schmerzes ist war für Marilyn Monroe, Elvis Pres-
so lange, wie der Mensch unter ihm ley und Michael Jackson wohl zu
leidet. Schädel mit Löchern in der viel geworden und sie fanden ihr
Steinzeit, die alten Griechen er- Heil in der Betäubung.
forschten bereits seinen Ursprung
und mit Jesus wurde er in den Schmerz kann aber nicht nur über-
Mittelpunkt der christlichen Heils- wältigend sein, sondern auch ein
lehre gestellt. Schmerz war auch Antrieb. Soziologisch lässt
oft eine Inspiration. Man denke nur sich beobachten, dass sich
an das Kunstwerk von Munch «Der geschichtlicher Fortschritt immer
Schrei» oder Picassos «Guerni- dann meldet, wenn der Mensch sein
ca» und die Arbeiten Frida Kahlos Leiden artikuliert, es lokalisiert
nach ihrem schweren Autounfall. und es schliesslich überwindet.
Es scheint, als sei Schöpferisches Fast wie bei einem Krankheits-
unauflösbar mit Schmerz ver- und Heilungsverlauf. Wo die
bunden. Auch Neologismen ent- Erfahrung des Schmerzes un-
standen durch den Schmerz, möglich ist, entwickelt sich
da sie ermöglichten, ande- keine Erkenntnis. Leid ist der
re Emotionen zu artikulieren. Ausgangspunkt eines Reflexi-
Das Wort «Weltschmerz» bei- onsprozesses. Das soll keine
9
Aufforderung sein, unnötige Chili essen, bekommt unser Gehirn
Qualen zu erleiden, wohl aber dieselben Signale, wie wenn unse-
die Suche nach der Quelle des re Zunge tatsächlich in Flammen
Schmerzes motivieren. Nur so sind stünde. Der gesunde Men-
Aufstände, Revolutionen und bahn- schenverstand sagt uns, dass
brechende Entdeckungen möglich. Menschen Vergnügen suchen
Niemand entdeckt mal eben schnell und Schmerzen vermeiden sol-
ein Schmerzmittel, weil’s ihm so len. Und was machen wir?
blendend geht. Exakt das Gegenteil. Tieren konn-
te man übrigens keine Vorliebe für
In der medizinischen Diagnostik Chili antrainieren. Für den Men-
wird Schmerz als Symptom einer schen scheint hingegen, dass
zugrunde liegenden Erkrankung Schmerz und Vergnügen schon
betrachtet. Schmerzen soll einem immer miteinander verflochten
motivieren, sich aus schädlichen waren.
Situationen zurückzuziehen, sich
zu schützen und ähnliche Erfahrun-
gen in der Zukunft zu vermeiden.
Und was macht der Mensch mit die-
sem körperlichen Signal? Er macht
einen Fetisch draus. Sadisten be-
reitet es Vergnügen, anderen
Schmerz zuzufügen und Maso-
chisten schmerzt es, wenn es Und was ist mit Liebeskummer?
eben nicht weh macht. Oder Denn wenn ihr eurem Kollegen
scharfes Essen! Der Wirkstoff im mit gebrochenem Herzen ein neu-
Chili, Capsaicin, ist unschädlich, es Taschentuch reicht und ihm
schmerzt aber trotzdem, da er versichert, dass das jetzt nicht die
an den TRPV1 Rezeptor bindet, Liebe seines Lebens war und er
der zu einer Familie von tempera- sowieso viel Besseres ver-
turempfindlichen Rezeptoren in dient hat, dann ist es doch auch
unserer Zunge gehört, die den Herzschmerz, auch wenn es
Körper vor potenziell schädlicher nicht Angina Pectoris im enge-
Hitze oder Kälte warnen. Wenn wir ren Sinne ist. (Nur so für alle Fäl-
10
le, geht vielleicht doch mal die starken Stress ausgelöste Funkti-
Symptome durch. Wenn sie jetzt onsstörung der linken Herzkam-
schon das dritte Mal wieder zusam- mer. Es löst die gleichen Sympto-
mengekommen und wieder ausei- me aus wie bei einem Herzinfarkt,
nander gegangen sind und ihn das ist aber weniger lebensbedrohlich.
völlig schockiert, könnte es auch Überleg dir also lieber zweimal,
was am Gehirn sein). Liebeskummer ob du dir das Herz brechen lassen
und Herzschmerz durch Tren- willst.
nung können tatsächlich star-
ke psychische und körperliche Wenn man Schmerz mit einem
Symptome erzeugen: es geht Wort beschrieben müsste, wäre
uns schlecht, es tut weh, wir sind dies ironischerweise «vielfältig».
antriebslos und schlecht drauf. Schmerz ist omnipräsent und doch
Nicht nur das Gefühlschaos unsichtbar. Obwohl es oft ei-
tobt, sondern auch unser Hormon- nen Hinweis auf einen zer-
haushalt. Es gibt tatsächlich auch störerischen Prozess ist, kann
ein Broken-Heart-Syndrom. Schmerz auch dazu kanalisiert
werden Kreatives zu schaffen.
Aber in jedem Falle sollte man den
Schmerz nicht betäuben, sondern
ihm zuhören. Und dazu ist ein biss-
chen mehr Artikulation nötig als
«Aua».

Sophie Stoop
Ein anderer Name dafür ist auch
«Tako-Tsubo-Kardiomyopathie»
und es ist eine plötzlich auftre-
tende Herzmuskelerkrankung, die
durch grossen emotionalen Stress
ausgelöst wird. Betroffene haben
ähnliche Symptome wie bei einem
Herzinfarkt mit begleitender Herz-
schwäche eine plötzliche, durch
11
Schmerzwelle nach Schmerzschwelle
Der gute alte Schmerz – man kennt spiel bei einer Entzündung. Beim
ihn. In ganz vielen verschiedenen neuropathischen Schmerz liegt
Erscheinungsformen sucht der eine Schädigung der Nervenfasern
Schmerz uns in unserem Alltag vor und beim chronischen Schmerz
heim. Sei es der kleine Zeh, der an lernt das Gehirn, die Schmerzen
ein Möbelstück ankommt, der Rü- wahrzunehmen, ohne dass ein Reiz
cken, der bald mal stolze 87 Jahre überhaupt vorliegt. Jede Art von
alt wird, oder der liebe Kater, der Schmerz wird von uns jedoch als
uns nach einer langen Partynacht Gewebeschädigung empfunden.
einen Besuch abstattet. Aber ich Ein sehr wichtiger Begriff bei die-
hoffe mal, letzteres ist bei euch sem Thema ist die Schmerzschwelle
nicht wirklich ein Thema heutzuta- beziehungsweise Schmerzemp-
ge. Zumindest der Party-Teil. findung. Sie ist lebenswich-
tig für uns, da sie als Warn-
Schmerz ist ein sehr allgemeiner system für Verletzungen und
Begriff. Es gibt viele unterschiedli- andere Gefahren dient. Doch
che Einteilungen: Ganz grob kann woher kommen diese «Warnsigna-
man Schmerz unterteilen in phy- le»? Wie genau bekommen wir den
siologischen, pathophysiologi- Schmerz zu spüren?
schen, neuropathologischen und-
chronischen Schmerz. Ich weiss,
«physiologischer Schmerz» klingt
ein wenig widersprüchlich – man
bringt den eher negativ geprägten
Schmerzensbegriff nicht unbe-
dingt mit «gesund» in Verbindung. Die Antwort: Nozizeptoren (aus
Physiologischer Schmerz heisst dem Lateinischen «nocere», scha-
jedoch so viel wie: Es gibt den). Nozizeptoren sind primäre
schädigende Reize, die auf nor- Sinneszellen mit freien Nervenen-
males, physiologisches Gewebe digungen, die auf gesundheits-
einwirken. Der pathophysiolo- schädliche Reize reagieren und fast
gische Schmerz wird durch eine in jedem Gewebe vorkommen. Das
pathophysiologische Organverän- Organ mit den meisten Nozizepto-
derung gekennzeichnet zum Bei- ren ist die Haut. Im Gehirn und in
12
weiteren Geweben der Eingeweide Entzündungen, Übersäuerungen
finden wir gar keine Nozizeptoren. und toxische Stoffe vorstellen
Diese Gewebe sind jedoch meist kann.
von einer Bindegewebskapsel oder
einem anderen schmerzempfind- Das afferente Weiterleitungssys-
lichen Gewebe umhüllt beim Ge- tem besteht aus den schnellen,
hirn wären das beispielsweise die schwach myelinisierten Aδ-Fa-
Hirnhäute, die sehr vielfältige und sern und den langsameren, un-
entscheidende Funktionen haben myeliniserten C-Fasern. Die Reiz-
im ZNS. leitungssgeschwindigkeit kann
durch Myelinisierung und zuneh-
mender Dicke der Fasern gestei-
gert werden. Somit vermitteln
die ungefähr 15 m/s schnellen Fa-
sern den frühen Schmerz, der als
Signal für Schutz- und Fluchtre-
flexe dient. Stellt euch vor, ihr
verbrennt euch am heissen Ofen-
Man kann Nozizeptoren eintei- blech – der schnelle Schutzreflex
len in mechanosensible, ther- wäre in dieser Situation das
mosensible und polymodale Wegziehen der Hand, damit der
Nozizeptoren. Diese Einteilung Gewebeschaden nicht allzu gross
geschieht abhängig von der ist. Die C-Fasern sind eher für
Sensibilität der Rezeptoren für ver- den «späten», relativ dumpfen,
schiedene Reize. Mechanosensible schlecht lokalisierbaren Schmerz
Nozizeptoren reagieren auf verantwortlich. Hier werden keine
mechanische Reize und ther- Reflexe aktiviert, sondern die mit 1
mosensible, wie der Name m/s deutlich langsameren C-Fasern
schon preisgibt, auf extreme sorgen vielmehr für die Schonung
Warm-/Kalt-Reize. Polymodale des verletzten Bereichs, also
Nozizeptoren reagieren sowohl auf hier zum Beispiel das Kühlen der
mechanische, thermische als auch verbrennten Hand.
chemische Reize, wobei man
sich unter chemischem Schmerz
13
Quellen:
Kurs: Anatomie & Physiologie I
https://flexikon.doccheck.com/de/
Schmerz
Diese afferenten Fasern leiten
https://refubium.fu-ber-
die Reize, die von den Nozizepto- lin.de/bitstream/handle/
ren registriert werden, weiter ins fub188/10779/01_01_Einleitung.
pdf?sequence=2&isAllowed=y
Gehirn. Hier kommt die Subjek-
tivität der Schmerzempfindung https://www.amboss.com/de/
wissen/Nervengewebe%2C_
ins Spiel, denn erst im Hirnkor- Synapsen_und_Transmit-
tex entsteht die Verarbeitung ter#xid=tK0XRS&anker=Z08e9b-
258becb53d3d5a73e2b3347f7e1
der Schmerzwahrnehmung. Wir
nennen es «Schmerzschwelle» https://www.amboss.com/de/wis-
sen/Nozizeptives_System
und diese unterscheidet sich von
Person zu Person – wohl keine zwei
Menschen empfinden Schmerz auf
dieselbe Weise. Und selbst wenn, es
wäre unmöglich, diese Wahrneh-
mung zu quantifizieren und auf die
Erkenntnis zu stossen, genau die
gleiche Schmerzschwelle zu haben.
Deshalb ist es auch schwierig, das
subjektive Schmerzempfinden ei-
nes Patienten festzulegen. Es gibt
aber Questionnaires, wo man eine
schmerzbezogene Adjektivliste
mit verschiedenen Komponenten
(Emotionen, Intensität, Schmerz-
charakter) führen kann.

Shreshtha Behera

14
Rätsel
Leider ist es wieder geschehen, eine kalte Brise hat die Buch-
staben in den Worten verweht und sie somit komplett
durcheinandergebracht. Entwirre die Wörter, um sie in das Kreuzwortgitter
einzufügen.
Schicke ein Foto mit dem ausgefüllten Kreuzworträtsel an
raetsel@student.ethz.ch, um an der Verlosung von 50 CHF teilzunehmen.
Auch dieses Mal war das Thema der Ausgabe Inspiration für die Wörter.
Viel Glück!!

1. SCEHPNROTHAMZM
2. LUNKEIMAATG
3. APANIISCC
4. ACETRALAMPO
5. NUETNÜDGZN
6. EWHE
7. PUROANTHCISERE MCHSREZ
8. ZOENZOPRIT
9. HÄKNAASTITE
10. HNMÄGUL
Valeria Straub
15
Leckeres Capsaicin

Disclaimer 1: Bei der Herstellung je schärfer, umso besser der Yield


von Capsaicin muss Ethanol mit an Capsaicin)
Lebensmittelqualität verwendet
werden. Vorgehen:
Disclaimer 2: Bei der Herstel- Die trockenen Chilis mörsern. Den
lung von Capsaicin muss darauf ge- Soxhlet mit einem Stück Baumwol-
achtet werden, dass keine Dämp- le beladen. Darauf das gemahlene
fe entweichen. Die Dämpfe sind Chilipulver geben und das Chilipul-
hochreizend (Capsaicin wird in ver im Soxhlet mit einem zweiten
Pfeffersprays verwendet!). Stück Baumwolle einschliessen.
Den Reflux Kondensator anschlies-
Lab-variante sen und den Rundkolben mit 250
Material: mL Ethanol füllen. Das Wärme-
-Soxhlet-Extraktor bad auf +80 °C aufheizen (Siede-
-Reflux Kondensator punkt Ethanol ca. 78 °C) und die
-500 mL Rundkolben Soxhlet-Extraktion unter Reflux
-Wärmebad ca. 2 h laufen lassen. Wärmebad
-Baumwolle entfernen und Apparatur abkühlen
-Filterpapier lassen. Das Extrakt im Rundkol-
-250 mL wasserfreies Ethanol ben durch ein Filterpapier geben
-15 g getrocknete Chilis und die aufgefangene erhaltene
(je weniger Wasser enthalten und Flüssigkeit eindampfen. Entweder

16
mittels Rotavap oder den offene Woche im Dunkeln lagern. Nach 1
Rundkolben an einem gut belüfte- Woche die Lösung filtern und die
ten Ort stehen lassen, bis das Etha- erhaltene Flüssigkeit eindampfen
nol sich verflüchtigt hat. lassen. Danach in einem Gefäss of-
Das erhaltene tiefrote und dickflüs- fen und gut belüftet stehen lassen,
sige Produkt enthält Capsacinoide, bis das Ethanol verdampft ist.
darunter Capsaicin im grössten
Mengeanteil. Das enthaltene β-Ca- Nice to know: Scoville, mit dem der
rotin verleiht dem Produkt die rote Schärfegrad einer Chili bestimmt
Farbe. wird, ist definiert als die Anzahl be-
nötigter Tropfen Wasser, um einen
Tropfen Chiliextrakt zu neutralisie-
ren. Weist eine Chili beispielswei-
se 500‘000 Scoville auf, bedeutet
dies, dass 1 Tropfen Chiliextrakt
in 500‘000 Tropfen Wasser gelöst
werden muss, damit die Schärfe
nicht mehr wahrgenommen wird.



Red-neck-variante
Material:
-1 L wasserfreies Ethanol
-30-50 g getrocknete Chilis
-Ein grosses luftdichtverschliessba-
res Gefäss
-Filterpapier

Vorgehen:
Die getrockneten Chilis zerklei-
nern. Den Ethanol in das Gefäss
geben, dann das Chilipulver. Das
Gefäss verschliessen und ca. 1 Claudio Bögli
17
Sport ist Mord!
Verändert sich die Schmerz- Kater hat, ist es das Letzte, das man
schwelle im Laufe des Le- hören möchte: «Treib ein biss-
bens? Kann man sie selbst chen Sport, tut dir sicher gut.» Wir
irgendwie verändern? Es gibt Men- sind uns alle einig, dass man sich
schen, die stehen auf Schmerz. Ihr bei einem Kater am liebsten ins
seht, Schmerz ist ein sehr indivi- Bett verkriechen würde. Beim Alko-
dueller Begriff – ich meine, Sport holkonsum wird dem Körper ganz
ist doch auch eine Art von Schmerz viel Wasser entzogen, denn Alkohol
(«feel the burn»). Es ist tatsäch- wird in der Leber abgebaut und die
lich so, dass Sport und Schmerz Abbauprodukte kurbeln die Ur-
eine Hassliebe füreinander haben, inproduktion an – sprich, man
denn Schmerz kann durch Sport muss oft aufs Klo und scheidet
gelindert, aber genau so gut ver- viel Wasser und Mineralstoffe
stärkt oder gar ausgelöst werden. aus. Aufgrund des Mineralman-
Man kann jedoch mit Sport die gels hat man dann auch star-
persönliche Schmerzschwelle tat- ke Kopfschmerzen. Deshalb, in
sächlich runtersetzen. Zudem hilft dieser einen Situation, ist inten-
Sport auch gegen einige Arten von siver Sport tatsächlich nicht die
Schmerzen. Lösung Nummer 1. Viel lieber Was-
ser trinken, gut frühstücken und
spazieren gehen. Einfach nichts
allzu Intensives machen, da die
aerobe Ausdauer wegen der behin-
derten Magnesium- und Vitamin
B1-Aufnahme darunter leidet.
Dies führt zu unangenehmen
Muskelkrämpfen und zu ver-
schlechterter Verarbeitung ener-
gieliefernder Kohlenhydrate.
Beginnen wir mit dem Kater, auch
bekannt als «Kotzen-Jammer» (so Allerdings, hat man Kopf-
hat man ihn früher genannt; daraus schmerzen, empfiehlt es sich
wurde «Katzen-Jammer» und dann sogar Sport zu machen. Es
kam der «Kater»): Wenn man einen gibt jedoch extrem viele Arten von
18
Kopfschmerzen und bei den einen treiben sei DER Weg oder man hat
tut Bewegung gut und bei anderen auch sicher schon gehört, man
soll man doch eher liegen bleiben. solle sich schonen, da Muskelfa-
Bei Spannungskopfschmerzen – der serrisse doch schlichtweg Verlet-
am häufigsten auftretenden Form zungen sind und Verletzungen be-
von Kopfschmerzen, insbesondere kanntlich ihre Zeit brauchen.
wenn wir gerade unter Stress leiden
*hust*Lernphase*hust* – ist es Tatsache ist, die Sarkomere und die
wirklich empfehlenswert, sich aus- Muskelmembrane werden wirklich
reichlich zu bewegen. Denn Bewe- auseinandergerissen («sarcome-
gung baut Stresshormone ab und re popping»). Das hört sich jetzt
schüttet Glückshormone in Hirnre- schmerzhafter an, als es ist und es
gionen aus, die für Emotionen und geschieht ziemlich oft; man spürt
Schmerz zuständig sind. Hier hat es auch eine kurze Weile später. Die-
sich besonders der Ausdauersport ser Muskelschmerz kommt oft mit
bewährt und da könnt ihr ja auch einem Anstieg der Kreatinkina-
selbst kontrollieren, wie intensiv se-Konzentration im Blutplas-
ihr euch bewegen wollt. Hauptsa- ma einher. Dieses Enzym kommt
che Bewegung! dann nur im Blut aufgrund des
Auseinanderreissens der Muskel-
membran nach Muskelanstren-
gung vor (oder bei Herz- und
Skelettmuskelerkrankungen), da
sie die Muskelzellen verlässt. Ihre
physiologische Funktion in Mus-
kelzellen ist hauptsächlich,
Kreatinphosphat als kurzfristige
Nun zum (meiner Meinung nach) Energiereserve bereitzustellen.
umstrittensten Punkt, wenn man
Alltagsschmerzen anschaut, denn Soll man nun also Sport machen
man hört so viele verschiedene oder eher nicht? Die Antwort ist
Ratschläge dazu: Der Muskelkater. Jein. Hohe Kraftbelastungen sind
Manche sagen, dehnen tue gut, dringendst zu vermeiden, damit
weiterhin normal intensiv Sport der Heilungsprozess nicht unter-
19
drückt wird. Massagen stören den abetes, Adipositas, Sarkopenie,
Heilungsprozess ebenfalls, also ja rheumatoide Arthritis und viele an-
nicht an eine angenehme Massage dere. Sport schadet also überhaupt
denken! Viel lieber leichte Bewe- nicht und trägt zu einer gesun-
gungen ausführen, da dies den den Lebensweise bei, ganz egal in
Stoffwechsel ankurbelt und somit welcher Form ihr Sport treibt. Ins-
die Genesung der Muskeln be- besondere die stressige Zeit, die
günstigt. auf uns zukommt und bei den einen
oder anderen Rücken- (ich hoffe,
euer Rücken ist noch nicht 87) oder
Spannungsschmerzen verursacht:
Sport lüftet euren Kopf durch,
sorgt für Abwechslung, hilft bei
Stress. Ihr seht: Sport ist nicht im-
mer Mord. Auch wenns anstren-
gend ist.
Shreshtha Behera
Wie ihr seht, bei Schmerzen hört Quellen:
es nicht auf, die Liste geht schier
unendlich weiter. Etliche Klassifi- https://www.aspirin.de/schmer-
zen/kopfschmerzen/katerkopf-
zierungen, Therapiemöglichkeiten, schmerzen/
Präventionen, was Schmerz angeht. https://www.netdoktor.ch/krank-
Wenn ihr merkt, dass ein Schmerz heit/muskelkater-7879
lange anhält oder sich nicht wirk- https://www.netdoktor.de/
lich normal anfühlt – klärt das laborwerte/creatinkinase/#:~:-
unbedingt ab. Sowas wie «ach, reiss text=Das%20Enzym%20Crea-
tinkinase%20(Kreatinkinase%20
dich doch zusammen» müsst ihr oder,und%20Ursachen%20
euch nicht anhören – wie gesagt, f%C3%BCr%20erh%C3%B6hte%20
Werte.
jede Person empfindet Schmerz
anders. Und denkt daran, bei eini- https://www.netdoktor.de/symp-
tome/kopfschmerzen/
gen Arten von Schmerz kann Sport
wirklich guttun. Sport senkt die https://www.netdoktor.de/symp-
tome/muskelkater/
Schmerzschwelle und beugt auch
weiteren Krankheiten vor, wie Di-
20
Chronischer Schmerz
Verminderte GABAerge Inhibiti- zepine (BDZ) binden, beeinflussen
on im dorsalen Horn des Rücken- die GABA AR Modulation positiv.
markes ist ein Hauptbestand- Dies führt zu einer erleichterten
teil verschiedener chronischen GABAergen Inhibition und zu einer
Schmerzformen. Durch die Über- Reversion der pathologisch ver-
stimulation des GABA-Rezeptors stärkten Schmerzwahrnehmung.
sind Patienten schmerzempfindli-
cher aufgrund einer erniedrigten Die schmerzlindernde Wirkung
Reizschwelle. Der GABA A-Rezeptor von BDZ-Agonisten mediieren je-
(GABA AR) ist der wichtigste inhi- doch auch ungewollte Nebenwir-
bitorische Rezeptor im zentralen kungen wie eine Beeinträchtigung
Nervensystem. Dieser setzt sich der motorischen Koordination, ein
aus fünf verschiedenen Unterein- hohes Abhängigkeitspotential und
heiten zusammen, die verschie- eine Toleranzbildung. In knock-in
dene Vertreter besitzen können. Mäusen, die nur einen GABA AR
Liganden, welche an die Rezep- Subtypen besitzen, der auf DBZ
tor-Bindungsstelle für Benzodia- sensitiviert ist, wurde gezeigt, dass

Grafik 1[1]: Aufbau eines GABAAR bestehend aus 3 Untereinheiten α, β und γ.


Dargestellt sind die Bindungsstellen für verschiedene Substanzen. Die α1-Un-
tereinheit ist Teil von Rezeptoren, welche BDZ affin sind.
21
α2- und α3-GABA AR Stimulation stoff, der für die Krebstherapie ein-
ebenfalls einen antihyperalgeti- gesetzt wird und zu chemothera-
schen Effekt hervorruft ohne die pie-induzierten neuropathischen
typischen BDZ induzierten Neben- Schmerzen führt.
wirkungen. Die Suche nach einem
Liganden, welcher verbesserte Drei Experimente wurden mit den
GABA AR Subtyp-Selektivität auf- zwei verschiedenen Schmerzmo-
weist, ist gefragt. Mit solch einem dellen sowie einer Kontrollgruppe
Liganden könnte die α1-GABA AR durchgeführt, um das antihyperal-
Bindungsstelle ignoriert und trotz- getische Potential von TPA023B zu
dem eine therapeutische Wirkung bestimmen. Dabei wurde die Re-
erzielt werden mit dem Anzielen aktion auf chemisch induzierten
der α2- und α3-Subtypen. inflammatorischen Schmerz sowie
die mechanische und thermische
In der Forschung[2] von Elena Sensitivität der Tiermodelle unter-
Neumanna, Laura Küpfer und sucht.
Hanns Ulrich Zeilhofer wurde ein
α1-GABA AR ignorierender Ligand
(TPA023B) untersucht. Dieser ist
frei von den typischen DBZ indu-
zierten Nebenwirkungen und ist
für Mäuse sowie Menschen gut
verträglich.

Zwei verschiedene neuropathische


Schmerzmodelle von Mäusen wur-
den verwendet, um die Wirkung
von TPA023B zu untersuchen. Das
erste Tiermodell hatte eine me-
chanische Nervenverletzung des
Ischiasnerv. Das zweite Tiermodell
Grafik 2: Der MGS gibt eine Ab-
hatte eine chemische Nervenver- schätzung über den subjektiv
letzung durch eine Behandlung mit empfundenen Schmerz des Tier-
Paclitaxel. Paclitaxel ist ein Wirk- modells.
22
Bei den induzierten Reizen wurde scher Versuch mit einem von Pfizer
die Empfindungszeit der Maus auf entwickelten α2-/α3-GABA AR selek-
den inflammatorischen Schmerz tiven Modulator (PF-06372865)
und die Wahrnehmungsschwelle in Patienten mit chronischen Rü-
auf den mechanischen und thermi- ckenschmerzen keinen therapeuti-
schen Schmerzreiz gemessen. schen Effekt gezeigt.
Um die Intensität des empfunde-
nen Schmerzes besser einschätzen
zu können, wurde der mouse gri-
mace scale (MGS) verwendet. Die-
ser lässt aufgrund der Mimik der
Maus das subjektive Empfinden
besser einschätzen.

Die Ergebnisse lassen darauf


schliessen, dass die Lockerung der
GABAergen Inhibition im dorsalen Grafik 3: Die chemische Struktur
von PF-06372865. In Tiermodellen
Horn des Rückenmarks die Hype-
als ein erfolgsversprechender Wirk-
ralgesie rückgängig macht und die stoff getestet, zeigte dieser in kli-
Ablehnung von Muskeltoni, auf- nischen Versuchen jedoch keinen
grund von andauernden Schmer- therapeutischen Effekt.
zen, gelindert wird.
Die präklinischen Versuche in
Es liegt eine grosse Menge an em- Mäusen vertrauen weitestgehend
pirischen Daten vor, die darauf auf die Messung und Auswertung
hinweisen, dass eine Erhöhung der der Abneigungsreaktionen, die das
inhibierenden Wirkung der spina- Tiermodell zeigt. Diese Reaktion
len α2-/α3-GABA A Rezeptoren die stellt ein Mass für den Schwellen-
inflammatorische und neuropa- wert auf einen akuten nozizepti-
thische Hyperalgesie in Mäusen ven Stimulus dar.
lindert. Die präklinischen Konzep- Dabei wird aber primär die senso-
te auf die Therapie von Patienten rische Komponente vom Schmerz
anzuwenden war bis jetzt jedoch betrachtet. Im Gegenteil dazu
nicht erfolgreich. So hatte ein klini- stehen Patienten mit chronischen
23
Schmerzen, die ein durchgehend schmerzen kann nicht auf einen
empfundenenes Schmerzniveau fehlenden Effekt der α2-/α3-GA-
erfahren. Damit fliesst eine starke BA AR Modulation zurückgeführt
affektive Komponente ein, also ein werden. Beide Wirkstoffe TPA023B
subjektives Empfinden über den und PF-06372865 haben eine ähn-
Schmerz. Auf diesen subjektiven, liche Effizienzen und Affinitäten
vom Patienten kommunizierten für die verschiedenen GABA AR
Schmerz, fokusieren sich auch die Subtypen. Die wahrscheinlichsten
klinischen Versuche von analge- Gründe für den Fehlversuch mit
tischen Wirkstoffen. Im Kontrast PF-06372865 sind zu kleine Dosen
dazu ist eine subjektive Einschät- oder, dass die Auswahl der Patien-
zung von Schmerz auf der Ebene ten auf nozizeptiven Schmerz statt
von Tiermodellen kaum realisier- neuropathischen Schmerz gerich-
bar. Selbst der mouse grimace sca- tet wurde.
le, welcher eine subjektive Wahr- Aufrgund von früheren Studien
nehmung vermitteln sollte, kann sowie dieser Arbeit, halten α2-/
nur zu einem gewissen Grad eine α3-GABA AR selektive Modulato-
Abschätzung über die subjektive ren, wie TPA023B, erfolgsverspre-
Wahrnehmung bieten. chende therapeutische Potentiale
für die Behandlung von sensori-
schen und affektiven Dimensionen
des chronischen Schmerzes. Im
Tiermodell mit der mechanischen
Verletzung des Ischiasnerv sowie
im Tiermodell mit der chemisch in-
duzierten Nervenverletzung durch
Paclitaxel wurden überzeugende
Ergebnisse erzielt, die den vorteil-
Grafik 4: Die chemische Struktur
haften Effekt von TPA023B auch
von TPA023B, ein α1-GABAAR igno-
rierender Ligand. auf die affektive Komponenten des
chronischen Schmerzes zeigen.
Der Fehlversuch der klinischen
Versuche mittels PF-06372865 bei
Patienten mit chronischen Rücken- Claudio Bögli
24
Quellen:

[1] D. M. Lovinger, “Commu-


nication networks in the brain:
Neurons, receptors, neurotrans-
mitters, and alcohol,” Alcohol Re-
search and Health. 2008.

[2] E. Neumann, L. Küpfer,


and H. U. Zeilhofer, “The α2/
α3GABAA receptor modulator
TPA023B alleviates not only the
sensory but also the tonic affecti-
ve component of chronic pain in
mice,” Pain, 2020, doi: 10.1097/j.
pain.0000000000002030.

25
A World Full of Pain
Pain ist eines der Kernstücke unse- Aber die Inneren Werte sind in die-
rer Gesellschaft und begleitet uns sem Fall nicht alles. Die Verarbei-
schon seit eh und je. Die alten Ägyp- tung und zusätzliche Zutaten kön-
ter hatten sich schon ausgiebig nen hier grosses Bewirken. Hefe?
damit auseinandergesetzt. Einfach Plötzlich wird alles leicht und luf-
nicht mit demselben Verständnis, tig (auch wenn die Hefe manchmal
Umgang und derselben Vielfalt wie etwas dumm tut). Milch oder But-
wir heutzutage. ter? Nun mehr ein Süssgebäck, aber
immer noch köstlich. Natürlich kann
Egal ob morgens, mittags oder man auch kombinieren oder noch
abends, es geht kaum ein Weg abgefahrene Zutaten hinzufügen.
mehr daran vorbei. Es gibt es Wer hat sich eigentlich Bana-
in so vielen verschiedenen Aus- nenbrot ausgedacht? Die meis-
führungen, die Möglichkeiten ten Formen des Pains, wie wir es
sind unendlich. Angefangen hat heute kennen, tauchten zusam-
es damals mit einem in Verges- men mit der Hefe und dem Bier
senheit geratenem Teig aus Ein- im Mittelalter auf.
korn, Dinkel oder Emmer (der
erste Sauerteig), einem experimen-
tierfreudigen Bäcker und das erste
Fladenpain war geboren. In-
zwischen sind Getreidearten
wie Weizen, Roggen, Gerste
oder Hafer dazugekommen, alles
auch noch als Vollkorn Variante. Im Mittelalter wurden sie auch
zum ersten Mal etwas expe-
rimentierfreudig mit Eiern
und Zucker oder anderen Süs-
sungsmittel wie z.B. Honig,
da Zucker sehr selten und teuer
war und die ersten Kuchen waren
geboren, wenn man sie so nennen
kann.

26
da habt ihr´s, das «Croissant» ist
eigentlich gar nicht wirklich fran-
zösisch. Aber dafür gibt es noch
das Pain au Chocolat, ein
echtes französisches Meisterwerk.

In diesem Sinne: Life might be pain,


but make it pain au chocolat.
Etwas später geschah in Frank-
reich etwas Wundervolles. 1710
wurde Marie Antoinette von Ös-
terreich-Lothringen mit Louis XVI
in Paris verheiratet. Hochzeiten
sind zwar wunderschön, aber
was hat das mit Pain zu tun? Ma-
rie Antoinette brachte ein tradi-
tionelles Gebäck aus Österreich
mit (inkl. ihren Leibbäcker, wie man
das so macht). Das sogenannte
Kipferl (geformt nach dem Halb-
mond der Türken, die sie vor Wien
so vernichtend geschlagen haben).
Natürlich passte den Franzosen
der Name «Kipferl» nicht (nicht
elegant genug) und tauften es zu Tim Steiner
«Croissant» um. Der aufgehende
Halbmond. Genauso ging damit
eine neue Sternstunde des Backens
und der französischen Kultur auf.
Hätten sie bloss gewusst, wie
wichtig das «Croissant» für die
französische Kultur geworden
ist, als sie Marie Antoinette ihres
Kopfes entbehrt haben. Aber ja,

27
Nik’s Hütte für Zuhause

Draussen ist es bereits am dass wir dieses Jahr keinen war-


Dämmern, du schaust aus dem men Glühwein in einer brandneu-
Fenster uns seufzt. Ach, es ist en APV-Tasse mit tollem Molekül
erst 16:30. Du räumst deinen als Motiv geniessen können. Der
Laborarbeitsplatz auf und verab- Geruch von Weihnachtsgewürz ge-
schiedest dich von den Assistenten mischt mit Wein wird nicht in mei-
bis morgen. Träge ziehst du deinen ne Nase steigen, gefolgt von einem
Labormantel aus, versorgst ihn im umarmenden Gefühl dieses herrli-
Spind und suchst dir eine Verbin- chen Getränks, das sich zuerst in
dung aus, um nach Hause zu gehen. meinem Mund und danach in mei-
Doch da fällt dir ein, du kannst dir ner Brust ausbreitet. Wie gesagt,
noch einen Glühwein holen mit dei- wir sind alle gebrochenen Herzens.
nen Kollegen und Kolleginnen. Der Für die, welche aber die Nik’s Hüt-
anstrengende Nachmittag im Labor te zu sich nach Hause holen wollen,
mit dem misslungenen Experiment habe ich zwei Glühwein-Rezepte
kann noch gerettet werden. In der für euch zusammengestellt.
Nik’s Hütte setzt ihr euch hin mit
einer warmen Tasse Glühwein, um
alle Sorgen zu vergessen. Da packt
jemand Spielkarten aus, um Bus
zu fahren, während man auf sein
Raclette wartet.
Ja, ich weiss! Das ist ein wun- Nik's Hütte
Dienstag 17.12.
der Punkt für viele Studen-
Glühwein für 3.-
ten am Hönggerberg. Die Nik’s
Hütte findet nicht statt, all
unsere Herzen sind gebrochen. APV Tassenverkauf
Das einzige, was wir tun können, ist Gratis Refill mit der
nostalgisch an die letzten Jah- APV-Tasse den ganzen
re zurückdenken und in unseren Abend

Erinnerungen schwelgen. Auch


mir kullert eine Träne die Wange
herunter, wenn ich daran denke,

28
Roter Glühwein: Weisser Glühwein:
• 1 Flasche trockenen Rotwein • 1 Flasche Weisswein
• 1 Bio Orange/Zitrone in • 1 Bio Orange
Scheiben (ja BIO)
• 1 Bio Zitrone
• Mindestens 2 Stangen Zimt
• 1-2 Äpfel in Stückchen
• 3 Gewürznelken
• 3 Stücke Sternanis
• 2-3 EL Rohrzucker (Honig oder
• Mindestens 2 Stangen Zimt
Agavendicksaft geht auch)
• 2-3 EL Rohrzucker (oder andere
• Einige Kapsel Kardamom (je
Süssungsmittel)
nach Geschmack)
Zubereitung: Schale der Oran-
• Optional (und nicht von mir
ge und Zitrone reiben (achte
empfohlen) 1 Vanilleschote
darauf, nicht die weisse Haut zu
Zubereitung: Rotwein mit den benutzen, diese ist bitter). Presse
restlichen Zutaten hinzugefügt den Saft der Orange und Zitrone
erwärmen (NICHT AUFKO- aus und gib ihn mit allen anderen
CHEN, NIEMALS SOLL DER Zutaten in einen Topf zum ER-
WEIN KOCHEN, SONST IST WÄRMEN. Auch bei diesem Re-
DER ALKOHOL WEG). Da- zept soll er mindestens eine Stun-
nach den Topf vom Herd neh- de ziehen und bevor man ihn
men und mindestens eine geniesst, sollte er erneut ERWÄRMT
Stunde ziehen lassen. Das Getränk werden. Die Apfelstückchen sind
vor dem Servieren nochmals er- zum Mitgeniessen.
wärmen (NICHT AUFKOCHEN). Am
besten ist er in einer APV- Tasse zu
geniessen, während man unse-
re kuschligen neuen APV-Socken
trägt.

Valeria Straub

29
Memes of This Edition

30
Sophie Stoop
Michelle Wyss 31
32
Philipp Schubert (Memelord)
Prakshana Thayanantharajah 33
Comicum

34
35
Jasmin Huynh
Sudoku

Ersti

Doktorand Sophie Stoop


36
Gewinnerin der letzten Ausgabe
1. War das Rätsel schwierig zum Lösen? Hast du
lange dafür gebraucht? Nein, einige Serien ken-
ne ich vom Inhalt her und von den meisten habe
ich einfach das Titelbild schon einmal gesehen. Es
ging nicht so lange. So ungefähr 10 Minuten.
2. Welche der Serien hast du gesehen und würdest
du weiterempfehlen? Komplett geschaut habe ich
nur die Serie Friends. Friends, finde ich, ist eine coo-
le und unterhaltsame Serie. Man kann gut einzelne
Folgen schauen, ohne alle Folgen zusammenhän-
gend schauen zu müssen. Ähnlich wie „How I Met
Your Mother“.
3. Welchen Art von Serien schaust du sonst
Gratulation an noch gerne? Neben Sitcoms schaue ich
Ezgi Ay auch gerne Serien der Genre Drama und
Teenie-Serien wie zum Beispiel Gossip Girl.
Cindy Somsak

Dr. PharmaceuticOwl
Lieber Dr. PharmaceutcOwl
Eine Frage plagt mich, seit meine Kollegin zu Mittag kalte Nudeln mit Pesto
gegessen hat. War das ein Nudelsalat? Weil sie kalt und gemischt waren. Wie
Fruchtsalat. Ich bin verwirrt, was ist überhaupt ein Salat?
Lieber Verwirrter
Ich würde Salat als Gericht aus gemischten zerkleinerten
Lebensmittelstücken mit mindestens einer Rohzutat bezeichnen. Er
wird oft mit Dressing zubereitet und in der Regel bei Raumtemperatur
oder gekühlt serviert, obwohl einige (wie z.B. süddeutscher
Kartoffelsalat oder Geflügelsalat) auch warm serviert werden können.
Das Wort Salat kommt aus dem Vulgärlatein, wo «herba salata»
soviel wie gesalzenes Grünzeug bedeutet. Gesalzen? Ja, weil das
«Dressing» der Römer eine Mischung von Salz und Wasser war oder
ein salziges Öl-Essiggemisch. Wieso sind Nudeln mit Pesto kein
Salat? Weil in so ziemlich allen Nudelsalaten eine Vinaigrette dran
ist… Dasselbe beim Kartoffelsalat. Kartoffeln mit Sauce dran
würdest du ja auch nicht als Salat bezeichnen, oder? Und Fruchtsalat
wird einfach als Salat gekennzeichnet, weil es eine Mischung von
kleingehackten Rozutaten ist, die man gemischt isst. Ich hoffe, das
konnte deine Frage etwas klären und du kannst wieder in Ruhe
Mittagessen.
37
Praktikum oder
Job nach Studium?
Werden Sie Teil unserer innovativen
Erfolgsgeschichte im Gesundheitswesen.
Bewerben Sie sich noch heute!
Medbase Apotheken (ehemals Topwell)
Weitere Informationen und unsere Stellenangebote finden Sie unter www.medbase.ch/jobs.

Das könnte Ihnen auch gefallen