Sie sind auf Seite 1von 1

PRODUKTSTECKBRIEF

Westendallee 77-91 | 14052 Berlin


Denkmal unter Ensembleschutz – vermietet

OBJEKTDATEN
Standort Berlin | Charlottenburg- Baujahr ca. 1921-1923
Wilmersdorf, Westend Bezugsfertigkeit vermietet und unvermietet
Objektart Denkmalschutz/Sanierung Gesamtwohnfläche rd. 2.348 m²
Wohnfläche rd. 66 m² bis 114 m² Anzahl Wohneinheiten 30
Gesamtvolumen rd. 8.518.455 EUR WEGs 1. WEG Westendallee 77 bis 81a
Anzahl Gewerbeeinheiten 0 2. WEG Westendallee 82 bis 86a
Anzahl Stellplatz 0 3. WEG Westendallee 87 bis 91
Anzahl Garten Gemeinschafts-Grünflächen

KAUFPREISE KAUFPREISAUFTEILUNG AFA


Wohnfläche je m² rd. zwischen 3.610,00 EUR Grundstücksanteil rd. 20,00 %
und 4.640,00 EUR Altbausubtanz rd. 80,00 % 2,50 %
Miete je m² zwischen 3,78 EUR Die genaue Festlegung der Abschreibungshöhe erfolgt durch das zuständige
und 7,00 EUR Finanzamt.

VERWALTUNG / GEBÜHREN / NEBENKOSTEN


SE-Verwaltung mtl./WE (wenn gewünscht) 29,75 EUR inkl. ges. MwSt.
WEG-Verwaltung mtl./WE 1. WEG: 25,60 EUR inkl. ges. MwSt.
2. WEG: 25,29 EUR inkl. ges. MwSt.
3. WEG: 26,80 EUR inkl. ges. MwSt.
Instandhaltung mtl./m² 1. WEG: 0,79 EUR
2. WEG: 0,82 EUR
3. WEG: 1,05 EUR
Erwerbsnebenkosten (Notar, Gericht, Grunderwerbsteuer) rd. 8,5 % vom notariellen Kaufpreis

HINWEISE
Bis Ende 2018 wird im Gemeinschaftseigentum saniert:
 Renovierung der Treppenhäuser
 Wände, Decken, Trittstufen, Beleuchtungen, Sisal-Textilbodenbelag
 Erneuerung der Elektrosteigleitungen
 Einsetzen von Brandschutztüren
 Erneuerung der Zählerschränke (digitale Stromzähler)
 Verlegung von neuen Leitungen für das Kabelfernsehen.

Im Kaufpreis sind pro WE 3.000,00 € als Puffer für mögliche Instandhaltungsmaßnahmen inbegriffen. Diesen Betrag
bekommt der Kunde entweder ausgezahlt oder er wird eingezahlt auf das Instandhaltungskonto der Hausverwaltung.

© ALPIN Steucap Grundbesitz GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten. | Stand: 04.09.2018 Seite 1 | 1