Sie sind auf Seite 1von 6

Bluetooth-Telefonie

Zusatzanleitung
Darstellungsmittel
G Warnhinweis
H Umwelthinweis
! Mögliche Fahrzeugschäden
i Tipp
X Handlungsanweisung
YY Fortsetzungszeichen
(Y Seite) Seitenverweis
Anzeige Anzeigen im Display
1

Wichtige Hinweise ................................ 2


Mobiltelefon mit Telefonanlage
verbinden ............................................... 2

SonyEricsson W880i
Softwareaktualisierung ........................ 3
2 Mobiltelefon mit Telefonanlage verbinden

Wichtige Hinweise Risiko durch elektromagnetische Felder Mobiltelefon mit Telefonanlage ver-
Rechnung getragen. binden
G Unfallgefahr
SonyEricsson W880i

Die folgende Beschreibung gilt für das Mobil- Damit eine Verbindung des Mobiltelefons an
Beachten Sie beim Betrieb von Mobiltelefo- telefon SonyEricsson W880i und die Tele-
nen im Fahrzeug die gesetzlichen Bestimmun- Ihre Mercedes-Benz Telefonanlage herge-
fonanlage des „CD-Radio Bluetooth“ und stellt werden kann, muss vorher das Mobilte-
gen des jeweiligen Landes, in dem Sie sich „CD-Radio Bluetooth Komfort“.
momentan aufhalten. Wenn die Bedienung lefon eingeschaltet und Bluetooth im Mobil-
Ergänzende Informationen und nähere Hin- telefon aktiviert sein (Y Mobiltelefon-
von Mobiltelefonen während der Fahrt gesetz-
weise zu den grundlegenden Bestandteilen Betriebsanleitung).
lich zugelassen ist, so bedienen Sie diese nur,
des Bediensystems für „CD-Radio Bluetooth“,
wenn es die Verkehrssituation zulässt. Sie
„CD-Radio Bluetooth Komfort“ und dem
könnten sonst vom Verkehrsgeschehen abge- Mobiltelefon für die Mercedes-Benz
Mobiltelefon entnehmen Sie der jeweiligen
lenkt werden, einen Unfall verursachen und Telefonanlage sichtbar machen
Betriebsanleitung.
sich und andere verletzen.
X Ausgehend von der Grundmaske des
Benutzen Sie während der Fahrt aus Sicher-
heitsgründen nur die Freisprecheinrichtung Mobiltelefons die Menütaste1 drücken.
zum Telefonieren. Wenn Sie mit der Frei- X Die Option „Einstellungen“ wählen.
sprecheinrichtung telefonieren, fahren Sie X Auf der Registerkarte „Verbindungen“ die
aufmerksam, schließen Sie alle Fenster und Option „Bluetooth“ wählen.
vermeiden Sie alle störenden Geräusche.
X Die Optionen „Sichtbarkeit“ K „Telefon
Halten oder parken Sie, wenn Sie zum Tele-
fonieren nicht die Freisprecheinrichtung zeigen“ wählen.
benutzen wollen. Halten oder parken Sie nicht Das Mobiltelefon ist in der Telefonanlage
im Halte- oder Parkverbot. sichtbar.

G Verletzungsgefahr
Durch überhöhte elektromagnetische Strah-
lung können Sie und andere gesundheitliche
Schäden erleiden. Durch den Gebrauch einer
Außenantenne wird dem in der Wissenschaft
diskutierten möglichen gesundheitlichen
1 Menüanzeige und -abfolge kann bei anderen Software-Versionen abweichen.
Softwareaktualisierung 3

Mobiltelefon verbinden X Am Mobiltelefon die PIN-Nummer ein- Softwareaktualisierung


geben: Wenn im Dialogfenster die Mel-
Der Verbindungsprozess kann nur vom Radio
dung2 „MB Truck In ‚Meine Geräte‘ einfü- Wenn Ihr Mobiltelefon nicht mit der univer-

SonyEricsson W880i
aktiviert werden und braucht nur einmalig
gen?“ erscheint, „Ja“ wählen. sellen Freisprecheinrichtung funktioniert,
zwischen Radio und dem jeweiligen Mobilte-
Die Meldung „Kennung“ erscheint. könnte das am Firmwarestand Ihres Mobilte-
lefon durchgeführt werden.
X
lefons liegen.
X Mobiltelefon suchen: Taste ® im Innerhalb von 20 Sekunden im Mobiltele-
fon die vierstellige PIN-Nummer der Tele- So ermitteln Sie den aktuellen Firmwarestand
Radio lang drücken. an Ihrem Mobiltelefon:
fonanlage eingeben.
Das Bluetooth-Symbol im Radio beginnt zu
X mit der Bediensequenz am Joystick:
blinken. X Die PIN-Nummer mit „Ok“ bestätigen.
Rechts,*, links, links,*, links,*2x „wählen“
Das Radio sucht nach neuen Bluetooth- Die Meldungen „MB Truck Hinzufügen…“,
bestätigen
Telefonen in der nächsten Umgebung. „MB Truck in ‚Meine Geräte‘ ein-
gefügt“ und „MB Truck Verbunden“ Ein Firmware-Update für Ihr Mobiltelefon
Ein Piepston ertönt nach ca. 20 Sekunden.
erscheinen. erhalten Sie von Ihrem Mobilfunk-Provider
Im Radio wird „BT-Liste“ und das erste oder auf der Website Ihres Mobiltelefon-Her-
gefundene Mobiltelefon angezeigt. Der Name des Mobiltelefons kann durch lan-
stellers: http://www.sonyericsson.com/
X
ges Drücken der m-Taste des Radios
Bei mehreren gefundenen Mobiltelefonen support.
mit der Taste Ü oder P das eigene abgerufen werden.
Telefon auswählen. Das Radio speichert die fünf zuletzt verbun-
denen Mobiltelefone. Es verbindet sich auto-
oder matisch mit dem zuletzt verwendeten Mobil-
X Wenn die Meldung „List empty“ erscheint, telefon, das vom Radio gefunden wird.
den Vorgang wiederholen und die Einstel-
lungen am Mobiltelefon prüfen. i Sobald ein sechstes Mobiltelefon mit dem
Radio verbunden wird, wird das am längs-
X Taste ® im Radio lang drücken. ten nicht verwendete Mobiltelefon im
Das ausgewählte Mobiltelefon wird mit Radio gelöscht. In diesem Fall ist eine
dem Radio verbunden. erneute Verbindung des Mobiltelefons mit
Eine vierstellige PIN-Nummer erscheint im dem Radio erforderlich.
Display des Radios.

2 Menüanzeige und -abfolge kann bei anderen Software-Versionen abweichen.

Z
4