Sie sind auf Seite 1von 3

Hallo, ich habe die Prüfung am 01.12.2020 in Hannover bestanden.

XX YY
42 J. 172cm 69 Kg
Allergien
unauffällig
Noxen
Nikotin- und Drogenkonsum wurden verneint.
Systematischer Alkoholkonsum. (2 Gläser Wein/ Tag)
Sozialanamnese
Sie sei Erzieherin von Beruf, verheiratet und kinderlos.
Familienanamnese
Der Vater leide an Parkinson.
Die Mutter habe vor 3 Monaten eine Myokarditis erlitten.
Die Schwester sei gesund.
Aktuelle Anamnese
Frau XX, eine 42-jährige Patientin in einem guten AZ und EZ, stellte sich heute
wegen vor 4 Wochen plötzlich aufgetretener und seitdem bestehender
ziehender zervikaler Schmerzen bei uns vor.
Die Schmerzen seien erstmalig, nachdem sie ein Kind in der Arbeit getragen
habe, aufgetreten, würden in den linken Arm und die Hand ausstrahlen und
wurden mit 8 von 10 auf der Schmerzskala bewertet. Sie habe dagegen
Ibuprofen eingenommen, Massage und Wärmekompress probiert, aber
erfolglos.
Des Weiteren klagte die Patientin über Insomnie und Parästhesie im Pollex und
Index.
Beschränkte Bewegung und Schmerzen beim Liegen wurden von der Patientin
gemeldet.
Fragen der vegetativen Anamnese wurden verneint, sowie Fragen nach B-
Symptomen.
An VE seien folgende bekannt:
 Asthma seit der Kindheit, behandelt mit Salbutamol und Cortison b.B.
 Fibromyalgie (Weichteilrheuma hat die Patientin gesagt) seit 3 Jahren und
Depressionen seit 10 Jahren, behandelt mit Duloxetin 40 mg 1-0-0.
Wegen Depression wurde die Patientin vor 10 Jahren für 2 Wochen stationär
aufgenommen.
Im Alter von 24 J. wurde bei ihr eine Appendektomie durchgeführt.
Die anamnestischen Angaben deuten am ehesten auf einen Diskusprolaps hin.
Zur weiteren Abklärung würde ich Folgendes veranlassen.
KU; Bb; MRT
Sollte sich die VD bestätigen, würde ich folgende Maßnahmen empfehlen:
Da die Patientin schon an Parästhesie leide, würde ich eine operative
Behandlung empfehlen.
Fragen der Patientin:
Was habe ich?
Wie kann ein Bandscheibenvorfall auftreten? (sie hat ein Kind auf der Arbeit
getragen) Extrembelastungen der Bandscheibe führen zeitgleich zu einem Riss
des Anulus fibrosus ….
Wie kann ein Bandscheibenvorfall diese Beschwerden im Arm verursachen?
Was würden Sie bei mir machen? Werde ich operiert? Wie wird die Operation
durchgeführt?
Was ist eine MRT? Wie läuft das ab?
AAG:
Vorstellung mit Unterbrechung: Wie lange hat sie Ibuprofen eingenommen? Ich
habe in der Anamnese nicht danach gefragt!
Wann war ihre letzte Monatsblutung? Ich hatte die Frage in der Prüfung gestellt
aber die Zeit war um und die Patientin hat keine Antwort gegeben! und er
wusste das!
War sie beim Hausarzt wegen ihres Asthmas? Er wollte wissen, ob ich die
Patientin gut verstanden habe, da sie darüber in der Anamnese gesprochen hat.
Die Ursachen dieser Schmerzen?
Wie tritt ein Diskusprolaps auf? Pathogenese
MRT ist die Abkürzung von?
Was macht man bei der Operation?
Hinweise nach der Operation? Taxibescheinigung und
Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung.
Parkinson umgangssprachlich?
Fachbegriff: Hannoverliste bis auf: Makula, Endokrinopathie, Epididimitis,
Metastasis.