Sie sind auf Seite 1von 36

KSR Schwimmer-Magnetschalter 1003-5

KSR KUEBLER
Niveau-Messtechnik AG

69439 Zwingenberg
Germany
Tel ++49 (0) 62 63 - 87- 0
Fax ++49 (0) 62 63 - 87 99
info@ksr-kuebler.com
www.ksr-kuebler.com
1003-5
KUBLER FRANCE S.A.
68700 Cernay
KSR KUEBLER (UK)
Level Measurement & Control Ltd.
Corwen, Denbigshire LL21 9PU
KSR KUEBLER (Scandinavia)
2970 Hoersholm
KSR KUEBLER (Italy)
Misura di Livello
24030 Brembate S.(BG)
KSR H&H Measurement BV (benelux)
5133 NE, Riel
OOO KSR KUEBLER RUS (RUS)
109428 Moskau

KSR KUEBLER (USA)


Level Control Products of America Inc.
Charlotte, NC 28273

KSR KUEBLER (SINGAPORE)


Level Measurement & Control Pte. Ltd.
Singapore 608609
SHANGHAI KSR KUEBLER
Automation Instruments Co. Ltd.
Shanghai / China


Zulassungen Inhalt

ATEX 94/9/EC KSR Schwimmer-Magnetschalter


PED 97/23/EC Beschreibung 4
Germany
Anwendungsbeispiele 5
Technischer Überwachungsverein
Südwestdeutschland e.V. Kompass, Produktprogramm 6
IBExU Institut für
Typschlüssel 7
Sicherheitstechnik GmbH
Physikalisch Technische
Bundesanstalt PTB KSR Schwimmer-Magnetschalter
Bundesamt für Wehrtechnik Edelstahl 8/13
und Beschaffung
Edelstahl - verstellbar 9/13
Germanischer Lloyd
Zündschutzart II 1/2G EEx ia IIC T3-T6
Netherlands II 2D T80°C IP6X 10/13
KEMA
Zündschutzart II 2G EEx d IIC T6-T4 11/13
France
Laboratoire Central des Nahrungsmittel-Ausführung, Edelstahl 12
Industries Electriques
Edelstahl, Schwimmer Buna 14/15
Bureau Veritas
Mini-Schwimmer, Edelstahl 16/17
Denmark
DEMKO Winkelausführung, Edelstahl 18
Norway Winkelausführung, PVC oder Polypropylen 19
Det Norske Veritas
PVC, Polypropylen oder PVDF 20-23
1003-5
Russia
Edelstahl, E-CTFE-beschichtet 24/25
Gosgortechnadzor OGS Oil & Gas Safety
GOST Permission to use Pattern Approval/EX Edelstahl, Sonderflansch 26

USA Edelstahl, Hängeschwimmer-Magnetschalter 27


Factory Mutual Research Corporation
Pharma-Ausführung, Edelstahl 30

KSR Bypass-Niveauschalter
Aluminium oder Rotguss 28
Edelstahl 29

Kontaktschutzmaßnahmen 31
Übersicht, Kugelschwimmer (K) 32
Übersicht, Zylinderschwimmer (Z) 33
Anschlussbilder 34/35


KSR Schwimmer-Magnetschalter

Ein Schwimmer mit Permanentmagnet bewegt sich zuverlässig mit


dem Flüssigkeitspegel auf einem Gleitrohr. Ein im Gleitrohr befindlicher
Reedkontakt (Schutzgaskontakt) wird durch die nichtmagnetischen Wan-
dungen von Schwimmer und Gleitrohr hindurch beim Anfahren durch den
Schwimmer-Magneten betätigt.
Durch die Verwendung von Magnet und Reedkontakt erfolgt der Schalt-
vorgang berührungslos, verschleißfrei und ohne Hilfsenergie.
KSR Schwimmer-Magnetschalter sind auch mit mehreren Schaltpunkten
erhältlich.
• Die Kontaktfunktionen beziehen sich stets auf steigendes Flüssig-
keitsniveau:
Schließer / Öffner / Umschalter
• Durch die Verwendung von einem Schwimmer für max. 2 Schalt-
punkte wird ein bistabiles Schaltverhalten erreicht, d.h. der Schalt-
zustand bleibt auch erhalten, wenn der Füllstand weiter über den
Schaltpunkt hinaus steigt bzw. sinkt.
• Die Kontakte sind potentialfrei.

Technische Vorteile
• Das einfache und bewährte Funktionsprinzip ermöglicht ein sehr
großes Anwendungsspektrum.
• Für alle flüssigen Medien geeignet.
• Arbeitet unabhängig von Schaumbildung, Leitfähigkeit, Dielektrizität,
Druck, Vakuum, Temperatur, Dämpfen, Kondensationsniederschlag,
1003-5 Blasenbildung, Siedeeffekten und Vibrationen.
• Universelle Signalweiterverarbeitung:
SPS
NAMUR-Beschaltung
Signalverstärker / Kontaktschutzrelais
Pumpensteuerungen
• Anschluss an AS-Interface Sensormodule, Ex/nicht Ex.
• Mehrfachfunktion in einem Geber - bis 8 potentialfreie Kontakte.
• Exakte Wiederholbarkeit der Schaltpunkte.
• Hohe Lebensdauer.
• Geeignet für rauhe Einsatzbedingungen.
• Trennschichterfassung ∆-ρ ≥ 50 kg / m3.
• Einfache Montage, d.h. geringe Montage- und Inbetriebnahmekosten,
wartungsfrei.
• Einsatzgrenzen:
T = -196 °C bis +300 °C
P = Vakuum bis 100 bar
ρ ≥ 400 kg/m3
• Hohe Verfügbarkeit korrosionsfester Werkstoffe, • Schwimmer-Magnetschalter gelten als passives elektrisches Be-
ermöglicht den Einsatz in allen Industriebereichen: triebsmittel gemäß EN 50020 / 5.4 und dürfen ohne Zertifizierung im
Chemie, Petrochemie, Erdgas, Pharmazie, Off-Shore, Ex-Bereich der „Zone 1" eingesetzt werden, wenn der Betrieb an einen
Schiffbau, Kraftwerke, Energieanlagen, Maschinenbau, bescheinigten eigensicheren Stromkreis mindestens der Zündschutz-
Prozesswasseraufbereitung, Trinkwasseraufbereitung, art EEx ib erfolgt.
Getränke- und Lebensmittelindustrie.
• Prozess- und verfahrensspezifische Lösungen möglich.
• Explosionsgeschützte Ausführungen.
KSR Schwimmer-Magnetschalter

Anwendungsbeispiele

Überwachung
mehrerer
SPS SPS
Füllstände

ϑ PT100 ϑ PT100

Vollmelder
eigensicher eigensicher
(EEx i)

Eigensicheres Eigensicheres
Relais Relais 1003-5
z.B.: KR 24 Ex z.B.: KR 24 Ex

Ex-Zone keine Ex-Zone Ex-Zone keine Ex-Zone

Kontaktschutzrelais Kontaktschutzrelais Niveau-Steuerung


z.B.: KR 230 z.B.: KR 24 (Min.-Max.-Steuerung)


KSR Schwimmer-Magnetschalter

Kompass Diese Seite soll Ihnen helfen, sich im Produktprogramm von


KSR KUEBLER für Schwimmer-Magnetschalter zurecht zu finden.
Wählen Sie Anschlussmöglichkeit und Material aus und schlagen Sie
dann die im entsprechenden Feld angegebene Seite auf.

Material

Edelstahl Edelstahl PVC / PP Aluminium


1.4571 1.4571 oder oder
PVDF Bronze

Prozessanschluss

Gewinde Seite Seite


G 1/8" 8/14 20/21/22
G 3/8" 9 verstellbar
G 1/2" 16 Mini
G 1" 30 Pharma

Gewinde Seite Seite Seite


G 3/4" 8/14 10/11 20/21/22
G 1" 9 verstellbar
1003-5 G 11/2" 16 Mini
G 2"

Flansch Seite Seite Seite


DN...PN.. 8/14 10/11 20/21/22
9 verstellbar
24 beschichtet

Winkel- Seite Seite


Ausführung 18 19

Bypass- Seite Seite


Niveauschalter 29 28


KSR Schwimmer-Magnetschalter

Typschlüssel

Code 1. Schlüssel 2. Schlüssel 3. Schlüssel


1 Elektrischer Anschluss Prozessanschluss Werkstoff (Prozessanschluss)
.../.../... Kabel (keine Angaben) ER Einschraubgewinde nach oben (DIN) V Edelstahl 1.4571
A Gehäuse Aluminium R Einschraubgewinde nach unten (DIN) VE Edelstahl elektropoliert
AB Gehäuse Polypropylen ENPT Einschraubgewinde nach oben (NPT) VEC Edelstahl E-CTFE-beschichtet
AP Gehäuse Polyester NPT Einschraubgewinde nach unten (NPT) VTF Edelstahl PTFE-ummantelt
AVT Gehäuse Edelstahl 1.4401 MR Verschraubung nach DIN 11851 T Titan
Schraubverschluss F Flansch (DIN, ANSI oder JIS ) HB Hastelloy B
ADF Gehäuse Aluminium FC Clamp-Rohrverbindung nach DIN 32676 HC Hastelloy C
druckfeste Kapselung IS Ingoldstutzen P PVC
ASC4 Stecker C 164-232-F-4P PP Polypropylen
ASC5 Stecker C 164-332-F-5P PF PVDF
ASC7 Stecker C 164-4337-F-7P M Messingflansch Ø 74 mm
ASH Stecker Harting HAN 7 D K Polyamidflansch oval
ASQ Stecker QUICKON max.4-polig
2 Prozessanschluss
.../.../... ... Einschraubgewinde Größe in Zoll
... Verschraubung Größe DN 50 - DN 150
.../ Flansch Nennweite .../ Flansch Druckstufe ... Flansch Dichtfläche
DIN DN 50 - DN 200 PN 6 - PN 100 Standard Form C wahlweise E,A,F,N
ANSI 2"- 8" Class 150 - 600 Standard RF wahlweise RTJ,FF,ST,SG
JIS 2"(DN 50) - 8"(DN 200) 5 K- 63 K Standard RF wahlweise RTJ,FF,ST,SG
Clamp DN 25 - DN 100; 1"- 4"
3 Gleitrohrmaterial Kontaktfunktionen wahlweise Zusatzindex
.../.../... V Edelstahl 1.4571 S Schließer /HT.. Hochtemperatur +150°C...+300°C’
VE Edelstahl elektropoliert O Öffner /TT.. Tieftemperatur -30°C...-196°C
VEC Edelstahl E-CTFE-beschichtet U Umschalter
VTF Edelstahl PTFE-ummantelt /H Hysterese
HB Hastelloy B /PT100 Thermofühler PT 100 (2-,3- oder 4-adrig)
1003-5
HC Hastelloy C /..TH.. Thermokontakt ...°C - Öffner oder Schließer
P PVC /R... Schutzwiderstand
PP Polypropylen /N nach NAMUR DIN EN 60947-5-6
PF PVDF
W... Winkel (V,P,PP)
4 Gleitrohrlänge Durchmesser
L.../... L.../ Länge in mm ... Rohr-Ø in mm
5 Schwimmerausführung, (Seite 32-33)
.../... .../ Material (Code3, 1.Schlüssel) ... Schwimmer-Ø in mm
6 Anschlusskabel Kabelmaterial wahlweise Zusatzindex
.../... .../ Länge in Meter — PVC-grau /SL Schutzleiteranschluss
blau PVC-blau
SIL Silikon
ÖL Ölflex

Bestellbeispiel

Anschluss Anschluss Gleitrohrmaterial Gleitrohr Schwimmer Kabel
Art / Material Größe Kontaktfunktionen Länge / Ø Länge / Material
Code 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6
AFV - 50/6/F - V S O U - L950/12 - V44A - -

Kontaktfunktionen bei steigendem Niveau


Schaltpunkt L3 = 905 mm Umschalter
Schaltpunkt L2 = 400 mm Öffner
Schaltpunkt L1 = 190 mm Schließer


KSR Schwimmer-Magnetschalter
Edelstahl 1.4571

Schwimmer
Schwimmer Magnetschalter
Magnetschalter
Edelstahl 1.4571
Edelstahl + +
1.4571
Edelstahl 1.4571
Edelstahl – Buna
1.4571 – Buna

M20 x 1,5
M20 x 1,5 M20 x 1,5
M20 x 1,5

Anschlusskabel

G 3G/8”3/8”
12
12

SWSW
22 22
L1=...

L1=...

L1=...

L1=...
L1=...

L1=...

L1=...
L=...

L=...

L=...

L=...
L=...

L=...

L=...
ERV-3/8”
ERV-3/8” ARV–…
ARV–… AFV–…
AFV–…

ERV-...-V.-L.../..-V..A-1... ARV-...-V.-L.../..-V..A AFV-.../.../..-V.-L.../..-V..A


Elektrischer Anschluss Kabel PVC-grau, PVC-blau, Gehäuse Aluminium 64 x 58 x 34 mm bei 1 Kontakt
Silikon, Ölflex Aluminium 80 x 75 x 57 mm ab 2 Kontakte
Option: Polypropylen, Polyester, Edelstahll
Prozessanschluss Einschraubgewinde Einschraubgewinde Montageflansch
nach oben nach unten DIN DN50-DN200, PN6-PN100
G 3/8" G 1/2" G 11/2" oder G 2" ANSI 2"-8", Class 150-600
Gleitrohr - Ø 12 oder 14 mm 18 mm 12 oder 14 mm 18 mm 12 oder 14 mm 18 mm
1003-5
Gleitrohrlänge max. 3000 mm 6000 mm 3000 mm 6000 mm 3000 mm 6000 mm
Schwimmer V44A, V52A, V62A, V83A Gleitrohr - Ø 12 oder 14 mm
V80A, V98A,V105A, V120A Gleitrohr - Ø 18 mm
Grenzdichte 85%
Nenndichte 50% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndruck
Temperaturbereich PVC- / Ölflexkabel -10°C... +80°C -30°C...+150°C
Standard Silikonkabel -30°C...+150°C
Hochtemperatur Zusatzindex (HT..) +150°C...+300°C Hinweis Seite 31
Tieftemperatur Zusatzindex (TT..) -30°C...-196°C beachten !
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer S, Öffner O oder Umschalter U - bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl PVC-Kabel 6 x S oder O, bzw. 4 x U 6 x S oder O, bzw. 4 x U
Silikonkabel 3 x S oder O, bzw. 2 x U
Schaltleistung Schließer 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Öffner 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Umschalter 230V AC; 40VA; 1A 230V DC; 20W; 0,5A
Achtung: Ausführungen ohne Schutzleiteranschluss - Betrieb nur an Schutzkleinspannung
z.B. KSR Kontaktschutzrelais (siehe Prospekt 1011) oder externe Erdung
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 65
Werkstoffe Edelstahl 1.4435, 1.4539, Titan, Hastelloy und andere auf Anfrage


KSR Schwimmer-Magnetschalter
Edelstahl 1.4571 - verstellbar

Schwimmer Magnetschalter
Schwimmer
Schwimmer Magnetschalter
Magnetschalter
Edelstahl 1.4571, 1.4571,
Edelstahl
Edelstahl verstellbar
1.4571, verstellbar
verstellbar
M20 x 1,5M20
M20xx1,5
1,5 M20 x 1,5M20
M20xx1,5
1,5

Gleitrohr verstellbar
Anschlusskabel

Überwurfmutter
durch lösen der
Gleitrohr verstellbar

Gleitrohr verstellbar
Überwurfmutter

Überwurfmutter
durch lösen der

durch lösen der


WAF 27WAF
WAF 27
27 WAF 27WAF
WAF 27
27

WAF 27WAF
WAF 27
27

BSP 1/2”BSP
BSP 11//22””
L=... 14

14
L1=...

L1=...

L1=...
L1=...

L1=...

L1=...
L=...

L=...

L=...
L=...

L=...
RV-3/8” RV-3/8”
RV-3/8” ARV–… ARV–…
ARV–… AFV–… AFV–…
AFV–…

RV-1/2"-V.-L.../12-V..A-1...-verst. ARV-...-V.-L.../12-V..A-verst. AFV-.../.../..-V.-L.../12-V..A-verst.


Elektrischer Anschluss Kabel PVC-grau, PVC-blau, Gehäuse Aluminium 64 x 58 x 34 mm bei 1 Kontakt
Silikon, Ölflex Aluminium 80 x 75 x 57 mm ab 2 Kontakte
Option: Polypropylen, Polyester, Edelstahl
Prozessanschluss Einschraubgewinde Einschraubgewinde Montageflansch
nach unten nach unten DIN DN50-DN200, PN6-PN100
G 1/2" G 11/2" oder G 2" ANSI 2"-8",Class 150-600
Gleitrohr - Ø 12 mm
1003-5
Gleitrohrlänge max. 3000 mm
Schwimmer V44A, V52A, V62A, V83A
Grenzdichte 85% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndichte 50%
Nenndruck 5 bar
Temperaturbereich PVC- / Ölflexkabel -10°C... +80°C -30°C...+150°C
Silikonkabel -30°C...+150°C
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer S, Öffner O oder Umschalter U - bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl PVC-Kabel 6 x S oder O, bzw. 4 x U 6 x S oder O, bzw. 4 x U
Silikonkabel 3 x S oder O, bzw. 2 x U
Schaltleistung Schließer 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Öffner 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Umschalter 230V AC; 40VA; 1A 230V DC; 20W; 0,5A
Achtung: Ausführungen ohne Schutzleiteranschluss - Betrieb nur an Schutzkleinspannung
z.B. KSR Kontaktschutzrelais (siehe Prospekt 1011) oder externe Erdung
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 54 IP 65
Werkstoffe Edelstahl 1.4435, 1.4539, Titan, Hastelloy und andere auf Anfrage


KSR Schwimmer-Magnetschalter
CE II 1/2G EEx ia IIC T3-T6 KEMA 01 ATEX 1053X
II 2D T80°C IP6X

Schwimmer Magnetschalter
Schwimmer Magnetschalter
CE Ex II 1G EEx Ia IIC
CET3-T6
Ex II 1G
KEMA
EEx01IaATEX
IIC T3-T6
1053X
KEMA 01 ATEX 1053X

M20 x 1,5 M20 x 1,5 M20 x 1,5 M20 x 1,5


Prozess- Gehäuse-
temperatur erhöhung
X

X
X

< 60 °C 0 mm X
< 135 °C 60 mm
< 180 °C 80 mm
L1=...

L1=...

L1=...

L1=...
L=...

L=...

L=...

L=...
60–V-G… 60–V-G… 60–V-DN… 60–V-DN…

60-ARV..."-V.-L..../..-V..A-Ex 60-AFV.../..-V.-L..../..-V..A-Ex
Elektrischer Anschluss Gehäuse Aluminium 80 x 75 x 57 mm Option Polyester, Edelstahl
Prozessanschluss Einschraubgewinde Montageflansch
nach unten DIN DN50 - DN150, PN6 - PN64
G 1" - G 2" ANSI 2"-6", Class 150-600
Gleitrohr - Ø 12 mm oder 14 mm 18mm 12 mm oder 14 mm 18 mm
Gleitrohrlänge max. 3000 mm 6000 mm 3000 mm 6000 mm
1003-5 Schwimmer V44A, V52A, V62A, V83A Gleitrohr - Ø 12 oder 14 mm
V80A, V98A, V105A, V120A Gleitrohr - Ø 18 mm
Grenzdichte 85%
Nenndichte 50% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndruck
Temperaturklasse T3 T4 T5 T6
Prozesstemperatur max. 180°C 130°C 95°C 80°C
Umgebungstemperatur am Gehäuse max. 60°C 60°C 60°C 60°C
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer S, Öffner O oder Umschalter U – bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl 6 x S oder O, bzw. 4 x U
Schaltleistung nur zum Anschluss an einen bescheinigten eigensicheren Stromkreis mit Umax 36 V, Imax 100 mA
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 65
Optionen /PT100 = Temperaturwiderstand
/PT1000 = Temperaturwiderstand
/..TH.. = Thermokontakt ...°C (Öffner oder Schließer)
/N = nach NAMUR DIN EN 60947-5-6
Werkstoffe Edelstahl 1.4435, Titan und Hastelloy auf Anfrage

10
KSR Schwimmer-Magnetschalter
CE II 2G EEx d IIC T6-T4 LCIE 03 ATEX 6154 X
Edelstahl 1.4571
Schwimmer Magnetschalter
Schwimmer Magnetschalter
CE Ex II 2G EExCE
d IIC
Ex T6-T4
II 2G EEx d IIC T6-T4
LCIE 03 ATEX 6154
LCIEX03 ATEX 6154 X

NPT 1/2" NPT 1/2" NPT 1/2" NPT 1/2"


NPT 3/4" NPT 3/4" NPT 3/4" NPT 3/4"
M20 x 1,5 M20 x 1,5 M20 x 1,5 M20 x 1,5
L1=...

L1=...
L1=...

L1=...
L=...

L=...
L=...

L=...

AL-ADF-RV-...-V.-L.../..-...A AL-ADF-FV-.../.../..-V.-L.../..-...A
Elektrischer Anschluss Gehäuse Aluminium Option: Edelstahl
Prozessanschluss Einschraubgewinde Montageflansch
nach unten DIN DN50-DN200, PN6-PN100
G 11/2" oder G 2" ANSI 2"-8", Class 150-600
Gleitrohr - Ø 12 oder 14 mm 18 mm 12 oder 14 mm 18 mm
Gleitrohrlänge max. 3000 mm 6000 mm 3000 mm 6000 mm
Schwimmer V44A, V52A, V62A, V83A Gleitrohr - Ø 12 oder 14 mm 1003-5
V80A, V98A, V105A, V120A Gleitrohr - Ø 18 mm
Grenzdichte 85%
Nenndichte 50% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndruck
Temperaturklasse T4 T5 T6
Prozesstemperatur max 120°C 95°C 80°C
Kontaktfunktionen Umschalter U - bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl 4 x U
Schaltleistung Umschalter 230 V AC, 40VA; 1A
230 V DC, 20W; 0,5A
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 65

11
KSR Schwimmer-Magnetschalter

Nahrungsmittel-Ausführung

Schwimmer Magnetschalter
Schwimmer Magnetschalter
Nahrungsmittel Nahrungsmittel M20 x 1,5 M20 x 1,5
M20 x 1,5 M20 x 1,5

Rohrver- Clamp
schraubung Rohrverbindung
nach DIN 11851 nach DIN 32676
L1=...

L1=...

L1=...

L1=...
L=...

L=...

L=...

L=...
U

U
B B B B
A A A A

AMRV-… AMRV-… AFCV-… AFCV-…

AMRV-...-VE.-L.../..-VE..A AFCV-...-VE.-L.../..-VE..A
Elektrischer Anschluss Gehäuse Aluminium 64 x 58 x 34 mm bei 1 Kontakt, Aluminium 80 x 75 x 57 mm ab 2 Kontakte
Option Polypropylen, Polyester, Edelstahl
Prozessanschluss Verschraubung nach DIN 11851 Clamp-Rohrverbindung nach DIN 32676
DN50 - DN150 DN25 - DN100 oder 1" - 4"
Gleitrohr - Ø 12 mm, 14 mm oder 18 mm
Gleitrohrlänge max. 3000 mm Gleitrohr Ø 12 mm und 14 mm 6000 mm Gleitrohr Ø 18 mm
1003-5 Schwimmer V44A, V52A, V62A, V83A Gleitrohr Ø 12 mm und 14 mm
V80A, V98A, V105A, V120A Gleitrohr Ø 18 mm
Grenzdichte 85%
Nenndichte 50% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndruck
Temperaturbereich Standard -30°C...+150°C
Hochtemperatur Zusatzindex (HT..) +150°C...+300°C Hinweis Seite 31 beachten
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer S, Öffner O oder Umschalter U - bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl 6 x S oder O, bzw. 4 x U
Schaltleistung Schließer 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Öffner 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Umschalter 230V AC; 40VA; 1A 230V DC; 20W; 0,5A
Achtung: Ausführungen ohne Schutzleiteranschluss - Betrieb nur an Schutzkleinspannung
z.B. KSR Kontaktschutzrelais (siehe Prospekt 1011) oder externe Erdung
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 65
min. Kontaktabstand
Schwimmer A B L1 U 2 Kontakte 2 Kontakte
Typ Ø Ø min. min. 1 Schwimmer 2 Schwimmer
mm mm mm mm mm mm
VE44A 44 12 oder 14 55 45 20 80
VE52A 52 12 oder 14 55 45 20 80
VE62A 62 12 oder 14 60 50 20 90
VE83A 83 12 oder 14 70 60 20 110
VE80A 80 18 90 65 20 125
VE98A 98 18 100 75 20 145
VE105A 105 18 105 80 20 155
VE120A 120 18 115 90 20 170
Anschlussbilder Kontaktbelegung Seite 32-33

12

V
V

L=... L=...

Typ
U U L4 = L4
... = ...

V98A
V80A
V83A
V62A
V52A
V44A

V120A
V105A
Schwimmer Schwimmer
Schwimmer Schwimmer

L3 = L3
... = ...
V
V

L2 = L2
... = ... L=... L=...

Schwimmer
L=... L=...
Schwimmer
Schwimmer

L1 = L1
... = ... U U L1 = L1
... = ...
U U L4 = L4
... = ...
V
V

1 Kontakt
L=... L=...
L3 = L3
... = ...

4 Kontakte

A
Ø
U U L4 = L4
... = ... L2 = L2 ... = ... L=... L=...

98
80

120
105
mm
A
A
B
B

B
B

A
A
L3 = L3
... = ... L1 = L1 ... = ... U U L1 = L1
... = ...
L2 = L2
... = ... L=... L=...
L1 = L1
... = ... U U L1 = L1
... = ...

B
Ø

18
18
18
18
mm
A
B

B
A
A
B

B
A

83 12 oder 14
62 12 oder 14
52 12 oder 14
44 12 oder 14
A
B

B
A
A
B

B
A
L=... L=...

90
70
60
55
55
L1

115
105
100
mm
min.
U U L5 = L5
... = ...
L4 = L4
... = ...
L3 = L3
... = ... L=... L=...
L=... L=...


L2 = L2
... = ... U U L2 = L2
... = ...

90
80
75
65
60
50
45
45
U U L5 = L5
... = ...

mm
min.
L1 = L1
... = ... L1 = L1
... = ...
L=... L=... L4 = L4
... = ...
Schaltpunktbemaßung Seite 8/9/10

U U L5 = L5
... = ... L3 = L3 ... = ... L=... L=...
KSR Schwimmer-Magnetschalter

L4 = L4
... = ... L2 = L2 ... = ... U U L2 = L2
... = ...

20
20
20
20
20
20
20
20
5 Kontakte
2 Kontakte

A
B
A
B
B
B

A
A
L3 = L3
... = ... L1 = L1 ... = ... L=... L=...
L1 = L1
... = ...

mm
L2 = L2
... = ... U U L2 = L2
... = ...

2 Kontakte
L1 = L1
... = ... L1 = L1
... = ...

A
B
A
B
A
B
BA

90
80
80

170
155
145
125
110
mm
min. Kontaktabstand
A
B
A
B
A
B
BA

L=... L=...
U U L6 = L6
... = ...

2 Kontakte
L5 = L5
... = ...

1 Schwimmer 2 Schwimmer
L4 = L4
... = ... L=... L=...
L=... L=...
L3 = L3
... = ... U U L3 = L3
... = ...
U U L6 = L6
... = ...
L2 = L2
... = ... L2 = L2
... = ...
L=... L=...
L5 = L5
... = ...
L1 = L1... = ... L1 = L1
... = ...
U U L6 = L6
... = ... L4 = L4 ... = ... L=... L=...
L5 = L5
... = ... L3 = L3 ... = ... U U L3 = L3
... = ...
L4 = L4
... = ... L2 = L2 ... = ... L=... L=...
L2 = L2
... = ...
B
B

A
B
A
B
A
A

L3 = L3
... = ... L1 = L1 ... = ... U U L3 = L3
... = ... L1 = L1 ... = ...

Seite 34-35
L2 = L2
... = ... L2 = L2
... = ...
6 Kontakte
3 Kontakte

L1 = L1... = ... L1 = L1
... = ...
B

A
B
A
B

A
B
A
B

A
B
A
B

A
B
A

Anschlussbilder (Kontaktbelegung)

13
1003-5
KSR Schwimmer-Magnetschalter
Edelstahl 1.4571 -Schwimmer Buna

Schwimmer Schwimmer
Schwimmer
Magnetschalter
Magnetschalter
Magnetschalter
Edelstahl Edelstahl
1.4571
Edelstahl
+ 1.4571
1.4571++
Edelstahl Edelstahl
1.4571
Edelstahl
– Buna
1.4571
1.4571––Buna
Buna

M20 x 1,5 M20


M20xx1,5
1,5 M20 x 1,5 M20
M20xx1,5
1,5
Anschlusskabel

BSP 3/8” BSP


BSP3/38/”8”
12

12
12

WAF 22 WAF
WAF22
22
L1=...

L1=...
L1=...

L1=...

L1=...
L1=...

L1=...

L1=...
L1=...
L=...

L=...
L=...

L=...

L=...
L=...

L=...

L=...
L=...
ERV-3/8” ERV-3/8”
ERV-3/8” ARV–… ARV–…
ARV–… AFV–… AFV–…
AFV–…

ERV- /8"-V.-L.../..-B..A-1...
3
ARV-..."-V.-L.../..-B..A AFV-.../.../..-V.-L.../..-B..A
Elektrischer Anschluss Kabel PVC-grau, PVC-blau, Gehäuse Aluminium, Polypropylen, Polyester, Edelstahl
Silikon, Ölflex
Prozessanschluss Einschraubgewinde Einschraubgewinde Montageflansch
nach oben nach unten DIN DN40-DN100, PN6-PN40
G 3/8" G 1", G 11/2" oder G 2" ANSI 11/2"-4", Class 150-300
Gleitrohr - Ø 12 mm
Gleitrohrlänge max. 3000 mm
1003-5
Schwimmer B30A, B40A
Grenzdichte 85%
Nenndichte 50% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndruck
Temperaturbereich -10°C... +80°C
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer S, Öffner O oder Umschalter U - bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl PVC-Kabel 6 x S oder O, bzw. 4 x U 6 x S oder O, bzw. 4 x U
Silikonkabel 3 x S oder O, bzw. 2 x U
Schaltleistung Schließer 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Öffner 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Umschalter 230V AC; 40VA; 1A 230V DC; 20W; 0,5A
Achtung: Ausführungen ohne Schutzleiteranschluss - Betrieb nur an Schutzkleinspannung
z.B. KSR Kontaktschutzrelais (siehe Prospekt 1011) oder externe Erdung
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 65

14

Typ

B40A
B30A
Schwimmer B
Schwimmer B

L=... L=...

Schwimmer
U U L4 = ...
L4 = ...
L3 = ...
L3 = ...

1 Kontakt

4 Kontakte
L2 = ...
L2 = ... L=... L=...

A
Ø

40
30
mm
L1 = ...
L1 = ... U U L1 = ...
L1 = ...

B
Ø

12
12
mm
B
B

A
A
A
A
B
B

40
40
L1
mm
min.

Schaltpunktbemaßung Seite 14

U
L=... L=...

45
65
mm
min.
U U L5 = ...
L5 = ...
L4 = ...
L4 = ...
KSR Schwimmer-Magnetschalter

L3 = ...
L3 = ... L=... L=...

20
20
5 Kontakte
2 Kontakte

mm
L2 = ...
L2 = ... U U L2 = ...
L2 = ...
L1 = ...
L1 = ... L1 = ...
L1 = ...

2 Kontakte
B
B

A
A

65
75
B
B

A
A

mm
min. Kontaktabstand
2 Kontakte
1 Schwimmer 2 Schwimmer
L=... L=...
U U L6 = ...
L6 = ...
L5 = ...
L5 = ...
L4 = ...
L4 = ... L=... L=...

Seite 34-35
L3 = ...
L3 = ... U U L3 = ...
L3 = ...
6 Kontakte
3 Kontakte

L2 = ...
L2 = ... L2 = ...
L2 = ...
L1 = ...
L1 = ... L1 = ...
L1 = ...

A
B
A
B
B
B

A
A

Anschlussbilder Kontaktbelegung

15
1003-5
KSR Mini-Schwimmer-Magnetschalter
Edelstahl 1.4571

Gehäuse A Stecker ASC4 Stecker ASC5


Stecker ASC7
Mini-Schwimmer Magnetschalter
Edelstahl 1.4571

M20 x 1,5
Anschlusskabel

BSP 1/8”
12

WAF 14
L1=...

L1=...

L1=...

L1=...
L=...

L=...

L=...

L=...
ERV-1/8” ARV–… ASC4RV–… ASC..RV–…

ERV- /8"-V.-L.../8-B..A-1...
1
ERV- /8"-V.-L.../8-PP27A-1...
1
ERV- /8"- V.-L.../8-V29A/..-1...
1

Elektrischer Anschluss Kabel PVC-grau, PVC-blau, Silikon, Ölflex


Optionen Gehäuse A, Aluminium 64x58x34 mm
Stecker ASC4, C 164-232-F-4P
Stecker ASC5, C 164-332-F-5P
Stecker ASC7, C 164-4337-F-7P
Prozessanschluss Einschraubgewinde nach oben G 1/8"
Option Einschraubgewinde nach unten G 3/4" oder G 1"
1003-5 Gleitrohr - Ø 8 mm
Gleitrohrlänge max. 500 mm
Schwimmer Buna Polypropylen Edelstahl
B23A, B25A PP27A V29A/0,15 oder V29A/0,2
Grenzdichte 85%
Nenndichte 50% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndruck
Temperaturbereich -10°C... +60°C -10°C... +80°C -10°C... +100°C
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer S, Öffner O oder Umschalter U - bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl 3 x S oder O, bzw. 1 x U
Schaltleistung Schließer 250V AC; 10VA; 0,5A 250V DC; 5W; 0,25A
Öffner 250V AC; 10VA; 0,5A 250V DC; 5W; 0,25A
Umschalter 28V AC; 6VA; 0,6A 28V DC; 3W; 0,3A
Achtung: Ausführungen ohne Schutzleiteranschluss - Betrieb nur an Schutzkleinspannung
z.B. KSR Kontaktschutzrelais (siehe Prospekt 1011) oder externe Erdung
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 54 Option: Anschlussgehäuse oder Anschlussstecker IP 65

16
L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 =U... L1 = ... U L1 = ... U L1

BA
L=... L=... L=...

B
B
B

A
A
A

B
B
B

A
A
A

B
B
B

A
A
A
U L3 = ... U U L3 = ... L3 = ... L=... L=... L=...

Schwimmer
L2 = ... L2 = ... U L2 = ... L2 = ... U L2 = ... U L2 = ... L=... L=... L=...
L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 =U... L1 = ... U L1 = ... U L1


Typ
L=... L=... L=...

B
B
B

A
A
A

B
B
BA B

A
A
A

B
B
B

A
A
A

V27A
B25A
B23A

PP27A
Schwimmer

U L3 = ... U U L3 = ... L3 = ... L=... L=... L=...

V29A/0,2
V29A/0,15
1 Kontakt
L2 = ... L2 = ... U L2 = ... L2 = ... U L2 = ... U L2 = ... L=... L=... L=...

3 Kontakte
2 Kontakte
Typ B..A
L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 =U... L1 = ... U L1 = ... U L1

Schwimmer

Schwimmer A
Ø
mm

29
29
27
27
L=... L=... L=...
U L3 = ... U L=... L=...

B
B
B

A
A
A

23 B
B
B
B
B
BA B

25 A
A
A
A
A
A

U L3 = ... L3 = ... L=...


Schwimmer

L2 = ... L2 = ... U L2 = ... L2 = ... U L2 = ...U L2 = ... L=... L=... L=...


L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 =U... L1 = ... U L1 = ... U L1

8
8
8
8
8
8
B
Ø
mm
L=... L=... L=...

B
A

B
A

A
B
A

B
A
PP27A B
A

B
A

A
U L3 = ... U U L3 = ... L3 = ... L=... L=... L=...
Schwimmer

L2 = ... L2 = ... U L2 = ... L2 = ... U L2 = ... U L2 = ... L=... L=... L=...


1 Kontakt

L1
3 Kontakte
2 Kontakte

35
35
35
35
A 15
B 15
min.
mm
L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 =U ... L1 = ... U L1 = ... U L1
Typ PP27A
Schwimmer

L=...


L=... L=...

B
A

B
A

A
Schaltpunktbemaßung Seite 16
PP27A B
A

B
A

U
A
B
A

B
A

25
25
25
25
25
40
min.
mm
U L3 = ... U U L3 = ... L3 = ... L=... L=... L=...
Schwimmer

L2 = ... L2 = ... U L2 = ... L2 = ... U L2 = ... U L2 = ... L=... L=... L=...


KSR Schwimmer-Magnetschalter

L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 =U... L1 = ... U L1 = ... U L1

L=... L=... L=...

mm

50
U L3 = ... U U L3 = ... L=... L=...
B

50
50
A

50
B

B
A
B
PP27A B

A
L3 = ...
A
A

B
B

45 B
B
A
A

35 A
A
L=...
Schwimmer

L2 = ... L2 = ... U L2 = ... L2 = ... U L2 = ...U L2 = ... L=... L=... L=...

2 Kontakte
1 Kontakt

2 Kontakte

3 Kontakte
L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 =U... L1 = ... U L1 = ... U L1

2 Schwimmer
Typ V29A/..
Schwimmer

L=... L=... L=...

min. Kontaktabstand

B
B
B

A
A
A

B
B
B

A
A
A

B
B
V29A B

A
A
A

U L3 = ... U U L3 = ... L3 = ... L=... L=... L=...


Schwimmer

L2 = ... L2 = ... U L2 = ... L2 = ... U L2 = ...U L2 = ... L=... L=... L=...


L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 =U... L1 = ... U L1 = ... U L1

BK
PK
BK
BK

BU
BN
BU
BN
BU
BU
BN
BU

GY
GY
L=... L=... L=...

B
B
BN B

A
A
A

BN B
B
V29A B

A
A
A

B
B
B

A
A
A

U L3 = ... U U L3 = ... L3 = ... L=... L=... L=...


Schwimmer

L2 = ... L2 = ... U L2 = ... L2 = ... U L2 = ...U L2 = ... L=... L=... L=...

PVC-Kabel

Silikon-Kabel
L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 = ... L1 =U... L1 = ... U L1 = ... U L1
1 Schaltpunkt
1 Schaltpunkt

3 Schaltpunkte
3 Schaltpunkte
2 Schaltpunkte

L3
L2
L1
L3
L2
L1
L1
L1
Anschlussbilder

B
B
L1B

A
A
A

B
B
B
B
B
V29A B

A
A
A
L2A
A
A
Schwimmer

Farb-Kurzzeichen nach IEC 757

17
1003-5
KSR Schwimmer-Magnetschalter

Edelstahl 1.4571, Winkelausführung

Schwimmer Magnetschalter
Schwimmer Magnetschalter
Edelstahl 1.45711.4571
Edelstahl – Winkelausführung
– Winkelausführung

BSP BSP WAF WAF


M 20 xM
1,5
20 x 1,5 M 20 xM
1,5
20 x 1,5

ERV-3/8”…-W
ERV-3/8”…-W ARV-…-WARV-…-W AFV-…-WAFV-…-W

ERV-3/8"-W..V.-L.../12-V..A-1...
Elektrischer Anschluss Kabel PVC-grau, PVC-blau, Silikon, Ölflex
Option Anschlussgehäuse
Prozessanschluss Einschraubgewinde G 3/8"
Option Einschraubgewinde G 11/2" oder G 2", Montageflansch nach DIN oder ANSI
Gleitrohr - Ø 12 mm
Gleitrohrlänge max. 3000 mm
1003-5 Schwimmer V44A, V52A, V62A, V83A
Grenzdichte 85%
Nenndichte 50% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndruck
Temperaturbereich PVC- und Ölflexkabel -10°C ... +80°C, Silikonkabel -30°C ... +150°C
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer S, Öffner O oder Umschalter U - bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl PVC- Kabel 6 x S oder O, bzw. 4 x U, Silikonkabel 3 x S oder O, bzw. 2 x U
Schaltleistung Schließer 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Öffner 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Umschalter 230V AC; 40VA; 1A 230V DC; 20W; 0,5A
Achtung: Ausführungen ohne Schutzleiteranschluss - Betrieb nur an Schutzkleinspannung
z.B. KSR Kontaktschutzrelais (siehe Prospekt 1011) oder externe Erdung
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 65

min. Kontaktabstand
Schwimmer A B L1 U W 2 Kontakte 2 Kontakte
Typ Ø Ø min. min. min. 1 Schwimmer 2 Schwimmer
mm mm mm mm mm mm mm
V44A 44 12 oder 14 75 45 80 20 80
V52A 52 12 oder 14 75 45 80 20 80
V62A 62 12 oder 14 80 50 80 20 90
V83A 83 12 oder 14 90 60 80 20 110
Anschlussbilder Kontaktbelegung Seite 34-35

18
KSR Schwimmer-Magnetschalter
PVC oder Polypropylen, Winkelausführung

Schwimmer
Schwimmer
Magnetschalter
Magnetschalter
PVC/PPPVC/PP
– Winkelausführung
– Winkelausführung

W=... W=... W=... W=...

L1=...

L1=...
BSP 3/8”BSP
WAF
3/8”22WAF 22 BSP 3/8”BSP
WAF3/822
” WAF
WAF22
22WAF 22

L1=...

L1=...

L=...

L=...
L=...

L=...
U

U
B B B B
A A A A
ERP-3/8”…-W-P
ERP-3/8”…-W-P ERPP-3/8”…-W-PP
ERPP-3/8”…-W-PP

ERP-3/8"-W..P.-L.../12-P44A-1... ERPP-3/8"-W..PP.-L.../12-PP44A-1...
Elektrischer Anschluss Kabel PVC-grau, PVC-blau, Silikon, Ölflex
Prozessanschluss Einschraubgewinde G 3/8"
Gleitrohr - Ø 12 mm
Gleitrohrlänge max. 1000 mm
Schwimmer P44A PP44A
Grenzdichte 85% 1003-5
Nenndichte 50% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndruck
Temperaturbereich 0°C ... +60°C -10°C ... +80°C
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer S, Öffner O oder Umschalter U - bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl 4 x S oder O bzw. 3 x U
Schaltleistung Schließer 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Öffner 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Umschalter 230V AC; 40VA; 1A 230V DC; 20W; 0,5A
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 54

min. Kontaktabstand
Schwimmer A B L1 U W 2 Kontakte 2 Kontakte
Typ Ø Ø min. min. min. 1 Schwimmer 2 Schwimmer
mm mm mm mm mm mm
P44A 44 12 80 40 70 50 80
PP44A 44 12 80 40 70 50 80
Anschlussbilder Kontaktbelegung Seite 34-35

19
KSR Schwimmer-Magnetschalter

PVC, Polypropylen oder PVDF

Schwimmer
Schwimmer
Magnetschalter
Magnetschalter
Schwimmer Magnetschalter
PVC/PP/PVDF
PVC/PP/PVDF
PVC/PP/PVDF

ERP-3/8”ERP-3/8”
ERP-3/8”

M 20 x 1,5M 20 x 1,5
M 20 x 1,5 M 20 x 1,5M 20 x 1,5
M 20 x 1,5

Anschlusskabel

BSP 3/8” BSP 3/8”3


BSP / 8”
12

12
12

WAF 22 WAF
WAF2222
L1=...

L1=...

L1=...

L1=...

L1=...

L1=...
L1=...

L1=...

L1=...
L=...

L=...

L=...

L=...

L=...

L=...
L=...

L=...

L=...
PVC ERP-3/8"-P.-L.../12-P44A-1... ABRP-…"-P.-L.../12-P44A ABFP-.../10-P. - L.../12-P44A
Polypropylen ERPP- /8"-PP.-L.../12-PP44A-1...
3
ABRPP-…"-PP.-L.../12-PP44A ABFPP-.../10-PP.-L.../12-PP44A
PVDF ERPF- /8"-PF.-L.../12-PF44A-1...
3
ABRPF-…"-PF.-L.../12-PF44A ABFPF-.../10-PF.-L.../12-PF44A
Elektrischer Anschluss Kabel PVC-grau, PVC-blau, Ölflex Gehäuse Polypropylen 80 x 82 x 55 mm
Prozessanschluss Einschraubgewinde Einschraubgewinde Montageflansch
nach oben nach unten DIN DN50 – DN100 PN10 Form A
G 3/8" G 11/2" oder G 2 ANSI 2" - 4" Class 150 FF
1003-5
Gleitrohr - Ø 12 mm
Gleitrohrlänge max. 500 mm
Schwimmer PVC P44A
Polypropylen PP44A
PVDF PF44A
Grenzdichte 85%
Nenndichte 50% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndruck
Temperaturbereich PVC 0°C ... +60°C
Polypropylen -10°C ... +80°C
PVDF -10°C ... +100°C
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer S, Öffner O oder Umschalter U - bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl 4 x S oder O (PP max.3), bzw. 3 x U (PP max.2)
Schaltleistung Schließer 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Öffner 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Umschalter 230V AC; 40VA; 1A 230V DC; 20W; 0,5A
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 54 IP 65

20
KSR Schwimmer-Magnetschalter
PVC, Polypropylen oder PVDF

SchwimmerSchwimmer
Magnetschalter
Schwimmer
Magnetschalter
Magnetschalter
PVC/PP/PVDF
PVC/PP/PVDF
PVC/PP/PVDF

ERP-1/2” ERP-1/2”
ERP-1/2”

M20 x 1,5 M20


M20
x 1,5
x 1,5 M20 x 1,5 M20
M20
x 1,5
x 1,5
Anschlusskabel

BSP 1/2” BSP


BSP
1/2”1/2”
14

14
14

WAF 27 WAF
WAF27 27
L1=...

L1=...

L1=...
L1=...
L1=...

L1=...
L1=...

L1=...
L1=...
L=...

L=...

L=...
L=...
L=...

L=...
L=...

L=...
L=...
PVC ERP-1/2"-P.-L.../16-P55A-1... APRP-2"-P.-L.../16-P55A APFP-.../10-P.-L.../16-P55A
Polypropylen ERPP- /2"-PP.-L.../16-PP55A-1...
1
APRPP-2"-PP.-L.../16-PP55A APFPP-.../10-PP.-L.../16-PP55A
PVDF ERPF- /2"-PF.-L.../16-PF55A-1...
1
APRPF-2"-PF.-L.../16-PF55A APFPF-.../10-PF.-L.../16-PF55A
Elektrischer Anschluss Kabel PVC-grau, PVC-blau, Ölflex Gehäuse Polyester 80 x 75 x 55 mm
Prozessanschluss Einschraubgewinde Einschraubgewinde Montageflansch
nach oben nach unten DIN DN65 – DN125 PN10 Form A
G 1/2" G 2" ANSI 21/2"- 4" Class 150 FF
1003-5
Gleitrohr - Ø 16 mm, verstärkt mit Metallinnenrohr
Gleitrohrlänge max. 3000 mm
Schwimmer PVC P55A
Polypropylen PP55A
PVDF PF55A
Grenzdichte 85%
Nenndichte 50% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndruck
Temperaturbereich PVC 0°C ... +60°C
Polypropylen -10°C ... +80°C
PVDF -10°C ... +100°C
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer S, Öffner O oder Umschalter U - bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl 6 x S oder O, bzw. 4 x U
Schaltleistung Schließer 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Öffner 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Umschalter 230V AC; 40VA; 1A 230V DC; 20W; 0,5A
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 65

21
KSR Schwimmer-Magnetschalter

PVC, Polypropylen oder PVDF

Schwimmer Magnetschalter
Schwimmer
SchwimmerMagnetschalter
Magnetschalter
PVC/PP/PVDF
PVC/PP/PVDF
PVC/PP/PVDF

ERP-1” ERP-1”
ERP-1”

Anschlusskabel M 20 x 1,5 MM
2020
x 1,5
x 1,5 M 20 x 1,5 MM
2020
x 1,5
x 1,5

BSP 1” BSP
BSP1”1”
24

24
24

WAF 32 WAF
WAF3232
L1=...

L1=...

L1=...
L1=...
L1=...

L1=...
L1=...

L1=...
L1=...
L=...

L=...

L=...
L=...
L=...

L=...
L=...

L=...
L=...
PVC ERP-1"-P.-L.../20-P..A-1... APRP-2"-P.-L.../20-P..A APFP-.../10-P.-L.../20-P..A
Polypropylen ERPP-1"-PP.-L.../20-PP..A-1... APRPP-2"-PP.-L.../20-PP..A APFPP-.../10-PP.-L.../20-PP..A
PVDF ERPF-1"-PF.-L.../20-PF..A-1... APRPF-2"-PF.-L.../20-PF..A APFPF-.../10-PF.-L.../20-PF..A
Elektrischer Anschluss Kabel PVC-grau, PVC-blau, Ölflex Gehäuse Polyester 80 x 75 x 55 mm
Prozessanschluss Einschraubgewinde Einschraubgewinde Montageflansch
nach oben nach unten DIN DN65 – DN125 PN10 Form A
G 1" G 2" ANSI 21/2" - 5" Class 150 FF
1003-5 Gleitrohr - Ø 20 mm, verstärkt mit Metallinnenrohr
Gleitrohrlänge max. 5000 mm
Schwimmer PVC P55A/26 oder P80A
Polypropylen PP55A/26 oder PP80A
PVDF PF55A/26 oder PF80A
Grenzdichte 85%
Nenndichte 50% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndruck
Temperaturbereich PVC 0°C ... +60°C
Polypropylen -10°C ... +80°C
PVDF -10°C ... +100°C
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer S, Öffner O oder Umschalter U - bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl 6 x S oder O, bzw. 4 x U
Schaltleistung Schließer 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Öffner 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Umschalter 230V AC; 40VA; 1A 230V DC; 20W; 0,5A
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 65

22
Schwimmer
Schwimmer
PA
PA

KSR Schwimmer-Magnetschalter
Schaltpunktbemaßung Seite 20/21/22

1 Kontakt 2 Kontakte 3 Kontakte

= ...

= ...
= ...

L1L1= ...

L1L1= ...
= ...
L1L1= ...

L2L2= ...
L=...

L=...
L=...

L=...

= ...
L2L2= ...
= ...
UU

L3L3= ...
UU

L=...
B

L=...
B
A B
A B
A
A

UU
B
B
A
A

4 Kontakte 5 Kontakte 6 Kontakte


= ...

= ...
= ...

L1L1= ...

L1L1= ...
L1L1= ...

= ...
= ...

= ...

L2L2= ...
L2L2= ...

L2L2= ...

= ...
= ...
= ...

L3L3= ...
L3L3= ...
L3L3= ...

= ...
= ...
= ...

L4L4= ...
L4L4= ...
L4L4= ...
L=...
L=...

1003-5
= ...

= ...
= ...
L5L5= ...

L5L5= ...
L6L6= ...
L=...
L=...

L=...
L=...
UU

B
B
A
A
UU

UU

B
B
A B
A B
A
A

min. Kontaktabstand
Schwimmer A B L1 U 2 Kontakte 2 Kontakte
Typ Ø Ø min. min. 1 Schwimmer 2 Schwimmer
mm mm mm mm mm mm
P44A PP44A 44 12 50 40 50 80
PF44A 44 12 55 55 50 100
P55A PP55A PF55A 55 16 70 60 20 100
P55A/26 PP55A/26 PF55A/26 55 20 80 70 20 120
P80A PP80A PF80A 80 20 80 70 20 120
Anschlussbilder Kontaktbelegung Seite 34-35

23
KSR Schwimmer-Magnetschalter
Edelstahl 1.4571 E-CTFE-beschichtet
Option: ableitfähig

Schwimmer Magnetschalter
Edelstahl E-CTFE-beschichtet

AFVEC-…

M 20 x 1,5
L1=...
L=...

AFVEC-…

AFVEC-.../.../..-VEC.-L.../12-VEC..A AFVEC-.../.../..-VEC.-L.../18-VEC..A
Elektrischer Anschluss Gehäuse Aluminium 64 x 58 x 34 mm bei 1 Kontakt, Aluminium 80 x 75 x 57 mm ab 2 Kontakte
Option Polypropylen, Polyester, Edelstahl
Prozessanschluss Montageflansch DIN DN50 - DN200 , PN6 - PN40, ANSI 2" - 8" , Class 150 - 300
Gleitrohr - Ø 12 mm 18 mm
Gleitrohrlänge max. 2000 mm 4000 mm
Schwimmer VEC45A, VEC53A, VEC63A, VEC84A VEC81A, VEC99A, VEC106A, VEC121A
1003-5
Grenzdichte 85%
Nenndichte 50% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndruck
Temperaturbereich mediumabhängig
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer S, Öffner O oder Umschalter U - bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl 3 x S oder O bzw. 2 x U 6 x S oder O bzw. 4 x U
Schaltleistung Schließer 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Öffner 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Umschalter 230V AC; 40VA; 1A 230V DC; 20W; 0,5A
Achtung: Ausführungen ohne Schutzleiteranschluss - Betrieb nur an Schutzkleinspannung
z.B. KSR Kontaktschutzrelais (siehe Prospekt 1011) oder externe Erdung
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 65

24
E-CTFE
E-CTFE
E-CTFE
E-CTFE
E-CTFE
E-CTFE
Schwimmer
Schwimmer
Schwimmer
Schwimmer
Schwimmer
Schwimmer


L=... L=...
L=... L=...

Typ
U L=... L4 = ...
U L4 L4 = ...
U
U U L4 = ...
L4 == ...
...
L3 = ...L3 = ...
L3 L3 = ...

VEC99A
VEC81A
VEC84A
VEC63A
VEC53A
VEC45A
L3 == ...
... L=... L=...

VEC121A
VEC106A
L2 = ...
L2 = ... L=...
L=... L=...
L2 L2 = ...

Schwimmer
== ...
L2L1 ... U U L1 = ...
L1 = ...
= ...
L1 = ... U
U U L1 L1 = ...
L1 == ...
...
L1 L1 = ...
L1 == ...
...

1 Kontakt

4 Kontakte

A
Ø

99
81
84
63
53
45

121
106
mm
BAB

BBB
BBB
AAA
AA

AAA
AAA
B
BBB

B
Ø

18
12
12
12
12

18
18
18
mm
kontakt
kontakt
kontakt

Impuls-
Impuls-
Impuls-
L=... L=...
L=...

90
70
60
55
55
L1
L=...

100

115
105
mm
min.
Schaltpunktbemaßung Seite 24

L=... L5 = ...
U U L5 = ...
U
U U L5 L5 = ...
== ...
L5L4 ...
= ...
L4 = ...
L4 L4 = ...
L4 == ...
... L3 = ...
L3 = ... L=... L=...
L=...
L3
KSR Schwimmer-Magnetschalter

L3 = ...
L3 == ...
... L=... L=...
L2 = ...L2 = ... U U L2 = ...
L2 = ...
L2 L2 = ...
L2 == ...
... U
U U L2 L2 = ...
== ...
...

U
L2 L1 = ...
L1 = ...

90
85
75
70
60
55
55
L1 = ...
L1 = ...

100
mm
min.
L1 L1 = ...

5 Kontakte
2 Kontakte

L1 L1 = ...
L1 == ...
...
BABAB
L1 == ...
...
BBB

BBB
BBB
AAA
A

AAA
AAA

50
50
50
50
50
50

50
50
mm
2 Kontakte
min. Kontaktabstand
kontakt
kontakt
kontakt
kontakt

kontakt
Impuls-
Impuls-
Impuls-
Impuls-

Impuls-
L=... L=...
L=...
L=... L=...
U U L6 = ...
L6 = ...
U
U U L6 L6 = ...
L6 == ...
...

Seite 34-35
L5 = ...L5 = ...
L5 L5 = ...
L5 == ...
... L4 = ...
L4 = ... L=... L=...
L=...
L4 L4 = ...
== ...
L4L3 ... L=... L=...
= ...
L3 = ... U U L3 = ...
L3 = ...
6 Kontakte
3 Kontakte

L3 L3 = ...
L3 == ...
... U
U U L3 L3 = ...
L3 == ...
...
L2 = ...
L2 = ... L2 = ...L2 = ...
L2 L2 = ...
== ...
L2L1 ... L2 L2 = ...
L2 == ...
...
= ...
L1 = ... L1 = ...
L1 = ...
L1 L1 = ...
L1 == ...
... L1 L1 = ...
L1 == ...
...

Anschlussbilder Kontaktbelegung
BBB
BBB

AAA
AAA

AAA
BBB
AAA
BBB
kontakt
kontakt
kontakt
kontakt
kontakt
kontakt
kontakt

Impuls-
Impuls-
Impuls-
Impuls-
Impuls-
Impuls-
Impuls-

25
1003-5
KSR Schwimmer-Magnetschalter

Edelstahl 1.4571, Sonderflansch

Schwimmer Magnetschalter
Schwimmer Magnetschalter
Sonderflansche Sonderflansche

A A

75

75
51

51
KB KB

5
L1=...

L1=...

L1=...

L1=...
L=...

L=...

L=...

L=...
45

45

45

45
OD12 OD12
OD40 OD40
OD12 OD12
OD44 OD44
6,5

6,5
50

50

74
60

74
60
5,5

5,5
55 55
80 80
ASC4FK-V..- ASC4FK-V..- ASC..FM-V..- ASC..FM-V..-

ASC4FPA-V.-L.../12-B40A ASC..FM-V..-L.../12-V44A
Elektrischer Anschluss Stecker C164-232F-4P Stecker C164-332-F-5P
Stecker C164-4337-F-7P
1003-5
Prozessanschluss Polyamidflansch Messingflansch
Gleitrohr - Ø 12 mm
Gleitrohrlänge max. 3000 mm
Schwimmer B40A V44A
Grenzdichte 85%
Nenndichte 50% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndruck
Temperaturbereich 0°C ... +60°C –10°C...+80°C
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer (S), Öffner (O) oder Umschalter (U) - bei steigendem Niveau
max. Kontaktanzahl 2 x B oder O bzw. 1 x U 3 x S oder O bzw. 2 x U
Schaltleistung Schließer 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Öffner 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Umschalter 230V AC; 40VA; 1A 230V DC; 20W; 0,5A
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 65
Anschlussbilder Kontaktbelegung Seite 34-35

26
KSR Hänge Schwimmer-Magnetschalter
Edelstahl 1.4571, Schwimmer Buna
Schwimmer Magnetschalter
Hänge-Schwimmer
Edelstahl1.4571, Buna

Stopfbuchsver-
schraubung

G 1 1/ 2”
oder
G 2"
Anschlusskabel

Klebeschrumpfschlauch

Distanzscheibe
Ø 44 mm
75
130
55

Distanzscheibe
Ø 44 mm

Ø12
Ø 40

HV..-L130-B40A

HV.-L130-B40A-3Öl
Elektrischer Anschluss Kabel 3m Ölflex
Prozessanschluss Stopfbuchs-Verschraubung, Option: Polypropylen-Gewindestopfen G 11/2" oder G 2" 1003-5
Gleitrohr - Ø 12 mm
Gleitrohrlänge 130 mm
Schwimmer B40A Option: V44A
Nenndruck atmosphärisch
Temperaturbereich -10°C ... +60°C
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer (S), Öffner (O) oder Umschalter (U) - bei steigendem Niveau
max. Kontaktanzahl 1
Schaltleistung 48V AC; 20VA; 0,4A 48V DC, 10W; 0,2A
Einbaulage vertikal
Schutzart IP 68
Anschlussbilder Kontaktbelegung Seite 34-35

27
KSR Bypass-Niveauschalter

Bezugsgefäß Aluminium oder Rotguss

Bypass-Niveauschalter
Aluminium oder Rotguss
Anschlussgehäuse
ABAU / ABRU 66
37,5

Bezugsgefäß
27,5
55
27,5

Entleerschraube
G 1/ 4”
64
~100

ABAU / ABRU

ABAU ABRU
Bezugsgefäß Aluminium AlMg5 Rotguss Rg5
max. Nenndruck, Bezugsgefäß 1 bar 6 bar
Prozessanschluss Rohrverschraubung GE10-LR Stahl verzinkt
1003-5 Mittenabstand 55 mm
Elektrischer Anschluss Gehäuse Aluminium 64 x 58 x 34 mm
Gleitrohr - Ø 12 mm Edelstahl 1.4571
Schwimmer V44A
Grenzdichte 85% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndichte 50%
Temperaturbereich -30°C ... +150°C
Kontaktfunktionen 1 Umschalter (U)
Schaltleistung 230V AC, 40VA, 1A 230V DC, 20W, 0,5A
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 65

28
KSR Bypass-Niveauschalter

Bezugsgefäß Edelstahl 1.4571

Bypass-Niveauschalter
Bypass-Niveauschalter
Edelstahl 1.4571
Edelstahl 1.4571
Anschluss- Anschluss-
gehäuse

79(102)
72(95)
gehäuse

79(102)
72(95)

Bezugs-
55
55

gefäß

70
70
Bezugs-
gefäß
L1=...
L1=...

M =...

L1=...
Schweiß-
M =...

L1=...
stutzen Schweiß-

M=...
S…

M=...
stutzen
S…
27,5
27,5

Entleer-
schraube
G 1 /2 G 1 /2
50
60
50
60

Entleer-
schraube
G 1 /2 G 1/ 2
50 50

A-BV A-BV TRB


A-BV A-BV TRB

A-BV...-...-M... A-BV...-...-M...-TRB
Druckgeräterichtlinie 97/23/EG
Bezugsgefäß Edelstahl 1.4571
max. Nenndruck, Bezugsgefäß 0,9 bar 16 bar bei Prozessflansche PN16
40 bar bei Prozessflansche PN40
1003-5
Prozessanschlüsse S... = Schweißstutzen Ø
F.../.../... = Flansche nach DIN oder ANSI
GM.. = Gewindemuffe
GN.. = Gewindenippel
Mittenabstand M = 80 mm ... 1000 mm
Elektrischer Anschluss Gehäuse Aluminium 64 x 58 x 34 mm bei 1 Kontakt
Aluminium 80 x 75 x 57 mm ab 2 Kontakte
Gleitrohr - Ø 12 mm oder 14 mm
Schwimmer V44A V52A
Grenzdichte 85% siehe KSR Schwimmer, Seite 32/33
Nenndichte 50%
Temperaturbereich Standard -30°C ... +150°C Prozessanschl sse
Hochtemperatur Zusatzindex (HT..) +150°C...+300°C Hinweis Seite 31 beachten
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer (S), Öffner (O) oder Umschalter (U) - bei steigendem Niveau
max. Kontaktanzahl 6 x SProzessanschl
oder O bzw. 4sse
x U entsprechend Mittenabstand M....
Schaltleistung Schließer 230V AC; 100VA; 1A 230V DC, 50W; 0,5A
Öffner 230V AC; 100VA; 1A 230V DC, 50W; 0,5A
Umschalter 230V AC; 40VA; 1A 230V DC, 20W; 0,5A
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart Prozessanschl sse IP 65
Optionen Prozessanschlüsse

A - BV... - ... – M... - ... Flansch- Gewinde- Gewinde-


anschluss nippel muffe
Prozess- F…/…/… GN… GM…
anschluss
Kontakt-
funktion 29
KSR Schwimmer-Magnetschalter
Pharma-Ausführung

Schwimmer Magnetschalter
Schwimmer Magnetschalter
Pharma
Pharma
ERV-3/8”
ERV-3/8”

L2=... L1=...
L1=...
Anschluss-

L2=... L1=...

L3=... L2=...
L1=...
kabelWAF
WAF 15 15

L2=...

L3=...
BSP BSP
3/ 8” 3
/8 ” Impuls-
kontakt
L1=...
L1=...

L=...

L=...
L=...

L=...
Impuls- Impuls-
kontakt kontakt
L=...
U L=...

U
U

U
B B B B B B
A A A A A A

ERV-3/8"-V.-L.../17-V80A/3A/..-1...
Elektrischer Anschluss Kabel PVC-grau, PVC-blau, Silikon, Ölflex
Option Anschlussgehäuse
Prozessanschluss Einschraubgewinde nach oben G 3/8"
Option Montageflansch nach DIN oder ANSI
Verschraubung nach DIN 11851
Clamp-Rohrverbindung nach DIN 32676
1003-5 Ingoldstutzen
Gleitrohr - Ø 17,2 mm Edelstahl W.-Nr. 1.4435 oder W.-Nr. 1.4539 - Oberfläche geschliffen und poliert
Gleitrohrlänge max. 5000 mm
Schwimmer V80A/3A/... Edelstahl W.-Nr. 1.4435 oder W.-Nr. 1.4539 - Oberfläche geschliffen und poliert
Grenzdichte 85% 715 kg/m3
Nenndichte 50% 1220 kg/m3
Nenndruck 25 bar
Temperaturbereich PVC- und Ölflexkabel -10°C ... +80°C, Silikonkabel -30°C ... +150°C
Kontaktfunktionen wahlweise Schließer S, Öffner O oder Umschalter U - bei steigendem Niveau
max.Kontaktanzahl PVC-Kabel 6 x S oder O, bzw. 4 x U, Silikonkabel 3 x S oder O, bzw. 2 x U
Schaltleistung Schließer 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Öffner 230V AC; 100VA; 1A 230V DC; 50W; 0,5A
Umschalter 230V AC; 40VA; 1A 230V DC; 20W; 0,5A
Achtung: Ausführungen ohne Schutzleiteranschluss - Betrieb nur an Schutzkleinspannung
z.B. KSR Kontaktschutzrelais (siehe Prospekt 1011) oder externe Erdung
Einbaulage vertikal ± 30°
Schutzart IP 65

Schwimmer A B L1 U min. Kontaktabstand
Typ Ø Ø min. min. 2 Kontakte
mm mm mm mm mm
V80A/3A 80 17,2 90 85 50
Anschlussbilder Kontaktbelegung Seite 34-35

30
+
C1 S1 RS
24 V DC
+
– SPS C1
24 V DC

– SPS

S1 RS
+
C1 S1 RS
230 V AC
Kontaktschutzmaßnahmen +
Zeit-
relais C1

230 V AC
Zeit-
– relais

Um eine sichere Funktion von Sensoren mit Reedschaltern zu gewährlei- S1


sten und eine größtmögliche Lebensdauer zu erzielen, ist eine Schutzbe-
schaltung entsprechend den Abbildungen 1 – 4 erforderlich.
S1
C RE
Induktive Last an Wechselspannung Spitzenstrommessung
mit
24 Oszilloscope
V DC RE
S1 C

S1 Beispiel:RM 24 V DC
R RC-Glieder je nach C = 0,33µF/24V DC
24 - 230V AC Betriebsspannung RM
S1 R siehe Tabelle
24 - 230V AC C

CR
S1
24 - 230V AC
C I (A)
R ohne Strombegrenzung
- 230V ACS1
Induktive Last an Gleichspannung
24
+ I (A) nicht
4
S1 C zulässiger
+ Bereich
24 - 250V DC 3
mit Strombegrenzung
4
S1 Freilaufdiode 2
+ - 250V DC
24 z.B. 1N4007 3
– 1
2 zulässiger
S1
–+ - 250V DC
24 Bereich
1
3-10

– - 250V DCS1
24 RS t (s)
3-10
+
Strombegrenzung bei kapazitiverCLast t (s)
S1 RS
z.B. SPS, PLS und Leitungen >50m 1
+–24 V DC
C1 RC-Glieder zur Schutzbeschaltung
24–V DC S1 RS SPS
RC-Glieder sind,
d je nach Betriebsspannung, D
+ Rs=22 Ohm
– CSPS
1
ausschließlich entsprechend untenstehender
24 V DC (47 Ohm bei Tabelle zu verwenden.
S1 RS 10 VA Kontakten) d
Für Schutzgaskontakte von 10-40VA 1003-5
+ SPS C1=innere Kapazität
– S1 RS C1 Kapazität Widerstand Spannung Typ
L

24
+ V DC 0,33µF 100 Ohm 24V AC A 3/24
S1 C1
RS 0,33µF 220 Ohm 48V AC A 3/48
l

+–230 V AC SPS 0,33µF 470 Ohm 115V AC A 3/115


Zeit-
C1 relais 0,33µF 1500 Ohm 230V AC A 3/230
l

– V AC S1
230 R Litze
200

Strombegrenzung bei elektronischen


S
Zeit-
Zeitrelais Für Schutzgaskontakte von 40-100VA
+
– Crelais
1
Kapazität Widerstand Spannung Typ
0,33µF 47 Ohm 24V AC B 3/24
200

230 V AC S1 RS Zeit- 0,33µF 100 Ohm 48V AC B 3/48


+ S1 relais 0,33µF 470 Ohm 115V AC B 3/115


– Rs=220 Ohm D = Ø16 mm - Ø25 mm
200

C1 0,33µF 1000 Ohm 230V AC B 3/230


230 V AC (230 V AC) L = 26 mm - 58 mm
S1 Zeit-
– C RE relais C1=innere Kapazität Andere als die hier aufgeführten RC-Glieder führen zur Zerstörung
des Reedschalters.
24 V DC S1 C RE

24 V DC RM
S1 C RE
R
Hinweis
24 V DC für
M

C
Hoch-
RE
bzw. Tieftemperaturausführung
Kontaktfunktion
RM wahlweise Schließer (S) oder Öffner (O) - bei steigendem Niveau
24 VKontaktanzahl
max. DC 2 pro Kontakt - 1 Schwimmer, Abstand L1 - L2 entsprechend Schwimmergröße
Schaltleistung Schließer oder Öffner 48V AC; 20VA; 0,4A 48V DC; 10W; 0,2A
I (A) RM

I (A)
4

I (A)
43

32
I (A)4
21
3
1
4 3-10
2
31
3
1 3-10 t (s)
2
t (s)
1 3-10
KSR Schwimmer-Magnetschalter

Kugelschwimmer (K)

ØC

D = Grenzdichte
D
bei 85% eingetauchtes Schwimmervolumen

E E = Nenndichte
B
bei 50% eingetauchtes Schwimmervolumen

ØA

Material Typ A B C Max. Max. Gewicht Volumen Grenzdichte Nenndichte


Code 6 Ø Ø Betriebsdruck Betriebstemp. 85% 50%
mm mm mm bar °C g cm3 kg/m3 kg/m3
Edelstahl 1.4571 V29A/0,15 29 28 9 6 100 7 8 977 1660
V29A/0,2 29 28 9 25 100 8 8 1069 1817
V52A 52 52 15 40 300 37 57 769 1307
V62A 62 61 15 32 300 52 102 597 1015

1003-5 V83A 83 81 15 25 300 88 254 408 693


V80A 80 76 23 25 300 114,5 198 679 1155
V98A 98 96 23 25 300 215 423 597 1016
V105A 105 103 23 25 300 240 529 533 907
V120A 120 117 23 25 300 268 811 389 661
Titan 3.7035 T29A 29 28 9 30 100 6 8 822 1397
T52A 52 52 15 25 300 34 57 707 1201
T52A/0,6 52 52 15 60 300 41 57 852 1448
T52A/0,8 52 52 15 80 300 51 57 1060 1802
T62A 62 62 15 25 300 44 102 505 859
T83A 83 81 15 25 300 60 254 278 473
T80A 80 76 23 25 300 112 198 665 1130
T98A 98 96 23 25 300 178 423 495 841
T105A 105 103 23 25 300 166 529 369 627
T120A 120 117 23 25 300 227 811 329 560
Edelstahl 1.4571 VEC53A 53 53 14 25 mediumabhängig 39 62 745 1266
E-CTFE- VEC63A 63 62 14 25 mediumabhängig 55 109 591 1005
beschichtet VEC84A 84 82 14 25 mediumabhängig 91 266 403 685
VEC81A 81 77 22 25 mediumabhängig 128 210 718 1220
VEC99A 99 97 22 25 mediumabhängig 245 427 675 1148
VEC106A 106 104 22 25 mediumabhängig 278 517 633 1076
VEC121A 121 118 22 25 mediumabhängig 310 794 459 781

32
KSR Schwimmer-Magnetschalter

Zylinderschwimmer (Z)

ØC

D D = Grenzdichte
bei 85% eingetauchtes Schwimmervolumen

E E = Nenndichte
B
bei 50% eingetauchtes Schwimmervolumen

ØA

Material Typ A B C Max. Max. Gewicht Volumen Grenzdichte Nenndichte


Code 6 Ø Ø Betriebsdruck Betriebstemp. 85% 50%
mm mm mm bar °C g cm3 kg/m3 kg/m3
Edelstahl 1.4571 V27A 27 31 10 16 100 8 12 787 1338
V44A 44 52 15 16 300 42 60 818 1390
Titan, 3.7035 T44A 44 52 15 16 300 37 60 720 1224
Buna B20A 20 20 9 3 80 4 5 939 1597
B23A 23 25 9 3 80 6 9 802 1364 1003-5
B25A 25 14 9 3 80 4 6 787 1337
B30A 30 45 13 3 80 15 26 683 1161
B40A 40 30 15 3 80 16 32 581 988
B40A/120 40 120 15 3 80 45 130 409 694
B50A 50 45 19 3 80 32 76 498 847
PVC P44A 44 44 14 3 60 30 54 651 1107
P55A 55 54 22 3 60 70 103 798 1357
P55A/26 55 80 26 3 60 110 141 919 1563
P55A/70 55 70 22 3 60 80 140 674 1145
P80A 80 79 25 3 60 165 339 573 974
Polypropylen PP27A 27 29 9 3 80 9 14 755 1284
PP35A 35 33 9 3 80 15 26 675 1148
PP44A 44 44 14 3 80 22 54 478 812
PP55A 55 54 22 3 80 51 103 582 989
PP55A/26 55 80 26 3 80 80 141 669 1137
PP80A 80 79 25 3 80 124 339 431 732
PVDF PF44A 44 55 14 3 100 45 68 782 1329
PF55A 55 69 22 3 100 92 132 821 1396
PF55A/26 55 80 26 3 100 143 148 1140 1938
PF80A 80 79 25 3 100 196 339 681 1157
Edelstahl 1.4571 VEC45A 45 53 14 16 mediumabhängig 44 66 782 1329
E-CTFE-beschichtet

33
KSR Schwimmer-Magnetschalter

Anschlussbilder Farb-Kurzzeichen nach IEC 757

PVC-Kabel Silikon-Kabel Anschlussgehäuse


max. Temperatur 90°C max. Temperatur 150°C max. Temperatur 260°C
Öffner Umschalter Öffner Umschalter Öffner Umschalter
oder Schließer oder Schließer oder Schließer
1 Schaltpunkt 1 Schaltpunkt 1 Schaltpunkt 1 Schaltpunkt 1 Schaltpunkt 1 Schaltpunkt
GY GY GY GY GY 1 GY 1
L1 L1 L1
BN BN L1 BN BN L1 BN 2 BN 2 L1
BK BK BK 3
2 Schaltpunkte 2 Schaltpunkte 2 Schaltpunkte
BK 2 Schaltpunkte 2 Schaltpunkte BK 1 2 Schaltpunkte
BK
L1 YE L1 YE L1 YE 1
BK BK BK 2
BN GN L1 BN GN L1 BN 3 GN 2 L1
L2 L2 L2
GY BN GY BN GY 4 BN 3
BU GY GY 4
3 Schaltpunkte PK L2 3 Schaltpunkte RD L2 3 Schaltpunkte RD 5 L2
GY WH WH 6
GN BN BN 1
L1 L1 L1
BN WH WH 2
YE 3 Schaltpunkte YE YE 3 3 Schaltpunkte
L2 L2 L2
GY BU/RD GN GN 4 WH 1
PK GY GY 5
L3 RD L1 L3 L3 BK 2 L1
BU RD RD 6
WH OG 3
YE YE 4
4 Schaltpunkte GN L2 4 Schaltpunkte GN 5 L2
RD BN RD 1 BN 6
L1 L1
WH BU WH 2 BU 7
GN PK L3 GN 3 PK 8 L3
L2 L2
BN GY BN 4 GY 9
YE YE 5
1003-5 L3 L3
GY GY 6
4 Schaltpunkte 4 Schaltpunkte
PK PK 7
L4 GY/RD L4 WH 1
BU BU 8
BK L1 BK 2 L1
VT OG 3
5 Schaltpunkte 5 Schaltpunkte
BU/RD YE 4
BK RD L2 RD 1 GN 5 L2
L1 L1
VT WH WH 2 BN 6
RD GN 3
L2 YE L2 BU 7
WH BN 4
GN L3 PK 8 L3
GN YE 5
L3 BN L3 GY 9
BN GY 6
YE BU PK 7 RD 10
L4 PK L4 L4 VT 11 L4
GY BU 8
PK GY VT 9 CLEAR 12
L5 L5
BU CLEAR 10

6 Schaltpunkte 6 Schaltpunkte
GY/RD RD 1
L1 L1
BU/RD WH 2
BK GN 3
L2 L2
VT BN 4
RD YE 5
L3 L3
WH GY 6
GN PK 7
L4 L4
BN BU 8
YE VT 9
L5 L5
GY CLEAR 10
PK BK 11
L6 L6
BU OG 12
34
KSR Schwimmer-Magnetschalter

Anschlussbilder Farb-Kurzzeichen nach IEC 757

Anschlussstecker ASC4 Anschlussstecker ASC.. Anschlussstecker ASH

Öffner Umschalter Öffner Umschalter Öffner Umschalter


oder Schließer oder Schließer oder Schließer
5P und 7P 5P und 7P
1 Schaltpunkt 1 Schaltpunkt 1 Schaltpunkt 1 Schaltpunkt 1 Schaltpunkt 1 Schaltpunkt
1 1 1 1 1 1
L1 L1 L1
2 3 L1 2 2 L1 2 2 L1
2 3 8 3
8
5P und 7P

2 Schaltpunkte 2 Schaltpunkte 7P 2 Schaltpunkte


2 1 2 Schaltpunkte 1 2 Schaltpunkte
L1 L1 L1
2 1 2 1
1 3 2 L1 3 2 L1
L2 L2 L2
3 4 3 4 3
4 8 4
5 L2 5 L2
7P
6 6
3 Schaltpunkte 3 Schaltpunkte 8
1 1
L1 L1
2 2
3 3
L2 L2
4 4
5 5
L3 L3
6 6
8

KSR Schwimmer-Magnetschalter mit Thermokontakte 1003-5


PVC- oder PVC-Kabel Silikon-Kabel oder PVC- oder PVC-Kabel Anschlussgehäuse
Silikon-Kabel oder Anschlussgehäuse Silikon-Kabel oder
Anschlussgehäuse Anschlussgehäuse
1 Niveaukontakt 1 Niveaukontakt 1 Niveaukontakt 1 Niveaukontakt 1 Niveaukontakt 1 Niveaukontakt
1 Thermokontakt 2 Thermokontakte 2 Thermokontakte 1 Thermokontakt 2 Thermokontakte 2 Thermokontakte
BK 1 GN BN 1 GY 1 BU/RD WH 1
L1 L1 L1
BK 2 BN WH 2 RD 2 L1 RD L1 BK 2 L1
BN 3 YE YE 3 WH 3 WH OG 3
 55°C 55°C
GY 4 GY GN 4 BN 4 YE
PK GY 5 
75°C 75°C GN 5 GN 55°C GN 4 55°C
BU RD 6
BN 5
GY 6
PK 75°C PK 7 75°C
GY

Anschlussstecker ASC4 Anschlussstecker ASC.. oder ASH Anschlussstecker ASC.. oder ASH
1 Niveaukontakt 1 Niveaukontakt 1 Niveaukontakt
1 Thermokontakt 1 Thermokontakt 1 Thermokontakt
2 1 1
L1 L1
2 2 L1
1 3 3
 
3 4 4

5

35
KSR-KUEBLER Niveau-Messtechnik AG

69439 Zwingenberg
Germany
Tel ++ 49 (0) 62 63-87- 0
Fax ++ 49 (0) 62 63-87 99

www.ksr-kuebler.com
info@ksr-kuebler.com
Technische Änderungen vorbehalten
03/08 1.000 WRB
Printed in Germany