Sie sind auf Seite 1von 1

Sehr geehrter,

Ich habe seine Meldung uber Stress. Ich denke, dass Stress in den letzten Jahren sehr
normal ist. Die Die Welt ist mehr durch das Internet verbunden darum wir fehlen
deshalb haben wir das Gefühl, dass wir mit der gleichen Geschwindigkeit fahren
müssen.

Ich hatte viel Stress, als ich meinen Bachelor an der Universitat gestudiert und
gleichzeitig gearbeitet habe. Das Praktikum half mir zu wissen, was ich nach Abschluss
des Studiums machen wollte. Meine Routine war, um 5 Uhr morgens aufzuwachen, um
6 Uhr morgens das Haus zu verlassen und von 7 bis 14 Uhr zu arbeiten. Dann gehe ich
zur Universität und hatte Unterricht bis 21 Uhr. Ich habe in diesem Semester wenig
geschlafen.

Ich finde, dass Sport eine gute Möglichkeit ist, zu entspannen. Bei der Arbeit denke ich,
dass es funktioniert, eine tägliche Pause zu machen; wahrscheinlich nach dem
Mittagessen. Dies haben wir in meiner vorherigen Firma gemacht. Meiner Meinung
nach sollte jeder beschreiben, was am entspannendsten ist, wie malen, backen, Musik
hören, duschen oder einfach mit einem Haustier spielen.

Liebe grusse,
Lizbeth Luque C.