Sie sind auf Seite 1von 35

Der Multivan 6.

1
Der Bulli, das Original.
Die automobile Legende. Seit 70 Jahren erfolg-
reich auf dem Markt und vielfach ausgezeich-
net: 16x Best Car1), 14x Allradauto des Jahres2),
11x Auto Trophy3).

Geschärftes Design.
Komplett erneuerte Front, neue Leichtmetall-
räder4), modifizierte Farbpalette sowie LED-
Frontscheinwerfer5) und LED-Rückleuchten5)
mit markanter Lichtsignatur.

Bewährte Qualität.
Hochstabile Karosserie, langlebige Materialien
und hochwertige Verarbeitung.

Beeindruckende Variantenvielfalt.
Ikone, neuester Stand. Drei Ausstattungslinien, mehrere Motor-

Der Multivan Getriebe-Kombinationen und eine


breite Auswahl an Sonderausstattungen.

Optimale Geländegängigkeit.
Allradantrieb 4MOTION4), 6), Doppelkupplungs-
getriebe DSG4), 6), Bergabfahrassistent4), 7), 8),
Berganfahr­assistent8) und mechanische Diffe-
renzialsperre4), 7).

Modernste Fahrerassistenzsysteme.
Jetzt auch mit Verkehrszeichenerkennung4), 8),
Flankenschutz5), 8), Seitenwind-8), Spur­halte-4), 8) ,9),
Parklenk-5), 8), Auspark-4), 8) und Anhängerrangier­
assistent4), 8).

1) Quelle: auto motor und sport, Kategorie „Vans“, letzte Auszeichnung 05/2019. 2) Quelle: AUTO BILD ALLRAD, Kategorie „Allrad-Vans“, letzte Auszeichnung 06/2019. 3) Quelle: AUTO ZEITUNG, Kategorie „Vans“, letzte Auszeichnung 26/2018. 4) Sonderausstattung gegen Mehrpreis.
5) Serienausstattung beim Multivan Highline. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Multivan Trendline und beim Multivan Comfortline. 6) Nicht für alle Motorisierungen verfügbar. 7) Nur in Verbindung mit dem Allradantrieb 4MOTION erhältlich. 8) Im Rahmen der Grenzen des Systems.
9) Der Fahrer muss jederzeit bereit sein, das Assistenzsystem zu übersteuern, und wird nicht von seiner Verantwortung entbunden, das Fahrzeug umsichtig zu fahren. Abbildung zeigt Sonderausstattung gegen Mehrpreis.
Erleben Sie den Multivan
in Aktion unter
vwn.de/multivan6.1

Hoher Fahrkomfort.
Ergonomische Sitze mit formstabiler Premium-
Polsterung, ausgezeichnete Geräuschdämmung,
hervorragende Rundumsicht und angenehmes
Raumgefühl.

Bestens vernetzt.
Hochauflösendes farbiges Digital Cockpit1), neue
Radio- und Navigationssysteme mit bis zu 23,4 cm
(9,2 Zoll) großen Touchscreens2), online dank in-
tegrierter SIM-Karte, Mobile Online-Dienste
Volkswagen We Connect3) und induktives2) Laden
von Smartphones.

Innenraum mit maximaler


­Variabilität.
Drehsitze4) und 3er-Sitzbank im Fahrgastraum
bequem klapp-, stufenlos roll- und an jeder Stelle
des Schienensystems sicher fixierbar. Leichtes
Handling beim Sitzaus- und -einbau.

Upgrade der Serienausstattungen.


Alle dargestellten Ausstattungslinien u.a. mit
Multifunktions-­Lederlenkrad, neu gestalteter
Schalttafel, elek­trischer Kindersicherung, Seiten-
1) Serienausstattung beim Multivan Highline. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Multivan Comfortline. 2) Sonderausstattung gegen Mehrpreis. 3) Zur Nutzung der We Connect Leistungen benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort bei windassistent5) und LED-Innenraumbeleuchtung.
We Connect anmelden. Des Weiteren ist ein separater We Connect Vertrag bzw. We Connect Plus Vertrag mit der Volkswagen AG online abzuschließen. Für We Connect Plus haben Sie nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter portal.volkswagen-we.com zu registrieren und die
Dienste für die volle Dauer der vereinbarten unentgeltlichen Laufzeit zu nutzen. 4) Serienausstattung beim Multivan Comfortline und beim Multivan Highline. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Multivan Trendline. 5) Im Rahmen der Grenzen des Systems. Abbildung zeigt Sonderausstattung
gegen Mehrpreis.
Inhalt

08 Bulli DNA

16 Digitalisierung und Vernetzung

22 Fahrerassistenzsysteme

Van von 24

26
28
Antriebstechnologien

Übersicht Ausstattungslinien
Multivan Trendline

Welt.
32 Multivan Comfortline
38 Multivan Highline
44 Übersicht Serienausstattungen

48 Neu: Multivan CRUISE


50 Multivan GENERATION SIX
52 Multivan EDITION

54 Lackierungen
Als 1950 der erste Bulli vom Band lief, konnte niemand ahnen, dass er einmal die 56 Räder
58 Interieurfarbe, Dekorleisten und Sitzbezüge
ganze Welt bewegen wird. Zuerst gab es ihn als „Fenster-Bus“, später auch als 60 Ausstattungen

„Samba“. Nach und nach wurde daraus der heutige Multivan. Eins aber ist seit
Beginn gleich geblieben – sein Kern, die Bulli DNA.

Abbildung zeigt Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Inhalt 07


Multivan. Multifun. Flexibler. Variabler. Durchdachter. Der Multivan macht fast alles mit.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Bulli DNA 09


Vielem gewachsen. Der Multivan passt sich nahezu jeder Familie an.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Bulli DNA 11


Schieben. Klappen. Drehen. Im Multivan stecken eine Menge guter Ideen.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Bulli DNA 13


Und detailverliebt.

Feinfühler. Türstopper. Kuschelbär. Nackenschützer.


Jeder kennt das Problem: Die Sonne brennt seitlich ins An den elektrischen Schiebetüren1) sorgen viele kleine Sie arbeiten regelmäßig im Auto oder wollen darin Im Multivan sitzen die Ausströmerleisten nicht von
Auto. Links kommt der Fahrer ins Schwitzen, rechts Aufpasser dafür, dass nichts eingeklemmt wird. auch mal übernachten? Dann sind Sie mit der bis zu ungefähr in der Mitte des Fahrgastraums im Um-
fröstelt der Beifahrer. Abhilfe schafft die „Climatronic“1). Egal, ob die Türen vom Cockpit aus, mit dem Funkfern- 3.000 Watt starken Luftstandheizung4) auf der lufthimmel. Zum einen sind sie so für jeden leicht er-
Spezielle Sensoren passen die Kühlleistung der Klima- schlüssel aus der Ferne oder direkt mit dem Tür- sicheren Seite. Denn sie hält den Innenraum bis zu 48 reichbar. Zum anderen blasen sie die kalte Luft
anlage automatisch dem Sonneneinfall an. Der Fahrer griff geöffnet und geschlossen werden. Die eingebau- Stunden lang angenehm warm. Für alle, die bereits nicht von der Seite oder von hinten in den Nacken,
spürt eine angenehme Brise. ten Sensoren reagieren sofort, wenn beispielsweise morgens vor dem Start eine vom Eis befreite Front- wenn die Sitze entsprechend positioniert sind.
eine Hand diese berührt. scheibe haben wollen, gibt es die Wasserzusatzhei-
zung4). Entsprechend eingestellt, heizt sie die Schei-
be bereits vor Fahrtbeginn auf.
Platzhirsch. Schnelldurchlader.
Inlineskater.
Innen maximal geräumig. Außen so kompakt wie Lange Gegenstände, zum Beispiel Skier, müssen nicht
möglich. Der Multivan ist konsequent auf Alltag Im Multivan verhakt sich nichts. Sitze, Multifunktions- Leisetreter. unbedingt aufs Dach. Sie können auch einfach unter
getrimmt. Zum einen bietet er den Insassen viel Kopf- tisch3) und Isobox4) laufen dank ihrer Hartgummi­ der 3er-Sitzbank durchgeschoben und sicher im Fahr-
und Beinfreiheit. Zum anderen passt er aufgrund rollen auf der Aluabdeckung des Schienensystems leise Im Multivan geht’s ganz schön leise zu. Dafür gibt es gastraum transportiert werden.
seiner Fahrzeughöhe von unter 2.000 mm2) in die meis- hin und her – und zwar durchgehend von vorn bis gleich mehrere Gründe. Die Ausgleichswelle am
ten Tiefgaragen. Der kurze Radstand erlaubt darü­ber hinten im Fahrgastraum. Es gibt keine definierten Sitz- Motor ist einer davon. Sie schluckt Motorschwingun-
hinaus einen kleinen Wendekreis von nur 11,9 m2). bereiche. Deshalb ist es auch egal, an welcher Stelle gen, bevor sie entstehen. Die Folge: Der Motor
der Schiene die Sitze eingerastet werden: Sie sitzen auf läuft deutlich ruhiger. Den Rest fängt großteils der
alle Fälle immer gut gesichert. vom Fahrwerk entkoppelte Aggregateträger ­ab.
Noch leiser wird es mit dem Dämmglaspaket4). Es re-
duziert Außengeräusche deutlich.

Macht unabhängigkeitsabhängig.

1) Serienausstattung beim Multivan Highline. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Multivan Trendline und beim Multivan Comfortline. 2) Bitte beachten Sie, dass es sich um ungefähre Werte handelt und die Maße aufgrund von Fertigungs-
toleranzen differieren können. 3) Serienausstattung beim Multivan Highline. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Multivan Comfortline. 4) Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Abbildung zeigt Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Bulli DNA 15
Vernetzt für die
Zukunft.
Autos werden immer smarter. Auch im Multivan stecken schon heute viele digitale Technologien,
die das Fahren komfortabler machen. Zum Beispiel das hochauflösende Digital Cockpit1) mit
Navigationskarte. Oder Volkswagen We Connect2): mehrere Dienste, die das Smartphone zur
Fernbedienung für das Auto machen. Und das ist erst der Anfang.

1) Serienausstattung beim Multivan Highline. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Multivan Comfortline. 2) Zur Nutzung der We Connect Leistungen benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort bei We Connect anmelden. Des Weiteren
ist ein separater We Connect Vertrag bzw. We Connect Plus Vertrag mit der Volkswagen AG online abzuschließen. Für We Connect Plus haben Sie nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter portal.volkswagen-we.com zu registrieren und die Dienste für die volle Dauer der
vereinbarten unentgeltlichen Laufzeit zu nutzen. Abbildung zeigt Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Digitalisierung und Vernetzung 17
Zweite Navigationskarte im 3-D-Design4)

„Alles Wichtige auf


Übersicht der Fahrdaten
­einen Blick – und frei
konfigurierbar.“

Im Multivan können Sie den digitalen Fortschritt jetzt hautnah erleben. Modernste
Infotainmentsysteme mit großer Speicherkapazität und das Digital Cockpit1)
bieten viele neue Funktionen. Letzteres überzeugt mit seinem 26 cm (10,25 Zoll)
großen Display, seinen intensiven Farben sowie seinem hellen und äußerst kont-
Playlist vom Smartphone
rastreichen Bild sofort. Bedient wird das Digital Cockpit1) über das Touchdisplay
des Infotainmentsystems und über das Multifunktions-Lederlenkrad. Mit den
Tasten blättern Sie ganz bequem durch die Playlist Ihrer Smartphone-Mediathek,
wählen über Kontaktporträts den nächsten Anruf aus oder stellen den Sicherheits-
abstand der automatischen Distanzregelung ACC2), 3) unter Berücksichtigung des
gesetzlich vorgegebenen Rahmens ein.

Noch mehr Möglichkeiten ergeben sich, wenn das Digital Cockpit1) mit dem 23,4 cm
(9,2 Zoll) großen Navigationssystem „Discover Pro“2) kombiniert wird. Dann lässt
sich zusätzlich eine zweite Navigationskarte großflächig auf dem Digital Cockpit1)
positionieren. Darüber hinaus können über das Internet Stauinformationen und
freie Parkplätze eingespielt werden. Ein weiterer Pluspunkt: Beide Karten können Verkehrszeichenerkennung
unterschiedlich nah herangezoomt werden. Dann zeigt das Digital Cockpit1) zum
Beispiel nur die nähere Umgebung, während man auf dem Navigationssystem die

Neues Digital Cockpit


große Übersicht behält.

1) Serienausstattung beim Multivan Highline. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Multivan Comfortline. 2) Sonderausstattung gegen Mehrpreis. 3) Im Rahmen der Grenzen des Systems. 4) Nur in Verbindung mit dem Navigationssystem „Discover Pro” erhältlich. Abbildungen zeigen
Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Digitalisierung und Vernetzung 19
We Connect1),: Fahrdaten We Connect1): Parkposition
We Connect1)
und We Connect Plus1), 2)

Wireless App-Connect2), 5)
We Connect1)

Pannenruf NEU
„Egal, ob mit App oder Parkposition
Automatische Unfallmeldung NEU
übers Navi – We Connect1) Fahrzeugstatus
Türen & Licht
macht den Multivan Fahrzeugzustandsbericht
Fahrdaten
so digital wie noch nie.“ Service-Terminplanung

We Connect Plus1), 2)

Online-Verkehrsinformation NEU
Mit Volkswagen We Connect1) wird Autofahren digitaler, vernetzter und komfor- Online-Zielimport NEU
tabler. Mit der Online-Personalisierung aktiviert Ihr Fahrzeug automatisch und aus- Online-Kartenaktualisierung NEU
stattungsabhängig zahlreiche persönliche Einstellungen für verschiedene Fahrer. Online-Routenberechnung
Eine Vielzahl von Diensten ermöglicht Ihnen einen schnellen Zugriff auf den Multi- Tankstellen und Ladestationen
van – ganz bequem über das Smartphone. Herzstück ist die We Connect1) App. We Connect Plus1), 2): Online-Diebstahlwarnanlage Parkplätze
Sie verbindet Ihr Smartphone mit dem Fahrzeug, das über eine integrierte SIM-Karte Online-Sprachbedienung NEU
verfügt. Das kostenlose We Connect1) Basis­paket bietet unter anderem diverse Medien-Streaming6) NEU
Fahrzeugberichte, nützliche Tools zur Serviceplanung und einen Pannenruf. Ebenfalls Gebietsbenachrichtigung
enthalten: der Parkpositionsfinder, der Sie auf direktem Weg zum Fahrzeug Online-Diebstahlwarnanlage
führt. Mit dem We Connect Plus1), 2) Paket ergänzen Sie das Angebot um viele weitere Online-Standheizung3)
Dienste. So können Sie zum Beispiel vom Smartphone aus die Standheizung Webradio6) NEU
starten oder programmieren3), die Online-Diebstahlwarnanlage sendet bei Ein- WLAN-Hotspot6) NEU
bruchsversuchen unverzüglich eine Meldung aufs Handy und dank Online- Geschwindigkeitsbenachrichtigung
Kartenaktualisierung ist das Kartenma­terial immer up to date. Um diese exklusiven Hupen & Blinken
Dienste zu nutzen, können Sie sich noch heute im We Connect1) Portal anmel-
den. Nach erfolgter Aktivierung Ihres Fahrzeugs können Sie auf das komplette Angebot
der Mobilen Online-Dienste zugreifen.

Volkswagen We kann noch mehr.


Sehen Sie selbst. vwn.de/mod
Induktive Ladestation4) We Connect Plus1), 2): Online-Verkehrsinformation
1) Zur Nutzung der We Connect Leistungen benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort bei We Connect anmelden. Des Weiteren ist ein separater We Connect Vertrag bzw. We Connect Plus Vertrag mit der Volkswagen AG online abzuschließen.
Für We Connect Plus haben Sie nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter portal.volkswagen-we.com zu registrieren und die Dienste für die volle Dauer der vereinbarten unentgeltlichen Laufzeit zu nutzen. 2) Bei aktiver Verlängerung nach Ablauf der We Connect Plus Diens- tionssystem „Discover Media“. 6) Nur in Verbindung mit dem Streaming & Internet Paket erhältlich. Die Dienstumfänge von We Connect und We Connect Plus können variieren und zu einem späteren
te Laufzeit gegen Mehrpreis. 3) Der Dienst ist kompatibel mit den meisten Wasserzusatzheizungen. Er ist nicht kompatibel mit Fahrzeugen, die über eine Luft-Standheizung verfügen. 4) Sonderausstattung gegen Mehrpreis. 5) Nur in Verbindung mit einem CarPlay fähigen Gerät ab dem Naviga- Zeitpunkt einsetzen. Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Digitalisierung und Vernetzung 21
Parklenkassistent Anhängerrangierassistent Flankenschutz.1), 2) NEU Reifendruckkontroll- Verkehrszeichen- Seitenwindassistent.1) NEU Spurhalteassistent Ausparkassistent.1), 3) NEU Automatische Distanzre- Bergabfahrassistent.1), 3), 5)
„Park Assist“.1), 2) NEU „Trailer Assist“.1), 3) NEU anzeige.1), 3) NEU erkennung.1), 3) NEU „Lane Assist“.1), 3), 4) NEU gelung ACC inkl. Umfeld-
Überwacht während der Stabilisiert das Fahrzeug bei Unterstützt beim rück- beobachtungssystem Sorgt durch eine Abrege-
Unterstützt beim Einpar­ken Vereinfacht die Steuerung Fahrt die Fahrzeugflanken Informiert den Fahrer vor und Erfasst Geschwindigkeits- starkem böigem Seiten- Erfasst über eine Multi- wärtigen Ausparken. „Front Assist“ mit City- lung der Motordrehzahl und
in Quer- und Längspark­ eines Anhängergespanns und zeigt kritische Annä- während der Fahrt über den begrenzungen, Über­hol- wind durch automatische funktionskamera die eigene Reagiert der Fahrer bei Notbremsfunktion.1), 3) wenn nötig durch Brems-
lücken, indem selbsttätig die beim Rangieren in Querpark­ herungen an Pfosten oder aktuellen Reifendruck und verbote sowie zeitliche Bremseingriffe. Fahrspur und korrigiert einer kritischen Annä- eingriffe für ein kontrollier-
optimalen Lenkbewegungen lücken sowie beim präzisen Mauern im Display des warnt bei Druckverlust. In je- und witterungsbedingte bei drohender Überfahrung herung eines Fahrzeugs Passt die Geschwindigkeit tes und komfortables Berg-
durchgeführt werden. Rückwärtsfahren. Infotainmentsystems an. dem Rad sind Sensoren, die Einschränkungen mit der Spurbegrenzungslinien. nicht auf den Warnton, des eigenen Fahrzeugs abfahren.
per Funk Aufschluss über ­einer speziellen Kamera erfolgt ein Bremseingriff. an die Geschwindigkeit des
den Reifendruck geben. und informiert den vorausfahrenden Fahrzeugs
Fahrer in der Multi­funk­ durch aktive Eingriffe an
tion­sanzeige. und hält dabei den vom Fah-
rer vorgegebenen Abstand.

Zehn Fahrerassistenzsysteme, die Ihr Leben noch leichter machen.


Ausgewählte Fahrerassistenzsysteme als Film auf vwn.de/fas

1) Im Rahmen der Grenzen des Systems. 2) Serienausstattung beim Multivan Highline. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Multivan Trendline und beim Multivan Comfortline. 3) Sonderausstattung gegen Mehrpreis. 4) Der Fahrer muss jederzeit bereit sein, das Assistenzsystem zu über-
steuern, und wird nicht von seiner Verantwortung entbunden, das Fahrzeug umsichtig zu fahren. 5) Nur in Verbindung mit dem Allradantrieb 4MOTION erhältlich. Multivan – Fahrerassistenzsysteme 23
Allradantrieb 4MOTION1), 2), Fahrwerk und Getriebe

Eine Frage des


Antriebs. Allradantrieb 4MOTION.1), 2) Über eine elektronisch gesteuerte
Lamellenkupplung an der Hinterachse passt der Allradantrieb die
Kraftübertragung automatisch an die jeweilige Fahrsituation an.
Das geringe Gewicht des Systems ist die Basis für ein optimales Fahr­
Doppelkupplungsgetriebe DSG.1), 2) Die TDI-Motoren können mit
einem adaptiven 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe kombiniert
werden. Dieses ermöglicht einen vollautomatischen, sanften Gang-
wechsel ohne Zugkraftunterbrechung und passt sich der Fahrweise
Mechanische Differenzialsperre.1), 2), 3) Als zusätzliche Unterstützung zum Allrad-
antrieb 4MOTION1), 2) ist für die Hinterachse eine mechanische Differenzialsperre
erhältlich. Diese erleichtert das Anfahren unter schwierigen Bedingungen abseits
der Straße und macht den Multivan zu einem der geländegängigsten Fahrzeuge
verhalten und eine hohe Fahrdynamik. des Fahrers an. seiner Klasse.

Adaptive Fahrwerksregelung DCC.1), 4) Zur Verfügung stehen die


Jeder Mensch hat seinen eigenen Fahrstil – und für jeden gibt es den richtigen Antrieb. Fahrprofile „normal“, „komfortabel“, „eco“ und „sportlich“. Die
Auswahl erfolgt über eine Taste und kann auch während der Fahrt
Ob sportlich, komfortabel oder effizient: Die Motor-Getriebe-Kombinationen und vorgenommen werden. Zusätzlich kann ein eigenes Fahrprofil
individuell erstellt werden.
die Fahrwerksabstimmungen des Multivan setzen Ihrem Freiheitsdrang kaum Grenzen.

1) Nicht für alle Motorisierungen verfügbar. 2) Sonderausstattung gegen Mehrpreis. 3) Nur in Verbindung mit Allradantrieb 4MOTION erhältlich. 4) Nicht erhältlich für den Multivan Comfortline mit langem Radstand. Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Antriebstechnologien 25
Multivan Trendline Multivan Comfortline Multivan Highline

Seite Seite Seite

28 32 38

Ein Van Ein Auto verrät viel über den Menschen, der es
fährt. Deshalb können Sie Ihren Multivan nach Lust

für alle Fälle.


und Laune mit allem ausstatten, was zu Ihnen
und Ihrem Lebensstil passt. Sie wollen gleich los-
legen? Dann blättern Sie auf Seite 54.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Übersicht Ausstattungslinien 27


Sara hat ihr Hobby zum Beruf gemacht. Zu Fuß erkundet sie mit ihrer Familie versteckte Wanderwege

Welt weit weg. in ganz Europa. Die Lust an der Natur teilt sie auch mit anderen. Im Netz gibt sie regelmäßig Tipps
fürs Wandern. Zum Startpunkt ihrer Marschrouten bringt sie zuverlässig: der Multivan Trendline.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Multivan Trendline 29


Der Multivan Trendline
von Sara

Serien- Kühlerschutzgitter mit zwei Chromleisten


Highlights Multifunktions-Lederlenkrad NEU
Fünf Sitzplätze
Herausnehmbarer Klapptisch1)
(für innen und außen)
Elektrische Kindersicherung NEU
Seitenwindassistent3) NEU

Sara
Sonderaus- 17-Zoll-Leichtmetallräder „Aracaju“ NEU
stattungen Navigationssystem „Discover Media“ NEU
„Wir brauchen Zwei drehbare Einzelsitze
Gute-Nacht-Paket
ein Auto, das alles Sonnenrollos
32-l-Isolierbox inkl. zweiter Batterie
mitmacht. Egal, Multiflexboard mit Polster
Rückfahrkamera „Rear View“
wohin es geht.“ Fahrradträger „Premium“ für die
Anhängerkupplung NEU
Mit Groß und Klein die Welt erkunden – im Multivan Trendline ist das ein Heiden­
spaß. Seine auf Wunsch bis zu sieben Sitzplätze und sein großer Gepäckraum
3er-Sitzbank mit aufgestelltem Klapptisch1).
bieten reichlich Platz, um alle und alles mitzunehmen. Unterwegs sorgen die beiden
Komfortsitze mit Lendenwirbelstütze im Fahrerhaus und die breite 3er-Sitzbank
für eine entspannte Fahrt. Am Ziel angekommen, geht die Entdeckungsreise im
Fahrgastraum weiter. Dort steckt in der Schiebetürverkleidung ein Klapptisch1),
der als Zweibeiner im Fahrgastraum eingehängt oder als Vierbeiner draußen auf-
gestellt werden kann – zum Beispiel für einen kleinen Snack. Wird jemand müde,
lässt sich aus der 3er-Sitzbank und dem Multiflexboard2) im Handumdrehen eine
große Liegefläche zaubern. So passt sich der Multivan Trendline perfekt dem
Leben an. Täglich aufs Neue.

Rückfahrkamera „Rear View“2)

Fahrradträger „Premium“2) Klapptisch1) für drinnen und draußen

1) Der Klapptisch darf im Innenraum nur bei stehendem Fahrzeug genutzt werden. 2) Sonderausstattung gegen Mehrpreis. 3) Im Rahmen der Grenzen des Systems. Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Multivan Trendline 31
Max und Maren lieben vor allem eins: Städte. Große und kleine. Hotspots und solche mit Geheim-
tippcharakter. Da es davon unzählig viele gibt, sind sie oft unterwegs. Meistens finden sie
auf Märkten auch ein großes Souvenir. Genügend Platz dafür bietet: der Multivan Comfortline. Die City-Hopper.
Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Multivan Comfortline 33
Praktischer Klapptisch5), Navigationssystem „Discover Media“1)
in der Seitenverkleidung versenkbar

Max

„Wenn wir was Schönes


sehen, nehmen wir es
einfach mit nach Hause.“

Der Multivan Comfortline


von Max, Maren und Teddy
Der Multivan Comfortline macht jeden Städtetrip zu einem puren Vergnügen. Auf
der Hinfahrt sorgt die automatische Distanzregelung ACC1), 2) für gleichbleibenden Flexibler Gepäckraum Verschiebbare 3er-Sitzbank Spurwechselassistent „Side Assist“1), 2) Kühlerschutzgitter mit fünf Chrom-
Abstand zum Vordermann. Gleichzeitig erfasst der „Lane Assist“1), 2), 3) die Fahr- bis zu 2.532 mm4) lang Serien- leisten NEU
bahnmarkierungen über die Multifunktionskamera. Kleine Böen von links und von Highlights Licht & Sicht Paket
rechts korrigiert der Seitenwindassistent2) augenblicklich mit sanften Bremsein- Multifunktionsanzeige „Premium“ NEU
griffen. Das hält den Multivan in der Spur. Für eine Kaffeepause zwischendurch Sieben Sitzplätze
steht der Fahrgastraum offen. Dort können Sie den Tisch herausklappen und es Klapptisch5), in der Seitenwand
sich auf der 3er-Sitzbank so richtig gemütlich machen. versenkbar

Am Zielort angekommen, lässt sich der Multivan Comfortline sanft über Kopf­ Sonderaus- 17-Zoll-Leichtmetallräder „Posada“ NEU
steinpflaster lenken. Unebenheiten federt die adaptive Fahrwerksregulierung DCC1) stattungen Navigationssystem „Discover Media“ NEU
komfortabel ab. Selbst das Parken in Tiefgaragen ist kein Problem. Mit seiner We Connect Plus6), 7) NEU
Fahrzeughöhe von unter 2.000 mm4) passt der Bulli durch fast jede Einfahrt. Wenn Adaptive Fahrwerksregelung DCC
dann beim anschließenden Flanieren durch die Gassen der Blick auf ein schönes Parklenkassistent „Park Assist“2) NEU
Möbelstück fällt, sollten Sie nicht lange zögern. Denn dank Schienensystem kann Spurwechselassistent „Side Assist“2)
der Gepäckraum ganz nach Lust und Laune vergrößert werden. So viel Freiheit Automatische Distanzregelung ACC
muss einfach sein. inkl. „Front Assist“2)
Hundetransportbox
Kraftstofftank mit 80 l Tankvolumen
Ladekantenschutz für den
Heckstoßfänger

1) Sonderausstattung gegen Mehrpreis. 2) Im Rahmen der Grenzen des Systems. 3) Der Fahrer muss jederzeit bereit sein, das Assistenzsystem zu übersteuern, und wird nicht von seiner Verantwortung entbunden, das Fahrzeug umsichtig zu fahren. 4) Bitte beachten Sie, dass es sich um
ungefähre Werte handelt und die Maße aufgrund von Fertigungstoleranzen differieren können. 5) Der Klapptisch darf nur bei stehendem Fahrzeug genutzt werden. Nicht für Multivan Comfortline mit langem Radstand verfügbar. 6) Zur Nutzung der We Connect Leistungen benötigen Sie ein 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter portal.volkswagen-we.com zu registrieren und die Dienste für die volle Dauer der vereinbarten unentgeltlichen Laufzeit zu nutzen. 7) Bei aktiver Verlängerung ab dem zweiten Jahr
Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort bei We Connect anmelden. Des Weiteren ist ein separater We Connect Vertrag bzw. We Connect Plus Vertrag mit der Volkswagen AG online abzuschließen. Für We Connect Plus haben Sie nach Übergabe des Fahrzeugs gegen Mehrpreis. Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Multivan Comfortline 35
Der Multivan Comfortline Der Caravelle
mit langem Radstand. mit langem Radstand.

8 6
5 Schon 40 cm* mehr können den Unterschied machen. Zum Beispiel, wenn Für alle, die noch mehr Sitzplätze
sich für den Wochenendausflug auch die Verwandtschaft ankündigt. Da brauchen, gibt es den Caravelle mit
braucht es dann plötzlich nicht nur fünf oder sieben – sondern volle acht langem Radstand.
Sitzplätze. Kein Problem für den Multivan Comfortline mit langem Radstand*.

9
Erleben Sie den Caravelle unter
vwn.de/caravelle6.1

7 Sitzplätze serienmäßig 8 Sitzplätze optional 9 Sitzplätze optional

Perfekt für ein 1 Heidi


2 Walter

verlängertes Wochenende.
3 Ben
4 Lana
5 Jakob
6 Hanna
7 Sophie Kurzer Radstand
8 Lotta
+ Barney Langer Radstand* Langer Radstand

*Der lange Radstand ist ausschließlich für den Multivan Comfortline erhältlich. Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Multivan Comfortline 37
Paul ist viel auf Achse. In der Stadt sucht der Interieurdesigner ständig nach neuen Inspirationen

Workspace 6.1 für seine Projekte. Und in der Natur findet der passionierte Mountainbiker die nötige Entspannung.
Sein wichtigster Kompagnon ist immer dabei: der Multivan Highline.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Multivan Highline 39


Paul

„Andere entscheiden sich


für einen Sportwagen.
Ich brauche einen
Wagen für den Sport.“

Kein anderes Fahrzeug verbindet Freizeit und Beruf so formvollendet wie der
Staufächer unter dem Einzelsitz
Multivan Highline. Behutsam weiterentwickelt, trägt das Design noch immer Ele-
mente seines legendären Vorgängers in sich. Die zahlreichen Chrompartien und
die Multifunktionalität sind eine Hommage an den Bulli der ersten Stunde. Ins-
gesamt sechs chromfarbene Leisten zieren die Fahrzeugfront. Eine davon, die
unterste, umrahmt den edlen Allrounder einmal komplett. Stilvoll abgerundet wird
der Multivan Highline schließlich durch seine serienmäßigen, 17 Zoll großen
Leichtmetallräder „Aracaju“ in Silber, die neuen LED-Frontscheinwerfer, die neuen
LED-­Rückleuchten und die dunkle Privacyverglasung.

Dass er aber weit mehr als einen glänzenden Auftritt beherrscht, zeigt sein hoch-
funktionaler Innenraum. Von der gleichzeitigen Darstellung der Navigationskarte
auf dem Digital Cockpit und dem Screen des Navigationssystems „Discover Pro“1)
über die herausnehmbare Isolierbox1) für kühle Getränke bis hin zu praktischem
Zubehör wie robusten Fahrradbefestigungen überzeugt der Multivan Highline mit
vielen freizeitrelevanten Details. So kann man Arbeit und Freizeit ganz wunder-
bar verbinden.
Multifunktions-Lederlenkrad und Digital Cockpit Wireless App-Connect1), 2)

Fahrgastraum mit 6-Schienen-System, 2 elektrischen


Schiebetüren
18-Zoll-Leichtmetallrad „Teresina“1) und LED-Frontscheinwerfer

1) Sonderausstattung gegen Mehrpreis. 2) Nur in Verbindung mit einem CarPlay fähigen Gerät ab dem Navigationssystem „Discover Media“. Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Multivan Highline 41
Der Multivan Highline
von Paul

Serien-­ Kühlerschutzgitter mit fünf Chrom-


Highlights leisten NEU
Chrompaket NEU
ParkPilot vorn und hinten und Flanken-
Der geräumige Innenraum des Multivan Highline lässt sich auch im Berufsalltag schutz3) NEU
nutzen. Mit seiner bequemen 3er-Sitzbank, seinen beiden Einzeldrehsitzen und Navigationssystem „Discover Media“ NEU
dem frei verschieb- und ausklappbaren Multifunktionstisch ist der Fahrgastraum Parklenkassistent „Park Assist“3) NEU
perfekt auf kurze Meetings vorbereitet. Strom für Laptops und Smartphones LED-Frontscheinwerfer und LED-Rück-
liefern die 230-V-Steckdose1) am Fahrersitz sowie die beiden USB-C-Ladebuchsen leuchten NEU
in der Seitenverkleidung. Und dank 3-Zonen-Klimaanlage „Climatronic“ bewahren Dynamikfahrwerk, 20 mm4)
Sie auch bei längeren Verhandlungen einen kühlen Kopf. tiefer­gelegt
Digital Cockpit NEU
3-Zonen-Klimaanlage „Climatronic“
Elektrische Schiebetüren
Privacyverglasung im Fahrgastraum
Sieben Sitzplätze
Multifunktionstisch mit Ablagen, 3er-Sitzbank mit Mittelarmlehne und 3er-Sitzbank mit Mittelarmlehne
beleuchtete USB-C-Doppelladebuchse in der Seitenverkleidung
Multifunktionstisch mit Ablagen NEU
USB-C-Doppelladebuchse im
­Fahrgastraum NEU

Sonderaus­ 18-Zoll-Leichtmetallräder
stattungen „Teresina“ NEU
Adaptive Fahrwerksregelung DCC
Navigationssystem „Discover Pro“ NEU
Mobiltelefon-Schnittstelle „Comfort“
inkl. induktiver Ladefunktion NEU
Ledersitzbezug „Nappa“
Elektrische 12-Wege-Sitze
Fahrradhalterung von Bikefix

Isolierbox1)

Allradantrieb 4MOTION1), 2)

1) Sonderausstattung gegen Mehrpreis. 2) Nicht für alle Motorisierungen verfügbar. 3) Im Rahmen der Grenzen des Systems. 4) Bitte beachten Sie, dass es sich um ungefähre Werte handelt und die Maße aufgrund von Fertigungstoleranzen differieren können. Abbildungen zeigen
Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Multivan Highline 43
Serienausstattungen und Abmessungen des Multivan Trendline.

Abmessungen in mm1)

2.532

1.904
2.297
4.904

1.320
1.970
571
993 3.000 908

Mein Bulli. Design

16-Zoll-Stahlräder mit Radvollblende


H7-Halogen-Frontscheinwerfer NEU
Cockpit

Schalttafel mit schwarz lackierten Blenden, Chrom-


applikationen, Ablagefächern und abschließbarem
Fahrgastraum

Schiebetür rechts
Kunststoffboden mit 4-Schienen-System
Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme

Elektromechanische Servolenkung NEU


Müdigkeitserkennung

Mein Leben.
Stoßfänger vorn und hinten in Wagenfarbe Handschuhfach NEU 3er-Sitzbank, verschiebbar, mit Liegefunktion Seitenwindassistent3) NEU
Kühlerschutzgitter mit zwei Chromleisten NEU Multifunktions-Lederlenkrad NEU Herausnehmbarer Klapptisch2) (für innen und außen) Elektronisches Stabilisierungsprogramm mit Brems-
Außenspiegelgehäuse und Türgriffe unlackiert Multifunktionsanzeige „Plus“ NEU LED-Innenraumbeleuchtung NEU assistent, ABS, ASR, EDS und Berganfahrassistent
Elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel Zusätzliche 12-V-Steckdose auf der Schalttafel NEU Trittstufenbeleuchtung mit Schriftzug „Trendline“ Tagfahrlicht
Chromfarbene „Multivan“-Plakette neben den Höhenverstellbare Komfortsitze mit manuell einstell- Front-, Seiten- und Kopfairbags für Fahrer
seitlichen Blinkern NEU baren Lendenwirbelstützen und Armlehnen Gepäckraum und Beifahrer
Stoffsitzbezüge „Quadratic“ in Titanschwarz NEU Multikollisionsbremse
Teppichboden Sechs Verzurrösen zur Gepäcksicherung Elektronische Wegfahrsperre
Einstiegsgriffe für Fahrer und Beifahrer Zwei LED-Kofferraumleuchten NEU Zentralverriegelung mit Innenbetätigung
Die Entscheidung für einen Multivan ist immer eine Entscheidung für mehr Freiheit. Für Sonnenblenden mit Make-up-Spiegeln Elektrische Kindersicherung NEU
Klimatisierung und Sonnenschutz eCall NEU
die Freiheit, allein seinem Herzen zu folgen und konsequent seinen eigenen Weg zu gehen. Infotainment und Connectivity
Klimaanlage im Fahrerhaus mit elektronischer
Das gilt auch bei der Ausstattung. Die umfangreiche Serienausstattung kann mit vielen Radiosystem „Composition Colour“ mit Regelung
16,5 cm (6,5 Zoll) großem Touchscreen und vier Umlufthimmel und Zusatzheizung im Fahrgastraum
weiteren Extras exakt auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten werden – ab Seite 54. Lautsprechern NEU

1) Bitte beachten Sie, dass es sich um ungefähre Werte handelt und die Maße aufgrund von Fertigungstoleranzen differieren können. 2) Der Klapptisch darf im Innenraum nur bei stehendem Fahrzeug genutzt werden. 3) Im Rahmen der Grenzen des Systems. Abbildung zeigt Sonderausstattung
gegen Mehrpreis. Multivan – Übersicht Serienausstattungen 45
Serienausstattungen und Abmessungen des Multivan Comfortline/Multivan Comfortline mit langem Radstand1). Serienausstattungen und Abmessungen des Multivan Highline.

Abmessungen in mm5) (kurzer/langer Radstand) Abmessungen in mm5)

2.532/2.932 2.532

2.297
2.297

1.904
1.904
4.904/5.304 4.904

571/574 1.320/1.332
1.970/1.990

1.320
1.950
551
993 3.000/3.400 908 993 3.000 908

Design Cockpit Fahrgastraum Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme Design Cockpit Fahrgastraum Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme

16-Zoll-Leichtmetallräder „Clayton“2) in Silber oder Schalttafel mit schwarz lackierten Blenden, Chrom- Schiebetür rechts Elektromechanische Servolenkung NEU Dynamikfahrwerk (Tieferlegung ca. 20 mm5)) Schalttafel mit schwarz lackierten Blenden, Chrom- Elektrische Schiebetüren links und rechts Elektromechanische Servolenkung NEU
17-Zoll-Leichtmetallräder „Devonport“2) in Silber applikationen, Ablagefächern und abschließbarem Teppichboden mit 4-Schienen-System Müdigkeitserkennung 17-Zoll-Leichtmetallräder „Aracaju“ in Silber NEU applikationen, Ablagefächern und abschließbarem Teppichboden mit 6-Schienen-System NEU Müdigkeitserkennung
Kühlerschutzgitter mit fünf Chromleisten NEU Handschuhfach NEU Zwei Drehsitze, verschiebbar Seitenwindassistent6) NEU Kühlerschutzgitter mit fünf Chromleisten NEU Handschuhfach NEU Zwei Drehsitze, verschiebbar Seitenwindassistent6) NEU
H7-Halogen-Frontscheinwerfer NEU Dekorleisten in Bright Brushed Grey NEU 3er-Sitzbank, verschiebbar, mit Liegefunktion Elektronisches Stabilisierungsprogramm mit Brems- Chrompaket NEU Dekorleisten in Pewter Wave Grey NEU 3er-Sitzbank, verschiebbar, mit Mittelarmlehne ParkPilot vorn und hinten und Flankenschutz6) NEU
Stoßfänger vorn und hinten, Außenspiegelgehäuse Multifunktions-Lederlenkrad NEU Klapptisch4), in der Seitenwand versenkbar assistent, ABS, ASR, EDS und Berganfahrassistent LED-Frontscheinwerfer und LED-Rückleuchten NEU Multifunktions-Lederlenkrad NEU Multifunktionstisch NEU Parklenkassistent „Park Assist“6) NEU
und Türgriffe in Wagenfarbe Multifunktionsanzeige „Premium“ NEU LED-Innenraumbeleuchtung NEU Licht & Sicht Paket inkl. Regensensor, automatisch Nebelscheinwerfer mit integrierter Abbiegelicht- Digital Cockpit NEU LED-Innenraumbeleuchtung Elektronisches Stabilisierungsprogramm mit Brems-
Elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel Zusätzliche 12-V-Steckdose auf der Schalttafel NEU Trittstufenbeleuchtung mit Schriftzug „Comfortline“ abblendender Innenspiegel, automatischer funktion Zusätzliche 12-V-Steckdose auf der Schalttafel NEU Trittstufenbeleuchtung mit Schriftzug „Highline“ assistent, ABS, ASR, EDS und Berganfahrassistent
Chromfarbene „Multivan“-Plakette neben den Höhenverstellbare Komfortsitze mit manuell ein- ­Fahrlichtregulierung und „Coming home/Leaving Stoßfänger vorn und hinten, Außenspiegelgehäuse Höhenverstellbare Komfortsitze mit manuell ein- Licht & Sicht Paket inkl. Regensensor, automatisch ab-
seitlichen Blinkern NEU stellbaren Lendenwirbelstützen und Armlehnen Gepäckraum ­home“-Funktion und Türgriffe in Wagenfarbe stellbaren Lendenwirbelstützen und Armlehnen Gepäckraum blendender Innenspiegel, automatischer Fahr­licht­re­
Stoffsitzbezüge „Circuit“ in Titanschwarz NEU Front-, Seiten- und Kopfairbags für Fahrer Elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel Mikrovliessitzbezüge „ArtVelours“, zweifarbig in gulierung und „Coming home/Leaving ­home“-Funktion
Teppichboden Sechs Verzurrösen zur Gepäcksicherung und Beifahrer B-Säule in Hochglanz-Schwarz ­Palladium/Titanschwarz NEU Sechs Verzurrösen zur Gepäcksicherung Front-, Seiten- und Kopfairbags für Fahrer und
Einstiegsgriffe für Fahrer und Beifahrer Zwei LED-Kofferraumleuchten NEU Multikollisionsbremse Chromfarbene „Multivan“-Plakette neben den Teppichboden und Teppichfußmatten Zwei LED-Kofferraumleuchten Beifahrer
Sonnenblenden mit beleuchteten Make-up-Spiegeln Gepäckraumabdeckung Elektronische Wegfahrsperre seitlichen Blinkern NEU Sonnenblenden mit beleuchteten Make-up-Spiegeln Gepäckraumabdeckung Multikollisionsbremse
Zentralverriegelung mit Innenbetätigung Elektronische Wegfahrsperre
Infotainment und Connectivity Klimatisierung und Sonnenschutz Elektrische Kindersicherung NEU Infotainment und Connectivity Klimatisierung und Sonnenschutz Zentralverriegelung mit Innenbetätigung
eCall NEU Elektrische Kindersicherung mit Safesicherung NEU
 adiosystem „Composition Colour“ mit 16,5 cm (6,5 Zoll)
R Klimaanlage im Fahrerhaus mit elektronischer Waschwasserstandsanzeige Navigationssystem „Discover Media“ mit 20,3 cm (8 Zoll) 3-Zonen-Klimaanlage „Climatronic“ eCall NEU
großem Touchscreen und sechs Lautsprechern NEU Regelung großem Touchscreen und sechs Lautsprechern NEU Umlufthimmel und Zusatzheizung im Fahrgastraum Diebstahlwarnanlage mit Innenraumüberwachung
USB-C-Doppelladebuchse im Fahrgastraum3) NEU Umlufthimmel und Zusatzheizung im Fahrgastraum USB-C-Doppelladebuchse im Fahrgastraum NEU Sonnenschutzrollos an den Seitenfenstern hinten Waschwasserstandsanzeige und beheizbare
Sonnenschutzrollos an den Seitenfenstern hinten Scheibenwaschdüsen
1) Der lange Radstand ist ausschließlich für den Multivan Comfortline erhältlich. 2) Je nach Motor-Getriebe-Kombination. 3) Nicht für den Multivan Comfortline mit langem Radstand erhältlich. 4) Der Klapptisch darf nur bei stehendem Fahrzeug genutzt werden. Nicht für Multivan Comfortline
mit langem Radstand verfügbar. 5) Bitte beachten Sie, dass es sich um ungefähre Werte handelt und die Maße aufgrund von Fertigungstoleranzen differieren können. 6) Im Rahmen der Grenzen des Systems. Multivan – Übersicht Serienausstattungen 47
Im neuen Multivan CRUISE sitzen Sie bereits heute in einem Auto von Exterieur

morgen. Grund dafür sind seine intelligenten Fahrerassistenzsysteme, die Chrompaket NEU
LED-Frontscheinwerfer und abgedunkelte LED-
Sie in nahezu jeder Situation unterstützen können – beim Überholen eben- Rückleuchten NEU
Nebelscheinwerfer mit integrierter Abbiegelicht-
so wie beim Ein- und Ausparken oder auch beim lässigen Cruisen auf der funktion
16-Zoll-Leichtmetallräder „Clayton“ in Silber3)
Autobahn. Seine zahlreichen Sensoren blicken dabei in alle Richtungen: 17-Zoll-Leichtmetallräder „Devonport“ in Silber3)
Elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbare
zum Beispiel nach links und rechts mit dem Spurwechsel-1) oder nach hin- Außenspiegel
Plakette „CRUISE“ an den B-Säulen NEU
ten mit dem Ausparkassistenten1). 18-Zoll-Leichtmetallrad „Teresina“
Trittstufeneinleger im Fahrgastraum und
Schloss­träger-Ladekantenschutz in Edelstahl NEU
Dämmglaspaket mit Privacyverglasung im Fahr-
gastraum

Interieur

Mikrovliessitzbezüge „ArtVelours“, zweifarbig in


­Palladium/Titanschwarz NEU
Dekorleiste in Bright Brushed Grey
Trittstufenbeleuchtung im Fahrgastraum mit Schrift-
zug „CRUISE“ NEU

Funktion

Digital Cockpit
Navigationssystem „Discover Media“ mit
20,3 cm (8 Zoll) großem Touchscreen und sechs
Lautsprechern NEU
3-Zonen-Klimaanlage „Climatronic“

CRUISE
Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer

Neu: Multivan 6.1 Spurwechselassistent „Side Assist“1)


Spurhalteassistent „Lane Assist“1), 2) NEU
Automatische Distanzregelung ACC inkl. „Front
Assist“ und City-Notbremsfunktion1)
Parklenkassistent „Park Assist“1) mit ParkPilot vorn
und hinten und Flankenschutz1) NEU
Ausparkassistent1) NEU

Der Multivan CRUISE basiert auf dem Multivan


Comfortline. Weitere Serienausstattungen für den
Multivan Comfortline finden Sie auf Seite 46.

1) Im Rahmen der Grenzen des Systems. 2) Der Fahrer muss jederzeit bereit sein, das Assistenzsystem zu übersteuern, und wird nicht von seiner Verantwortung entbunden, das Fahrzeug umsichtig zu fahren. 3) Je nach Motor-Getriebe-Kombination. Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen
Mehrpreis, u.a. 18-Zoll-Leichtmetallräder „Teresina“ in Schwarz, Oberfläche glanzgedreht. Multivan – Neu: Multivan CRUISE 49
GENE RATION
Multivan 6.1 Exterieur

Chrompaket
LED-Frontscheinwerfer und abgedunkelte LED-
Rückleuchten NEU
Nebelscheinwerfer mit integrierter Abbiegelicht-
funktion
17-Zoll-Leichtmetallräder „Aracaju“ in Silber NEU
Elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbare Außen-
spiegel
Plakette „GENERATION SIX“ an den B-Säulen

SIX
Edelstahleinleger an der Trittstufe im Fahrgastraum
und am Schlossträger-Ladekantenschutz
Dämmglaspaket mit Privacyverglasung im Fahr-
gastraum

Interieur

Mikrovliessitzbezüge „ArtVelours“, zweifarbig in


­Palladium/Titanschwarz NEU
Dekorleisten in Pewter Wave Grey NEU
B-Säulen in Hochglanz-Schwarz
Teppichfußmatten
Der Multivan GENERATION SIX ist eine Reminiszenz an einen der ganz Trittstufenbeleuchtung mit Schriftzug
„GENERATION SIX“
Großen der Automobilgeschichte: den Bulli T1. Das markante Design prä-
Funktion
sentiert sich bewusst in Anlehnung an die Zweifarblackierungen vergan-
Navigationssystem „Discover Media“ mit
gener Zeiten. Standesgemäß abgerundet wird der nostalgische Auftritt 20,3 cm (8 Zoll) großem Touchscreen und sechs
Lautsprechern NEU
mit dem umfangreichen Chrompaket, den „GENERATION SIX“-Plaketten 3-Zonen-Klimaanlage „Climatronic“
Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
und den 17-Zoll-Leichtmetallrädern „Aracaju“ in Silber. Spurwechselassistent „Side Assist“1)
Automatische Distanzregelung ACC inkl. „Front
Assist“ und City-Notbremsfunktion1)
ParkPilot vorn und hinten1)
Verkehrszeichenerkennung1) NEU
Fernlichtregulierung „Light Assist“

Der Multivan GENERATION SIX basiert auf dem


Multivan Comfortline. Weitere Serienausstattungen
für den Multivan Comfortline finden Sie auf Seite 46.

1) Im Rahmen der Grenzen des Systems. Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Multivan GENERATION SIX 51
EDITION
Multivan 6.1 Exterieur Metallic-Lackierungen2)

LED-Frontscheinwerfer und abgedunkelte


LED-Rückleuchten NEU
Reflexsilber
Nebelscheinwerfer mit integrierter Abbiegelicht-
funktion
17-Zoll-Leichtmetallräder „Aracaju“ in Schwarz,
Oberfläche glanzgedreht NEU
Elektrisch anklappbare Außenspiegel
Außenspiegelgehäuse in Schwarz lackiert Indiumgrau
B-Säulen in Hochglanz-Schwarz
Dach in Hochglanz-Schwarz
Stoßfänger, Türgriffe und Heckklappengriff in
Wagenfarbe
Dekorfolie1) mit Schriftzug „EDITION“ an den Seiten-
Ravennablau NEU
schwellern und am Heck NEU
Privacyverglasung im Fahrgastraum
Der Multivan EDITION zelebriert sportliche Eleganz auf
Interieur
eine unnachahmliche Art und Weise. Sorgfältig ausge-
Trittstufenbeleuchtung mit Schriftzug „EDITION“ Mojave Beige
wählte Lackierungen kontrastieren mit schwarzen Hoch­
Funktion
glanz­flächen und Anbauteilen. Neue Dekorfolien1) mit
Geschwindigkeitsregelanlage inkl. Geschwindigkeits-
­roter Akzentlinie unterstreichen den dynamischen Auftritt begrenzer
Copper Bronze NEU

­zusätzlich. Auch sonst überzeugt der Multivan EDITION Der Multivan EDITION basiert auf dem Multivan
Comfortline. Weitere Serienausstattungen für den
mit individuellen Highlights, unter anderem den schwarzen Multivan Comfortline finden Sie auf Seite 46.

17-Zoll-Leichtmetallrädern „Aracaju“ mit glanzgedrehter Fortanarot NEU

Oberfläche, die exklusiv nur für ihn reserviert sind.


Uni-Lackierungen

Candy-Weiß

Uni-Lackierung Pure Grey NEU Kirschrot

1) Dekorfolien können, insbesondere bei direkter Sonneneinstrahlung, nach ein bis drei Jahren oder in sehr heißen Klimazonen bereits innerhalb eines Jahres Gebrauchs- und Alterungsspuren aufweisen. Verbleibt die Dekorfolie längere Zeit auf dem Fahrzeug, können sich optische Unterschiede zwischen dem
durch die Dekorfolie geschützten Bereich der Lackierung und dem nicht durch Folie abgedeckten Bereich ergeben. 2) Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Multivan – Multivan EDITION 53
Lackierungen
Metallic-Lackierungen Lackierungen Trendline Comfortline Highline

09 10 11 Zweifarb-Lackierungen

01 Mojave Beige/Deep Black NEU ● ● ●

02 Reflexsilber/Indiumgrau NEU ● ● ●

03 Reflexsilber/Starlight Blue NEU ● ● ●

04 Reflexsilber/Fortanarot NEU ● ● ●

05 Candy-Weiß/Copper Bronze NEU ● ● ●

06 Candy-Weiß/Bay Leaf Green NEU ● ● ●

12 13 14 07 Candy-Weiß/Ascotgrau NEU ● ● ●

Perleffekt-Lackierung

08 Deep Black ● ● ●

Metallic-Lackierungen

15 16 09 Reflexsilber ● ● ●

10 Indiumgrau ● ● ●

11 Starlight Blue ● ● ●
01
12 Ravennablau NEU ● ● ●

13 Mojave Beige ● ● ●

14 Copper Bronze NEU ● ● ●

15 Fortanarot NEU ● ● ●

16 Bay Leaf Green NEU ● ● ●

Zweifarb-Lackierungen Perleffekt-Lackierung Uni-Lackierungen Uni-Lackierungen

17 Candy-Weiß ● ● ●

02 03 04 08 17 18 19 18 Kirschrot ● ● ●

19 Pure Grey NEU ● ● ●

05 06 07

Die Abbildungen auf diesen Seiten können nur Anhaltspunkte sein, weil die Farben im Druck nicht wirklichkeitsgetreu wiedergegeben werden können. Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis.
• Serienausstattung
• Sonderausstattung – Nicht erhältlich Multivan – Lackierungen 55
16 "
Räder
Räder Trendline Comfortline Highline

16-Zoll-Räder

01 Stahlrad mit Radvollblende NEU 6 1/2 J x 16. ● — —


Mit Reifen 215/65 R 16.
02 Leichtmetallrad „Clayton“ 6 1/2 J x 16. ● ●1) —
In Silber. Mit Reifen 215/65 R 16.

17-Zoll-Räder
01 02

03 Stahlrad mit Radmittenabdeckung 7 J x 17. ● — —

17
Mit Reifen 235/55 R 17.

"
04 Leichtmetallrad „Devonport“ 7 J x 17. ● ●1) ●

In Silber. Mit Reifen 235/55 R 17.


05 Leichtmetallrad „Aracaju“ NEU 7 J x 17. ● ● ●

In Silber. Mit Reifen 235/55 R 17.


06 Leichtmetallrad „Aracaju“ NEU 7 J x 17. — ●2) —
In Schwarz, Oberfläche glanzgedreht. Mit Reifen 235/55 R 17.
07 Leichtmetallrad „Woodstock“ 7 J x 17. ● ● ●

In Schwarz, Oberfläche glanzgedreht. Mit Reifen 235/55 R 17.


08 Leichtmetallrad „Posada“ NEU 7 J x 17. ● ● ●

In Schwarz, Oberfläche glanzgedreht. Mit Reifen 235/55 R 17.

18-Zoll-Räder

03 04 05 06 07 08
09 Leichtmetallrad „Springfield“ 8 J x 18. ● ● ●

In Silber. Mit Reifen 255/45 R 18.

18
10 Leichtmetallrad „Springfield“ 8 J x 18. — ●2) —

"
In Schwarz. Mit Reifen 255/45 R 18.
11 Leichtmetallrad „Palmerston“ 8 J x 18. ● ● ●

In Schwarz, Oberfläche glanzgedreht. Mit Reifen 255/45 R 18.


12 Leichtmetallrad „Teresina“ NEU 8 J x 18. ● ● ●

In Schwarz, Oberfläche glanzgedreht. Mit Reifen 255/45 R 18.


13 Leichtmetallrad „Valdivia“ NEU 8 J x 18. — ● ●

In Schwarz, Oberfläche glanzgedreht. Mit Reifen 255/45 R 18.

Winterbereifung als zusätzlicher Rädersatz ● ● ●

09 10 11 12 13

1) Je nach Motor-Getriebe-Kombination. 2) Nur für den Multivan EDITION erhältlich. Unsere Fahrzeuge sind serienmäßig mit Sommerreifen ausgestattet. Seit dem 04.12.2010 sind Sie in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich verpflichtet, Ihr Fahrzeug winterlichen Witterungsbedingungen anzupassen.
• Serienausstattung
• Sonderausstattung – Nicht erhältlich Multivan – Räder 57
Interieurfarbe und Dekorleisten Sitzbezüge
Ausstattungen Trendline Comfortline Highline

Interieurfarbe

01 | 02 01 Titanschwarz/Titanschwarz mit Applikationen in Chromoptik ● ● ● 05 08

sowie schwarz lackierten Blenden NEU

Dekorleisten

02 in Bright Brushed Grey NEU — ● —


03 in Pewter Wave Grey NEU — — ●

04 in Grey Woodgrain NEU — ● ●

Sitzbezüge

05 Stoff „Quadratic“ in Titanschwarz NEU ● — —


06 Stoff „Circuit“ in Titanschwarz NEU — ● —
07 Mikrovlies „ArtVelours“, zweifarbig in Palladium/Titanschwarz NEU — ● ●
01 | 03 08 Leder „Nappa“ in Titanschwarz — ● ● 06 09 10

09 Leder „Nappa“, zweifarbig in Moonrock/Titanschwarz — ● ●

10 Leder „Nappa“, zweifarbig in Marrakesch/Titanschwarz — ● ●

11 Leder „Nappa“, zweifarbig in Palladium/Titanschwarz NEU — ● ●

01 | 04 07 11

Die Abbildungen auf diesen Seiten können nur Anhaltspunkte sein, weil die Farben im Druck nicht wirklichkeitsgetreu wiedergegeben werden können.
• Serienausstattung
• Sonderausstattung – Nicht erhältlich Multivan – Interieurfarbe, Dekorleisten und Sitzbezüge 59
Ausstattungen Trendline Comfortline Highline 01 Ausstattungen Trendline Comfortline Highline 04 04 Radiosystem „Composition Colour“.1) Das System
mit 16,5 cm (6,5 Zoll) großem Farb-Touchdisplay,
4x 20 Watt Leistung und vier2) bzw. sechs3) Lautspre-
Design Cockpit (Fortsetzung) chern besitzt einen SD-Kartenschacht, zwei externe
USB- sowie eine Bluetooth-Schnittstelle und unter-
Stoßfänger in Wagenfarbe ● ● ● Multifunktions-Lederlenkrad (Abb. S. 04) NEU ● ● ● stützt We Connect4) Basisdienste sowie ausgewählte
Außenspiegelgehäuse, Tür- und Heckklappengriffe unlackiert ● — — Multifunktionsanzeige „Plus“ ● — — Dienste von We Connect Plus4), 5).
Außenspiegelgehäuse, Tür- und Heckklappengriffe in — ● ● Multifunktionsanzeige „Premium“ ● ● —
Wagenfarbe Digital Cockpit8) mit 26 cm (10,25 Zoll) großem Display (Abb. S. 19) NEU — ● ● 05 Navigationssystem „Discover Media“.1) Das System
Kühlerschutzgitter mit zwei Chromleisten NEU ● — — Elektrische Fensterheber ● ● ● mit 20,3 cm (8 Zoll) großem Farb-Touchdisplay inkl.
Kühlerschutzgitter mit fünf Chromleisten NEU — ● ● Teppichboden ● ● ● 05 Annäherungssensorik, 4x 20 Watt Leistung und sechs
Chrompaket — ● ● Gummifußmatten ● ● ● Lautsprechern bietet hybride Navigation, eine Aus-
H7-Frontscheinwerfer (Abb. S. 26) ● ● — Teppichfußmatten ● ● ● wahl verschiedenster Kartenoptionen, kostenlose Kar-
LED-Frontscheinwerfer NEU ● ● ● LED-Beleuchtung in der Dachkonsole ● ● ● tenaktualisierungen über das Internet, 32-GB-Media­
LED-Rückleuchten NEU ● ● ● LED-Schwanenhalsleuchte (12 V) ● ● ● speicher, zwei externe USB- sowie eine Bluetooth-­
Elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel ● ● ● 230-V-Steckdose am Fahrersitzgestell NEU ● ● ● Schnittstelle, hybride Sprachbedienung und Internet-
Elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbare Außenspiegel ● ● ● 12-V-Steckdose ● ● ● radio. Das System unterstützt wireless6) App-Connect,
„Multivan“-Plaketten an den Kotflügeln NEU ● ● ● Zweite 12-V-Steckdose ● ● ● We Connect4) und We Connect Plus4), 5).
„Bulli“-Plaketten an den Kotflügeln NEU ● ● ● Dämmglaspaket ● ● ●

Einstiegsgriffe für Fahrer und Beifahrer ● ● ● 06 Navigationssystem „Discover Pro“.7) Zusätzlich zu


Cockpit 02 01 Chrompaket. Setzt mit zusätzlichen Chromleisten 06 den Funktionen des Navigationssystems „Discover
am unteren Luftschutzgitter, an den Seiten und am Infotainment und Connectivity Media“ bietet das System ein 23,4 cm (9,2 Zoll) großes
Schalttafel mit zahlreichen Ablagefächern, Becherhaltern und ab- ● ● ● Heck elegant glänzende Akzente. Farb-Touchdisplay inklusive Annäherungssensorik,
schließbarem Handschuhfach NEU Radiosystem „Composition Colour“ NEU ● ● — eine gleichzeitige Darstellung der Navigationskarte auf
Schalttafel mit Applikationen in Chromoptik und schwarz ● ● ● 01 LED-Frontscheinwerfer. Geben dem Fahrzeug Navigationssystem „Discover Media“ NEU ● ● ● dem Digital Cockpit8) und dem Screen des Naviga­
lackierten Blenden NEU eine attraktive Lichtsignatur bei gleichzeitig großer Navigationssystem „Discover Pro“ NEU ● ● ● tionssystems, einen 64-GB-Mediaspeicher und DAB+.
Schalttafel mit Dekorleiste in Bright Brushed Grey (Abb. S. 58) NEU — ● — Leuchtweite und hohem Lichtvolumen. Sprachbedienung ● ● ●

Schalttafel mit Dekorleiste in Pewter Wave Grey (Abb. S. 58) NEU — — ● Bluetooth-Freisprecheinrichtung ● ● ● Sprachbedienung. Steuern Sie über Sprache zahlreiche
Schalttafel mit Dekorleiste in Grey Woodgrain (Abb. S. 58) NEU — ● ● 02 Elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbare Mobiltelefon-Schnittstelle „Comfort“ inkl. induktiver ● ● ● Telefon-, Navigations- und Audiofunktionen.
Komfortsitze mit manueller Lendenwirbelstütze und Armlehnen, ● ● ● Außenspiegel. Werden beim Verriegeln mittels Funk- Ladefunktion (Abb. S. 20) NEU
stufenlos einstellbar fernbedienung automatisch ans Fahrzeug angeklappt. Mobiltelefon-Schnittstelle „Comfort“ inkl. induktiver
Elektrische Lendenwirbelstütze ● ● ● Fahrgastraum Ladefunktion. Verbessert den Empfang und lädt den
Elektrische 12-Wege-Sitzverstellung — ● ● 03 „Bulli“-Plakette. Das Signet in Chromoptik Akku kompatibler Smartphones kabellos auf.
03 sitzt neben dem Seitenblinker. Schiebetür rechts ● ● ●

Schiebetür links — ● ● Multifunktionsanzeige „Premium“. Zeigt wichtige


Elektrische 12-Wege-Sitzverstellung. Lendenwirbel- Elektrische Zuziehhilfe für Schiebetüren ● ● ● Fahr- und Fahrzeuginformationen in 3D und in Farbe an.
stütze, Rückenlehnenneigung, Sitzhöhe, Sitzflä- Elektrische Schiebetüren inkl. Einklemmschutz ● ● ●

chenneigung und -längsverstellung können individuell Trittstufenbeleuchtung mit Schriftzug ● ● ● Dämmglaspaket. Frontscheibe, Seitenscheiben9)
angepasst und abgespeichert werden. und Heckscheibe sind in Dämmglas. Die Scheiben im
Fahrgastraum sind zusätzlich abgedunkelt.

1) Auf Wunsch auch mit DAB+ und Komforttelefonie erhältlich. 2) Serienausstattung beim Multivan Trendline. 3) Serienausstattung beim Multivan Comfortline. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Multivan Trendline. 4) Zur Nutzung der We Connect Leistungen benötigen Sie ein Volkswagen
ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort bei We Connect anmelden. Des Weiteren ist ein separater We Connect Vertrag bzw. We Connect Plus Vertrag mit der Volkswagen AG online abzuschließen. Für We Connect Plus haben Sie nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um

• •
das Fahrzeug unter portal.volkswagen-we.com zu registrieren und die Dienste für die volle Dauer der vereinbarten unentgeltlichen Laufzeit zu nutzen. 5) Bei aktiver Verlängerung ab dem zweiten Jahr gegen Mehrpreis. 6) Nur in Verbindung mit einem CarPlay fähigen Gerät ab dem Navigationssystem
„Discover Media“. 7) Auf Wunsch auch mit Komforttelefonie erhältlich. 8) Serienausstattung beim Multivan Highline. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Multivan Comfortline. 9) Schiebefenster sind nicht in Dämmglas ausgeführt. Serienausstattung Sonderausstattung – Nicht erhältlich Multivan – Ausstattungen 61
Ausstattungen Trendline Comfortline Highline 01 Ausstattungen Trendline Comfortline Highline 03

Fahrgastraum (Fortsetzung) Gepäckraum (Fortsetzung)

Schienensystem ● ● ● Fahrradträger für die Heckklappe12) ● ● ●

3er-Sitzbank, klapp-, verschieb- und herausnehmbar (Abb. S. 30) ● ● — Fahrradträger „Premium“ für die Anhängerkupplung NEU ● ● ●

3er-Sitzbank mit Mittelarmlehne, klapp-, verschieb- und — — ● Fahrradträger „Basic Flex“ für die Anhängerkupplung ● ● ●

herausnehmbar (Abb. S. 43) Fahrradträger-Erweiterung für „Basic Flex“ ● ● ●

Zwei Drehsitze, klapp-, verschieb- und herausnehmbar (Abb. S. 13) ● ● ● Auffahrschiene für Fahrradträger ● ● ●

Drehsitz mit integriertem Kindersitz ● ● ●

Kunststoffboden ● ●1) ●1) Fahrerassistenzsysteme


Teppichboden ● ● ● 02 Drehsitz mit integriertem Kindersitz. Dieser multi­
Boden in Holzoptik „Dark Wood“ — ● ● funktionale Sitz lässt sich schnell vom vollwertigen Elektromechanische Servolenkung NEU ● ● ●

Aufstellbarer Klapptisch2), in der Schiebetür (Abb. S. 30) ● — — Erwachsenen- zum Kindersitz umbauen. Die mitgelie- Automatische Distanzregelung ACC inkl. Umfeldbeobachtungs- ● ● ●

Herausziehbarer Klapptisch2), 3), integriert in die Seitenwand (Abb. S. 34) — ● — ferte Nacken-Kopf-Stütze wird einfach aufgesteckt. system „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion8)
Multifunktionstisch (Abb. S. 43) — ● ● Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion8) ● ● ●

12-V-Steckdose ● ● ● Multiflexboard. Das stabile Board mit Polsterauflage Verkehrszeichenerkennung8) NEU ● ● ●

Beleuchtete USB-C-Doppelladebuchse3) (Abb. S. 43) NEU — ● ● unterteilt den Gepäckraum, schafft eine zusätzliche Geschwindigkeitsregelanlage inkl. Geschwindigkeitsbegrenzer8) ● ● ●

LED-Beleuchtung, auch vom Cockpit schaltbar NEU ● ● ● Ablagefläche und vergrößert die Liegefläche.4) Spurwechselassistent „Side Assist“8) ● ● ●

Spurhalteassistent „Lane Assist“8), 9) NEU ● ● ●

Gepäckraum Elektrische Heckklappe. Sie lässt sich entweder über Seitenwindassistent8) NEU ● ● ●

01 Ladekantenschutz. Bewahrt den lackierten Heck- die Funkfernbedienung, den Taster6) in der Fahrertür Gespannstabilisierung8), 10) ● ● ●

Heckklappe verglast ● ● ● stoßfänger vor Kratzern beim Be- und Entladen des oder den Heckklappengriff öffnen und über den Bremsassistent8) ● ● ● 03 Fahrradträger „Premium“ für die Anhängerkupp- 04

Elektrische Zuziehhilfe für Heckklappe ● ● ● Gepäckraums. Die Kunststoffleiste ist in den Farben Taster in der Heckklappenverkleidung bzw. durch kur- ParkPilot8) vorn und hinten ● ● ● lung. Er wird von oben auf den Kugelkopf aufgescho-
Elektrische Heckklappe ● ● ● Silber oder Schwarz erhältlich. zes Herunterziehen der Heckklappe schließen. Rückfahrkamera „Rear View“8) ● ● ● ben und erlaubt den diebstahlsicheren Transport
12-V-Steckdose ● ● ● Parklenkassistent „Park Assist“8) NEU ● ● ● von zwei Fahrrädern mit maximal 60 kg. Zum Öffnen
LED-Beleuchtung NEU ● ● ● 02 Schienensystem. Das einzigartige Schienensys- Flankenschutz7), 8) NEU ● ● ● der Heckklappe wird er einfach über einen Fußhebel
Sechs Verzurrösen, klapp- und versenkbar ● ● ● tem ermöglicht ein leichtgängiges Verschieben der Ausparkassistent8) NEU ● ● ● abgeklappt. Bei Nichtgebrauch kann der Fahrradträger
Gepäckraumabdeckung ● ● ● 3er-Sitzbank und der Einzelsitze über die gesamte Anhängerrangierassistent „Trailer Assist“8) NEU ● ● ● kompakt zusammengeklappt werden.
Netztrennwand ● ● ● Länge des Fahrgastraumes. Grund dafür ist der intel- Tagfahrlicht ● ● ●

Multiflexboard4) (Abb. S. 10) ● ● ● ligente Mechanismus, der die Sitze auf Hartgummi­ Licht & Sicht Paket8) ● ● ● 04 Fahrradträger „Basic Flex“ für die Anhänger-
Gepäckraumschale ● ● ● rollen dahingleiten und an jeder Stelle sicher nach Nebelscheinwerfer mit integrierter Abbiegelichtfunktion8) ● ● ● kupplung. Der flexible und erweiterbare Fahrradträger
Ladekantenschutz für den Heckstoßfänger ● ● ● oben einrasten lässt. Für den Aus- und Einbau der Fernlichtregulierung „Light Assist“8) ● ● ● kann mit zwei Fahrrädern bestückt und über einen
Vorbereitung für Anhängerkupplung ● ● ● Sitze können die Aluminiumabdeckungen mit wenigen Müdigkeitserkennung8) ● ● ● Fußhebel abgeklappt werden, um die Heckklappe zu
Anhängerkupplung, starr, bis zu 2,5 t Anhängelast5) ● — — Handgriffen entnommen werden. Fahrzeuge mit Reifenkontrollanzeige8) ● ● ● öffnen. 05

Anhängerkupplung, abnehmbar, bis zu 2,5 t Anhängelast ● ● ● Multifunktionstisch sind mit zwei weiteren Mittel- Reifendruckkontrollanzeige8) NEU ● ● ●

inklusive Gespannstabilisierung5). schienen ausgestattet. Berganfahrassistent8) ● ● ● Fahrradträger-Erweiterung für „Basic Flex“. Erlaubt
Bergabfahrassistent8), 11) ● ● ● die Mitnahme von bis zu drei Fahrrädern auf dem Fahr-
radträger „Basic Flex“.

05 Fahrradträger für die Heckklappe.12) Er bietet Platz


für vier Fahrräder und darf mit maximal 60 kg beladen
werden. Der leichte, aus eloxiertem Aluminium gefer-
tigte Träger ist auch für die elektrische Heckklappe
1) Sonderausstattung ohne Mehrpreis. 2) Der Klapptisch darf im Innenraum nur bei stehendem Fahrzeug genutzt werden. 3) Nicht für den Multivan Comfortline mit langem Radstand erhältlich. 4) Wird das Multiflexboard bestellt, entfällt die Gepäckraumabdeckung. 5) Die zulässige Anhän- geeignet.
gelast variiert je nach Motorisierung. 6) Nur für den Multivan Comfortline und für den Multivan Highline erhältlich. 7) Serienausstattung beim Multivan Highline. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Multivan Trendline und beim Multivan Comfortline. 8) Im Rahmen der Grenzen des Systems.

• •
9) Der Fahrer muss jederzeit bereit sein, das Assistenzsystem zu übersteuern, und wird nicht von seiner Verantwortung entbunden, das Fahrzeug umsichtig zu fahren. 10) Nur in Verbindung mit einer Anhängerkupplung oder mit der Vorbereitung für die Anhängerkupplung erhältlich. 11) Nur in
Verbindung mit dem Allradantrieb 4MOTION erhältlich. 12) Nur für Fahrzeuge mit Wohnmobil-Zulassung verfügbar. Serienausstattung Sonderausstattung – Nicht erhältlich Multivan – Ausstattungen 63
Ausstattungen Trendline Comfortline Highline 01 03 Ausstattungen Trendline Comfortline Highline 05 07

Sicherheits- und Sicherungssysteme Klimatisierung und Sonnenschutz (Fortsetzung)

Elektrische Kindersicherung NEU ● ● ● Frontscheibenheizung ● ● ●

eCall NEU ● ● ● Heckscheibenheizung ● ● ●

Multikollisionsbremse ● ● ● Luftstandheizung ● ● ●

Elektronisches Stabilisierungsprogramm ● ● ● Wasserzusatzheizung mit Standheizfunktion ● ● ●

Antiblockiersystem (ABS) ● ● ● Wasserzusatzheizung mit Standheizfunktion und Funkfernbedienung ● ● ●

Antriebsschlupfregelung (ASR) ● ● ● Schiebefenster links ● ● ●

Elektronische Differenzialsperre (EDS) ● ● ● 02 04 Schiebefenster rechts ● ● ● 06

Airbags für Fahrer und Beifahrer ● ● ● Wärmeschutzverglasung ● ● ●

Seiten- und Kopfairbags für Fahrer und Beifahrer ● ● ● Privacyverglasung im Fahrgastraum ● ● ●

Kopfairbags für die äußeren Sitze im Fahrgastraum1) ● ● ● Schwarze Sonnenschutzfolie im Fahrgastraum ● ● ●

Gurtanschnallwarnung für den Fahrersitz ● ● ● Sonnenschutzrollos im Fahrgastraum (Abb. S. 09) ● ● ●

ISOFIX und Top Tether ● ● ● Gute-Nacht-Paket ● ● ●

Elektronische Wegfahrsperre ● ● — Isolierbox (Abb. S. 43) ● ● ●

Diebstahlwarnanlage mit Safefunktion, Innenraumüberwachung ● ● ●


A B C
und Abschleppschutz Fahrwerk und Offroad-Performance
Zentralverriegelung mit zwei Funkfernbedienungen und Innen- ● ● ●

betätigung Dynamikfahrwerk, ca. 20 mm2) tiefergelegt ● ● ●

01 Zentralverriegelung mit zwei Funkfernbedie- 03 Klimaanlage im Fahrerhaus mit elektronischer Adaptive Fahrwerksregelung DCC1) ● ● ●

Klimatisierung und Sonnenschutz nungen und Innenbetätigung. Abhängig von der Aus­ Regelung. Sie ermöglicht es, die Wohlfühltemperatur 17-Zoll-Fahrwerk mit 17-Zoll-Scheibenbremsen vorn und 16-Zoll- ● ● ●

stattung des Fahrzeugs können auch die elektrische stufenlos einzustellen. Scheibenbremsen hinten
Klimaanlage im Fahrerhaus mit elektronischer Regelung ● ● — Heckklappe und die beiden elektrischen Schiebetüren Allradantrieb 4MOTION3) ● ● ●

3-Zonen-Klimaanlage „Climatronic“ ● ● ● über eigene Tasten unabhängig voneinander geöff- 04 3-Zonen-Klimaanlage „Climatronic“. Die vollauto- Mechanische Hinterachs-Differenzialsperre4) ● ● ●

Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer ● ● ● net und geschlossen werden. matische Klimaanlage verfügt über verschiedene Sen- Unterfahrschutz für Motor und Getriebe ● ● ●

Zusatzheizung (für Fahrgastraum) ● ● ● soren und hält die eingestellte Temperatur für Fahrer, Unterfahrschutz für Hinterachsdifferenzial4) ● ● ●

Umlufthimmel mit zwei Ausströmerleisten im Fahrgastraum ● ● ● 02 eCall. Übermittelt nach einem Unfall automa- Beifahrer und Passagiere konstant. Im Fahgastraum Schwellerleisten links und rechts ● ● ● 05 Luftstandheizung. Sie arbeitet unabhängig von 07 Schiebefenster. Neue Griffe ermöglichen ein
tisch Zeit, Position und Anzahl der Insassen an die Not- sorgen eine zweite Heizung, ein zusätzlicher Verdamp- der Heizungs- und Belüftungsanlage und ist sowohl noch leichteres Öffnen und Schließen der seitlichen
rufzentrale und stellt eine Sprachverbindung her. fer und mehrere Luftausströmer im Umlufthimmel über das zentrale Bedienfeld steuerbar als auch per Fenster.
Aktiviert wird das System durch einen Crash-Sensor für ein angenehmes Klima. Funkfernbedienung. Auf Wunsch ist alternativ auch
oder manuell über die Notruftaste. eine Wasserzusatzheizung erhältlich. Isolierbox. Sie wird elektrisch über die zweite Batterie
Diebstahlwarnanlage mit Innenraumüberwachung. betrieben und ist sowohl zum Kühlen als auch zum
Elektrische Kindersicherung. Über Tasten lassen sich Löst bei unrechtmäßigem Eindringen ins Fahrzeug 06 Wärmeschutzverglasung (A). Mindert die Wärme Wärmen geeignet. Die 32-l-Box kann ohne Basisplatte
die Schiebetüren vom Cockpit aus separat verriegeln. bzw. bei unrechtmäßigem Abkuppeln eines Anhän- im Innenraum spürbar. Privacyverglasung (B). Die entnommen und in der Küche mit 1,5-l-Flaschen
gers akustische und optische Warnsignale aus. Die dunklen Scheiben im Fahrgastraum bieten ein hohes liegend oder 1,0-l-Flaschen stehend beladen werden.
Safefunktion verhindert ein Öffnen der Türen auch von Maß an Diskretion. Schwarze Sonnenschutzfolie (C).
innen, z.B. bei eingeschlagenen Scheiben. Sie schafft in Kombination mit der Privacyverglasung Gute-Nacht-Paket. In Verbindung mit dem Multi­flex­
eine nahezu blickdichte Verglasung. board ist das Gute-Nacht-Paket erhältlich. Das Paket
umfasst Verdunkelungsblenden aus Stoff für die Fens-
Sonnenschutzrollos. Die dunkle Netzstruktur schützt ter, eine Minileseleuchte, einen waschbaren Liege­
vor Sonneneinstrahlung und neugierigen Blicken. bezug und drei Schubladen unter der 3er-Sitzbank.

• •
1) Nicht erhältlich für den Multivan Comfortline mit langem Radstand. 2) Bitte beachten Sie, dass es sich um ungefähre Werte handelt und die Maße aufgrund von Fertigungstoleranzen differieren können. 3) Nicht für alle Motorisierungen verfügbar. 4) Nur in Verbindung mit Allradantrieb
4MOTION erhältlich. Serienausstattung Sonderausstattung – Nicht erhältlich Multivan – Ausstattungen 65
Erobert Straßen
und Herzen seit 1950.
Der Bulli.
Günstig mobil und umfassend

Der Multivan 6.1


abgesichert mit Volkswagen
Financial Services.
Mehr Informationen finden Sie unter
vwn.de/finanzdienstleistungen

065.1191.11.01, Printed in Germany Bis zu fünf Jahre abgesichert


Ausgabe: Juli 2020
Änderungen und Irrtümer vorbehalten mit der Anschlussgarantie.
Mehr Informationen finden Sie unter
vwn.de vwn.de/anschlussgarantie

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorge­ Die in diesem Katalog abgebildeten Fahrzeuge sind teilweise mit Sonderausstattungen ge­
schriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte gen Mehrpreis ausgerüstet. Alle Angaben zu Ausstattungen und technischen Daten basieren
Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen auf den Merkmalen des deutschen Marktes und entsprechen den zum Zeitpunkt der Druck­
und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), legung vorhandenen Kenntnissen. Über länderspezifische Abweichungen informiert Sie Ihr
einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der Volkswagen Partner gern. Änderungen sind vorbehalten. DSG® und 4MOTION® sind ein­
CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise getragene Marken der Volkswagen AG und anderer Unternehmen der Volkswagen Gruppe
den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbe­ in Deutschland sowie in weiteren Ländern. Die Tatsache, dass ein Zeichen in diesem
dingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissions­ Dokument nicht mit ® versehen ist, kann nicht so ausgelegt werden, dass dieses Zeichen
werte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen keine eingetragene Marke ist und/oder dass dieses Zeichen ohne vorherige schriftliche
zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter Zustimmung der Volkswagen AG verwendet werden könnte. Volkswagen sorgt für die Rück­
www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/de/unternehmen/wltp-nefz.html. nahme und Verwertung von Altfahrzeugen. So sind alle Volkswagen verwertbar und
können bei Erfüllung der gesetzlichen Voraussetzungen kostenlos zurückgegeben werden.
Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrem Volkswagen Partner, im Internet
Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den unter ­volkswagen.de und unter der in der Bundesrepublik Deutschland kostenlosen Telefon­
WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren nummer 0800 – VOLKSWAGEN (0800 – 86 55 79 24 36).
verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen an­
gegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und Die Nutzung der mobilen Online-Dienste von We Connect wird über eine integrierte Inter­
sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den netverbindung ermöglicht. Die damit verbundenen, innerhalb Europas anfallenden Daten­
verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen- kosten werden im Rahmen der Netzabdeckung mit Ausnahme der „Streaming & Internet“-­
format, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Dienste von der Volkswagen AG getragen. Für die Nutzung der „Streaming & Internet“-­
Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem Dienste sowie des WLAN-Hotspots können kostenpflichtige Datenpakete über den externen
individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen Mobilfunkpartner „Cubic Telecom“ bezogen und im Bereich der Netzabdeckung innerhalb
und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. zahlreicher europäischer Länder genutzt werden. Informationen zu Preisen und unterstützten
Ländern finden Sie unter vw.cubictelecom.com. Alternativ ist die Nutzung von Webradio,
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen Hybrid-Radio und Medien-Streaming über ein mobiles Endgerät (z.B. Smartphone) mit der
CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraft- Fähigkeit, als mobiler WLAN-Hotspot zu agieren, möglich. In diesem Fall sind die entspre­
stoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ chenden Dienste nur mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunk­
entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil vertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider und nur innerhalb der Abdeckung
Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) des jeweiligen Mobilfunknetzes verfügbar. Durch den Empfang von Datenpaketen aus dem
unentgeltlich erhältlich ist. Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim
Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z. B. Roaming-Gebühren) entstehen. Zur Nutzung
Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung der kostenfreien We Connect App werden ein Smartphone mit geeignetem iOS- oder Android-
des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat
D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt, werden mit A+, A, B abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt.
oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F Die Verfügbarkeit der in den Paketen beschriebenen einzelnen Dienste von We Connect
oder G beschrieben. und We Connect Plus kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen. Die Dienste stehen für
die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertrags­
In der Fahrzeugklasse N1 wird das Kältemittel R134a verwendet. Der T6.1 mit der Fahrzeug­ laufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen bzw. eingestellt werden.
klasse M1 erhält in Verbindung mit einer Klimaanlage das Kältemittel R1234yf. Der GWP- Nähere Informationen erhalten Sie unter vwn.de/mod und bei Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeuge
Wert des verwendeten Kältemittels beträgt 1.430 (Kältemittel R134a) und 4 (Kältemittel Partner. In­formationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobil­
Ihr Volkswagen Partner R1234yf). Die Füllmenge beträgt 585 bis 615 g. funkanbieter.