Sie sind auf Seite 1von 2

eRefresher

Hautkrebs-Screening
eLearning-Angebot: 5 UE eLearning

Refreshen Sie Ihre Kenntnisse - Verbessern Sie Ihre Diagnosefähigkeiten -


Bieten Sie optimale Beratungsqualität
Gewinnen Sie mehr Sicherheit in der Blickdiagnostik und Beratung: Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse mit
dem interaktiven und umfassenden eLearning-Angebot zum Hautkrebs-Screening.

Einführung Block 3
Modul 1 – Einleitung Modul 6 – Verdachtsdiagnostik Hautkrebs
Einführungstest Modul 7 – Verdachtsdiagnostik/ Differenzialdiagnostik
Lernerfolgskontrolle 3
Block 1
Modul 2 – Stärkung der Patientenorientierung Block 4
Modul 3 – Was ist Prävention? Modul 8 - Bestätigungsdiagnostik
Lernerfolgskontrolle 1 Lernerfolgskontrolle 4

Block 2 Block 5
Modul 4 - Was ist Screening? Modul 9 – Dokumentation und Meldung von Fällen an
Modul 5 – Informationen zum HKS in Deutschland das Krebsregister
Lernerfolgskontrolle 2 Modul 10 – Kommunikation und interdisziplinäre
Zusammenarbeit
Lernerfolgskontrolle 5

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. med. Eckhard Breitbart
1. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention e.V., Hamburg

Vorsitzender: Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h. c. H. Van Aken, Münster


Stv. Vorsitzender: Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h. c. D. Tschöpe, Bad Oeynhausen
Geschäftsstelle: Gartenstraße 210-214, 48147 Münster
eRefresher
Interaktive Inhalte für nachhaltigen Lernerfolg
Der „eRefresher Hautkrebs-Screening“ ist eine qualitätsgesicherte CME-Online-Fortbildung und besteht aus
einer Einführung und fünf Blöcken. Jeder Block umfasst ein bis zwei Module und wird mit einer
Lernerfolgskontrolle abgeschlossen. Die Module enthalten interaktives eLearning, Videos, Grafiken,
Animationen, Fallbeispiele, Tests u. ä. Außerdem sind Hinweise auf weiterführende Literatur angegeben. Durch
den Einsatz der verschiedenen Bausteine ist der eRefresher für den Lerner abwechslungsreich und interessant
und fördert so den Lernerfolg.

Refreshen Sie Ihre Kenntnisse!


Im interaktiven eLearning-Angebot „eRefresher Hautkrebs-Screening“ werden die Kenntnisse aus dem
qualifizierenden Fortbildungsprogramm „Hautkrebs-Screening“ aufgefrischt und erweitert. Er richtet sich an
Allgemeinmediziner_innen, Fachärzte_innen für Innere Medizin, Dermatolog_innen und Ärzte_innen ohne
Gebietsbezeichnung, die die Präsenzfortbildung schon besucht haben. Alle anderen Ärzte_innen sind zur
Teilnahme berechtigt, ohne jedoch die Genehmigung zur Abrechnung des Hautkrebs-Screenings zu erhalten.

Verbessern Sie Ihre Diagnosefähigkeiten!


Im Fokus des Angebots steht die Verbesserung der Blickdiagnostik durch ein breites Spektrum an visuellen
Elementen. Zudem vermittelt der eRefresher die kommunikativen Grundlagen zur Realisierung der
Informierten Entscheidung gemäß den Vorgaben des Nationalen Krebsplans und informiert über die positiven
Einflüsse von Screenings auf die Gesundheit der Bevölkerung.

Bieten Sie optimale Beratungsqualität!


Der „eRefresher Hautkrebs-Screening“ widmet sich außerdem der Dokumentation sowie der interdisziplinären
Zusammenarbeit mit den beteiligten Kollegen. Anwendungsbezogene Hilfestellungen bei der Informierung,
Durchführung, Beratung und Gesprächsführung im Rahmen des Hautkrebs-Screenings runden das Programm
ab.

Professionalisieren Sie Ihr Screening mit dem neuen „eRefresher Hautkrebs-Screening“


einfach, flexibel, online.
www.hautkrebs-screening-refresher.de

Teilnahmegebühr Nutzen Sie den Online-Fortbildungskatalog oder


€ 79,00 Mitglieder der Akademie die Fortbildungs-App der Akademie für
€ 99,00 Nichtmitglieder der Akademie medizinische Fortbildung der ÄKWL und der
KVWL, um sich zu der Veran-
Auskunft und schriftliche Anmeldung staltung anzumelden:
Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL
www.akademie-wl.de/katalog
und der KVWL, Postfach 40 67, 48022 Münster,
www.akademie-wl.de/app
Ansprechpartner: Hendrik Petermann,
Tel.: 0251 929 - 2203, Fax: 0251 929 – 27 2203,
E-Mail: hendrik.petermann@aekwl.de Die Veranstaltung ist im Rahmen der
Zertifizierung der ärztlichen Fortbildung der
ÄKWL mit 10 Punkten (Kategorie: I) anrechenbar.

(Foto-Nachweis: abcmedia - stock.adobe.com)


Stand: 08.04.2019/pet

Vorsitzender: Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h. c. H. Van Aken, Münster


Stv. Vorsitzender: Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h. c. D. Tschöpe, Bad Oeynhausen
Geschäftsstelle: Gartenstraße 210-214, 48147 Münster